Young Boys gegen Lugano: Vorhersage

Young boys lugano super league sept

Unsere Prognose

Sieg Young Boys & Beide Teams treffen
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Swiss Super League
Datum 24. September, 16:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg Young Boys & Beide Teams treffen
Quoten 3.00 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 300 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 3.00 Royalistplay Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 300 CHF gewinnen. Wetten
Betonic Sports 3.00 Betonic Sports Wenn Sie 100 EUR setzen, können Sie 300 EUR gewinnen. Wetten
Selectbet sports 3.00 Select.bet Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 300 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Bei ihrer letzten Begegnung in der Swiss Super League gegen Servette holten sich die Young Boys den Sieg. Eine Niederlage mussten sie bis jetzt nicht einstecken, allerdings zwei Unentschieden.
  • Lugano haben in dieser Saison zweimal verloren und dreimal gewonnen. Allerdings fand eine der Niederlagen in der letzten Runde statt.
  • Die Young Boys sind momentan auf Erfolgskurs und befinden sich auf Platz 2. Wir denken, dass sie in diesem Match siegen werden.
#VereinSpSUNDP
2.Young Boys5320511
5.Lugano530259

Vorhersage

Beim 7. Spieltag der Swiss Super League am 24.9.2023 wird es nach Anpfiff spannend, weil zwei Top-Mannschaften aufeinandertreffen. Die Young Boys spielen gegen Lugano. Die Jungs aus Bern befinden sich derzeit auf Platz 2 der Tabelle, Lugano liegt auf Platz 5.

Schauen wir uns die Statistik näher an, haben die Young Boys eindeutig die besseren Chancen. Seit Beginn der Swiss Super League erreichte die Mannschaft eine Sieg-Unentschieden-Serie. Wir denken allerdings, dass die Serie diesmal durch einen Sieg unterbrochen wird, auch wenn Tore auf beiden Seiten fallen werden.

Lugano hat bei seinem letzten und dritten Match verloren. Bei allen anderen Turnieren ging das Team als Sieger nach Hause. Dennoch wird es schwer, die Superstars von Platz 2 zu schlagen.

Unser Wett-Tipp ist: Sieg Young Boys & Beide Teams treffen

 

Wettquoten

Die Buchmacher gehen ferner davon aus, dass die Young Boys siegen werden. Ein Unentschieden und ein Sieg für Lugano ist eher unwahrscheinlich. Für die Favoriten gibt es Quoten um die 1.54, für Unentschieden 4.30 und für den Aussenseiter 4.90. Unser Wett-Tipp bringt eine satte Quote von 3.00!

Young Boys📊Lugano
1.544.30 4.90
Doppelte Chance:
1.17
(1X)
1.20
(12)
2.25
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.52
Unter 2,5 Tore: 2.39
Beide Teams treffen - Ja: 1.58
Beide Teams treffen - Nein: 2.15

 

Young Boys

Das letzte Swiss Super League-Spiel der Young Boys wurde am 3.9. gegen Servette abgehalten, bei der die Jungs als Sieger hervorgingen. Das entscheidende Tor wurde bereits in der 2. Minute von Lukasz Lakomy erzielt. Insgesamt gab es fünf Minuten Nachspielzeit in der zweiten Halbzeit. Beide Teams nutzten ihre Auswechslungen, wobei Servette vier Wechsel vornahm und Young Boys fünf.

Auch erhielten einige der Spieler beider Mannschaften Gelbe Karten. Das Spiel begann mit einer kurzen Verzögerung und endete im Endeffekt 0:1 für die Young Boys. Auch im Schweizer Cup siegte die Mannschaft bei ihrem letzten Turnier gegen Xamax mit 0:1.

Letzte Spiele
15.09. Xamax - Young Boys 0:1 Schweizer Cup, Rd. 2
03.09. Servette - Young Boys 0:1 Swiss Super League
29.08. Young Boys - Maccabi Haifa 3:0 Champions League, Play-off, Rd. 2
23.08. Maccabi Haifa - Young Boys 0:0 Champions League, Play-off, Rd. 1
18.08. Breitenrain - Young Boys 0:5 Schweizer Cup, Rd. 1

Bei den Young Boys fallen derzeit zwei Spieler aus. Camara erhielt eine Gelbsperre und Ugrinić hat Adduktorenbeschwerden.

SpielerGrund
Filip Ugrinić Adduktorenbeschwerden
Mohamed Camara⚠️ Gelbsperre

 

Lugano

Im spannenden Fussballspiel zwischen Luzern und Lugano am 6. Spieltag der Swiss Super League endete die Partie mit einem knappen 3:2-Sieg für Lugano. Jhon Espinoza erzielte bereits in der 4. Minute das erste Tor für Lugano, aber Max Meyer glich in der 19. Minute für Luzern aus.

Dann verwandelte Max Meyer in der 22. Minute einen Elfmeter und brachte Luzern in Führung. In der 74. Minute erhöhte Lars Villiger für Luzern auf 3:1. Doch in der 96. Minute erzielte Shkelqim Vladi das entscheidende Tor zum 3:2-Sieg.

Das Turnier endete nach fünf Minuten Nachspielzeit. Es gab einige Gelbe Karten und Wechsel auf beiden Seiten. Lugano konnte sich auch beim Schweizer Cup beweisen. Das Spiel gegen Lancy endete 0:3 für Lugano in der zweiten Runde.

Letzte Spiele
16.09. Lancy - Lugano 0:3Schweizer Cup, Rd. 2
03.09. Luzern - Lugano 3:2Swiss Super League
31.08. Lugano - Union Saint-Gilloise 0:1 Europa League, Play-off, Rd. 2
24.08. Union Saint-Gilloise - Lugano 2:0 Europa League, Play-off, Rd. 1
19.08. Gunzwil - Lugano 0:7 Schweizer Cup, Rd. 1

Bei Lugano fehlen momentan drei Spieler, alle drei leiden an einer unbekannten Verletzung.

SpielerGrund
Hicham Mahou unbekannte Verletzung
Sebastian Osigwe unbekannte Verletzung
Adrian Durrer unbekannte Verletzung

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Young Boys
4-3-3
Lugano
4-3-3
Pos.
Tw. A. Racioppi S. Berbić Tw.
Abw. L. Benito J. Espinoza Abw.
Abw. F. Lustenberger L. Mai Abw.
Abw. Noah Persson A. El Wafi Abw.
Abw. S. Janko A. Hajdari Abw.
Mittelf. S. Lauper M. Mahmoud Mittelf.
Mittelf. D. Males A. Grgić Mittelf.
Mittelf. J. Monteiro U. Bislimi Mittelf.
Angr. L. Lakomy R. Steffen Angr.
Angr. M. Elia S. Vladi Angr.
Angr. C. Itten Y. Cimignani Angr.
Wetten auf Royalistplay Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/olympiakos-florenz-conf-league-mai-24.jpg

Florenz steht zum 2. Mal in Folge im Finale der UEFA-Conference-League. Werden sie auch an Olympiakos scheitern? Erfahren Sie mehr

Sieg Olympiakos