Union Berlin – Ajax Amsterdam: Vorhersage

Unsere Prognose

Sieg für Union Berlin
Wetten auf Sportaza
Wettbewerb Europa League
Datum 23. Februar, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Union Berlin
Quoten 2.30 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 230 CHF)
Buchmacher Sportaza

Die besten Quoten

2.30 SportazaWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 230 CHF gewinnen. Wetten
2.30 Legend Play SportsHier kann man mit 100 CHF Einsatz 230 CHF gewinnen. Wetten
2.25 Royalistplay SportsSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 225 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Union Berlin spielt eine überragende Saison und ist in der Bundesliga punktgleich mit Bayern und Dortmund. Die Eisernen konnten sich mit einem 0:0 im Hinspiel eine gute Ausgangslage für das Rückspiel der Europa League in Berlin sichern.
  • Ajax verfügt über viel internationale Erfahrung, doch ist zurzeit in einer schwachen Verfassung. In der Liga haben die Niederländer in den letzten 15 Spielen sieben Niederlagen kassiert und auch in der Champions League war das Team gegen Liverpool und Neapel chancenlos.
  • Ajax hat einen doppelt so hohen Kader-Gesamtwert und bessere Einzelspieler. Trotzdem ist Union für uns der Favorit. Die Eisernen sind extrem heimstark und haben eine bestens eingespielte, harmonische Truppe.

 

Vorhersage

Wir gehen von einem spannenden und hart umkämpften Rückspiel am Donnerstag aus. Union wird Ajax gerne den Ball überlassen und auf Konter, sowie Standards setzen. Die Niederländer werden versuchen das Spiel zu dominieren und voraussichtlich mit einem 4-3-3 offensiv auftreten.

Ajax verfügt über deutlich mehr internationale Erfahrung und stärkere Einzelspieler als Union. Der Gesamtwert des Kaders ist in etwa doppelt so hoch. Doch insgesamt ist Ajax zurzeit in einer schlechten Verfassung und ist im Hinspiel seiner Favoritenrolle nicht gerecht geworden.

Union hingegen spielt eine überragende Saison. In der harmonischen, eingespielten Truppe ist jeder Spieler bestens mit seiner Rolle und seinen Aufgaben vertraut. Der Hauptstadtverein ist zudem Zuhause eine Macht und musste in dieser Bundesliga-Saison noch keine einzige Heim-Niederlage einstecken. Wir trauen daher den Eisernen einen Sieg zu und tippen auf ein 1:0 für Union.

 

Wettquoten

Auch unsere Buchmacher sehen einen leichten Vorteil für Union Berlin. Ein Sieg nach 90. Minuten ist mit einer Quote von 2.30 versehen. Insgesamt deuten die Quoten aber auf ein enges Spiel hin.

Union Berlin📊Ajax Amsterdam
2.303.253.20
Doppelte Chance:
(1X) - 1.33(12) - 1.33(X2) - 1.58
Über 2,5 Tore: 2.12
Unter 2,5 Tore: 1.70
Beide Teams treffen: 1.85
Kein Team trifft: 9.00

 

Vorschau

Am Donnerstag findet das Rückspiel der Playoffs mit Union Berlin gegen Ajax statt. Im Hinspiel trennten sich die Teams mit einem torlosen 0:0. Union hat dabei ein gutes Spiel gemacht und hätte mit etwas Spielglück das Spiel durchaus für sich entscheiden können. Ajax ist seiner Favoritenrolle zu keiner Zeit gerecht geworden.

Die beiden Mannschaften haben eine völlig unterschiedliche Spielzeit auf internationalem Parkett hinter sich. Union konnte den zweiten Platz in der Europa League Gruppe D erzielen und sich somit für die Playoffs qualifizieren. Ajax hingegen wurden in der Champions League die Grenzen aufgezeigt. Liverpool und Neapel waren mindestens eine Nummer zu gross für die Niederländer. Durch den dritten Platz muss sich der Verein nun mit der Europa League begnügen.

Auch die internationale Erfahrung könnte kaum unterschiedlicher sein. Für Union ist das Erreichen der Playoffs sicherlich ein grosser Erfolg. Die grösste sportliche Leistung der Eisernen aus Berlin ist der fünfte Bundesliga-Platz der vergangenen Saison. Ajax hingegen verfügt über einen prall gefüllten Trophäenschrank mit 65 nationalen und 11 internationalen Titeln.

Union Berlin

Union Berlin spielt eine überragende Bundesliga-Saison. Dem Arbeiterverein aus Köpenick gelingt es, den grossen Vereinen mit einem kleinen Etat Paroli zu bieten. Aktuell belegt Union den 3. Tabellenplatz in der Bundesliga und ist punktgleich mit Bayern und Dortmund. In der Europa League hatte der Verein einen durchwachsenen Start mit zwei Niederlagen. Letztendlich konnte man aber mit vier Siegen in Folge den zweiten Platz sichern und hat sich somit für die Playoffs qualifiziert.

Das Team von Urs Fischer verfügt über eine sehr starke Defensive. Mit mageren 44% Ballbesitz im Durchschnitt ist Union kein klassischer Spielgestalter und wartet gerne auf Konter-Gelegenheiten. Der Hauptstadtverein ist zudem bekannt für brandgefährliche Standards, welche im Training auf akribische Art und Weise einstudiert werden.

Wenn man sich fragt, warum Union so eine starke Truppe ist, dann kommt man schnell auf den Zusammenhalt in der Mannschaft. Es gibt keinerlei Star-Allüren innerhalb des Teams - einer ist für den anderen da. Die Truppe ist bestens eingespielt und arbeitet harmonisch zusammen. Jeder Spieler kennt seine Rolle und Aufgaben im Team ganz genau.

Daheim ist Union ist eine Macht. Die Eisernen haben in der gesamten Bundesliga-Saison noch keine einzige Niederlage im eigenen Stadion hinnehmen müssen.

Für Donnerstag ist lediglich der Einsatz von Diego Leite fraglich, da der Innenverteidiger zurzeit krankheitsbedingt ausfällt.

Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam hat eine turbulente Zeit mit viel Unruhe hinter sich. Der niederländische Rekordmeister ist zurzeit ein Schatten seiner selbst. Ende Januar wurde der hoch umstrittene Trainer Alfred Schreuder gefeuert. Seitdem der unerfahrene Nationalspieler Johnny Heitinga die sportliche Leitung übernommen hat, ist allerdings ein leichter Aufwärtstrend zu erkennen.

In der Eredivisie belegt Ajax den zweiten Platz hinter Feyenoord. In den letzten 15 Liga-Spielen gab es sieben Siege, 1 Unentschieden und satte sieben Niederlagen. In der Champions League haben Liverpool und Neapel den Niederländern klar und deutlich ihre Grenzen aufgezeigt.

Während der Winterpause hat man durch die Abgänge von Blind und Ocampos zwei Leistungsträger verloren.

Ajax setzt auf junge und entwicklungsfähige Spieler. Mit einem 4-3-3 System agieren die „Godenzonen“ zumeist offensiv und versuchen ihre Gegner zu dominieren. In der Eredivisie kommt das Team auf stolze 67% Ballbesitz und schiesst im Schnitt 2.8 Tore pro Spiel.

Ajax hat einige Ausfälle in der Verteidigung zu beklagen. Verletzungsbedingt muss das Team auf Kaplan, Sánchez und Baas verzichten.

Wetten auf Sportaza
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/katar-gp.jpg

Da Red Bull und Max Verstappen in Doha sicher auch den Fahrertitel feiern werden, könnte der Fahrer, der hier zuletzt gewann, um wichtige Punkte mitfahren. Erfahren Sie mehr

Podium für Lewis Hamilton
Expertenprognosen
08. Oktober, 19:00 Uhr Katar GP 2023: Vorhersage
7. Oktober 2023, 22:00 Uhr Dawson vs. Green: Vorhersage
04. Oktober, 21:00 Uhr Dortmund gegen AC Milan: Vorhersage
04. Oktober, 21:00 Uhr Leipzig gegen Man City: Vorhersage
1. Oktober, 16:30 Uhr Luzern gegen Zürich: Vorhersage