Quoten & Wett-Tipps für Young Boys gegen Basel

WettbewerbSwiss Super League
DatumSonntag, 30. Oktober 2022, 16:30 Uhr
Unsere PrognoseBeide Mannschaften treffen
Quoten1.66 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 166 CHF)
BuchmacherLegend Play Sports

Unsere Prognose

Beide Mannschaften treffen
Wetten auf Legend Play Sports

Die besten Quoten

1.66 Legend Play SportsWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 166 CHF gewinnen. Wetten
1.62 Pribet SportsHier kann man mit 100 CHF Einsatz 162 CHF gewinnen. Wetten
1.66 Mystake SportHier können Sie mit 100 Euro Einsatz 166 Euro gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Young Boys gegen Basel – Die Eckdaten

  • Das letzte Spiel der Young Boys in der Swiss Super League war ein 1:1-Unentschieden gegen Sion. Jean Pierre Nsame erzielte im Stade de Suisse Wankdorf den Ausgleichstreffer für die Young Boys, während Mario Balotelli 11 Minuten zuvor seine Mannschaft vorübergehend in Führung gebracht hatte.
  • Basel hat kürzlich in der Europa Conference League ein 2:2-Unentschieden gegen Zalgiris Vilnius erreicht. In diesem Spiel hatten die Basler 58 % Ballbesitz und vier Torschüsse. Im St. Jakob-Park hatten sie ausserdem neun Ecken, wobei Andy Diouf und Andi Zeqiri die Tore erzielten.
  • Beim letzten Aufeinandertreffen zwischen den Young Boys und Basel im St. Jakob-Park gab es ein 0:0-Unentschieden. Die Young Boys haben vier der letzten zehn Begegnungen gewonnen, während Basel einmal gewonnen hat. Die anderen Begegnungen der beiden Teams endeten unentschieden.

Young Boys gegen Basel – Vorschau

Die Young Boys scheinen eine fast makellose Saison an der Spitze der Schweizer Super League zu spielen und haben nur eine Niederlage gegen St. Gallen zu verzeichnen. Der Vorsprung auf das zweitplatzierte Team Servette beträgt nach 13 Spieltagen 5 Punkte. Ausserdem kann sich die Heimmannschaft voll und ganz auf die Liga konzentrieren, da sie nicht an den europäischen Pokalwettbewerben teilnimmt und zu Beginn der Saison in den Playoffs der Conference League gegen Anderlecht ausgeschieden ist. Die Young Boys gehen nach dem 1:1-Unentschieden in der Super League gegen den FC Sion in dieses Spiel und werden versuchen, Basels Hoffnungen zu zerstören, wieder in den Kampf um den Titel einzugreifen, der seit der Saison 2016/17 fehlt. Die letzten Ergebnisse unterstreichen die enormen Fortschritte in der Verteidigung der Young Boys. Die Young Boys haben in ihren letzten sechs Spielen nur vier Gegentore kassiert.

Basel hingegen schlägt sich in der Conference League recht gut und könnte mit einem Auswärtssieg bei Pyunik am letzten Spieltag die Gruppe H gewinnen. Das Gleiche kann man über Basels Lauf in der heimischen Liga nicht sagen, denn die Mannschaft von Trainer Alexander Frei liegt jetzt auf Platz 5 und hat bei einem Spiel weniger 11 Punkte Rückstand auf den nächsten Gegner. Das ist nicht die Art von Saison, die sich Basel gewünscht hat. Daher muss das Team seine Gesamtleistung verbessern, indem es zu mehr Stabilität zurückfindet und die wackelige Verteidigung mit 13 Gegentoren in 12 Ligaspielen (1,08 Gegentore pro Spiel) in den Griff bekommt. Basel hat in den letzten sechs Spielen 8 Tore erzielt, was einem Schnitt von 1,33 Toren pro Spiel entspricht, aber das Auswärtsteam hat in den letzten drei Ligaspielen noch kein Auswärtsspiel gewonnen.

 

Young Boys gegen Basel – Wettquoten

Den aktuellen Wettquoten zufolge haben die Young Boys eine 61%ige Chance, dieses Spiel der Schweizer Super League zu gewinnen, was einer Quote von 1.64 entspricht. Für einen Sieg von Basel gibt es eine Quote von 4.75, falls man auf den Aussenseiter in diesem Spiel setzen möchte. Nach Meinung der Buchmacher ist ein Unentschieden ebenfalls sehr unwahrscheinlich und wird mit einer Quote von 4.00 angeboten.

Ein Spiel mit vielen Toren ist möglich, wie die Quoten für über 2,5 Tore zeigen. Wenn Sie davon ausgehen, dass beide Mannschaften ein Tor erzielen werden, können Sie mit Ja zu einer Quote von 1.66 auf ein Tor beider Mannschaften wetten. Die Begründung dafür ist, dass die Young Boys sowie Basel in drei ihrer letzten fünf Spiele mehr als 2,5 Tore und in zwei Spielen weniger als 2,5 Tore erzielt haben.

Spiel1X2Über 2,5 ToreUnter 2,5 Tore
Young Boys gegen Basel 1.64 4.00 4.75 1.60 2.20

 

Aktuelle Spielerform

Der Trainer der Young Boys, Raphael Wicky, wird auf Mohamed Camara (unbekannte Verletzung) und Leandro Zbinden (Operation) verzichten müssen. Abgesehen davon wird er in der Lage sein, seine Spieler in einem eingespielten 4-1-2-1-2-System aufzustellen.

Basels Trainer muss mit einer Reihe von Spielern auskommen, die nicht verfügbar sind. Tician Tushi (Seitenbandriss im Knie) und Sergio López (Syndesmosebandriss) fallen aus. Arnau Comas wird aufgrund seiner Sperre in diesem Spiel nicht spielen können.

 

Young Boys gegen Basel – Vorhersage

Ein kurzer Blick auf die bisherigen Duelle, die bis zum 08.05.2021 zurückreichen, zeigt, dass der BSC Young Boys zwei Mal gewonnen hat und der FC Basel 1893 kein einziges Mal, wobei vier Spiele unentschieden endeten. In diesen Spielen erzielten sie zusammen 14 Tore, wobei die Young Boys neun und Basel fünf Tore erzielten. Die durchschnittliche Anzahl der erzielten Tore pro Spiel beträgt 2,33. Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Teams fand am 4. Spieltag der Super League am 08.07.2022 statt, als Basel gegen die Young Boys ein 0:0-Unentschieden erreichte.

Es ist zu erwarten, dass Basel gegen die Young Boys ein Tor schiesst, aber das wird nicht ausreichen, um eine Niederlage zu verhindern, denn die müden Beine aus dem letzten Spiel in der Conference League werden die Leistung der Basler im weiteren Verlauf der Partie beeinflussen.

Wetten auf Legend Play Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Das Spiel Schweiz gegen Kamerun findet am kommenden Donnerstag statt. Die Quoten scheinen für die Schweiz zu sprechen, aber bedeutet das, dass Kamerun verlieren wird? Lesen Sie unsere Vorhersage, um es herauszufinden. Erfahren Sie mehr

Sieg für die Schweiz
Expertenprognosen
Freitag, 2. Dez, 20:00 Uhr 🇨🇲 Kamerun – Brasilien 🇧🇷
Mittwoch, 1. Dez, 20:00 Uhr 🇯🇵 Japan – Spanien 🇪🇸
Donnerstag, 1. Dez., 16:00 Uhr 🇭🇷 Kroatien - Belgien 🇧🇪
Mittwoch, 30. Nov, 20:00 Uhr 🇵🇱 Polen - Argentinien 🇦🇷