Nizza gegen Brest: Vorhersage

Nizza brest ligue okt

Unsere Prognose

Sieg Nizza & Unter 3,5 Tore
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Ligue 1
Datum 1. Oktober, 15:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg Nizza & Unter 3,5 Tore
Quoten 2.45 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 245 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 2.45 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 245 CHF gewinnen. Wetten
Selectbet sports 2.45 Select.bet Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 245 CHF gewinnen. Wetten
Wettigo sport 2.40 Wettigo Sport Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 240 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Nizza holte sich in der letzten Ligue 1-Begegnung gegen Monaco erneut den Sieg und befindet sich mit 12 Punkten auf Platz 2 der Ligue-Tabelle.
  • Das Fussballwunder Brest siegte ebenfalls bei seinem letzten Turnier und führt die Spitze der Tabelle mit 13 Punkten an.
  • Obwohl Brest in dieser Saison eine hervorragende Leistung zeigt, wird unserer Meinung nach Nizza in diesem Turnier gewinnen.
#VereinSpSUNDP
1.Brest6411213
2.Nizza6330412

Vorhersage

Der 6. Spieltag der Lique 1 brachte überraschende Wendungen mit sich. Brest steht auf Platz 1 der Tabelle und wird als Fussball-Wunder betitelt. Gleich dahinter befindet sich Nizza auf Platz 2. Nur ein Punkt steht zwischen den beiden Teams. Deswegen wird dieses Turnier in der 7. Runde wohl für besondere Spannung sorgen.

Die Mannschaften leisten Unglaubliches in dieser Saison. Nizza hat seine letzten drei Turniere nicht verloren, davor gab es zwei Unentschieden. Brest siegte zweimal, hatte ein Unentschieden, einen Verlust und ein Unentschieden bei den letzten Spielen.

Fakt ist, dass zwei starke Teams aufeinandertreffen, die garantiert mit ausgeklügelten Taktiken aufs Feld marschieren. Brest sorgt immer wieder für Überraschungen, dennoch denken wir, dass sich Nizza den Sieg holt und das weniger als 3,5 Tore fallen werden.

 

Wettquoten

Brest führt derzeit die Tabelle an, dennoch werden die Siegchancen bei diesem Turnier als eher gering angesehen. Die Buchmacher bieten Quoten von 4.60 für Brest und 1.74 für Nizza an. Für unseren Tipp erhält man 2.45.

Nizza📊Brest
1.743.80 4.60
Doppelte Chance:
1.21
(1X)
1.28
(12)
2.10
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.87
Unter 2,5 Tore: 1.87
Beide Teams treffen - Ja: 1.76
Beide Teams treffen - Nein: 1.91

 

Nizza

Am 6. Spieltag trafen am 22.9. Monaco und Nizza aufeinander. Bei diesem Turnier ging es turbulent zu. Das Match war geprägt von zahlreichem Spielerwechsel. Mehrere Torschüsse machten Chancen zunichte. Besonders spannend waren die Kopfbälle von Folarin Balgogun (Monaco), Terem Moffi und Sofiane Diop (Nizza). Das Ziel verfehlten sie allerdings.

Bis auf Jeremie Boga, der in 90+1 Minute noch einen Treffer für seine Mannschaft Nizza erzielte. Vorbereitet wurde das Tor von Melvin Bard. Dieser Schuss sorgte für ein 0:1. Während des Turniers wurden ausserdem einige Gelbe Karten ausgeteilt. Etwa an Aleksandr Golovin (Monaco) und an Youssouf Ndayishimiye (Nizza).

In Minute 51 wurde das Spiel wegen einer Verletzung von Caio Henrique (Monaco) kurz unterbrochen. Nach einigen Höhen und Tiefen wurde Nizza mit 0:1 als Sieger gekürt.

Letzte Spiele
22.09. Monaco - Nizza 0:1 Ligue 1
15.09. PSG - Nizza 2:3 Ligue 1
03.09. Nizza - Strasbourg 2:0 Ligue 1
27.08. Nizza - Lyon 0:0 Ligue 1
20.08. Lorient - Nizza 1:1 Ligue 1

Bei Nizza ist der Kader derzeit komplett. Es gibt keine Ausfälle aufgrund von Verletzungen, Krankheiten oder Sperren.

 

Brest

Am 6. Spieltag kam es zu einem spannenden Duell zwischen Brest und Lyon, bei dem Brest einen knappen 1:0-Sieg errang. Das entscheidende Tor fiel erst in der 87. Minute, als Steve Mounié einen präzisen Kopfball nach einer Flanke von Kenny Lala ins Tor von Lyon schoss. Das Spiel war insgesamt hart umkämpft und bot zahlreiche Chancen für beide Seiten.

In der zweiten Halbzeit bemühte sich Lyon um einen Ausgleich. Ainsley Maitland-Niles versuchte es aus der Mitte des Strafraums, doch der Torwart von Brest wehrte den Schuss ab. Tino Kadewere versuchte sein Glück aus der Ferne, allerdings verfehlte er das Ziel.

Auch Brest hatte einige vielversprechende Gelegenheiten. Jonas Martin verfehlte das Tor knapp, und Steve Mounié setzte einen Kopfball nach einer erneuten Flanke von Kenny Lala an den rechten Pfosten.

Natürlich blieben auch Fouls und Gelbe Karten in diesem intensiven Spiel nicht aus. Zahlreiche Chancen wurden letztlich nicht genutzt, und das Spiel endete schliesslich mit einem 1:0-Sieg für Brest.

Letzte Spiele
23.09. Brest - Lyon 1:0 Ligue 1
17.09. Reims - Brest 1:2 Ligue 1
02.09. Brest - Rennes 0:0 Ligue 1
26.08. Marseille -Brest 2:0 Ligue 1
20.08. Le HAC - Brest 1:2 Ligue 1

Auch der Kader von Brest ist momentan komplett. Es gibt keine Ausfälle aufgrund von Verletzungen, Krankheiten oder Sperren.

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Nizza
4-3-3
Brest
4-3-3
Pos.
Tw. M. Bulka M. Bizot Tw.
Abw. M. Lotomba B. Banzouzi Abw.
Abw. J.-C. Todibo L. Brassier Abw.
Abw. Dante B. Chardonnet Abw.
Abw. M. Bard K. Lala Abw.
Mittelf. M. Sanson H. Magnetti Mittelf.
Mittelf. Y. Ndayishimiye P. Lees-Melou Mittelf.
Mittelf. K. Thuram-Ulien J. Le Douaron Mittelf.
Angr. G. Laborde M. Camara Angr.
Angr. T. Moffi R. Del Castillo Angr.
Angr. S. Diop M. Satriano Angr.
Wetten auf Royalistplay Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore