Moto GP Wetten – Unsere Vorhersagen und Wett Tipps 2022

Moto GP Wetten

Sie sind ein großer Fan von MotoGP Wetten und wollen auf Ihren Lieblings-Rennfahrer? Hier finden Sie spannende Vorhersagen und die besten Buchmacher, die bei Ihren Wetten wahrscheinlich helfen könnten.

 

🇮🇹 Gran Premio D'Italia 2022
DatumSonntag, 29. Mai, 14:00 Uhr
Saison2022
Favorit🇫🇷 Fabio Quartararo
Strecke🇮🇹 Mugello Circuit

 

MotoGP - Zwischenstand 2022

Pos.FahrerPkt.
1.🇫🇷 F. Quartararo102
2.🇪🇸 A. Espargaro98
3.🇮🇹 E. Bastianini94
4.🇪🇸 A. Rins69
5.🇦🇺 J. Miller62
6.🇫🇷 J. Zarco62
7.🇮🇹 F. Bagnaia56
8.🇿🇦 B. Binder56
9.🇪🇸 J. Mir56
10.🇪🇸 M. Marquez54
11.🇵🇹 M. Oliveira43
12.🇪🇸 P. Espargaro40
13.🇪🇸 M. Vinales33
14.🇯🇵 T. Nakagami30
15.🇪🇸 J. Martín28
16.🇮🇹 L. Marini21
17.🇮🇹 F. Morbidelli19
18.🇮🇹 M. Bezzecchi19
19.🇪🇸 A. Marquez18
20.🇮🇹 A. Dovizioso8
21.🇿🇦 D. Binder6
22.🇮🇹 F. Di Giannantonio3
23.🇦🇺 R. Gardner3
24.🇪🇸 R. Fernandez0
25.🇮🇹 L. Savadori0
26.🇩🇪 S. Bradl0

 

MotoGP Wetten 2022: Aktuelle Daten und Kalender

Moto GP

Die MotoGP-Weltmeisterschaft umfasst 19 Grand-Prix-Rennen. Jedes Rennen dauert zwischen 40 und 45 Minuten über eine Strecke, die je nach Rennstrecke zwischen 100 und 130 km beträgt. Die MotoGP-Weltmeisterschaft wird mit 1000cc-Prototypen ausgetragen und die Fahrer haben 7 Motoren für die gesamte Saison. In den letzten drei Jahren haben alle Teams das gleiche elektronische Managementsystem verwendet, das vom Veranstalter der Meisterschaft zur Verfügung gestellt wurde. Jeder Fahrer hat eine begrenzte Reifenzulassung, und die Motorräder dürfen nicht mehr als 22 Liter Kraftstoff mitführen.

Diese MotoGP-Saison umfasst 21 Rennen auf der ganzen Welt. Hier ist der Zeitplan für die Veranstaltungen:

MotoGP 2022 Kalender
06.03🇶🇦 Grand Prix of Qatar
20.03🇮🇩 Pertamina Grand Prix of Indonesia
03.04🇦🇷 Gran Premio Michelin de la Republica Argentina
10.04🇺🇸 Red Bull Grand Prix of the Americas
24.04🇵🇹 Grande Premio de Portugal
01.05🇪🇸 Gran Premio Red Bull de Espana
15.05🇫🇷 Shark Grand Prix de France
29.05🇮🇹 Gran Premio d’Italia
05.06🇪🇸 Gran Premi Monster Energy de Catalunya
19.06🇩🇪 Liqui Moly Motorrad Grand Prix Deutschland
26.06🇳🇱 Motul TT Assen
10.07🇫🇮 Grand Prix of Finland
07.08🇬🇧 Monster Energy British Grand Prix
21.08🇦🇹 Motorrad Grand Prix von Österreich
04.09🇮🇹 Gran Premio di San Marino e della Riviera di Rimini
18.09🇪🇸 Gran Premio de Aragon
25.09🇯🇵 Motul Grand Prix of Japan
02.10🇹🇭 Thailand Grand Prix
16.10🇦🇺 Australien Motorcycle Grand Prix
23.10🇲🇾 Malaysia Motorcycle Grand Prix
06.11🇪🇸 Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana

Die MotoGP-Rennfahrer haben drei freie Trainings von 45 Minuten, nach denen eine erste Rangliste erstellt wird. Nach einem letzten freien Training von 30 Minuten, bei dem die Rundenzeiten nicht berücksichtigt werden, fahren die Fahrer, die über dem zehnten Platz der kombinierten Rangliste der ersten drei Trainings liegen, eine Viertelstunde lang im Qualifying. Die beiden besten Zeiten werden für das Rennen zugelassen, in dem die zehn Besten der freien Wertung für ein neues Qualifying zusammengeführt werden, in dem die ersten zwölf Plätze in der Startaufstellung ermittelt werden. Jede Reihe besteht aus drei Fahrern. Um sich zu qualifizieren, muss ein Fahrer eine Zeit gefahren sein, die mindestens 107 % der Zeit des schnellsten Fahrers entspricht.

 

🇫🇷 Ergebnisse des Grand Prix de France

🇮🇹 Francesco Bagnaia starte auf P1 mit seinem Teamkollegen und 🇪🇸 Aleix Espargaro.

🇪🇸 Alex Rins hatte einen phänomenalen Start, der aber vergebens war. Er machte einen grossen Patzer und verunglückte in Runde 3.

Beide Ducati Teams haben es auf das Podium gechafft. Und alles hat mit einem schlechten Start für 🇫🇷 Fabio Quartararo angefangen, der es aber am Ende auf Platz 4 geschafft hat. 🇫🇷 Johann Zarco fiel in der dritten Runde, gab aber sein bestes und ergatterte Rang 5 in Frankreich. Das Rennen teilte sich in 2 Führungsgruppen auf. Die erste Gruppe, die auch das Gold und Silber holten, verabschiedete sich aber leider von 🇮🇹 Francesco Bagnaia in Runde 21, nach einer spannenden Jagd von 🇮🇹 Enea Bastianini. Der Titel Gewinner, 🇪🇸 Marc Marquez kam 5 sekunden nach 🇫🇷 Johann Zarco über die Ziellinie. Das Rennen wurde 17 Fahrern erfolgreich beendet.

Rank Fahrer Punkte Zeit
🥇 🇮🇹 E. Bastianini 25 41:35
🥈 🇦🇺 J. Miller 20 41:38
🥉 🇪🇸 A. Espargaro 16 41:39
4 🇫🇷 F. Quartararo 13 41:39
5 🇫🇷 J. Zarco 11 41:46
6 🇪🇸 M. Marquez 13 41:50
7 🇯🇵 T. Nakagami 9 41:52
8 🇿🇦 B. Binder 8 41:53
9 🇮🇹 L. Marini 7 41:56
10 🇪🇸 M. Vinales 6 41:56
11 🇪🇸 P. Espargaro 5 41:58
12 🇮🇹 M. Bezzecchi 4 41:58
13 🇮🇹 Di Giannantonio 3 42:01
14 🇪🇸 A. Marquez 2 42:04
15 🇮🇹 F. Morbidelli 1 42:04

 

🇪🇸 Ergebnisse des Gran Premio de Espana

🇫🇷 Fabio Quartararo startete auf Platz zwei gleich hinter 🇮🇹 Francesco Bagnia und 🇪🇸 Aleix Esparagao auf P3. Ein guter Start in Spanien für 🇯🇵 Takaaki Nakagami, sodass er einen Platz in der Führungsgruppe erhielt. 🇦🇺 Jack Miller katapultierte sich am Anfang des Rennens auf Platz 3 und 🇪🇸 Jorge Martin fiel viel zu früh, in der zweiten Runde.

🇪🇸 Alex Rins verlor 19 Sekunden für einen kritischen Fehler, holte aber wieder auf. 🇪🇸 Aleix Esparagao nutzte die Situation und sprintete durch die Kurve auf P3.

🇮🇹 Francesco Bagnia und 🇫🇷 Fabio Quartararo lieferten sich fast ein Kopf-an-Kopf-Rennen auf der Zielgerade, wo aber der Italiener den spanischen GP bei weniger als einer halben Sekunde gewann.

Rank Fahrer Punkte Zeit
🥇 🇮🇹 F. Bagnaia 25 41:01
🥈 🇫🇷 F. Quartararo 20 41:01
🥉 🇪🇸 A. Espargaro 16 41:12
4 🇪🇸 M. Marquez 13 41:14
5 🇦🇺 J. Miller 11 41:14
6 🇪🇸 J. Mir 10 41:15
7 🇯🇵 T. Nakagami 9 41:16
8 🇮🇹 E. Bastianini 8 41:19
9 🇮🇹 M. Bezzecchi 7 41:20
10 🇿🇦 B. Binder 6 41:21
11 🇪🇸 P. Espargaro 5 42:22
12 🇵🇹 M. Oliveira 4 42:24
13 🇪🇸 A. Marquez 3 42:26
14 🇪🇸 M. Vinales 2 42:28
15 🇮🇹 F. Morbidelli 1 42:28

 

🇵🇹 Ergebnisse des Grande Premium de Portugal

Ein blitzschneller Start für 🇪🇸 Joan Mir, knapp dahinter 🇫🇷 Fabio Quartararo, der nach der vierten Runde endlich überholen konnte und sich P1 bis zum Ende des Rennens sichern. 🇪🇸 Jorge Martin scheidete nach nur 6 Runden aus. So ging es dann auch 🇮🇹 Enea Batianini in Runde 10, nach einem unnötigen Unfall in Kurve 8. 🇫🇷 Johann Zarco und 🇦🇺 Jack Miller holten langsam auf, wobei 🇫🇷 Johann Zarco die Gelegenheit in Runde 17 nutzte, um zu überholen. 🇿🇦 Brad Binder fiel in der elften Kurve, in der achtzehnten Runde und war damit auch raus. In Runde 19 nuzte 🇦🇺 Jack Miller die Gelegenheit um endlich zu überholen, aber scheiterte fatal und kollidierte mit 🇪🇸 Joan Mir und beendete das Rennen für beide frühzeitig. 🇫🇷 Johann Zarco und 🇪🇸 Aleix Esparagao beendeten das Rennen auf dem Podium mit 🇫🇷 Fabio Quartararo auf Platz 1.

Rank Fahrer Punkte Zeit
🥇 🇫🇷 F. Quartararo 25 41:39
🥈 🇫🇷 J. Zarco 20 41:45
🥉 🇪🇸 A. Espargaro 16 41:46
4 🇪🇸 A. Rins 13 41:50
5 🇵🇹 M. Oliveira 11 41:54
6 🇪🇸 M. Marquez 10 41:56
7 🇪🇸 A. Marquez 9 41:56
8 🇮🇹 F. Bagnaia 8 41:57
9 🇪🇸 P. Espargaro 7 41:57
10 🇪🇸 M. Vinales 6 41:59
11 🇮🇹 A. Dovizioso 5 42:10
12 🇮🇹 L. Marini 4 42:10
13 🇮🇹 F. Morbidelli 3 42:14
14 🇦🇺 R. Gardner 2 42:21
15 🇮🇹 M. Bezzecchi 1 42:27

 

MotoGP Sieger Quoten und Vorhersagen

Moto GP-Wetten

In dieser Saison haben wir einige sehr interessante Quoten und Rennfahrer, auf die Sie achten sollten.

Nur weil einige Rennfahrer etwas schlechtere Quoten als andere haben, heißt das nicht, dass sie keine Chance haben, einen Grand Prix zu gewinnen.

Zum Beispiel ist Enea Bastianini ein hervorragender Rennfahrer, der den Grand Prix von Qatar gewonnen hat und trotzdem auf Platz 4 der Quoten liegt.

Rennfahrer Punkte
🇫🇷 Fabio Quartararo 3.5
🇮🇹 Francesco Bagnaia 4.5
🇪🇸 Marc Marquez 4.5
🇮🇹 Enea Bastianini 8
🇿🇦 Brad Binder 16
🇪🇸 Pol Espargaro 18
🇪🇸 Jorge Martin 20
🇪🇸 Alex Rins 20
🇪🇸 Joan Mir 20
🇫🇷 Johann Zarco 33
🇵🇹 Miguel Oliveira 40
🇦🇺 Jack Miller 40
🇪🇸 Aleix Espargaro 50
🇮🇹 Franco Morbidelli 80
🇪🇸 Maverick Vinales 200
🇯🇵 Takaaki Nakagami 200
🇮🇹 Luca Marini 250
🇪🇸 Alex Marquez 300
🇮🇹 Marco Bezzecchi 500
🇮🇹 Andrea Dovizioso 500
🇮🇹 Fabio Di Giannantonio 500
🇪🇸 Raul Fernandez 750
🇦🇺 Remy Gardner 1000
🇿🇦 Darryn Binder 2000

Es ist auch empfehlenswert, die Quoten verschiedener Buchmacher zu überprüfen, da diese ständig ihre Quoten ändern, was Sie ausnutzen können, wenn Sie schnell genug sind. Außerdem bieten verschiedene Buchmacher unterschiedliche Boni an, wenn Sie zum ersten Mal mit dem Wetten beginnen, was am Anfang hilfreich sein kann. Nun zu unseren Prognosen der verschiedenen Rennfahrer und Rennen.

 

🇫🇷 Fabio Quartararo

Viel Aufmerksamkeit wird in dieser Saison auf den amtierenden Weltmeister Fabio Quartararo gerichtet sein, der für Monster Energy Yamaha MotoGP fährt. Er hat bereits acht Siege und 12 weitere Podestplätze sowie 18 Pole-Positions errungen. Im Jahr 2021 gewann er seine erste Weltmeisterschaft. Das ist ein weiterer Grund, warum seine Quoten zu seinen Gunsten stehen und die Tatsache, dass er in dieser Saison bereits einen Grand Prix gewonnen hat.

 

🇮🇹 Francesco Bagnaia

Francesco Bagnaia fährt für das Ducati Lenovo Team. Am Ende des letzten Jahres holte der Italiener vier Siege bei den letzten sechs GPs. Doch bisher sieht es nicht gut für ihn aus, denn er hat keinen der ersten beiden Grand Prix gewonnen. Aber wenn er die gleiche Einstellung wie am Ende des letzten Jahres findet, dann sollten viele Siege auf ihn warten.

 

MotoGP Rennfahrer/Teams und bisherigen Ergebnisse

Es gibt zwei Arten von Teams in der MotoGP, die Werksteams und die Satellitenteams.

Ein Werksteam wie Repsol Honda und Monster Energy Yamaha wird direkt von der Fabrik, die das Motorrad herstellt, geleitet und finanziert. Theoretisch bedeutet dies, dass die Werksfahrer über das neueste Motorrad mit der neuesten Technologie verfügen und Zugang zu den besten Ingenieuren, Mechanikern usw. haben.

Ein Satellitenteam hat das Motorrad geleast oder von einer Fabrik gekauft, z.B. LCR Honda oder Tech3 Yamaha usw. Das Team wird vom Werk weder verwaltet noch finanziert und baut die Motorräder nicht selbst.

Insgesamt gibt es in dieser Saison 12 verschiedene Teams und 24 Rennfahrer. Hier finden Sie eine Liste aller Teams und Rennfahrer:

Team Rennfahrer
Aprilia 🇪🇸 Maverick Vinales
Aprilia 🇪🇸 Aleix Espargaro
Ducati Lenovo 🇦🇺 Jack Miller
Ducati Lenovo 🇮🇹 Francesco Bagnaia
Gresini 🇮🇹 Enea Bastianini
Gresini 🇮🇹 Fabio Di Giannantonio
LCR Honda 🇯🇵 Takaaki Nakagami
LCR Honda 🇪🇸 Alex Marquez
Monster Yamaha 🇫🇷 Fabio Quartararo
Monster Yamaha 🇮🇹 Franco Morbidelli
Mooney VR46 🇮🇹 Luca Marini
Mooney VR46 🇮🇹 Marco Bezzecchi
Pramac 🇫🇷 Johann Zarco
Pramac 🇪🇸 Jorge Martin
Red Bull KTM 🇿🇦 Brad Binder
Red Bull KTM 🇵🇹 Miguel Oliveira
Repsol Honda 🇪🇸 Pol Espargaro
Repsol Honda 🇪🇸 Marc Marquez
Suzuki Ecstar 🇪🇸 Joan Mir
Suzuki Ecstar 🇪🇸 Alex Rins
Tech3 KTM 🇪🇸 Raul Fernandez
Tech3 KTM 🇦🇺 Remy Gardner
WithU Yamaha RNF 🇮🇹 Andrea Dovizioso
WithU Yamaha RNF 🇿🇦 Darryn Binder

 

Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana

In Spanien finden das ganze Jahr über vier MotoGP-Rennen statt, aber das Event in Valencia wird das interessanteste in dieser Saison sein, da es das letzte sein wird.

Auf dem Circuit Ricardo Tormo findet das letzte Rennen des Jahres statt und die 150.000 Zuschauer sorgen für eine Mega-Atmosphäre. Die Strecke verfügt über ein einzigartiges Stadion am Rande der Rennstrecke. Dies trägt nicht nur zur Atmosphäre bei, sondern bietet den Fans auch eine Vielzahl von Aussichtspunkten auf jede Kurve. Hier gibt es keinen einzigen schlechten Platz, um das Rennen zu sehen.

Nun zu der Frage, wer diesen Grand Prix gewinnen wird. Bis jetzt stehen die Chancen für Fabio Quartararo gut. Aber er ist nicht der einzige, auf den man achten sollte. Joan Mir, der für das Team Suzuki Ecstar fährt, und Ena Bastianini sind ebenfalls zwei Fahrer, auf die man ein Auge haben sollte. Aber auch Francesco Bagnaia sollte man im Auge behalten, denn es könnte sein, dass es wie letztes Jahr ist und er am Ende der Saison seine Siege holt.

 

Grand Prix von Österreich

Für das österreichische MotoGP-Rennen im Jahr 2022 stehen große Veränderungen an, die die Sicherheit und die Spannung für die Tausenden von Fans, die jedes Jahr in die steirischen Hügel kommen, erhöhen sollen.

Die kurze Strecke hat eine schnelle Rundenzeit von etwa 1 Minute und 25 Sekunden, mit guten Überholmöglichkeiten überall auf der Strecke. Um die Sicherheit in der engen, bergauf führenden Kurve 3 zu erhöhen, wird in der nächsten Saison auf der zweiten Geraden eine brandneue Schikane eingeführt, die zwar die Rundenzeit verlangsamen, aber auch die Überholmöglichkeiten erhöhen dürfte.

Im vergangenen Jahr holte Brad Binder seinen zweiten Karrieresieg in einem Rennen unter Regenflagge, nachdem er sich drei Runden vor Schluss dafür entschieden hatte, auf Slicks zu fahren, während die anderen fünf Fahrer der Spitzengruppe an die Box kamen, um auf Regenreifen zu wechseln. Er hat also gute Chancen, auch in diesem Jahr zu gewinnen.

Top Buchmacher
1. Image BahigoExtra: viele Freispiele im Übungsmodus! Wetten
2. Image Spin SportsGültige Lizenzen aus Malta & Kahnawake in Kanada! Wetten
3. Image BetitonBetiton ist ein Newcomer, den man nicht mehr aus den Augen lassen sollte! Wetten
4. Image BetanoBesonders riesiges Angebot an Sportwetten aller Art! Wetten
5. Image 22 BetGrosszügige Quoten, besonders toll für Einsteiger! Wetten

Sollten Sie sich für ähnliche Themen interessieren, schauen Sie mal besser hier nach:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Wenn man sich die jüngsten Trends vor dem Spiel Liverpool gegen Real Madrid ansieht, ist es schwer vorstellbar, dass es im Finale nicht zu einigen Toren kommt. Erfahren Sie mehr

Sieg Liverpool
Expertenprognosen
Mittwoch 6. Juli bis Sonntag 31. Juli Fussball Frauen EM 2022: Datum, Vorhersagen und mehr
Mittwoch, 25. Mai 2022, 21:00 Uhr Akuelle Quoten für das Conference League Finale
Dienstag, 24. Mai 2022, 2:30 Uhr Akuelle Quoten für Miami Heat gegen Boston Celtics