Was hat es mit dem Transfer von Granit Xhaka auf sich?

Granit Xhaka

Einige Arsenal-Fans drängten den Verein, Xhaka zu verkaufen, der Kapitän war, bevor ihm die Binde abgenommen wurde, weil er die Fans verhöhnt hatte, als er 2019 gegen Crystal Palace ausgebuht wurde. Xhaka wurde zu jener Zeit häufig mit der Serie A in Verbindung gebracht.

 

Italienische Vereine sind am Mittelfeldspieler interessiert

Laut italienischen Transfermarktexperten waren sowohl Juventus Turin als auch der AS Rom in den letzten zwei Jahren an der Verpflichtung des 30-Jährigen Mittelfeldspielers interessiert und José Mourinho hat sich im letzten Sommer über einen möglichen Transfer informiert, aber Xhaka blieb in Nordlondon.

Dem Bericht zufolge hat ihm der Trainer Arteta aufgrund seiner Form in dieser Saison, in der er in 15 Einsätzen vier Tore und drei Vorlagen beisteuerte, den Status eines nicht transferierbaren Spielers verliehen. Seine langfristige Zukunft bei Arsenal bleibt abzuwarten, da sein Vertrag mit dem Verein am Ende der nächsten Saison ausläuft.

„Granit Xhaka hat sich in dieser Saison in einer vorgerückten Position gut entwickelt, während Thomas Partey die Viererkette geschützt hat.“

Sein Spielstil ist für Arsenal unverzichtbar

Granit Xhakas aussergewöhnliche Passgenauigkeit ist vielleicht sein bemerkenswertestes Merkmal. Xhaka geniesst es, den Ball von seiner Position im tiefen Mittelfeld aus über das ganze Feld zu verteilen. Xhakas Passspiel ist vor allem deshalb interessant, weil er bereit ist, längere Bälle zu spielen, wenn es nötig ist. Er versucht häufig, Spieler früh freizuspielen, indem er Pässe aus der eigenen Hälfte hinter die Aussenverteidiger schlägt.

Xhaka ist alles andere als weich. Trotz seiner technischen Fähigkeiten gleicht er seine Klugheit mit echter Härte aus. Das Mittelfeld der Premier League ist ein Schlachtfeld, und Xhaka scheint für diese Art von intensivem Wettbewerb gut geeignet zu sein.

Granit Xhaka hat eine Besonderheit, die ihn von vielen anderen Mittelfeldspielern bei Arsenal unterscheidet: er ist ein Linksfuss. Spieler, die ihren linken Fuss bevorzugen, haben bestimmte Gehirnfunktionen, die ihre Unberechenbarkeit zusätzlich verstärken.

Granit Xhaka

 

Karriere bei Arsenal in der Premier League

Xhaka ist weniger in Arsenals Spielaufbau involviert, da seine Passquote im Vergleich zur letzten Saison um fast 15 % gesunken ist. Dafür hat er aber einen weitaus grösseren Einfluss im letzten Drittel, kreiert mehr Chancen und hat mehr als doppelt so viele Ballkontakte wie der Gegner, wie die folgenden Statistiken zeigen:

Saison Spiele Tore Vorlagen 🟨 🟥
2022/23 12 3 3 2 0
2021/22 27 1 2 10 1
2020/21 31 1 2 7 1
2019/20 31 1 2 10 0
2018/19 29 4 2 10 0
2017/18 38 1 7 10 0
2016/17 32 2 2 5 2
Top Buchmacher
1. Image BahigoExtra: viele Freispiele im Übungsmodus! Wetten
2. Image BetitonBetiton ist ein Newcomer, den man nicht mehr aus den Augen lassen sollte! Wetten
3. Image BetanoBesonders riesiges Angebot an Sportwetten aller Art! Wetten
4. Image 22 BetGrosszügige Quoten, besonders toll für Einsteiger! Wetten
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Das Spiel Schweiz gegen Kamerun findet am kommenden Donnerstag statt. Die Quoten scheinen für die Schweiz zu sprechen, aber bedeutet das, dass Kamerun verlieren wird? Lesen Sie unsere Vorhersage, um es herauszufinden. Erfahren Sie mehr

Sieg für die Schweiz