Real Betis - Real Madrid: Vorhersage

Real betis real madrid laliga mar

Unsere Prognose

Sieg für Real Madrid
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb LaLiga
Datum 5. März, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Real Madrid
Quoten 1.75 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 175 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 1.75 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 175 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 1.75 Sportaza Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 175 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 1.68 Royalistplay Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 168 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Real Madrid hat drei der letzten fünf Spiele gegen Real Betis gewonnen.
  • Real Betis hat vier der letzten sechs La Liga-Spiele gewonnen.
  • Real Madrid ist derzeit mit einer Quote von 1.75 der Favorit auf den Sieg.

Vorhersage

In den letzten zwei Jahren gab es in den letzten fünf Spielen zwischen Real Betis und Real Madrid drei Siege für Real Madrid, zwei Unentschieden und keinen Sieg für Real Betis. Real Betis hat sich schwer getan, gegen Real Madrid zu gewinnen, egal ob zu Hause oder auswärts.

Im kommenden Spiel am 5. März 2023 wird erwartet, dass Real Madrid als Titelverteidiger seine starke Leistung in dieser Saison fortsetzen wird, was sie zu einem ernstzunehmenden Gegner für Real Betis macht. Trotz der guten Form von Real Betis in der letzten Zeit könnte es ihnen schwer fallen, den historischen Vorteil von Real Madrid zu überwinden. Daher tippen wir auf ein Endergebnis von 2:1 oder sogar 3:1 zugunsten von Real Madrid.

 

Wettquoten

Real Madrid ist mit einer Quote von 1.75 der Favorit auf den Sieg und eignet sich daher gut für eine Kombiwette. Die Siegquote von Betis liegt dagegen bei 4.50, was zwar verlockend, aber nicht unbedingt realistisch ist.

In Anbetracht der jüngsten Form von Real Madrid, die nicht die beste ist, könnte eine Unentschieden-Nein-Wette auf Betis mit einer Quote von 3.33 eine überzeugende Wettoption sein. Eine andere Strategie ist es, auf Unter 2,25 Tore zu setzen, da es ein Spiel mit wenigen Toren werden könnte.

Real Betis 📊 Real Madrid
4.50 3.80 1.75
Doppelte Chance:
(1X) - 2.00 (12) - 1.25 (X2) - 1.20
Über 2,25 Tore: 1.61
Unter 2,25 Tore: 2.25
Beide Teams treffen - Ja: 1.80
Beide Teams treffen - Nein: 1.95

 

Überblick

Real Betis hat vier der letzten sechs La-Liga-Spiele gewonnen. Allerdings haben sie zwei aufeinanderfolgende Spiele gegen Barcelona (2:1) und Celta Vigo (4:3) verloren, was sie zu einer Siegesserie von drei Spielen motiviert hat.

Auf der anderen Seite war Real Madrid in letzter Zeit auch nicht gerade in Bestform. Von den letzten fünf Spielen wurden drei gewonnen, eines unentschieden gespielt und eines verloren. Die unerwartete 0:1-Niederlage im Auswärtsspiel gegen Mallorca war ein herber Rückschlag für das Team. Trotz des historischen Vorteils gegenüber Real Betis muss Real Madrid seine Form verbessern, wenn es im nächsten Spiel einen Sieg einfahren will.

Das letzte Mal, als Real Betis ein Tor gegen Real Madrid erzielte, gewann Madrid mit 2:1. Wird es dieses Mal anders sein? Gelingt es Betis, das Blatt zu wenden und mehr Tore als Madrid zu erzielen? Wir werden es am Sonntag sehen.

Teamstatistiken und Spieler, auf die man achten sollte

In der vergangenen Saison hatte Betis eine Fangquote von 72,9 % bei 60 gehaltenen Bällen, was zu einer Tordifferenz von 7 führte (32 erzielte und 25 zugelassene Tore). Die Mannschaft holte durchschnittlich 1,74 Punkte pro Spiel (40 Punkte insgesamt) und lag mit 15 Assists auf Platz 14 in La Liga. Betis hat mit 35,5 Toren den dritthöchsten Wert an erwarteten Toren, während die erwarteten Gegentore 29,0 betragen. Die Mannschaft erhielt während der Saison 52 gelbe und 10 rote Karten. Betis kassierte 1,09 Gegentore pro 90 Minuten und liess 85 Torschüsse zu. Die Mannschaft blieb achtmal ohne Gegentreffer, was einer Quote von 34,8 % entspricht.

Real Madrid hatte eine Abwehrquote von 80,6 % (72 Schüsse auf das Tor) und holte 52 Punkte, was den zweiten Platz in der Liga bedeutete. Im Durchschnitt holten sie 2,3 Punkte pro Spiel und erhielten 33 Assists und eine rote Karte. Real Madrid schoss 47 Tore und hatte einen Gegentorschnitt von 48,6. Die Mannschaft blieb achtmal ohne Gegentor und erhielt 42 gelbe Karten. Die Gegentore pro 90 Minuten betrugen 0,78 bei 55 Paraden und die Torschussquote lag bei 34,8 %. Real Madrid liegt mit 18 Gegentoren und einer Tordifferenz von 29 an zweiter Stelle.

Im kommenden Spiel wird Rui Silva im Tor von Betis stehen, der eine Karrierebilanz von 70-38-68 und eine Quote von 31,8 % aufweist. Silva hat in seiner Karriere 373 Mal das Tor getroffen und eine Quote von 0,657 erreicht. Thibaut Courtois verteidigt das Tor von Real Madrid mit einer Bilanz von 239-83-69 und 170 Gegentreffern. Courtois hat in seiner Karriere bereits 913 Mal das Tor getroffen, seine Trefferquote liegt bei 0,729 und seine Shutout-Quote bei 43,1 %.

Borja Iglesias ist ein Spieler, der für Betis ein Tor erzielen könnte. Er hat in seiner Karriere 63 Tore in 11.381 Spielminuten erzielt. Auf der anderen Seite hat Real Madrid Marco Asensio, der in seiner Karriere 33 Tore erzielt hat und in 158 Spielen in der Startelf stand. Asensio war ausserdem an 35 Toren beteiligt und hat 18 gelbe Karten erhalten.

Wetten auf Legend Play Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/zurich-st-gallen-super-league-april-24.jpg

Gegen St. Gallen will der FC Zürich den fünften Platz in der Swiss Super League verteidigen. Der Gegner kommt allerdings mit Rückenwind ins Stadion Letzigrund. Erfahren Sie mehr

Sieg für Zürich
Expertenprognosen
China gp 21. April, 9:00 Uhr China GP 2024: Vorhersage
Eintracht augsburg bundesliga april 19. April, 20:30 Uhr Eintracht vs. Augsburg: Vorhersage
Bayern arsenal champ league april 17. April, 21:00 Uhr Bayern gegen Arsenal: Vorhersage