Tottenham gegen Man City: Vorhersage

Tottenham man city premier mai

Unsere Prognose

Über 3,5 Tore
Phil Foden trifft jederzeit
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Premier League
Datum 14. Mai, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Über 3,5 Tore
Phil Foden trifft jederzeit
Quoten 3.10 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 310 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 3.10 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 310 CHF gewinnen. Wetten
Reddice sports 3.10 RedDice Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 310 CHF gewinnen. Wetten
Bankonbet sports 3.10 Bankonbet Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 310 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Doppelte Chance 1X - Zwar haben die Lilywhites seit ihrem Umzug ins Tottenham Hotspur Stadion erst in der 4. Runde des FA-Cups gegen Man City verloren, doch die letzten vier dort bestrittenen Premier League-Spiele endeten allesamt mit einem Heimsieg und einer weissen Weste. Bei sieben Besuchen ist den Citizens nur ein einziger Sieg gelungen.
  • 2. Tipp: Über 3,5 Tore In den letzten fünf in Nordlondon bestrittenen Duellen fielen weniger als 2,5 Tore, gegenüber einem Durchschnitt von 3,61 Toren für Tottenham und 3,44 Toren für Man City pro Ligaspiel in dieser Saison. Die Schwelle von 3,5 Toren wurde in den letzten fünf wettbewerbsübergreifenden Direktduellen insgesamt dreimal überschritten.
  • 3. Tipp: Phil Foden trifft jederzeit - Der 23-jährige Rechtsaussen hat in dieser Saison wettbewerbsübergreifend bereits 25 Treffer auf dem Konto, darunter einen gegen die Spurs im Etihad Stadium vor Weihnachten. Der englische Nationalspieler hat in den letzten drei Auswärtsspielen vier Tore erzielt und wird am Dienstagabend angesichts einer wackligen Abwehr kaum zu bremsen sein.
#VereinSpSUNDP
2.Man City3626735885
5.Tottenham36196111263

Vorhersage

Man City reist am Dienstagabend nach Nordlondon, um im Tottenham Hotspur Stadium gegen die Lilywhites anzutreten, die ihrerseits noch um einen Startplatz in der Champions League kämpfen, und um einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Titelverteidigung zu machen.

Während Tottenham am Wochenende mit dem 2:1-Sieg gegen den Absteiger Burnley ein sehr wichtiges Comeback feiern konnte, hat die Elf von Trainer Ange Postecoglou seit der Rückkehr aus der Länderspielpause im März nur schwer zu einer gewissen Stabilität zurückgefunden.

Nach der 2:4-Niederlage gegen Liverpool zu Beginn dieses Monats haben die Spurs vier ihrer letzten fünf Premier-League-Spiele verloren und weiterhin gravierende Schwächen in der Abwehr an den Tag gelegt. Einschliesslich der 2:3-Heimniederlage gegen den Stadtrivalen Arsenal am 28. April hat der ehemalige Celtic-Coach mit seiner Mannschaft in den letzten 17 Pflichtspielen nur ein einziges Mal eine weisse Weste behalten können.

Zwar mussten die Sky Blues im vergangenen Monat in der Champions League gegen Real Madrid eine herbe Enttäuschung hinnehmen, doch in der Premier League sind sie inzwischen wieder auf Erfolgskurs. Nach dem 4:0-Auswärtssieg bei Fulham am vergangenen Wochenende sind die Mannen von Pep Guardiola auf dem besten Weg, in dieser Saison Geschichte zu schreiben.

Auf der Jagd nach dem vierten Meistertitel in Folge hat der ehemalige Barcelona-Coach mit seiner Star-Truppe seit Anfang Dezember keine einzige Niederlage mehr einstecken müssen. Die Citizens haben die letzten sieben Ligaspiele hintereinander gewonnen und strotzen nur so vor Selbstvertrauen, was sich in einem Spiel, in dem auch viele Tore zu erwarten sind, als verhängnisvoll erweisen könnte.

 

Wettquoten

Die Buchmacher geben eine Quote von immerhin 2.60 für einen Tipp auf Doppelte Chance 1X, wohingegen mithilfe des Wettkonfigurators ein Tipp auf Über 3,5 Tore sowie einen Treffer durch Phil Foden zu einem beliebigen Zeitpunkt während des Spiels eine Gesamtquote von 3.10 für den Einsatz ergibt.

Tottenham📊Man City
6.335.33 1.41
Doppelte Chance:
2.60
(1X)
1.15
(12)
1.12
(X2)
Über 3,5 Tore: 1.75
Unter 3,5 Tore: 2.08
Beide Teams treffen - Ja: 1.46
Beide Teams treffen - Nein: 2.66

 

Fazit

Die Truppe von Pep Guardiola hat sich in den letzten Jahren gegen die Spurs schwer getan und jedes ihrer letzten vier Liga-Auswärtsspiele in Nordlondon verloren, während es in der Hinrunde der laufenden Saison im Etihad Stadium ein spannendes 3:3-Unentschieden zu sehen gab.

Diese Tatsache mag den einen oder anderen City- Fan zu Recht beunruhigen, doch die Spurs haben in den letzten fünf Premier-League-Spielen nur einen Absteiger besiegen und dabei mickrige drei Punkte holen können, sodass eine Niederlage unbedingt vermieden werden muss, um die Hoffnungen auf die Teilnahme an der nächsten Champions League am Leben zu erhalten.

Die Elf von Ange Postecoglou ist eine offensiv ausgerichtete Mannschaft, was für City von Vorteil sein könnte, zumal die Spurs seit geraumer Zeit Probleme haben, eine weisse Weste zu behalten; ihr Erfolgsrezept für die letzten vier gegen Man City gewonnenen Liga-Heimspiele beruhte auf einer disziplinierten und kompakten Defensivarbeit.

Wetten auf Legend Play Sports
A_Francesco.jpg

Francesco ist ein leidenschaftlicher Inhaltsverfasser mit einem breiten Interessenspektrum. Wenn er nicht gerade in die Welt des Sports eintaucht, die von Fussball über Formel 1 bis hin zu Basketball reichen kann, erkundet er die Tiefen des Progressive Rock und Heavy Metal. Als eifriger Gamer verbringt Francesco seine Freizeit mit der Eroberung virtueller Welten. Als geborener Italiener experimentiert er auch gerne mit der traditionellen Küche und sucht nach den idealen Weinkombinationen. Mit seiner Liebe zum Kochen und Schreiben möchte er seine Erfahrungen und Kenntnisse mit anderen teilen.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/olympiakos-florenz-conf-league-mai-24.jpg

Florenz steht zum 2. Mal in Folge im Finale der UEFA-Conference-League. Werden sie auch an Olympiakos scheitern? Erfahren Sie mehr

Sieg Olympiakos