Stuttgart gegen Wolfsburg: Vorhersage

stuttgart-wolfsburg-bundesliga-okt-23

Unsere Prognose

Sieg für Stuttgart
Wetten auf Wettigo Sport
Wettbewerb Bundesliga
Datum 7. Oktober, 15:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Stuttgart
Quoten 2.05 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 205 CHF)
Buchmacher Wettigo Sport

Die besten Quoten

2.05 Wettigo SportWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 205 CHF gewinnen. Wetten
2.05 BahigoHier kann man mit 100 CHF Einsatz 205 CHF gewinnen. Wetten
2.05 Bankonbet SportsSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 205 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Der VfB Stuttgart hat in der Bundesliga mit 15 Punkten aus sechs Spielen seinen besten Start seit der Spielzeit 1996/97 hingelegt. Damals betrug die Punkteausbeute zum selbigen Zeitpunkt sogar 16.
  • In Stuttgart kommt es auch zum Aufeinandertreffen zweier Torjäger. Stuttgarts Guirassy blieb zwar in Köln ohne Tor, führt aber mit zehn Treffern die Torjägerliste an. Der Wolfsburger Wind hat sieben Mal getroffen.
  • Am vergangenen Wochenende zogen die beiden Teams im Gleichschritt weiter. Stuttgart gewann mit 2:0 bei den kriselnden Kölnern, Wolfsburg besiegte Eintracht Frankfurt mit demselben Ergebnis.
#VereinSpSUNDP
2.Stuttgart65011215
7.Wolfsburg6402312

Vorhersage

Sowohl Stuttgart als auch Wolfsburg gehen Bundesligaspiele mit einer extremen Intensität und dem damit verbundenen Risiko an. Auch deshalb gab es weder für den VfB noch den VfL in dieser Spielzeit bisher kein Unentschieden.

Bisher konnte Stuttgart gegen den kommenden Gegner 19 Bundesliga-Spiele gewinnen, Wolfsburg besiegte die Schwaben schon 22 Mal. Ein weiteres Remis wird zu den bisherigen sieben unserer Meinung nach auch diesmal nicht dazukommen.

Wolfsburg verlor die letzten beiden Auswärtsspiele, während der VfB alle bisherigen drei Heimspiele überzeugend gewann. Unsere Prognose ist auch deshalb ein Sieg des VfB Stuttgart.

 

Wettquoten

Unsere Buchmacher sind davon überzeugt, dass Stuttgart auch das vierte Heimspiel in dieser Saison gewinnen wird, die Quote auf einen Sieg der Hausherren liegt bei 2.05. Eine Verdopplung des Wetteinsatzes ist aufgrund der guten Form der Mannschaft von Sebastian Hoeneß sehr fair.

Auch wegen der bisherigen Auswärtsschwäche wird Wolfsburg ein Sieg bei 3.40 nicht zugetraut, ein Unentschieden erscheint bei 3.60 ebenfalls unwahrscheinlich. Stuttgart geht als klarer Favorit in dieses Spiel.

Stuttgart📊Wolfsburg
2.053.60 3.40
Doppelte Chance:
1.30
(1X)
1.30
(12)
1.75
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.60
Unter 2,5 Tore: 2.25
Beide Teams treffen - Ja: 1.55
Beide Teams treffen - Nein: 2.30

 

Stuttgart

Als Stuttgart nach sechs Spielen das letzte Mal mehr Punkte auf dem Konto hatte, war der Trainer kein anderer als der ehemalige Bundestrainer Joachim Löw! Sebastian Hoeneß lässt einen schnellen offensiven Fussball spielen. Daran wird sich auch gegen Wolfsburg nichts ändern.

Eine wichtige Erkenntnis aus dem Erfolg gegen Köln war, dass es auch ohne Treffer von Superstar Serhou Guirassy geht. Joker Deniz Undav erzielte in Köln beim 2:0-Sieg beide Tore, seine ersten in der Bundesliga.

Letzte Spiele
30.09. Köln - Stuttgart 0:2 Bundesliga
22.09. Stuttgart - Darmstadt 3:1 Bundesliga
16.09. Mainz - Stuttgart 1:3 Bundesliga
08.09. Stuttgart - St. Gallen 8:3 Testspiel
02.09. Stuttgart - Freiburg 5:0 Bundesliga

Nach den vier Bundesligasiegen im September hat sich Stuttgart bis auf Rang Zwei der Bundesligatabelle vorgeschoben. Da es im Kader ausser dem Langzeitverletzen Josha Vagnoman keine Ausfälle von Stammspielern gibt, sollte Trainer Hoeneß auf die elf Spieler setzen, die in Köln den Sieg sicherten.

Erstaunlich ist, dass sich Rechtsverteidiger Stenzel, der in der vergangenen Saison nicht zum Stammpersonal zählte, zu einem absoluten Leistungsträger entwickelt hat. Gleiches gilt für Mittelfeldspieler Enzo Millot, der eine starke Entwicklung zeigt. Deniz Undav, von Brighton ausgeliehen, wird wohl auch gegen Wolfsburg als Joker den Beginn des Spiels auf der Bank erleben.

SpielerGrund
Josha Vagnoman Aufbautraining
Nikolas Nartey Knorpelschaden
Laurin Ulrich Operation

 

Wolfsburg

Wolfsburg liegt bei den meisten wichtigen Statistiken unter dem Bundesligadurchschnitt. Die Wölfe erzielten bisher 1,5 Tore pro Spiel (Durchschnitt 1,81) und kommen auf 12,17 Torschüsse (Durchschnitt 14,05). Auch bei Ballbesitz (48 %) und Zweikampfquote (49 %) gibt es Verbesserungsbedarf. Jedoch liegt die Laufleistung bei 119 km und damit über dem Durchschnitt.

Allerdings braucht Wolfsburg wenige Chancen um Tore zu erzielen, die Mannschaft agiert sehr effizient und hat in Wind einen Torjäger in Top-Form. Torwart Casteels musste erst sechs Gegentore hinnehmen, dies ist nach Eintracht Frankfurt Bundesliga-Bestwert.

Letzte Spiele
30.09. Wolfsburg - Frankfurt 2:0 Bundesliga
23.09. Dortmund - Wolfsburg 1:0 Bundesliga
16.09. Wolfsburg - Union Berlin 2:1 Bundesliga
02.09. Hoffenheim - Wolfsburg 3:1 Bundesliga
26.08. Köln - Wolfsburg 1:2 Bundesliga

Torjäger Jonas Wind erzielte gegen Frankfurt beim 2:0-Sieg beide Tore, es waren seine Treffer Nummer sechs und sieben. Dies ist Fluch und Segen für Trainer Kovač, da das Offensivspiel sehr von der Form des Mittelstürmers abhängt. Ausser Wind trafen bisher nur Maehle und Tomas (je ein Saisontor).

Der spätestens zum Saisonende scheidende belgische Nationaltorwart Koen Casteels zeigte gegen Frankfurt seine ganze Klasse und verhinderte mit zwei Wahnsinns-Paraden einen Gegentreffer. Moritz Jenz sollte wieder fit werden und würde Zesiger wieder auf die Bank verdrängen.

Auf den offensiven Aussenpositionen im 4-2-3-1 hat Trainer Kovač die Qual der Wahl. Es ist gut möglich, dass Wimmer anstelle von Gerhardt ins Team rutscht.

SpielerGrund
Felix Lange Knöchelverletzung
Kilian Fischer Knie-Operation
Lukas Nmecha Knieverletzung

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Stuttgart
4-5-1
Wolfsburg
4-5-1
Pos.
Tw. A. Nübel K. Casteels Tw.
Abw. H. Ito R. Baku Abw.
Abw. W. Anton M. Jenz Abw.
Abw. A. Rouault M. Lacroix Abw.
Abw. P. Stenzel T. Maehle Abw.
Mittelf. A. Karazor M. Arnold Mittelf.
Mittelf. A. Stiller M. Svanberg Mittelf.
Mittelf. E. Millot P. Wimmer Mittelf.
Mittelf. C. Führich L. Majer Angr.
Mittelf. T. Tomas Silas Mittelf.
Angr. S. Guirassy J. Wind Angr.
Wetten auf Wettigo Sport

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/chris-billam-smith-mateusz-masternak.jpg

Chris Billam-Smith wird Sonntagabend versuchen, seinen WBO-Titel im Cruisergewicht zu verteidigen. Die Sterne stehen gut für ihn, denn die Buchmacher geben Masternak bei diesem Kampf weniger Chancen. Erfahren Sie mehr

Sieg Billam-Smith durch Entscheidung
Expertenprognosen
stuttgart-leverkusen-bundesliga-dez-23 10. Dezember, 15:30 Uhr Stuttgart gegen Leverkusen: Vorhersage
dusseldorf-holstein-2bundesliga-nov-23 10. Dezember, 13:30 Uhr Düsseldorf gegen Holstein: Vorhersage
ufc-fight-night-song-gutierrez 10. Dezember, 1:00 Uhr Song vs. Gutiérrez: Vorhersage