Neapel - Eintracht: Vorhersage

Neapel eintracht champ league mar

Unsere Prognose

Neapel gewinnt ohne Gegentore
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Champions League
Datum 15. März, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Neapel gewinnt ohne Gegentore
Quoten 2.45 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 245 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 2.45 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 245 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.37 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 237 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 2.37 Sportaza Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 237 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Eintracht will Neapel an den 2:0-Sieg gegen Atalanta anknüpfen. Die Neapolitaner haben im Hinspiel mit Ihrem souvänen Auswärtssieg eine starke Leistung gezeigt, weshalb sie bei den Buchmachern als Favorit auf den Sieg gegenüber dem Meister der vergangenen Europa League am kommenden Mittwoch gehandelt werden.
  • Für die Adler hingegen steht im Rückspiel eine sehr schwierige Aufgabe an, denn die Neapolitaner sind zu Hause ein sehr gefährlicher Gegner. Alles andere als ein leichter Heimsieg wäre eine grosse Überraschung, denn die Deutschen haben in allen Wettbewerben seit vier Spielen nicht mehr gewonnen. Die Frage ist, ob die Verteidigung in der Lage sein wird, Neapel irgendwie in Schach zu halten.
  • Das Hinspiel im Deutsche Bank Park endete durch Tore von Osimhen und Di Lorenzo mit 0:2 zugunsten von Neapel. Im Jahr 1994 trafen beide Mannschaften in der dritten Runde des UEFA-Pokals aufeinander, wobei Eintracht damals überlegen war und beide Spiele mit 1:0 gewann. Um den Gastgebern den Einzug ins Viertelfinale zu verwehren, muss Frankfurt nun aber ein echtes Wunder vollbringen.

Vorhersage

Der Unterschied in Qualität und Verfassung zwischen den beiden Mannschaften spricht derzeit eindeutig für Neapel, denn die Italiener machen alles platt, was sich ihnen in den Weg stellt. Für die Mannen von Luciano Spalletti, die derzeit nicht zu stoppen zu sein scheinen, dürfte dies eine weitere einfache Aufgabe sein. Es gibt keinen Grund, an einem Sieg der Neapolitaner zu zweifeln.

Allerdings fielen im Hinspiel zwischen beiden Vereinen nur zwei Tore, die beide im Frankfurter Tor landeten. Die Heimmannschaft wird in der Offensive viel Platz haben, denn Frankfurt muss nach vorne spielen, um zu versuchen, den Vorsprung der Neapolitaner zu verringern, aber Osimhen und seine Mannschaftskameraden werden davon profitieren.

Dennoch glauben wir, dass sich der Abstand zwischen den beiden Vereinen beim Aufeinandertreffen im Stadion Diego Armando Maradona noch vergrössern wird. Die Taktik sollte dabei zuerst in Betracht gezogen werden. Frankfurt wird in Neapel zu Gast sein und die Gastgeber in Bedrängnis bringen müssen, was der Mannschaft von Luciano Spalletti zugute kommen wird, die ihre Gegner gerne mit schnellen Kontern ausschaltet. Die Heimmannschaft wird auch von der aktuellen Formkurve favorisiert. Frankfurt hat drei der letzten vier Spiele verloren, während die Italiener sieben Mal in Folge gewonnen haben.

Wir gehen davon aus, dass dieses Spiel ähnlich endet wie das Hinspiel: Neapel gewinnt, ohne ein Gegentor zu kassieren.

 

Wettquoten

Bei der Auswahl des entsprechenden Wettmarkts für dieses Spiel ist zu berücksichtigen, dass Neapel in dieser Saison alle drei Heimspiele in der UEFA Champions League gewonnen hat und in den letzten 11 Spielen unbezwungen geblieben ist. Die erste italienische Mannschaft, die vier Heimspiele in Folge gewann und dabei jedes Mal drei oder mehr Tore erzielte, war der AS Rom zwischen April und Oktober 2018.

Im Hinspiel hat Eintracht Frankfurt die meisten Torschüsse aller sieben Achtelfinalspiele in diesem Wettbewerb zugelassen (18) und dabei die wenigsten Schüsse (5) abgegeben.

Daher wäre es angebracht, auf die Auswahl „Nein“ im Markt „beide Teams treffen“ für dieses Spiel zu setzen. Unser Argument für ein „Nein“ basiert nicht nur auf der Tatsache, dass Neapel das Hinspiel mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Die Gesamtbetrachtung zeigt, dass in keinem der letzten fünf Spiele, an denen die Neapolitaner beteiligt waren, beide Mannschaften ein Tor erzielt haben.

Zudem scheint Eintracht seit Februar nicht mehr in Bestform zu sein und schaffte am vergangenen Wochenende nur ein 1:1-Unentschieden gegen den abstiegsbedrohten VfB Stuttgart.

Neapel📊Eintracht
1.464.406.25
Doppelte Chance:
(1X) - 1.11(X2) - 2.50(12) - 1.20
Über 2,5 Tore: 1.70
Unter 2,5 Tore: 2.06
Beide Teams treffen - Ja: 1.88
Beide Teams treffen - Nein: 1.88

 

Formvergleich

Bei nur noch 12 ausstehenden Spielen ist Neapel auf dem besten Weg, die italienische Meisterschaft zu gewinnen und hat 18 Punkte Vorsprung vor dem Zweiten, Inter Mailand. Khvicha Kvaratskhelia und Amir Rrahmani sorgten mit ihren Toren in der zweiten Halbzeit für den 22. Ligasieg in dieser Saison, obwohl die ersten 45 Minuten gegen Atalanta torlos geblieben waren. Giacomo Raspadori, Alex Meret und Hirving Lozano verpassten den Erfolg gegen Atalanta, haben aber diese Woche trainiert und könnten gegen Eintracht Frankfurt eingesetzt werden.

Eintracht Frankfurt hat in den letzten fünf Ligaspielen nur einen Sieg geholt, am Samstag gegen den VfB Stuttgart reichte es nur zu einem 1:1-Unentschieden. Aufgrund seiner Roten Karte im ersten Spiel wird mit Kolo Muani ein wichtiger Stürmer für die deutsche Mannschaft ausfallen. Nach den Auseinandersetzungen in Deutschland hat der italienische Innenminister beschlossen, den Besuch der Gästefans zu verbieten, so dass auch Frankfurt mit leeren Sitzen im Stadion rechnen muss.

 

Mögliche Spielereinsätze

Die Mannschaft aus Neapel sorgt sich um den Gesundheitszustand von Alex Meret, Hirving Lozano und Kim Min-jae, deren Rückkehr ungewiss sein könnte. Die beiden Erstgenannten verletzten sich sowohl im Vorfeld des 2:0-Sieges gegen Atalanta, während Kim wegen einer Wadenverletzung erst spät ausgewechselt werden konnte. Der einzige Spieler, der seit Mitte Februar bei den Gastgebern offiziell ausfällt, ist Giacomo Raspadori.

Frankfurts grösste Sorge ist die Sperre ihres Starstürmers Randal Kolo Muani, der im Spiel gegen Neapel in der zweiten Halbzeit nach einer roten Karte des Feldes verwiesen wurde. Mit Mittelfeldspieler Jesper Lindström und Flügelspieler Ansgar Knauff fallen zwei wichtige Spieler bei der deutschen Mannschaft verletzungsbedingt aus. Auch Dina Ebimbe ist mit einem Bänderriss seit Januar ausser Gefecht.

Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/zurich-st-gallen-super-league-april-24.jpg

Gegen St. Gallen will der FC Zürich den fünften Platz in der Swiss Super League verteidigen. Der Gegner kommt allerdings mit Rückenwind ins Stadion Letzigrund. Erfahren Sie mehr

Sieg für Zürich
Expertenprognosen
China gp 21. April, 9:00 Uhr China GP 2024: Vorhersage
Eintracht augsburg bundesliga april 19. April, 20:30 Uhr Eintracht vs. Augsburg: Vorhersage
Bayern arsenal champ league april 17. April, 21:00 Uhr Bayern gegen Arsenal: Vorhersage