Newcastle gegen Aston Villa: Vorhersage

Newcastle aston villa premier aug

Unsere Prognose

Unentschieden
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Premier League
Datum 12. August, 18:30 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden
Quoten 4.00 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 400 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 4.00 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 400 CHF gewinnen. Wetten
N bet Sports 3.94 N1Bet Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 394 CHF gewinnen. Wetten
Paripesa sports 3.90 PariPesa Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 390 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Als der saudi-arabische Public Investment Fund den Verein kaufte, schien es offensichtlich, dass sich Newcastle zu einem der Spitzenvereine in der Premier League entwickeln würde. Die „Elstern“ hatten sich somit deutlich verbessert, belegten nach Abschluss der vorherigen Saison den vierten Tabellenplatz und qualifizierten sich dadurch automatisch für die Champions League.
  • Bis zur Ernennung von Unai Emery zum Trainer im November letzten Jahres hatte Aston Villa einen schweren Stand und fiel in der Tabelle zurück. Aston Villa verbesserte sich danach dramatisch und belegte schliesslich den siebten Platz, der zur Teilnahme an der Conference League berechtigte. Die „Löwen“ haben sich für die neue Saison hohe Ziele gesetzt.
  • Newcastle hat Aston Villa in der vergangenen Saison zweimal besiegt und beide Partien ohne Gegentor gewonnen. Das Saisonvorbereitungsspiel könnte jedoch für beide Vereine der beste Hinweis auf das mögliche Ergebnis im bevorstehenden Spiel sein. Das 3:3 aus der Vorsaison könnte durchaus das Ergebnis sein, das man zum Saisonauftakt zu erwarten hat.

Vorhersage

Eddie Howe, Trainer bei Newcastle United, der die Magpies in der vergangenen Saison auf den vierten Platz der Premier League gebracht hat, hat eine unglaubliche Meisterleistung vollbracht, als er eine Mannschaft, die um ihr Überleben in der heimischen Liga kämpfte, in weniger als zwei Jahren zu einem Champions-League-Qualifikanten machte.

Howe übernahm das Amt im St. James' Park erst, als Unai Emery in letzter Minute zurücktrat, aber seither hat er das Beste aus seiner Mannschaft herausgeholt. Jetzt hat der ehemalige Bournemouth-Trainer den Mittelfeldspieler Sandro Tonali vom AC Mailand und den Flügelspieler Harvey Barnes von Leicester City in seinen Kader für die Saison 2023/24 aufgenommen.

Aston Villa besiegte Newcastle im April im Villa Park überraschend mit drei Toren, obwohl man Newcastle in der Premier League seit der Saison 2004/05 nicht mehr zweimal hintereinander schlagen konnte. Allerdings hat der Verein aus Birmingham seit den späten 1960er Jahren nicht mehr drei Mal in Folge zum Ligaauftakt verloren, und die aktuelle Truppe von Unai Emery ist zu Recht optimistisch, diese Serie aufrecht zu erhalten.

Nachdem Emerys Team bei der Summer Series in den USA den zweiten Platz belegt und zum Abschluss der Saisonvorbereitung sowohl Lazio als auch Valencia besiegt hat, stehen sich die beiden Vereine nach einem 3:3 nun erneut gegenüber.

Im ersten Ligaspiel treffen zwei Vereine aufeinander, die an ihre Erfolge aus der letzten Saison anknüpfen wollen, sich aber mit einem Punkt begnügen müssen, da die beiden Teams ziemlich gleichwertig sind.

 

Wettquoten

Die Buchmacher sagen für das Spiel Newcastle gegen Aston Villa ein Tor beider Mannschaften und mehr als 2,5 Tore voraus. Vor dem Abpfiff haben beide Teams fast die gleiche Chance, ein Tor zu erzielen und mindestens ein Tor zu kassieren. Darüber hinaus endete ein Vorsaisonduell zwischen Newcastle und Aston Villa mit einem 3:3-Unentschieden.

Aus diesem Grund ist es wahrscheinlich, dass in diesem Spiel mehr als 2,5 Tore fallen werden. Im letzten Monat trafen die beiden Mannschaften in der Vorsaison aufeinander, und es fielen insgesamt 6 Tore. In der letzten Premier-League-Saison gewann Aston Villa sein Heimspiel mit 3:0, verlor aber auswärts gegen Newcastle United mit 0:4, weshalb mehr als 2,5 Tore zu erwarten sind.

Newcastle📊Aston Villa
1.784.004.50
Doppelte Chance:
1.22
(1X)
1.25
(12)
1.95
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.72
Unter 2,5 Tore: 2.12
Beide Teams treffen - Ja: 1.71
Beide Teams treffen - Nein: 2.10

 

Newcastle

Newcastle reiste im vergangenen Monat zur Premier League Summer Series in die USA, nachdem man in der Vorsaison bereits einige Siege gegen Gateshead und die Rangers eingefahren hatte, was zeigt, dass die Vorbereitung auf eine Saison, in der man die lang ersehnte Rückkehr in die Champions League anstrebt, vielversprechend verläuft.

Nach dem 3:3-Unentschieden gegen die Emery-Elf folgte ein weiteres Unentschieden gegen Chelsea und ein 2:1-Sieg gegen Brighton.

Nach der Rückkehr in die Heimat besiegte Newcastle Villarreal und Fiorentina, jeweils ohne ein Gegentor zu kassieren, und hat sich damit perfekt auf das am Samstag stattfindende Spiel gegen Villa vorbereitet.

Letzte Spiele
06.08. Newcastle – Villarreal 4:0 Testspiel
05.08. Newcastle – Fiorentina 2:0 Testspiel
29.07. Brighton & Hove - Newcastle 1:2 Testspiel
27.07. Newcastle – Chelsea 1:1 Testspiel
24.07. Newcastle – Aston Villa 3:3 Testspiel

Die meisten Spieler aus der vergangenen Saison sind in Newcastle geblieben. Der wahrscheinlich einzige nennenswerte Spieler, der die Mannschaft verlassen hat, ist Allan Saint-Maximin.

Newcastle hat jedoch mehrere herausragende Spieler verpflichtet. Sandro Tonali, der 64 Millionen Euro kostete und vom AC Mailand kam, ist die grösste Neuverpflichtung. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich in den vergangenen Saisons an die Spitze der Serie A gespielt.

Darüber hinaus hat Newcastle Yankuba Minteh von Odense, Tino Livramento von Southampton und Harvey Barnes von Leicester unter Vertrag genommen.

Am Wochenende werden Krafth und Manquillo gegen Aston Villa nicht zum Einsatz kommen, und auch bei Willock und Schar, die sich beide von Verletzungen erholen, besteht noch Unsicherheit.

 

Aston Villa

Nach dem besten Tabellenplatz seit mehr als einem Jahrzehnt erwartet Aston Villa nun ein Playoff-Spiel in der Europa Conference League, entweder gegen Hibernian oder Luzern.

Die Mannschaft, die in die Vereinigten Staaten gereist war, besteht aus Neuzugängen mit Erfahrung auf höchstem Leistungsniveau: Pau Torres, Youri Tielemans und der Rekordneuzugang Moussa Diaby.

Letzte Spiele
05.08. Valencia – Aston Villa 1:2 Testspiel
03.08. Aston Villa – Lazio 3:0 Testspiel
30.07. Aston Villa – Brenford 3:3 Testspiel
27.07. Fulham - Aston Villa 0:2 Testspiel
24.07. Newcastle - Aston Villa 3:3 Testspiel

Die einzigen Spieler, um die sich Emery für das kommende Spiel am Samstag Sorgen macht, sind Ramsey und Moreno, die verletzt sind und am Samstag gegen Newcastle ausfallen werden.

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. NEW - 4-3-3 AST - 4-3-3 Pos.
Tw. N. Pope E. Martinez Tw.
Abw. K. Trippier M. Cash Abw.
Abw. S. Botman P. Torres Abw.
Abw. F. Schär E. Konsa Abw.
Abw. M. Targett L. Digne Abw.
Mittelf. B. Guimaraes B. Kamara Mittelf.
Mittelf. S. Tonali J. Ramsey Mittelf.
Mittelf. Joelinton D. Luiz Mittelf.
Angr. M. Almiron M. Diaby Angr.
Angr. A. Isak O. Watkins Angr.
Angr. A. Gordon L. Bailey Angr.
Wetten auf Legend Play Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore