Quoten & Wett-Tipps für Tottenham gegen Liverpool

WettbewerbPremier League
Datum6. November, 17:30 Uhr
Unsere PrognoseSieg für Tottenham
Quoten2.90 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 290 CHF)
BuchmacherDachbet Sports

Unsere Prognose

Sieg für Tottenham
Wetten auf Dachbet Sports

Die besten Quoten

2.90 Dachbet SportsWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 290 CHF gewinnen. Wetten
3.00 Legend Play SportsHier kann man mit 100 CHF Einsatz 300 CHF gewinnen. Wetten
2.90 Royalistplay SportsSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 290 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Tottenham gegen Liverpool – Der Faktencheck

  • Durch einen 3:2-Sieg in Bournemouth festigte Tottenham Platz 3i in der Premier League. Der FC Liverpool musste mit dem 1:2 gegen Leeds einen weiteren Rückschlag hinnehmen.
  • Beide Teams sind vorher noch in der Champions League am Ball. Während Tottenham gegen Marseille gewinnen muss, hat Liverpool sich schon für das Achtelfinale qualifiziert.
  • Während Tottenhams Trainer Antonio Conto fasst alle Spieler zur Verfügung hat, herrscht bei Liverpool weiterhin personeller Notstand. Es fehlen Jürgen Klopp weiterhin mehrere wichtige Stammspieler.

Tottenham gegen Liverpool – Vorschau

Nach zwei Niederlagen in der Premier League gegen Manchester United und Newcastle United stand Tottenham bei Bournemouth schon unter Druck. Die Partie lief gar nicht gut für Tottenham und nach 50 Minuten lagen die „Spurs“ mit 0:2 zurück. Es brauchte eine wahre Energieleistung, um die Partie zu drehen, und Tottenham belohnte sich mit dem Siegtreffer zum 3:2 in der Nachspielzeit durch Joker Bentancur.

An der Merseyside klingeln so langsam aber sicher die Alarmglocken, denn mit dem 1:2 setzte es schon die vierte Niederlage in der noch relativ jungen Saison. Trainer Klopp wirkt mittlerweile etwas ratlos und hat die ersten vier Plätze mit seinem Team schon aus den Augen verloren. Besonders auffällig ist die Defensivschwäche der „Reds“, gegen Leeds patzte Gomez zum wiederholten Male schwer.

Ganz anders ist die Situation in der Champions League: Liverpool kann das Spiel gegen Neapel ohne Druck angehen, da beide Teams schon sicher im Achtelfinale stehen. Tottenham muss nach dem 1:1 gegen Sporting Lissabon noch um die Teilnahme am Achtelfinale zittern! In Marseille muss mindestens ein Unentschieden her.

 

Tottenham gegen Liverpool – Wettquoten

Erstaunlicherweise sehen unsere Buchmacher den FC Liverpool als den Favoriten im Topspiel des 15. Spieltags der Premier League an. Für einen Sieg des Auswärtsteams gibt es die vergleichsweise geringe Quote von 2.20, obwohl Liverpool in der Liga mit zehn Punkten Rückstand sechs Plätze hinter den „Spurs“ liegt.

Aber der letzte Erfolg von Tottenham gegen Liverpool in der Premier League liegt schon mehr als fünf Jahre zurück, diese Statistik beeinflusst natürlich die Quote. Die beiden letzten Spiele endeten auf Remis und wer auf ein weiteres Unentschieden setzt, gewinnt mit einer Quote von 3.50. Man rechnet auch mit mehr als 2,5 Toren in der Partie, was bis zu 1.62 bringen kann.

Wenn man sich die Form der beiden Mannschaften in den letzten Ligaspielen anschaut, kann man aber schnell zu dem Schluss kommen, auf Tottenham zu setzen, was bei 2.90 und dem erhofften Ausgang des Spiels einen guten Gewinn bringen würde.

Spiel1X2Über 2,5 ToreUnter 2,5 Tore
Tottenham gegen Liverpool 2.90 3.50 2.20 1.62 2.30

 

Tottenham gegen Liverpool– Die Teams im Vergleich

Auf der Torhüter-Position haben beide Mannschaften einen Weltklassemann im Team. Hugo Lloris steht für Belgiens Nationalmannschaft im Tor, während Alison Becker für Brasilien spielt. In der Abwehr zeigt Liverpool in dieser Spielzeit ungewohnte Schwächen: Van Dijk spielt nicht mehr so konstant wie gewohnt und sein Partner in der Innenverteidigung, Joe Gomez, leistet sich konstant folgenschwere Blackouts. Tottenhams Abwehr ist auch nicht immer sattelfest, obwohl sich Dier und Lenglet gut ergänzen. Im Angriff kommt es zum Duell der Superstars: Während bei den „Spurs“ Kane und Son jede Abwehr aushebeln können, wird Liverpool mit Salah, Darwin und Firminho antreten. Geballte Offensivkraft gibt es also auf beiden Seiten, wobei uns Tottenham zielstrebiger erscheint. Liverpool hat keine grossen Alternativen mehr und Tottenham wird gegenüber der Partie in Marseille kaum rotieren.

 

Tottenham gegen Liverpool – Vorhersage

Für Tottenham-Coach Conte stellt sich eine Grundsatzfrage: Spielt er mit drei Angreifern wie gegen Marseille oder verstärkt er das Mittelfeld, um Liverpool über die Aussenpositionen zu attackieren. Im 3-4-3 würde Lucas Moura im Vergleich zum Bournemouth-Spiel wohl für Skipp in die Mannschaft kommen. In der Abwehr wird wohl Dier flankiert von Lenglet und Davies beginnen, da Sánchez nicht überzeugen konnte. Unabhängig vom System werden Perišić und Sessegnon die Flügel besetzen.

Beim FC Liverpool hat man es zu Saisonbeginn verpasst, die Innenverteidigung zu stärken. Da Matip oft ausfällt, fehlt ein zuverlässiger Nebenmann für Abwehrchef van Dijk, da Gomez ausser Form ist und Phillips trotz guter Einstellung nicht gehobenen Premier League-Ansprüchen genügt. Gegen Neapel durfte Konaté beginnen, ihn erwarten wir auch gegen Tottenham in der Startformation. Im Mittelfeld wird Klopp unserer Meinung nach auf Erfahrung setzen und Henderson und Milner starten lassen. Die beiden Kämpfer könnten Schöngeist Tiago den Rücken freihalten.

Zu einem offenen Schlagabtausch wird es unserer Meinung nach nicht kommen, da beide Teams ihre grossen Stärken im aggressiven Pressing und Kontern haben. Vieles wird sich im Mittelfeld abspielen, wo das Match auch entschieden werden wird! Wer die Räume besser zustellt und die Zweikämpfe gewinnt, wird einen klaren Vorteil haben. Die Partie wird unserer Meinung nach mit weniger als 2,5 Toren entschieden werden.

Welches Gesicht zeigt Liverpool? Wenn Jürgen Klopps Team die Champions League-Form auf den Rasen bringt, hat jede andere Mannschaft ernste Probleme. Da Tottenham aber in der Liga besser spielt als Liverpool, sehen wir die Londoner, die zudem noch den Heimvorteil auf ihrer Seite haben, als den Gewinner des Spiels. Daher ist unser Wett-Tipp: Sieg für Tottenham.

Wetten auf Dachbet Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Das Spiel Schweiz gegen Kamerun findet am kommenden Donnerstag statt. Die Quoten scheinen für die Schweiz zu sprechen, aber bedeutet das, dass Kamerun verlieren wird? Lesen Sie unsere Vorhersage, um es herauszufinden. Erfahren Sie mehr

Sieg für die Schweiz
Expertenprognosen
Freitag, 2. Dez, 20:00 Uhr 🇨🇲 Kamerun – Brasilien 🇧🇷
Mittwoch, 1. Dez, 20:00 Uhr 🇯🇵 Japan – Spanien 🇪🇸
Donnerstag, 1. Dez., 16:00 Uhr 🇭🇷 Kroatien - Belgien 🇧🇪
Mittwoch, 30. Nov, 20:00 Uhr 🇵🇱 Polen - Argentinien 🇦🇷