Weltmeisterschaft – Die Fußball WM ist DAS Sportevent schlechthin

Fußball mit Flaggen

Die Fußball Weltmeisterschaft 2018 steht vor der Tür und man spürt die Euphorie bereits jetzt schon. Jeder Anbieter verkauft schnell seine Tickets, denn die Nachfrage ist unermesslich. Die Buchhalter haben bereits jetztschon eine Rangliste der beteiligten Teams erstellt, um die Quotenvergabe darauf einzurichten. Und die Spieler haben sich bereits jetzt schon alle relevanten Informationen zu jedem einzelnen World Cup Team beschaffen, um ihre Wetten nach bestimmten Kriterien platzieren zu können. Die WM Mannschaften haben ihre Gegner bereits genau studiert und die Organisatoren dieses Sport Events und ihre Partner freuen sich wie wir auf das riesen Spektakel, welches durch das Mitwirken der großen Sponsoren wie Adidas, Qatar Airways, Gazprom und viele weitere goße Namen überhaupt erste stattfinden kann. Wir, von unsere Stelle aus, können euch sagen, dass es kaum eine bessere Zeit geben wird, wo man mit Fussball Wetten und Prognosen so viel Geld machen kann, wie bei der WM 2018.

Der Fifa World Cup ist nur alle 4 Jahre. Umso mehr hat man als Spieler das Gefühl: Hier muss ich alles geben!

Dieses Gefühl kommt sowohl bei Spielern auf dem Platz als auch bei den Wettspielern, die ihre (Live) Wetten platzieren möchten. In den Monaten April 2018 und Mai 2018 müssen sie sich noch gedulden. Am 14. Juni 2018 um 17:00 Uhr ist es aber dann soweit. Die Wetteinsätze können dann online auf die jeweiligen Spiele getätigt werden. Die Auswahl wird keine leichte Entscheidung sein. Bei diesem Event gibt es 8 Gruppen und in jeder Gruppe sind vier Teams. Der Weltmeister Deutschland spielt in Gruppe F gegen Mexico, Schweden und Korea. Für die deutsche Mannschaft eigentlich eine lösbare Aufgabe. Laut WM Spielplan ist das erste Spiel der Deutschen, dem WM Sieger von 2014, am 17. Juni 2018 (GER – KOR). Der Vize Weltmeister Argentinien spielt bereits ein Tag vorher, am Samstag dem 16.Juni 2018. Die Sieger aus den beiden Halbfinal Partien treffen dann am 15.Juli 2018 in Moskau aufeinander. Die Quoten werden bei diesem Spiel, wie auch bei allen Fussball Weltmeisterschaften zuvor, in die Höhe schießen.

Es wurde für die Weltmeisterschaft 2018 Russland als Gastgeberland bestimmt - „ Strastwuitje “

Russland ist im Jahr 2018 der Austragungsort der Weltmeisterschaft. Es ist das erste Mal in der Fussball Geschichte, dass die Weltmeisterschaft im größten Land der Welt stattfindet. Sowohl den Organisatoren, den Staatschefs und der Bevölkerung freut es, dass endlich auch Russland sich als toller Gastgeber beweisen darf. Und alle sind davon überzeugt, dass die WM 2018 eines der größten Sportereignisse in diesem Land werden wird und dass die WM 2018 im sportlichen Sinne eine Bereicherung ist. Eine WM bringt einem Land hohe finanzielle Einnahmen. Es werden Tickets verkauft. Die Hotels sind während einer WM ausgebucht. Die Supermärkte machen dank dem World Cup 2018 enormen Umsatz, die Bars sind dank dem World Cup 2018 überfüllt mit Fans, die Restaurants sind während der Fußball WM 2018 ebenfalls bis auf den letzten Tisch reserviert und die Wettanbieter machen während der Fussball WM die meisten Wetteinnahmen. Die Buchmacher werden in dieser Zeit förmig zu Sportwetten Tipps Weltmeister.

Die Fußball Weltmeisterschaft begeistert sowohl Männer als auch Frauen. Das zeigt die Größe dieses Events

Wer wird Fussball Weltmeister? Es gibt in diesem Sportjahr keine häufiger gestellte Frage als diese. Und nicht nur von Männern. Auch Frauen gewinnen immer mehr Begeisterung am Fussball. Das war vor 20 Jahren noch nicht der Fall. Heute gibt es eine eigene Frauen Liga in fast der ganzen Welt, welche gut besetzt ist und es zeigt, dass Frauen mindestens genauso Erfolgreich im Fußball sein können wir Männer. Dennoch orientiert sich die Welt im Jahr 2018 zwischen Juni und Juli auf den WM Spielplan der Herren. Denn in dieser Zeit wird sich zeigen, wer 4 Jahre lang die Fußball Krone tragen wird. Ist es wieder Deutschland (der Titelverteidiger) oder ist es dieses Jahr ein Team, von dem man es überhaupt nicht erwarten würde? Die Frage ist erst am 15.Juli geklärt. Und bis dahin gilt es, die Euphorie etwas zu dämpfen, sich auf die wesentliche Arbeit zu besinnen und warten, bis am 14.Juni 2018 in Moskau der Anpfiff erfolgt. Wetten abschließen, kann man bereits jetzt schon. Die Quoten sind derzeit sogar sehr hoch.

Die Weltmeisterschaft 2014 war ein riesen Event. Es fand in Brasilien statt und Deutschland wurde Weltmeister!

Die deutsche Nationalmannschaft hatte während der gesamten Weltmeisterschaft ein starkes Team und ein diszipliniertes Auftreten. Die Truppe von Jogi Löw überstand die Gruppenphase mit zwei Siegen und einem Unentschieden und war am Ende vor den USA, Portugal und Ghana auf dem 1.Platz. In der K.O. Runde trafen die Deutschen im Achtelfinale auf Algerien, welches mit etwas Mühe in der Verlängerung mit 2:1 bezwungen wurde. Das Viertelfinale war ebenso kein Leichtes. Der Weltmeister von 1998 Frankreich stand auf dem Papier und in 25 Spielen gab es für die deutschen 8 Siege, 6 Unentschieden und 11 Niederlagen. Doch in Brasilien war die Leistung von Jogi Löws Truppe außergewöhnlich und sie bezwangen Frankreich in einem harten Match knapp mit 1:0. Im Halbfinale kam dann das Sensationsspiel überhaupt. Gastgeber Brasilien wurde im eigenen Land mit 1:7 geschlagen. Mit einem solchen Ergebnis hat sicher niemand mit gerechnet. Das Finale in Rio gewannen dann die Deutschen gegen Argentinien in der Verlängerung mit 1:0 und sind seit 1990 wieder einmal World Champion.

Weitere Highlights der Fussball Weltmeisterschaft - diese Aspekte sollten alle Wettfreunde beachten

Nachdem die Schweizer Nati in den letzten Begegnungen sehr erfolgreich uns selbstbewusst waren und zuletzt gegen Ungarn, Lettland und Andorra während der Quali punkten konnten, werden die Begegnungen der Gruppe E harte, aber spannende Spiele mit sich bringen. Natürlich ist der große Angstgegner Brasilien, aber auch die Mittelamerikaner aus Costa Rica bzw. der Balkanstaat Serbien werden keine einfachen Gegner werden. So konnte sich die Schweiz abermals für eine WM qualifizieren und die Erfolge der letzten Weltmeisterschaften untermauern die Stärken der Eidgenossen. Die erste Begegnung am 17.06. gegen den mehrfachen Weltmeister Brasilien wird sicherlich eine spannende Partie werden und selbst ein Unentschieden könnte den Nati in der Gruppe eine hervorragende Startposition ermöglichen - wir fiebern gespannt mit!