Siege 6 Wetten – Alles, was Sie wissen sollten

In Zeiten des schnellen Internets sind Online Wetten nur einen Klick entfernt. Die meisten Buchmacher stellen sogar eine ganze Reihe von Sportarten zur Verfügung. Auch, wenn es häufig nur herkömmliche Sportarten wie Fußball oder Basketball gibt, bieten immer mehr Anbieter auch eSports-Wetten an. Siege 6 ist auch als Rainbow Six Siege bekannt und ist einer der erfolgreichsten Ego-Shooter. Wetten sind für das Spiel zwar nicht so verbreitet, trotzdem gibt es eine Menge zu lernen.

Was genau ist Siege 6?

Rainbow Six Siege ist Ubisofts Einstieg in den wettbewerbsorientierten FPS-Markt. Rainbow Six Siege entstand aus der Asche von Rainbow Six Patriots, einem Spiel, das wie seine Vorgänger Rainbow Six Vegas konzipiert war. Stattdessen startete Siege ohne eine Kampagne und konzentrierte sich auf Multiplayer-PvP und Esports. In den Launch-Trailern von Siege wurden vollständig zerstörbare Deckungen und MOBA-ähnliche Operatoren vorgestellt. Rainbow Six Siege wurde im Dezember 2015 offiziell veröffentlicht und stieß auf gemischte Resonanz.

Letzten Endes hat das Startproblem des Spiels einen Großteil des Publikums des Genres von dem Spiel abgeschreckt. Die Probleme mit dem Netzcode, die niedrige Tickrate und andere Gameplay-Probleme machten es weniger attraktiv als die alternativen Veröffentlichungen Mitte der 2010er Jahre.

Rainbow Six Siege ist jedoch ein Werk der Liebe. Die dringend benötigte Auffrischung, die das Spiel während der Operation Health im Sommer 2017 erhielt, kombiniert mit kostenlosen Wochenenden, macht es heute zu einem der beliebtesten Titel der Welt.

Rainbow Six: Siege ist die jüngste Veröffentlichung der bekannten Tom Clancy's Rainbow Six (R6)-Franchise. Dieses Spiel definiert praktisch taktische Schießereien, bei denen die Spieler als Team strategisch vorgehen müssen, um zu überleben. All diese erstaunlichen Eigenschaften sollten das FPS-Spiel später auf die esports-Bühne bringen. Und als solche können Sie leicht Wetten und erstaunliche Quoten von Buchmachern zu finden.

Wie funktioniert das Spiel?

Das Spiel wird grundsätzlich mit einer angreifenden und einer verteidigenden Seite gespielt. Jedes Team spielt vier Runden lang auf jeder Seite. Ein Spiel ist gewonnen, wenn eine Mannschaft vier Siege in vier Runden erreicht hat. Bei einem 3:3-Unentschieden geht das Spiel in die Verlängerung. Es werden weitere drei Runden gespielt, wobei beide Teams nach jeder Runde die Seite wechseln. Das erste Team, das in der Verlängerung zwei Runden für sich entscheiden kann, gewinnt das Spiel.

Insgesamt gibt es zwölf Karten in den Spielmodi "Unranked" und "Ranked". Mit jeder neuen Saison wechselt die Spielliste die Karten. Auf jeder Karte wählt das verteidigende Team aus, welchen Standort es verteidigt. Anschließend wird eine Verteidigungsstrategie auf der Grundlage des Betreibers und des gewählten Standorts festgelegt.

Die Angreifer versuchen dann, je nach Spielmodus (meist Bombe), die Kontrolle über den Standort zu übernehmen. Die Angreifer werden eine Mischung aus weicher Zerstörung für nicht verstärkte Strukturen, harten Durchbrüchen für verstärkte Wände und Luken und anderen nützlichen Hilfsmitteln einsetzen.

Gibt es Turniere für Siege 6?

Rainbow Six Siege entwickelt sich langsam zu einem der beliebtesten Esports-Titel. Es gibt nicht nur eine riesige Anzahl von Rainbow Six Siege-Esports-Turnieren, sondern sie werden auch in verschiedenen Regionen der Welt organisiert.

Das Six Invitational 2021 ist zum Beispiel eines der größten und prestigeträchtigsten Rainbow Six Siege-Esports-Events. Dieses esports-Turnier wurde von der ESL und Ubisoft organisiert und bot ein unglaubliches Preisgeld von 3.000.000 $, das auf 20 konkurrierende Teams verteilt wurde. Solche Zahlen sehen wir in der esports-Branche nicht sehr oft, was ein weiterer Indikator dafür ist, wie gut es dem Spiel derzeit geht.

Obwohl Six Invitational eine jährliche Veranstaltung ist, gibt es in der Zwischenzeit jede Menge andere Rainbow Six Esports-Turniere. Die North American League und die European Challenger League sind ebenfalls sehr beliebt, und viele Rainbow Six Siege-Wettseiten bieten Quoten für diese Events an.

Das nächste Turnier findet am 25. September 16Uhr unter dem Namen „Turnier THeS“ statt.

Kann man für Siege 6 Wetten platzieren?

Rainbow Six Siege-Wetten erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, und das Spiel befindet sich derzeit in einer großartigen Phase. Wir werden diese Gelegenheit nutzen, um zu erklären, was Rainbow Six Siege-Wetten sind und einige der besten Rainbow Six-Wettseiten zu nennen, auf denen ihr eure Wettreise beginnen könnt.

Viele Wettende haben einige der beliebtesten Ego-Shooter-Spiele wie CS:GO und Valorant verfolgt, aber einige sind sich des boomenden Wettmarktes, der Rainbow Six Siege Esports ist, noch nicht bewusst.

Welche Siege 6 Wettstrategie lohnt sich?

Natürlich gibt es einige Dinge zu beachten – einige Strategien, die Ihnen dabei helfen noch erfolgreicher zu wetten:

  • Zunächst einmal sollten Sie, wenn Sie neu bei Rainbow Six Siege Wetten sind, ein wenig mehr über das Spiel recherchieren. Sie können immer blind auf ein zufälliges Team wetten, aber wenn Sie Ihre Wettfähigkeiten wirklich testen wollen, machen Sie Ihre Hausaufgaben und informieren Sie sich vorher über alle notwendigen Details.
  • Schauen Sie sich in Ihrer Freizeit einige Rainbow Six Siege Streams an und sehen Sie sich an, wie das Spiel läuft. Beobachten Sie, wie sich die Spieler bewegen, wie sie sich verhalten, welche Ziele sie anstreben usw. Nach einer Weile werden Sie Muster erkennen und lernen, wie die Profis vorgehen, so dass Sie ein besseres Gespür dafür haben und gute Wettausgänge leichter vorhersehen können.Außerdem ist es am besten, langsam anzufangen und Ihre Einsätze allmählich zu erhöhen. Sie wollen nicht Ihr ganzes Geld auf das erste Spiel setzen und es möglicherweise verlieren. Spielen Sie das lange Spiel. Setzen Sie anfangs kleinere Beträge, bis Sie sich eingewöhnt haben. Später können Sie Ihren Einsatz erhöhen, wenn Sie mehr Vertrauen und Wissen über den Wettmarkt gewonnen haben.
  • Und schließlich sollten Sie Spaß haben. Beim Wetten geht es vor allem darum, Spaß zu haben und sich zu amüsieren, also machen Sie das zu Ihrer obersten Priorität. Seien Sie nicht verärgert, wenn Sie einige Ihrer ersten Wetten verpassen, das ist völlig normal. Lernen Sie einfach daraus, merken Sie sich, welche Teams gut abgeschnitten haben, und behalten Sie das für zukünftige Wetten im Hinterkopf.

Kann man Siege 6 Vorhersagen treffen?

Vorhersagen für Sportwetten zu treffen, ist gar nicht so leicht. Das Gleiche gilt natürlich auch für eSport-Wetten. Um erfolgreiche Wetten platzieren zu können, sollten Sie so viel wie möglich über die Sportart bzw. den eSport wissen.

Viele Vorhersagen von Profis werden anhand verschiedener Kriterien getroffen. Beispielsweise kann man sich die vorangegangenen Turniere anschauen. Die Gewinner aus vorherigen Jahren haben vielleicht auch dieses Jahr wieder gute Chancen. Es lohnt sich also deren Leistungen zu beobachten.

Für generelle Spiele sollten Sie sich aber zumindest mit diesen Faktoren vertraut machen:

  • Wer sind die Spieler?
  • Welche Helden haben sie gewählt?
  • Wie sind die Statistiken der Spieler für vorangegangene Spiele?
  • Was ist das Level, Position, Objekte, Health Status der Spieler?
  • Wie viel Schaden wurde von jedem Team zugefügt?

Es gibt sogar Formeln mit denen man die Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn berechnen kann.

Gibt es einen Siege 6 Buchmacher?

Im Bereich eSports ist es gar nicht so leicht einen passenden Wettanbieter zu finden. Viele Buchmacher haben in erster Linie herkömmliche Sportarten im Angebot – wie Fußball, Basketball, Tennis, usw.

Inzwischen gibt es zwar immer mehr Möglichkeiten auch Wetten für eSports zu platzieren, aber oft nur für eine kleine Auswahl.

Generell sollten Sie aber einiges beachten, bevor Sie sich bei einem Online Buchmacher anmelden. Vor allem für Neukunden gibt es häufig interessante Boni:

Jeder eSports-Buchmacher hat seine eigenen Boni: Beispielsweise für Siege und andere eSports-Titel, was bedeutet, dass es eine Menge aufregender Prämien zur Auswahl gibt - besonders für neue eSports-Wettende.

Gratiswetten und Einzahlungsboni sind die gängigsten eSports-Willkommensboni und geben neuen Kunden die Chance, ihr Wettbudget mit Gratisgeld aufzustocken, nachdem sie eine Einzahlung getätigt haben. Vielleicht haben Sie sogar das Glück, einen esports-Bonus ohne Einzahlung zu erhalten, mit dem Sie Wetten platzieren können, ohne einen Cent Ihres eigenen Geldes auszugeben.

Lesen Sie vor der Anmeldung unbedingt die Bonusbedingungen, um sich mit den Mindestquoten und Wettanforderungen vertraut zu machen.

Esports-Buchmacher bieten auch Werbeaktionen an, um bestehende Kunden zum Weiterspielen zu bewegen. Wettende müssen bei einigen Anbietern beispielsweise eine Reihe von wöchentlichen Aufgaben erfüllen, um eine Bonusprämie zu erhalten, die für Wetten auf eine Reihe von eSports-Märkten verwendet werden kann.

Abgesehen von den Bonusangeboten sollten Sie aber auch noch einige weitere Aspekte bei der Wahl eines Buchmachers beachten:

  • Hat der Wettanbieter eine gültige Lizenz?
  • Ist die Webseite einfach nutzbar und übersichtlich?
  • Gibt es einen Kundendienst (am besten mit Live Chat)?
  • Bietet der Anbieter genügend Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlung?
  • Gibt es eine App zum Wetten unterwegs?
Top Buchmacher
1. Image BahigoExtra: viele Freispiele im Übungsmodus! Wetten
2. Image Spin SportsGültige Lizenzen aus Malta & Kahnawake in Kanada! Wetten
3. Image BetitonBetiton ist ein Newcomer, den man nicht mehr aus den Augen lassen sollte! Wetten
4. Image BetanoBesonders riesiges Angebot an Sportwetten aller Art! Wetten
5. Image 22 BetGroßzügige Quoten, besonders toll für Einsteiger! Wetten

Wir haben für Euch auch noch andere gute Artikel:

Buchmacher des Monats
  • Seriöser Anbieter bereits seit 1997
  • 100 CHF/€ Bonus für alle Neukunden
  • 100 Freispiele für neue Spieler