Slavia Prag gegen Servette: Vorhersage

slavia-prag-servette-europa-league-dez-23

Unsere Prognose

Slavia Prag Handicap -1,5
Über 2,5 Tore
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Europa League
Datum 14. Dezember, 18:45 Uhr
Unsere Prognose Slavia Prag Handicap -1,5
Über 2,5 Tore
Quoten 2.62 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 262 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

2.62 Legend Play SportsWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 262 CHF gewinnen. Wetten
2.62 Bankonbet SportsHier kann man mit 100 CHF Einsatz 262 CHF gewinnen. Wetten
2.62 Playzilla SportsSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 262 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Sieg Slavia Prag Slavia Prag würde mit einem Sieg als Gruppenerster hervorgehen und gleichzeitig die Teilnahme an den Playoffs vermeiden, während Servette bereits aus der Europa League ausgeschieden ist. Bei einem Unentschieden müsste der AS Rom Sheriff mit mindestens vier Toren Unterschied schlagen, um Gruppensieger zu werden.
  • 2. Tipp: Über 2,5 Tore Wettbewerbsübergreifend fielen in vier der letzten zehn Spiele der Tschechen mehr als 2,5 Tore, wobei sie selbst im Schnitt 1,9 Tore erzielten und jeweils mindestens einmal trafen. In drei der letzten zehn Spiele von Servette gab es mehr als 2,5 Tore, bei denen der Anteil der Genfer durchschnittlich 1,9 Tore betrug.
  • 3. Tipp: Slavia Prag trifft zuerst In insgesamt neun der letzten zehn Spiele gelang es Slavia Prag, den Torreigen zu eröffnen. Auch den Schweizern ist dieses Kunststück nicht schwergefallen, denn sie erzielten den ersten Treffer in sieben der letzten zehn Partien. Der Heimvorteil und der in Reichweite liegende Gruppensieg begünstigen die Gastgeber.
Gruppe GSpSUNDP
🇨🇿 Slavia Prag 5 4 0 1 9 12
🇮🇹 AS Rom 5 3 1 1 5 10
🇨🇭 Servette 5 1 2 2 -5 5
🇲🇩 Sheriff 5 0 1 4 -9 1

Vorhersage

Am Donnerstag, den 14. Dezember, heisst es in der Fortuna Arena am letzten Spieltag der Gruppe G der Europa League Slavia Prag gegen Servette.

Slavia besiegte am Sonntag Mlada Boleslav mit 2:0 und setzte sich damit an die Spitze der höchsten Spielklasse Tschechiens. Seit der 1:2-Niederlage gegen Viktoria Pilsen am 5. November hat die Mannschaft von Jindrich Trpisovsky wettbewerbsübergreifend sechs Spiele gewonnen, dabei 14 Tore geschossen und dreimal die Null gehalten.

Am Samstag gab es zwischen Servette und Lausanne-Sport ein 1:1-Unentschieden, womit sich die Granatroten zum dritten Mal in Folge mit einer Punkteteilung begnügen mussten. Seit der 4:0-Klatsche gegen die Giallorossi im Oktober ist das Team von René Weiler seit 12 Spielen ungeschlagen und hat acht Siege auf dem Konto.

In dieser Saison hat sich das Heimstadion der Prager in eine regelrechte Festung verwandelt, weswegen die Gastgeber alle drei Punkte mitnehmen dürften. Wir sagen voraus, dass Slavia Prag ein Handicap von -1,5 Toren decken wird und mehr als 2,5 Tore fallen werden.

 

Wettquoten

Slavia Prag geht erwartungsgemäss als klarer Favorit in diese Partie, während sich Servette mit dem Abstieg in die Conference League zufrieden geben muss.

Die Buchmacher rechnen mit mehr als 2,5 Toren und damit, dass nur die Heimmannschaft zum Torerfolg kommt.

Slavia Prag📊Servette
1.384.75 8.50
Doppelte Chance:
1.09
(1X)
1.16
(12)
2.80
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.71
Unter 2,5 Tore: 2.14
Beide Teams treffen - Ja: 2.00
Beide Teams treffen - Nein: 1.77

 

Fazit

Dies ist ein Spiel, das Slavia Prag gegen Servette mühelos und vielleicht sogar ohne Gegentreffer gewinnen wird. Man hat das Gefühl, dass die Gastgeber, wie schon bei anderen Gelegenheiten, vor heimischem Publikum nicht nur gewinnen, sondern auch viele Tore erzielen.

Oberste Priorität für die Rot-Weissen ist es, nicht zuzulassen, dass die Mannschaft von Mourinho sie in der Tabelle überholt.

Wetten auf Legend Play Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/augsburg-freiburg-bundesliga-feb-24.jpg

Augsburg braucht dringend einen Dreier, um den Abwärtstrend aufzuhalten und nicht tief in den Abstiegskampf zu rutschen. Doch auch Freiburg will endlich wieder einen Sieg feiern. Erfahren Sie mehr

Unentschieden
Expertenprognosen
augsburg-freiburg-bundesliga-feb-24 25. Februar, 19:30 Uhr Augsburg gegen Freiburg: Vorhersage
dortmund-hoffenheim-bundesliga-feb-24 25. Februar, 17:30 Uhr Dortmund gegen Hoffenheim: Vorhersage
young-boys-servette-super-league-feb-24 25. Februar, 16:30 Uhr Young Boys gegen Servette: Vorhersage
eintracht-wolfsburg-bundesliga-feb-24 25. Februar, 15:30 Uhr Eintracht gegen Wolfsburg: Vorhersage