Villarreal - Barcelona: Vorhersage

Villarreal barcelona laliga feb

Unsere Prognose

Sieg für Barcelona
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb LaLiga
Datum 12. Februar, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Barcelona
Quoten 1.84 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 184 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 1.84 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 184 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 1.88 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 188 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 1.90 Sportaza Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 190 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Am 12. Februar 2023 stehen sich Villarreal und der FC Barcelona in der La Liga gegenüber. Die letzte Begegnung endete mit einem Unentschieden.
  • Diese 2 Mannschaften sind in den letzten Spielzeiten 29 Mal aufeinander getroffen. Von den 29 bisherigen Begegnungen hat Villarreal 1 gewonnen, während FC Barcelona 22 gewonnen hat. 6 Spiele zwischen den beiden Mannschaften endeten unentschieden.
  • Barcelona ist derzeit der Wettfavorit und Villarreal ist der Aussenseiter. Auch wir glauben, dass Barcelona gewinnen wird.

 

Vorhersage

Barcelona ist der klare Favorit auf den Meistertitel in dieser Saison, denn sie sind derzeit die beste Mannschaft der Liga. Nun steht ein Heimspiel gegen Villarreal an, eine starke Mannschaft, die sich in dieser Saison einen Platz in der UEFA Champions League sichern möchte.

Trotz der Ambitionen von Villarreal ist es unwahrscheinlich, dass Barcelona ausrutschen wird. Die Mannschaft von Xavi spielt gut und wird voraussichtlich einen Sieg einfahren. Mit seiner Dominanz und Konstanz in der Liga ist Barcelona auf dem besten Weg, die Meisterschaft zu gewinnen und seinen Platz als eines der Top-Teams in der Liga zu festigen.

Am kommenden Sonntag erwarten wir einen Sieg von Barcelona. Sie haben keines ihrer letzten 5 Spiele verloren und sind derzeit der Wettfavorit. Im Moment scheint es sehr unwahrscheinlich, dass dieses Spiel anders ausgehen könnte.

 

Wettquoten

Barcelona hat die besseren Chancen auf einen Sieg und Villarreal wird dieses Spiel wohl eher verlieren.

Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass im Fussball alles passieren kann und der Ausgang eines Spiels nicht immer vorhersehbar ist. Beide Mannschaften verfügen über talentierte Spieler und starke taktische Aufstellungen, und eine starke Leistung eines Spielers oder ein gut ausgeführter Spielplan können das Blatt zugunsten einer unterlegenen Mannschaft wenden. Darüber hinaus können Faktoren wie die Form der Spieler, Ereignisse während des Spiels und taktische Änderungen eine wichtige Rolle für den Ausgang eines Spiels spielen. Es ist also immer eine gute Idee, sich vor einem Spiel mit den neuesten Informationen und Analysen zu versorgen. Auch wenn ein Team von den Quoten her favorisiert wird, ist es immer ratsam, das Unerwartete zu erwarten und sich auf ein spannendes, unvorhersehbares Spiel einzustellen.

Villarreal📊Barcelona
3.803.801.84
Doppelte Chance:
(1X) - 1.83(12) - 1.25(X2) - 1.25
Über 2,5 Tore: 1.70
Unter 2,5 Tore: 2.06
Beide Teams treffen: 1.67
Kein Team trifft: 13.00

 

Vorschau

Die letzten fünf Begegnungen zwischen den beiden Mannschaften hat Barça mit 1:2 und 1:3 in La Cerámica gewonnen. Mit anderen Worten: Die Mannschaft von Quique Setién konnte die Blaugranas noch nie auf ihrem Platz besiegen, daher könnte dies eine einmalige Gelegenheit sein. Das Gelbe U-Boot weiss, wie man im Camp Nou gewinnt, aber seine Aufgabe ist es, eine Mannschaft zu verstärken, die bereits Real Madrid geschlagen hat und nun auf den Tabellenführer der La Liga trifft.

Villarreal

Seit diesem knappen Sieg gegen Girona (1:0 am 18. Spieltag) hat Villarreal zwei Spiele in Folge verloren. Das eine war ein 0:1 gegen Rayo in La Cerámica, das andere ein 3:1 gegen Elche im Martínez Valero. Die Solidität, die sie gegen Real Madrid, Celta und Girona an den Tag legten, hat sich an den letzten beiden Spieltagen in Spanien verflüchtigt. Nicht einmal der Einsatz von Gerard Moreno und Dani Parejo, zwei ihrer Schlüsselspieler, reichte aus, um einen Punkt zu holen.

Auf jeden Fall sind sie nicht im Abstiegskampf oder weit von den europäischen Wettbewerben entfernt, aber sie haben Punkte verloren, mit denen sie heute weiter oben stehen und um etwas mehr kämpfen könnten. Dennoch könnte man sagen, dass das Glück auf ihrer Seite war, denn Betis - ihr Rivale auf Platz 7 - verlor ebenfalls und verschlechterte seine Tordifferenz. Vielleicht ist das ein Zeichen, dass sie ihre Zahlen verbessern können, aber sie werden es gegen einen starken Gegner in guter Form schwer haben.

Barcelona

Seit dem 29. Oktober 2022 geht es beim FC Barcelona nur noch ums Gewinnen, Gewinnen und Gewinnen. Von 15 Spielen haben die Culés 14 gewonnen und nur einmal unentschieden gespielt, wobei sie in LaLiga, Copa del Rey und sogar im spanischen Superpokal antraten. Diese Zahlen haben ihnen ein spektakuläres Selbstvertrauen gegeben, um in den Wettbewerben, die sie bis zum Ende der Saison haben, also in allen nationalen Turnieren und in der Europa League, zu bestehen.

Der gute Moment ist der Tatsache geschuldet, dass die Mannschaft fussballerisch reagiert, was für einen Manager, der von gutem Fussball, Ballbesitz und Effektivität besessen ist, das Wichtigste ist. So geniesst man es im Camp Nou, wenn die Blaugranas mit Dembélé, Raphinha, Gavi, Pedri, De Jong, Lewandowski und Co. auf dem Platz stehen. Die Fans von Barça sind hungrig nach Ruhm und es könnte eine Saison werden, die mit vielen Titeln geschmückt wird.

Wetten auf Royalistplay Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/olympiakos-florenz-conf-league-mai-24.jpg

Florenz steht zum 2. Mal in Folge im Finale der UEFA-Conference-League. Werden sie auch an Olympiakos scheitern? Erfahren Sie mehr

Sieg Olympiakos