Super League Wetten: Die besten Einsteiger-Tipps

Super League Wetten

Die Swiss Super League ist die Schweizer Antwort auf die deutsche Bundesliga. Es handelt sich um die höchste Spielklasse der Schweiz und wird seit 2021/22 als Credit Suisse Super League bezeichnet.

Das Ligasystem wird immer in einer Doppelrunde austragen. Alle zehn Vereine treffen viermal aufeinander und dies jeweils zweimal im Heimatstadion und zweimal auswärts. Jede Mannschaft muss somit pro Saison 36 Spiele absolvieren.

📌 Super League 2021/22 Infos
Datum24. Juli 2021 - 22. Mai 2022
Teams10
Saison125
MeisterFC Zürich
Ort🇨🇭 Schweiz

 

🔮 Super League Vorhersagen

Image Sonntag, 28. August 2022, 16:30 Uhr Quoten & Wett-Tipps für Zürich gegen Basel
Image 1. Mai 2022, 16:30 Uhr FCB gegen Zürich Vorhersage
Image 23.10.2021, 20:30 Uhr Prognose für die Super League

Nachfolgend finden Sie unsere Experten-Tipps für den vorletzten Spieltag der Schweizer Super League am 19. Mai 2022:

 

📅 Super League Quoten

Die Schweizer Super League 2021/22 Saison ist vorbei.

 

📊 Super League 2021/22 Tabelle

In der Liga wird jeweils der Schweizer Meister ausgespielt und die Teilnehmer der Europapokalwettbewerbe. Jenes Team, das auf dem letzten Platz landet, steigt in die Challenge League in die zweithöchste Klasse ab.

VereinSpSUNDP
Zürich3623763276
Basel36151742962
Young Boys36161283060
Lugano3616614-454
St. Gallen3614814550
Servette3612816-1644
Sion3611817-2141
Grasshoppers3691314-440
Luzern3691314-1240
Lausanne3641022-3922
Qualifikation Champions League
Qualifikation Europa Conference League
Barrage
Absteiger

 

⚽ Grasshopper gegen St. Gallen

Statistiken, Mannschaftsaufstellungen, Vorhersagen und Quoten zu dieser Begegnung der Schweizer Super League finden Sie hier:

➡️ Grasshopper - Vorschau

Der Grasshopper Club Zürich geht nach einem 1:1-Unentschieden in der Super League gegen den FC Basel 1893 in dieses Spiel.

In diesem Spiel hatte Grasshopper Club Zürich 28 % Ballbesitz und 8 Torschüsse, von denen 4 aufs Tor gingen. Der Torschütze für Grasshopper Club Zürich war Brayan Riascos (50'). Der FC Basel 1893 hatte 17 Torschüsse, von denen 3 ins Schwarze trafen. Sebastiano Esposito (84') traf für FC Basel 1893.

Der Grasshopper Club Zürich hat in den letzten Spielen nur selten eine weisse Weste behalten. Der Grasshopper Club Zürich hat in 5 der letzten 6 Spiele seine Abwehr nicht in den Griff bekommen und dabei 6 Gegentore kassiert. Auf jeden Fall wird sich zeigen, ob sich dieses Muster auch im nächsten Spiel fortsetzt.

➡️ St. Gallen - Vorschau

Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen Lugano im Schweizer Pokal hoffen die St. Galler und ihre mitgereisten Fans auf ein besseres Ergebnis in diesem Spiel.

In den letzten 6 Begegnungen hat St. Gallen 10 Tore erzielt. In jedem dieser Spiele gelang St. Gallen auch ein Tor. In diesem Zeitraum haben sie 10 Tore ins eigene Netz geschossen.

🤜🤛 Mannschaften im Vergleich

Ein Blick auf die bisherigen Aufeinandertreffen seit dem 03.04.2019 zeigt, dass der Grasshopper Club Zürich 2 davon gewonnen hat und St. Gallen 3, während es 1 Unentschieden gab.

Insgesamt fielen in diesem Zeitraum 17 Tore, davon 10 für den GCZ und 7 für Espen. Der Durchschnitt liegt bei 2,83 Toren pro Spiel.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden war am 23. Spieltag der Super League am 27.02.2022, als es 2:0 für St. Gallen gegen den Grasshopper Club Zürich ausging.

Damals hatte St. Gallen 58 % Ballbesitz und 24 Torschüsse, von denen 7 aufs Tor gingen. Die Tore wurden von Julian von Moos (7') und Kwadwo Duah (66') erzielt.

Auf der anderen Seite kam der Grasshopper Club Zürich auf 6 Torschüsse, von denen 2 ins Schwarze trafen.

👕 Grasshopper - Spieler

Georg Margreitter (Syndesmosebandriss), Florian Hoxha (Kreuzbandriss), Petar Pusic (Corona-Virus), Dion Kacuri (unbekannte Verletzung) und Tomás Ribeiro (Meniskusverletzung) werden dem Trainer des Grasshopper Club Zürich, Giorgio Contini, nicht zur Verfügung stehen. Die Spieler, die wegen einer Sperre nicht spielberechtigt sind, sind Bendegúz Bolla und Christian Herc.

👕 St. Gallen - Spieler

Der St. Galler Trainer Peter Zeidler kann auf eine komplett gesunde Mannschaft zurückgreifen und hat vor diesem Spiel keinerlei Fitnessprobleme.

🔮 Unsere Vorhersage

Wir gehen davon aus, dass St. Gallen genügend Chancen kreieren wird, um den Grasshopper Club Zürich zu bezwingen, allerdings sollten es nicht so viele sein, wie sie kassieren.

Wir sehen ein sehr enges Spiel mit einem 2:1-Sieg des Grasshopper Club Zürich am Ende der 90 Minuten. Hoffentlich ist das ein gutes Spiel.

🥅 Beste Wettquoten

Bei den aktuellen Wettquoten auf den Gesamtsieger gibt es den Sieg des Grasshopper Club Zürich für 2.00, für ein Unentschieden gibt es 3.70 und wer auf den Sieg von St. Gallen setzt, bekommt 3.20. Dies sind die Top-Renditen, die derzeit angeboten werden.

Unsere Experten tippen auf unter 3,5 Tore für dieses Spiel.

 

⚽ FC Lausanne gegen FC Sion

Statistiken, Mannschaftsaufstellungen, Vorhersagen und Quoten zu dieser Begegnung der Schweizer Super League finden Sie hier:

➡️ FC Lausanne - Vorschau

Der FC Lausanne-Sport geht nach dem 2:2-Unentschieden in der Super League gegen den FC Zürich in diese Partie.

In diesem Spiel hatte der FC Lausanne-Sport 50 % Ballbesitz und 12 Torschüsse, von denen 4 aufs Tor gingen. Die Tore für den FC Lausanne-Sport erzielten Goduine Koyalipou (32') und Stjepan Kukuruzović (63'). Der FC Zürich hatte 13 Torschüsse, von denen 6 ins Schwarze trafen. Assan Ceesay (56') und Antonio Marchesano (92') erzielten die Tore für den FC Zürich.

Die Begegnungen mit dem FC Lausanne-Sport waren in letzter Zeit immer sehr lebhaft und von vielen Toren geprägt. Im letzten halben Dutzend Spiele fielen auf beiden Seiten zusammen 20 Tore (im Schnitt 3,33 pro Spiel), davon 9 für den FC Lausanne-Sport.

Die bisherigen Ergebnisse zeigen, dass der FC Lausanne-Sport:

  • in seinen letzten 11 Ligaspielen nicht gegen den FC Sion gewonnen hat.
  • in seinen letzten 4 Ligaspielen zu Hause ungeschlagen ist.

➡️ FC Sion - Vorschau

Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen den FC Luzern in der Super League hoffen der FC Sion und seine mitgereisten Fans auf ein besseres Ergebnis.

In diesem Spiel hatte der FC Sion 53 % Ballbesitz und 11 Torschussversuche, von denen 5 aufs Tor gingen. Der einzige Spieler, der sich für den FC Sion in die Torschützenliste eintragen konnte, war Anto Grgić (86'). Auf der anderen Seite hatte der FC Luzern 15 Torschüsse, von denen 7 ins Schwarze trafen. Dejan Sorgić (44'), Marvin Schulz (57') und Mohamed Dräger (72') trafen für den FC Luzern.

In den letzten 6 Spielen schoss der FC Sion von Paolo Tramezzani insgesamt 7 Mal ins Schwarze und hat damit einen Gegentorschnitt von 1,17 pro Spiel.

Vor diesem Spiel ist der FC Sion in den letzten 8 Ligaspielen auswärts gegen den FC Lausanne-Sport ungeschlagen geblieben. Was für eine Auswärtsserie sie gegen sie hatten.

🤜🤛 Mannschaften im Vergleich

Ein Blick auf die Ergebnisse der letzten Aufeinandertreffen seit dem 23.01.2021 zeigt, dass diese Begegnungen für den FC Lausanne-Sport nicht gut gelaufen sind. Der FC Lausanne-Sport konnte noch keinen einzigen Sieg erringen, während der FC Sion in 67 % dieser Begegnungen die Oberhand behielt.

Insgesamt wurden in diesem Zeitraum 12 Tore erzielt, davon 3 für Lausanne und 9 von Sion. Das entspricht einem durchschnittlichen Wert von 2 Toren pro Spiel.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Vereine fand am 24. Spieltag der Super League am 03.02.2022 statt, als der FC Sion mit 1:0 gegen den FC Lausanne-Sport gewann.

An diesem Tag hatte der FC Sion 53 % Ballbesitz und 3 Torversuche, von denen 1 aufs Tor ging. Der Torschütze war Giovanni Sio (63').

Auf der anderen Seite hatte der FC Lausanne-Sport 16 Torschüsse, von denen 5 ins Schwarze trafen.

👕 FC Lausanne - Spieler

Toichi Suzuki (unbekannte Verletzung), Lamine Koné (unbekannte Verletzung), Sofiane Alakouch (unbekannte Verletzung) und Aldin Turkes (Kreuzbandriss) stehen dem Trainer des FC Lausanne-Sport, Alain Casanova, nicht zur Verfügung. Mayron George ist wegen einer Sperre für dieses Spiel nicht spielberechtigt.

👕 FC Sion - Spieler

Der Trainer des FC Sion, Paolo Tramezzani, muss auf eine Mannschaft zurückgreifen, die nur begrenzt verfügbar ist. Timothy Fayulu (Unbekannte Verletzung), Arian Kabashi (Unbekannte Verletzung) und Wesley (Unbekannte Verletzung) sind diejenigen, die nicht in Frage kommen. Kader Keita, Vagner, Geoffroy Serey Dié und Ivan Martic sind Spieler, die eine Sperre verbüssen und daher nicht spielberechtigt sind.

🔮 Unsere Vorhersage

Wir glauben, dass der FC Lausanne-Sport in diesem Spiel in der Lage ist, dem FC Sion ein Tor zu schenken, auch wenn ein einziges Tor die Niederlage wahrscheinlich nicht verhindern wird.

Wir tippen auf ein 1:2 für den FC Sion nach 90 Minuten. Wir müssen abwarten, was passiert.

🥅 Beste Wettquoten

Bei den Wettquoten auf den Gesamtsieger gibt es für den FC Lausanne-Sport 3,10, für ein Unentschieden 3,60 und für einen Sieg des FC Sion 2,10. Das sind die günstigsten Renditen, die derzeit angeboten werden.

Unsere Experten tippen auf über 1,5 Tore für dieses Spiel.

 

⚽ Lugano v FC Zürich

Statistiken, Mannschaftsaufstellungen, Vorhersagen und Quoten zu dieser Begegnung der Schweizer Super League finden Sie hier:

➡️ Lugano - Vorschau

Lugano will dort weitermachen, wo es beim 4:1-Erfolg im Schweizer Cup gegen St. Gallen aufgehört hat.

Spiele mit Lugano waren in letzter Zeit meist unterhaltsame Begegnungen mit viel Torgefahr. Im letzten halben Dutzend Spiele fielen auf beiden Seiten insgesamt 22 Tore (durchschnittlich 3,67 Tore pro Spiel), 12 davon für Lugano.

Die Analyse der letzten Ergebnisse zeigt, dass Lugano:

  • in den letzten 3 Ligaspielen zu Hause nicht gegen den FC Zürich gewonnen hat.
  • in den letzten 7 Ligaspielen nicht gegen FC Zürich gewonnen hat.
  • in ihren letzten 2 Ligaspielen zu Hause ungeschlagen sind.

➡️ FC Zürich - Vorschau

Zuvor hatte der FC Zürich in der Super League ein 2:2-Unentschieden gegen den FC Lausanne-Sport erreicht.

In diesem Spiel hatte der FC Zürich 50 % Ballbesitz und 13 Torversuche, von denen 6 aufs Tor gingen. Die Tore für den FC Zürich erzielten Assan Ceesay (56') und Antonio Marchesano (92'). Auf der anderen Seite hatte der FC Lausanne-Sport 12 Torversuche, von denen 4 ins Schwarze trafen. Goduine Koyalipou (32') und Stjepan Kukuruzović (63') trafen für den FC Lausanne-Sport.

Die Statistik lügt nicht, der FC Zürich hat in 5 seiner letzten 6 Spiele ein Gegentor bekommen und insgesamt 6 Gegentore zugelassen. Defensiv hat der FC Zürich seine Schwächen offenbart. Diese Tendenz wird sich aber nicht unbedingt im nächsten Spiel fortsetzen.

🤜🤛 Mannschaften im Vergleich

Ein Blick auf die bisherigen Ergebnisse zwischen diesen Vereinen seit dem 13.12.2020 zeigt, dass Lugano in diesen Begegnungen nicht gut weggekommen ist. Sie konnten keinen einzigen Sieg erringen, während der FC Zürich in allen der ausgetragenen Spiele die bessere Mannschaft war.

In diesen Spielen fielen insgesamt 11 Tore, davon 0 für Lugano und 11 für den Stadtclub. Dies ergibt eine durchschnittliche Anzahl Tore pro Spiel von 1,83.

Das letzte Ligaspiel zwischen diesen beiden Vereinen fand am 21. Spieltag der Super League am 13.02.2022 statt und endete mit einem 3:0 für den FC Zürich in Lugano.

In diesem Spiel hatte der FC Zürich 38 % Ballbesitz und 17 Torschüsse, von denen 7 aufs Tor gingen. Die Tore erzielten Antonio Marchesano (12'), Wilfired Gnonto (64') und Assan Ceesay (66').

Auf der anderen Seite gab Lugano 12 Schüsse auf das Tor ab, von denen 2 ins Schwarze trafen.

👕 Lugano - Spieler

Mijat Maric (Unbekannte Verletzung), Alexander Muci (Unbekannte Verletzung), Roman Macek (Kreuzbandriss), Mickaël Facchinetti (Kreuzbandriss), Stefano Guidotti (Unbekannte Verletzung) und Noam Baumann (Unbekannte Verletzung) stehen Luganos Trainer Mattia Croci-Torti nicht zur Verfügung. Amir Saipi wird aufgrund einer Sperre in diesem Spiel nicht spielen können.

👕 FC Zürich - Spieler

Aus einem weitgehend gesunden Kader hat André Breitenreiter, Trainer des FC Zürich, nur ein einziges Fitnessproblem zu bewältigen. Becir Omeragic (Meniskusverletzung) wird nicht zum Einsatz kommen. Antonio Marchesano ist wegen einer Sperre für dieses Spiel nicht spielberechtigt.

🔮 Unsere Vorhersage

Wir gehen davon aus, dass Lugano in der Lage sein wird, eine Vielzahl von Chancen und erfolgreichen Torschüssen zu kreieren.

Im Gegensatz dazu wird es dem FC Zürich schwer fallen, ein eigenes Tor zu erzielen, obwohl wir davon ausgehen, dass die Zürcher auch ein Tor erzielen könnten.

Wir tippen auf einen recht komfortablen 3:1-Sieg für Lugano am Ende dieser Partie.

🥅 Beste Wettquoten

Was die aktuellen Wettquoten auf dem Markt für das Endergebnis betrifft, so ist ein Einsatz auf Lugano am günstigsten bei 2.25, eine Wette auf ein Unentschieden bei 3.50 und ein Sieg des FC Zürich bei 2.90. Dies sind die günstigsten Marktpreise, die derzeit verfügbar sind.

Unsere Experten tippen auf über 1,5 Tore für dieses Spiel.

 

⚽ FC Luzern gegen BSC Young Boys

Statistiken, Mannschaftsaufstellungen, Vorhersagen und Quoten zu dieser Begegnung der Schweizer Super League finden Sie hier:

➡️ FC Luzern - Vorschau

Der FC Luzern hofft nach dem 1:3 in der Super League gegen den FC Sion auf eine Fortsetzung des letzten Ergebnisses.

In diesem Spiel hatte der FC Luzern 47 % Ballbesitz und 15 Torschüsse, von denen 7 aufs Tor gingen. Die Tore für den FC Luzern erzielten Dejan Sorgić (44'), Marvin Schulz (57') und Mohamed Dräger (72'). Für den Gegner FC Sion gab es 11 Torversuche, von denen 5 ins Schwarze trafen. Anto Grgić (86') erzielte ein Tor für den FC Sion.

Die Spiele gegen den FC Luzern waren in letzter Zeit oft packende Begegnungen mit vielen Torchancen. In den letzten 6 Begegnungen fielen insgesamt 23 Tore für beide Teams (durchschnittlich 3,83 Tore pro Spiel), 15 davon für den FC Luzern.

Die bisherigen Ergebnisse zeigen, dass der FC Luzern:

  • in den letzten 2 Spielen in der Liga gegen BSC Young Boys nicht verloren hat.
  • in den letzten 8 Ligaspielen nicht gegen BSC Young Boys gewonnen hat.
  • in seinen letzten 5 Heimspielen in der Liga ungeschlagen ist.

➡️ BSC Young Boys - Vorschau

Der BSC Young Boys geht nach dem 4:1-Sieg in der Super League gegen St. Gallen in dieses Duell.

In diesem Spiel hatte der BSC Young Boys 43 % Ballbesitz und 13 Torversuche, von denen 6 aufs Tor gingen. Die Tore für den BSC Young Boys erzielten Meschak Elia (7', 68'), Wilfried Kanga (61') und Christian Fassnacht (62'). Auf der anderen Seite gab St. Gallen 10 Schüsse auf das Tor ab, von denen 4 ins Schwarze trafen. Jérémy Guillemenot (51') war der Torschütze für St. Gallen.

Der BSC Young Boys durchbrach im Vorfeld dieser Begegnung regelmässig die gegnerischen Abwehrreihen und erzielte in den letzten 6 Spielen 13 Tore. Allerdings kann der BSC Young Boys auch in der Defensive noch zulegen, denn in 6 dieser Spiele kassierte man Gegentore. Abgesehen von den bisherigen Ergebnissen bleibt abzuwarten, ob sich der Trend in diesem Spiel fortsetzt.

Der BSC Young Boys ist in den letzten 3 Ligaspielen auswärts gegen den FC Luzern ungeschlagen geblieben.

🤜🤛 Mannschaften im Vergleich

Ein Blick auf die letzten Begegnungen seit dem 06.12.2020 zeigt, dass der FC Luzern 0 dieser Begegnungen gewonnen hat und der BSC Young Boys 3, während die Anzahl der Unentschieden bei 3 liegt.

In diesem Zeitraum fielen auch viele Tore, insgesamt 29 bei einem Durchschnitt von 4,83 Toren pro Begegnung.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften fand am 25. Spieltag der Super League am 03.05.2022 statt, als der BSC Young Boys 2:2 gegen den FC Luzern spielte.

An diesem Tag hatte der BSC Young Boys 46 % Ballbesitz und 28 Torschüsse, von denen 6 aufs Tor gingen. Die Tore erzielten Jordan Siebatcheu Pefok (8') und Felix Mambimbi (10').

Der FC Luzern gab 10 Schüsse auf das Tor ab, von denen 7 ins Schwarze trafen. Marco Burch (41') und Mohamed Dräger (85') erzielten die Tore.

👕 FC Luzern - Spieler

Pascal Loretz (Schulterverletzung) und Thoma Monney (Kreuzbandriss) werden dem FC Luzern unter Trainer Mario Frick nicht zur Verfügung stehen.

👕 BSC Young Boys - Spieler

Der Trainer des BSC Young Boys, Matteo Vanetta, hat derzeit einige Probleme mit der Fitness seiner Spieler. Esteban Petignat (Knieprobleme), Jordan Lefort (Schulterverletzung), Felix Mambimbi (unbekannte Verletzung) und Jordan Siebatcheu (unbekannte Verletzung) werden nicht mitspielen können. Cheikh Niasse kann wegen einer Sperre nicht mitspielen.

🔮 Unsere Vorhersage

Wir gehen davon aus, dass der BSC Young Boys die Mehrheit des Ballbesitzes haben wird und einige seiner Chancen in Tore ummünzen wird.

Im Gegensatz dazu wird es dem FC Luzern nicht leicht fallen, ein Tor zu erzielen - aber wir sehen auch hier einen Treffer. Wir tippen auf einen recht komfortablen 1:3-Sieg nach Abpfiff des Schiedsrichters für den BSC Young Boys.

🥅 Beste Wettquoten

Bei den aktuellen Quoten der Buchmacher auf dem Markt für das Endergebnis gibt es den Sieg des FC Luzern für 3.20, auf ein Unentschieden kann man mit 3.70 wetten und für einen Sieg des BSC Young Boys bekommt man 2.05. Das sind die besten Preise, die im Moment angeboten werden.

Unsere Experten tippen auf über 1,5 Tore für dieses Spiel.

 

⚽ Servette FC gegen FC Basel 1893

Statistiken, Mannschaftsaufstellungen, Vorhersagen und Quoten zu dieser Begegnung der Schweizer Super League finden Sie hier:

➡️ Servette FC -Vorschau

Servette FC bereitet sich nach dem 2:2-Unentschieden in der Super League gegen Lugano auf dieses Spiel vor.

In diesem Spiel hatte Servette FC 60 % Ballbesitz und 23 Torversuche, von denen 5 aufs Tor gingen. Die Tore für Servette FC erzielten Chris Bedia (52') und Dimitri Oberlin (91'). Auf der anderen Seite gab Lugano 9 Schüsse auf das Tor ab, von denen 3 ins Schwarze trafen. Žan Celar (10') und Sandi Lovrić (63') trafen für Lugano.

In den letzten Spielen hat Servette FC nur selten eine starke Defensivleistung gezeigt. Die Realität ist, dass Servette FC in 5 der letzten 6 Spiele ein Gegentor kassiert hat und dabei 12 Tore kassierte.

Die Analyse der letzten Ergebnisse zeigt, dass Servette FC:

  • in den letzten 4 Ligaspielen nicht gegen den FC Basel 1893 gewonnen hat.
  • in seinen letzten 3 Ligaspielen zu Hause nicht gewonnen hat.

➡️ FC Basel 1893 - Vorschau

In der letzten Partie der Super League spielte der FC Basel 1893 gegen den Grasshopper Club Zürich 1:1 unentschieden.

In diesem Spiel hatte der FC Basel 1893 72 % Ballbesitz und gab 17 Torschüsse ab, von denen 3 aufs Tor gingen. Der einzige Spieler, der sich für den FC Basel 1893 in die Torschützenliste eintragen konnte, war Sebastiano Esposito (84'). Auf der anderen Seite hatte der Grasshopper Club Zürich 8 Torschüsse, von denen 4 ins Schwarze trafen. Brayan Riascos (50') erzielte das Tor für Grasshopper Club Zürich.

Guillermo Abascal's FC Basel 1893 hat in den letzten 6 Spielen insgesamt 6 Mal getroffen. Die Anzahl der Gegentreffer in diesen Spielen beträgt 5.

Vor diesem Spiel hat der FC Basel 1893:

  • in den letzten 5 Ligaspielen auswärts nicht gegen Servette FC gewonnen. Nicht gut.
  • ist in den letzten 5 Ligaspielen auswärts nicht besiegt worden.
  • sind in ihren letzten 3 Ligaspielen auswärts ohne Sieg.

🤜🤛 Mannschaften im Vergleich

Ein Blick auf die bisherigen Aufeinandertreffen seit dem 05.12.2020 zeigt, dass Servette FC 1 dieser Begegnungen gewonnen hat und FC Basel 1893 4, während es 1 Unentschieden gab.

In diesem Zeitraum wurden insgesamt 21 Tore erzielt, davon 5 von Les Grenats und 16 von Basel. Das ergibt einen Durchschnitt von 3,5 Toren pro Spiel.

Das letzte Ligaspiel zwischen den beiden Teams fand am 26. Spieltag der Super League am 13.03.2022 statt. Das Endergebnis lautete 2:0 für den FC Basel 1893 gegen den Servette FC.

An diesem Tag hatte der FC Basel 1893 68 % Ballbesitz und 23 Torschüsse, von denen 11 aufs Tor gingen. Die Tore wurden von Liam Chipperfield (69') und Ádám Szalai (88') erzielt.

Auf der anderen Seite kam Servette FC auf 9 Torversuche, von denen 4 ins Schwarze trafen.

👕 Servette FC - Spieler

Boubacar Fofana (Kreuzbandriss), Papu Mendes (unbekannte Verletzung), Malik Sawadogo (Meniskusriss), Nils Pédat (unbekannte Verletzung) und Sidiki Camara (unbekannte Verletzung) werden für Servette FC-Trainer Alain Geiger nicht dabei sein. Nicolas Vouilloz kann wegen einer Sperre nicht mitspielen.

👕 FC Basel 1893 - Spieler

Der Trainer des FC Basel 1893, Guillermo Abascal, hat derzeit einige Probleme mit der Fitness seiner Spieler. Valentin Stocker (Muskelverletzung), Emmanuel Essiam (Schlag), Michael Lang (doppelter Bänderriss), Tomás Tavares (Kreuzbandriss), Andrea Padula (Knorpelschaden) und Liam Millar (Ulnarfraktur) sind nicht spielfähig.

🔮 Unsere Vorhersage

Wir sind der Meinung, dass Servette FC gegen den FC Basel 1893 durchaus in der Lage ist, ein Tor zu erzielen, auch wenn ein Tor vielleicht nicht so viel ist, wie sie kassieren werden.

Wir tippen daher auf ein sehr enges Spiel mit einem 1:2 für den FC Basel 1893 nach 90 Minuten. Das dürfte ein gutes Spiel werden.

🥅 Beste Wettquoten

Bei den Buchmachern gibt es für einen Einsatz auf Servette FC eine Quote von 3.20, für ein Unentschieden eine Quote von 3.70 und für einen Sieg des FC Basel 1893 eine Quote von 2.05. Das sind die besten Wetten, die derzeit verfügbar sind.

Unsere Experten tippen auf über 1,5 Tore für dieses Spiel.

 

💡 Prognosen und Tipphilfe

Super League Prognose

Am 24. Juli ging die Swiss Super League 2021 in die 125. Saison. Es handelt sich um die höchste Spielklasse im Schweizer Fussball der Männer. Auch in diesem Jahr nehmen zehn Mannschaften teilt. Am ersten Spieltag eröffneten Luzern und die Young Boys die neue Saison.

Laut den Buchmachern wird es in dieser Saison einen erbitterten Kampf zwischen dem BSC Young Boys und dem FC Basel geben. Die Quoten liegen jeweils bei 1,52 bzw. 2,75 für den Gesamtsieger der Liga. Der FC Zürich wird mit einer Quote von 13 als drittbestes Team eingestuft, auch wenn wir glauben, dass die Berner das Schweizer Spitzenteam aus Basel noch weiter entthronen können.

Im Grunde werden die gleichen Wettarten bedient, wie man es bei vielen Turnieren gewöhnt ist. Klassiker sind wie immer die Siegwetten. Beispielsweise: Wer gewinnt die Saison? Oder wer gewinnt die einzelnen Turniere. Freilich können Sie auch auf Handicap wetten, auf Über/Unter, Torschützenkönig und vieles mehr.

Je nach Turnier stehen Ihnen verschiedene Arten zur Verfügung. Am besten suchen Sie sich einen Buchmacher, damit Sie direkt vergleichen können.

An Langzeitwetten sollten Sie nur teilnehmen, wenn Sie Ahnung von der Materie haben. Selbiges gilt bei Live-Wetten. Hier macht es nur Sinn, wenn Sie den Spielen folgen können. Daher, Sie sollten die Fussballregeln kennen und die Spieler analysieren. Beim Live-Wetten müssen Sie schneller als die Buchmacher sein, damit Sie die besten Quoten abfangen. Wer das nicht schafft, verpasst die besten Chancen.

Tipp: Möchten Sie auf Aussenseiter wetten, holen Sie sich am besten einen Bonus. Viele Wettanbieter vergeben Prämien zu solchen Events.

Da hier meist Mindestquoten verlangt werden, darf man nur selten auf Favoriten wetten. Dies macht aber nichts. Es gibt schliesslich noch andere Wettarten. Zum Beispiel: Wer steigt in der Saison in die 2. Liga ab oder wer nimmt den letzten Platz ein? Wetten gibt es viele, wie auch zahlreiche Quoten. Beschäftigen Sie sich in Ruhe damit, damit Sie die besten für sich finden. Auch ein Quotenrechner kann Ihnen dabei helfen, die besten zu finden.

 

Super League Favoriten

Buchmacher Prognose:

Glaubt man den Buchmacher-Prognosen, sind die BSC Young Boys auch in diesem Jahr die Favoriten. Knapp danach stehen der FC Basel, deren Quote jedoch schon einen kleinen Unterschied macht. Interessant ist die Tatsache, dass die Grasshopper am letzten Platz gehandelt werden. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, dass man nicht nur Statistiken ernstnehmen sollte, sondern auch aktuelle Informationen lesen sollte.

Unsere Vorhersage:

Alle drei Spitzenmannschaften, die in den letzten Jahren an den Europapokalen teilgenommen haben, haben gute Chancen auf den Titel. Da der FC Zürich in dieser Saison aus allen europäischen Wettbewerben ausgeschieden ist, kann er sich voll und ganz auf den Titelgewinn konzentrieren.

MannschaftQuote
Young Boys2.50
Zürich2.60
Basel2.80
Lugano40
Sion150
Servette500
Grasshopper500
St. Gallen1000
Luzern1000
Lausanne1000

Achtung: Beachten Sie, es handelt sich um langfristige Prognosen. Die Saison geht fast ein Jahr, bis dahin kann sich einiges ändern.

 

👑 Super League Buchmacher

Super League Tipphilfe

Sie haben entschieden, Sie möchten bei den Swiss Super League Turnieren wetten. Wir geben Ihnen in diesem Abschnitt Tipps, die Sie sich zu Herzen nehmen sollten. Falls Sie noch nie gewettet haben, ist es wichtig, dass Sie sich mit den grundlegenden Informationen beschäftigen.

Werfen Sie als erstes einen Blick auf die Wettanbieter-Seiten. Dort lässt sich am besten erkennen, welche Quoten die einzelnen Mannschaften aufweisen.

Bei einigen Buchmachern konnten wir Langzeitwetten finden, bei denen fast überall diese Quoten zu finden waren.

Wer wetten will, sollte sich die Mühe machen und einige Spiele persönlich ansehen. Gerade die ersten Spiele zeigen auf, wie gut die Mannschaften in der jeweiligen Saison sind. Viele Faktoren könnten dazu führen, dass gute Teams am Ende doch nicht so gut sind wie erwartet.

Lesen Sie nicht nur Statistiken, beschäftigen Sie sich auch mit den Top Spielern. Falls einer von diesen beispielweise einen Unfall hat, leidet darunter die komplette Mannschaft. Auch privat Probleme könnten dazu führen, dass die eigene Stärke abnimmt.

 

Beste Buchmacher für die Super League:

1. Image BahigoExtra: viele Freispiele im Übungsmodus! Wetten
2. Image BetitonBetiton ist ein Newcomer, den man nicht mehr aus den Augen lassen sollte! Wetten
3. Image BetanoBesonders riesiges Angebot an Sportwetten aller Art! Wetten

Wer auf die Super League wetten möchte, sollte sich mit Statistiken beschäftigen und die Favoriten kennen. Der Meistertitel wird seit 1897 vergeben. Einzige Ausnahme war die Spielzeit 1922/23. Hier hatte der erstplatzierte Club FC Bern einen unerlaubten Spielereinsatz und musste seinen Titel abgeben.

Die ersten Meister waren seinerzeit die Züricher Grasshoppers, die bis heute die meisten Titel gewannen. Insgesamt waren es 19 verschiedene Teams, die sich zum Meistertitel kämpften.

In der folgenden Tabelle sehen Sie die Top-Meister der letzten Jahre. Ausserdem erfahren Sie, wann diese zuletzt Meister wurden. Beim Wetten sind solche Informationen hilfreich. Beschäftigen Sie sich aber nicht nur mit den Gesamtsiegen. Es kommt auf viele Faktoren an, ob eine Mannschaft Chancen hat oder nicht.

Die Grasshopper sind ein gutes Beispiel. Zwar holten sich diese 27x den Meistertitel, seit 2003 hatten diese jedoch keinen Erfolg mehr. Geht man vom heutigen Stand aus, sollte man sich eher auf die BSC Young Boys konzentrieren. Auch diese wurden bereits 15x Meister und dies zuletzt im Jahr 2021.

VereinMeisterZuletzt
Grasshopper272003
FC Basel202017
Servette FC171999
BSC Young Boys152021
FC Zürich122009
Lausanne71965

 

📖 Geschichte der Super League

Die erste Schweizer Meisterschaft wurde in der Saison 1897/98 ausgetragen. Damals handelt es sich um die Meisterschaft um den Ruinart-Pokal. Organisiert wurde das Turnier seinerzeit von der Genfer Zeitung La Suisse sportive. Den Meistertitel erlangte der Grashopper Club Zürich.

Von 1898/99 wurde vom SFV eine eigene Meisterschaft organisiert. Gewinner dieser war der Anglo-American Club Zürich. Auch in dieser Saison gab es einen Ruinart-Pokal, der von Cantonal Lausanne gewonnen wurde. Eine Saison danach wurde der Ruinart-Pokal in die Serie B umgewandelt. Die Serie A in dieser Form wurde bis 1929/30 durchgeführt.

Ab der Saison 1930/31 bezeichnete man die höchste Liga als 1. Liga. Ausgetragen wurde diese in drei Gruppen und in Finalrunden durchgeführt. Ab 1931/32 bis 1943/44 wurde die Liga als Nachfolger der Serie A durchgeführt. Zu dieser Zeit wurde der Professionalismus eingeführt. Erster Meister in der eingleisten Nationalliga wurde seinerzeit Servette FC in der Saison 1933/34.

1944/45 wurde die Liga in Nationalliga A und B aufgeteilt. In den nächsten Jahren wechselte ständig die Anzahl der Mannschaften und Spielermodi. Vor der Reform im Jahr 2003 wurde die Liga oft in zwei Gruppen und in Final- und Auf/Abstiegsrunde eingeteilt.

Die Spitzenteams kämpften um internationale Plätze und die schwächeren Mannschaften spielten mit den besten Teams der 2. Liga um den Auf- und Abstieg. Zwischen 1948 und 1957 gab es neben der Nationalliga eine Fussball-Landesliga im Schweizerischen Arbeiter-, Turn- und Sportverband – SATUS.

 

Super League 2020/2021

Die Raiffeisen Super League 2020/21 war die 124. Saison der höchsten Schweizer Spielklasse im Fussball der Männer. Es traten zehn Mannschaften gegeneinander an. Wegen der Pandemie verzögerte sich der Abschluss der Vorsaison um zwei Monate und somit der Beginn der neuen Saison. Am 21. Mai 2021 wurde das Spieljahr mit dem 36. Spieltag abgeschlossen. Danach wurden die Barragespiele durchgeführt. Meister des Jahres waren die BSC Young Boys.

 

Reformvorschläge zur Saison 2017/18

Eine weitere grössere Modusänderung wurde im Oktober 2017 durchgeführt. Hier dachte man erneut auf eine Aufstockung auf 12 oder sogar 14 Mannschaften nach. Ein Modus mit 12 Teams wurde geprüft, aber wiederum abgelehnt. Jedoch kehrte man zur Barrage zwischen dem Challenge League Zweiten und dem Zweitletzten der Super League zurück.

 

Der Spielmodus der Super League

Alle Mannschaften treten viermal gegeneinander an. Zweimal im Heimatstadion und zweimal ausserhalb. Der Spielplan wird vorab für eine ganze Saison vorbereitet, in denen 36 Runden inkludiert sind. Hier gibt es vier Tranchen. Die Runden 1-9, 10-18, 19-27 und 28-36. Diese finden mindestens 40 Tage vor dem ersten Viertelspiel statt.

Zur Saison 1995/96 wurde die Drei-Punkte-Regel eingeführt. Für einen Sieg gibt es drei Punkte, für eine Niederlage null Punkte und für ein Unentschieden ein Punkt.

Das beste Team nach wird nach 36 Runden Schweizer Meister. Jene Mannschaft, die auf dem letzten Platz landet, steigt in die 2. Liga ab. Falls am Ende zwei Teams die gleiche Punkteanzahl aufweisen, wird der Meister nach der folgenden Regel ermittelt: Zuerst wird die bessere Tordifferenz genommen, in Folge die höhere Anzahl der Tore, die Punkte bei direkter Begegnung und am Ende zählt das Los.

 

Die Super League seit 2003/04

Da die früheren Spielmodi als zu kompliziert galten, reformierte man diese ab der Saison 2003/04. Dies sollte auch eine Namensänderung miteinschliessen. Die höchste Klasse bekam ausserdem einen Titelsponsor. Ein weiterer wichtiger Schritt war die Reduzierung von zwölf auf zehn Teams, die bei der Super League teilnehmen durften. Zudem mussten sich diese Klubs verpflichten, bis ins Jahr 2010 ihre Stadien nach Vorgaben zu modernisieren.

Wer sich nicht daran hielt musste mit einem Zwangsabstieg rechnen. Obwohl es einige nicht realisierten, passierte dies jedoch nie. Bewilligungen für den Aufstieg gab es jedoch nur, wenn die Stadien den Anforderungen entsprachen oder wenn ein Umbau möglich war. Von 2003 bis 2012 galt die Axpo Holding als Titelsponsor der Liga, deswegen hiess dieses seinerzeit Axpo Super League.

Im Juni 2009 beschlossen die Klubs des SFL bei einer ausserordentlichen Generalversammlung, wieder auf zwölf Teams aufzustocken. Dieser Vorschlag wurde bearbeitet, jedoch wieder verworfen.

2012/13 gab es durch einen Sponsorwechsel wiederum einen Namenswechsel. Seit diesem Zeitpunkt heisst die Liga Raiffeisen Super League. In diesem Jahr entfielt ausserdem die Barrage, dass die Zweitletzten gegen die Zweiten der Challenge League antreten.

 

ℹ️ Referenzen

 

⁉️ FAQ

🖥️ Wo kann man die Super League streamen?

Wer die Super League der Schweiz verfolgen möchte, kann dies live im Kabelnetz der Schweiz oder im Pay-TV. Der Teleclub Sport Live zeigt alle 180 Turniere, wichtigste Partien werden auch auf SRF2 gezeigt. Die Top-Begegnungen werden ausserdem auf Zattoo gezeigt. Eine Registrierung ist notwendig, diese ist aber kostenlos.

🎟️ Wo kann man Tickets für die Super League erwerben?

Wer live im Stadion anwesend sein möchte, kann sich Tickets bei einigen Ticket-Börsen kaufen. Unter anderem werden diese auf der Webseite footballticket.club verkauft. Beachten Sie, dass es nach wie vor zu Einschränkungen und Massnahmen kommen kann.

🤔 Wer wurde Schweizer Meister in der Saison 2020/21?

Im turbulenten Jahr schafften es die BSC Young Boys an die Spitze. Auch in dieser Saison wird die Mannschaft hoch als Favorit gehandelt. Wir dürfen gespannt sein, ob sie erneut den Titel holen.

 

Top Buchmacher
1. Image BahigoExtra: viele Freispiele im Übungsmodus! Wetten
2. Image BetitonBetiton ist ein Newcomer, den man nicht mehr aus den Augen lassen sollte! Wetten
3. Image BetanoBesonders riesiges Angebot an Sportwetten aller Art! Wetten
4. Image 22 BetGrosszügige Quoten, besonders toll für Einsteiger! Wetten
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Das Spiel am Sonntag wird spannend, denn zwei grosse Rivalen treffen wieder aufeinander: Man City gegen Man Utd. Wird sich Manchester United durchsetzen können? Unsere Vorhersage: Sieg für Man City Erfahren Sie mehr

Expertenprognosen
Sonntag, 2. Oktober 2022, 15:00 Uhr Man City gegen Many Utd: Unsere Vorhersage
2. Oktober 2022, 14:00 Uhr Prognose Grosser Preis von Singapur 2022
Sonntag, 02. Oktober 2022, 10:00 Uhr Grosser Preis von Thailand 2022: Vorhersagen und Infos
Samstag, 1. Oktober 2022, 13:30 Uhr Vorhersagen für das Spiel Arsenal gegen Tottenham
Sonntag, 25. September 2022, 08:00 Uhr Grosser Preis von Japan 2022: Quoten & Wett-Tipps