Quoten & Wett-Tipps für Sevilla gegen Barcelona

WettbewerbLa Liga
DatumSamstag, 3. September 2022, 21:00 Uhr
Unsere PrognoseSieg für Barcelona
Quoten1.81 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 181 CHF)
BuchmacherLegend Play Sports

Unsere Prognose

Sieg für Barcelona
Wetten auf Legend Play Sports

Die besten Quoten

1.81 Legend Play SportsWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 181 CHF gewinnen. Wetten
1.81 Mystake SportHier kann man mit 100 Euro Einsatz 181 Euro gewinnen. Wetten
1.80 BahigoSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 180 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Sevilla gegen Barcelona – Die Eckdaten

  • Sevilla hat in den letzten 13 Ligaspielen gegen Barcelona nicht gewonnen und war in den letzten vier Heimspielen in La Liga ungeschlagen. Keine beeindruckende Bilanz.
  • Barcelona hingegen ist in den letzten sechs Ligaspielen auswärts gegen Sevilla ungeschlagen geblieben und hat in den letzten 16 Auswärtsspielen nicht verloren.
  • Der neue Mittelstürmer Robert Lewandowski ist torgefährlich und hat sich gut in die Mannschaft eingefügt und könnte der Abwehr von Sevilla das Leben schwer machen.

Sevilla gegen Barcelona – Vorschau

Sevilla wird nach der enttäuschenden 1:2-Niederlage gegen UD Almería in La Liga auf ein besseres Ergebnis aus sein. Sevilla hatte in jenem Spiel zwar 69 % Ballbesitz und 13 Torschüsse, von denen 5 in Richtung Tor gingen. Das Tor für Sevilla schoss Óliver Torres (30'). Almería hingegen hatte 11 Torschussversuche, von denen 5 auf das gegenerische Tor gerichtet waren. Die Tore für UD Almería erzielten Largie Ramazani (42') und Umar Sadiq (55').Unter der Leitung von Trainer Julen Lopetegui hat Sevilla in den letzten sechs Spielen 5 Tore erzielt, was einem Durchschnitt von 0,83 Toren pro Spiel entspricht.

Barcelona geht nach einem überzeugenden 4:0-Sieg in der La Liga gegen Real Valladolid in diese Partie. Barcelona hatte 68 % Ballbesitz und 24 Torschüsse, von denen 9 auf das gegnerische Tor gerichtet waren. Robert Lewandowski (24', 64'), Pedri (43') und Sergi Roberto (92') trafen für Barcelona. Real Valladolid hingegen gab 7 Torschüsse ab, von denen 3 auf das gegnerische Tor gingen. Die Abwehr des FC Barcelona hat in den letzten sechs Spielen insgesamt nur vier Gegentore kassiert, währenddessen die Katalanen selbst 11 Tore erzielt haben.

Wenn Sevilla FC zu Hause spielt, ist das häufigste Ergebnis der Begegnungen zwischen Sevilla und Barcelona ein 1:1. In den letzten 32 Heimspielen zwischen Sevilla und Barcelona hat Sevilla 9 Mal gewonnen, 9 Mal unentschieden gespielt und 14 Mal verloren. Barcelona führt die Tordifferenz mit 51-39 an.

Von den letzten 69 Begegnungen hat Sevilla 13 gewonnen und 16 unentschieden gespielt, während Barcelona 40 davon gewonnen hat. Die Bilanz ist 143-71 zugunsten von Barcelona.

 

Sevilla gegen Barcelona – Wettquoten

Die Buchmacher setzen eindeutig auf einen Auswärtssieg Barcelonas, wie die Quote von 1.81 beweist, die immer noch sehr attraktiv ist. Ein Heimsieg von Sevilla wird mit einer Quote von 4.33 gehandelt, was die schlechte Form des Gastgebers widerspiegelt. Wenn Sie glauben, dass ein Unentschieden wahrscheinlicher ist, dann können Sie diese Wettoption zu einer Quote von 3.75 wählen.

Die Über/Unter-Markt liegt bei 2,5 Toren und die Quoten deuten auf ein Spiel hin, in dem mehr als 2 Tore fallen können, auch angesichts der guten Leistungen von Barecelonas Stürmer Robert Lewandowski.

Spiel1X2Über 2,5 ToreUnter 2,5 Tore
Sevilla gegen Barcelona 4.33 3.75 1.81 1.76 2.05

 

Beide Mannschaften im Vergleich

Ein Blick auf die bisherigen Begegnungen, die bis zum 10.04.2020 zurückreichen, zeigt, dass Sevilla ein Spiel gewonnen und Barcelona drei gewonnen hat, bei zwei Unentschieden. In diesen Spielen fielen insgesamt 12 Tore, vier von den Sevillistas und acht von Barça. Das sind im Durchschnitt zwei Tore pro Spiel.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften fand am 30. Spieltag der La Liga am 04.03.2022 statt und endete mit einem 1:0 für Barcelona gegen Sevilla.

Barcelona hatte zu diesem Zeitpunkt 55 % Ballbesitz und 19 Torschüsse, von denen 6 ins Schwarze trafen. Pedri (72') war der einzige Spieler, der ein Tor erzielte. Sevilla hingegen hatte 8 Torschüsse, von denen drei auf das gegnerische Tor gerichtet waren.

Sevilla hat einen schlechten Start in die Saison hingelegt. Die Fans von Sevilla werden nach den Niederlagen gegen Osasuna und Almería sowie dem Unentschieden gegen Valladolid ungeduldig. Die Abgänge von Koundé nach Barcelona und Diego Carlos zu Aston Villa haben eine Lücke in der Defensive hinterlassen, die nur schwer zu schliessen sein wird. Das Fehlen von Neuzugängen auf den offensiven Positionen hat auch nicht geholfen.

Anders beim FC Barcelona, der eine der bestausgestatteten Mannschaften Europas hat. Die Neuzugänge Lewandowski, Raphinha und Koundé haben einer Mannschaft, die noch keinen Aussenverteidiger verpflichtet hat, einen Qualitätsschub gegeben.

 

Sevilla gegen Barcelona – Vorhersage

Marcão (Oberschenkelverletzung) und Tecatito (Wadenbeinbruch) für Sevillas Trainer Julen Lopetegui nicht spielen können, ist mit einer 4-3-3-Aufstellung zu rechnen. Barcelonas Trainer Xavi Hernández hat nur ein einziges Fitnessproblem in seinem weitgehend vollständigen Kader. Pierre-Emerick Aubameyang (Kieferbruch) wird nicht zur Verfügung stehen. Sergi Gómez ist gesperrt und somit für dieses Spiel nicht spielberechtigt. Auch der Trainer der Katalanen wird sicherlich an einem 4-3-3-System festhalten, das sich bisher bestens bewährt hat.

Für eine Mannschaft, die in der letzten Saison den 4. Platz belegte und Rekordhalter in Sachen Europa League-Trophäen ist, ist es für Sevilla von grösster Bedeutung, die Leistungen und Ergebnisse zu verbessern, bevor man in den Strudel des Tabellenmittelfelds gerät und den Kontakt zu den wichtigen Positionen verliert.

Barcelona hat in der Regel eine Fülle von Torchancen. Der Torschützenkönig der letzten Jahre, Lewandowski, ist ebenfalls eine Garantie. Der ehemalige Spieler des FC Bayern München kam in Barcelona an und passte sich problemlos an den Spielstil seines Trainers an. Er hat in drei Spielen, in denen er jede Minute gespielt hat, vier Tore erzielt. Gegen Valladolid wäre ihm beinahe ein Hattrick gelungen, doch er schoss in der Schlussminute über die Latte.

Wir glauben, dass Sevilla in der Lage sein wird, ein Tor gegen Barcelona zu schiessen, aber angesichts der Schwächen in der Defensive und der mangelnden Durchschlagskraft im Angriff könnte das Team mehr Tore kassieren als erzielen. Nach 90 Minuten erwarten wir, dass beide Teams ein Tor erzielen und Barcelona mit 1:2 gewinnt.

Wetten auf Legend Play Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Das Spiel am Sonntag wird spannend, denn zwei grosse Rivalen treffen wieder aufeinander: Man City gegen Man Utd. Wird sich Manchester United durchsetzen können? Unsere Vorhersage: Sieg für Man City Erfahren Sie mehr

Expertenprognosen
Sonntag, 2. Oktober 2022, 15:00 Uhr Man City gegen Many Utd: Unsere Vorhersage
2. Oktober 2022, 14:00 Uhr Prognose Grosser Preis von Singapur 2022
Sonntag, 02. Oktober 2022, 10:00 Uhr Grosser Preis von Thailand 2022: Vorhersagen und Infos
Samstag, 1. Oktober 2022, 13:30 Uhr Vorhersagen für das Spiel Arsenal gegen Tottenham
Sonntag, 25. September 2022, 08:00 Uhr Grosser Preis von Japan 2022: Quoten & Wett-Tipps