Man City - Newcastle: Vorhersage

Mancity newcastle premier mar

Unsere Prognose

Sieg für Man City (3:1)
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Premier League
Datum 4. März, 13:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Man City (3:1)
Quoten 1.44 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 144 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 1.44 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 144 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 1.44 Sportaza Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 144 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 1.39 Royalistplay Sports Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 139 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Manchester City ist in seinen letzten 12 Spielen gegen Newcastle United in allen Wettbewerben ungeschlagen. City hat neun dieser Spiele gewonnen und drei unentschieden gespielt, darunter ein 3:1-Sieg gegen Newcastle im Rückspiel in dieser Saison.
  • Newcastles Joe Willock, der von Arsenal ausgeliehen ist, hat in seinen letzten drei Spielen der Premier League in Folge ein Tor erzielt. Darunter ein dramatischer später Siegtreffer gegen Southampton und ein Ausgleichstreffer gegen Tottenham.
  • Die Abwehr von Manchester City ist in dieser Saison dominant und hat in 26 Premier-League-Spielen nur 17 Tore kassiert. Manchester City ist der klare Wettfavorit für dieses Spiel, während Newcastle als krasser Aussenseiter gilt.

Vorhersage

Die derzeitige Form von Manchester City und der Heimvorteil lassen darauf schliessen, dass sie in der Lage sein werden, eine grosse Anzahl von Chancen zu kreieren und erfolgreiche Torschüsse abzugeben. Auf der anderen Seite wird Newcastle United es schwer haben, ein Tor zu erzielen, aber sie sind immer noch in der Lage, in diesem Spiel zu punkten. Wir gehen daher davon aus, dass Manchester City das Spiel dominieren und am Ende der 90 Minuten einen kontrollierten 3:1-Sieg über Newcastle United einfahren wird.

Angesichts der Offensivstärke von Manchester City gehen wir davon aus, dass das Team mindestens drei Tore erzielen wird, während Newcastle seine Torchancen eher aus Standardsituationen oder Konterangriffen bezieht. Doch Fussball ist unberechenbar, und Newcastle könnte uns mit einer starken Leistung überraschen, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie ausreicht, um Manchester Citys Titelverteidigung zu verhindern.

 

Wettquoten

Manchester City ist aufgrund seiner jüngsten Form und seiner beeindruckenden Heimbilanz der klare Favorit in diesem Spiel, während Newcastle aufgrund seiner jüngsten Probleme und seiner schlechten Auswärtsbilanz der klare Aussenseiter ist.

Man City 📊 Newcastle
1.44 4.75 6.66
Doppelte Chance:
(1X) - 1.12 (12) - 1.18 (X2) - 2.54
Über 2,5 Tore: 1.64
Unter 2,5 Tore: 2.20
Beide Teams treffen - Ja: 1.85
Beide Teams treffen - Nein: 1.88

 

Übersicht

Am Samstag empfängt Manchester City im Etihad-Stadion Newcastle United zu einem wichtigen Spiel in der Premier League. Das Spiel bietet Manchester City die Gelegenheit, seine zuletzt gute Form auszubauen und den Tabellenführer Arsenal unter Druck zu setzen. Auf der anderen Seite wird Newcastle bestrebt sein, sich von seiner jüngsten Talfahrt zu erholen und gegen eine starke City-Mannschaft zu punkten.

Manchester City befindet sich in einer beeindruckenden Form und hat seine letzten neun Spiele in allen Wettbewerben gewonnen. Ausserdem haben sie in dieser Zeit 29 Tore erzielt und nur drei kassiert. Die Mannschaft ist in Topform und hat mit Ilkay Gündogan, Kevin De Bruyne und Riyad Mahrez die besten Stürmer in ihren Reihen.

Newcastle hingegen hatte in den letzten Wochen zu kämpfen, der letzte Sieg in der Liga kam im Januar. Die Mannschaft wird jedoch von ihren beeindruckenden Leistungen in der Vorsaison beflügelt, in der sie zu den gefährlichsten Teams der Liga gehörte. Die Mannschaft von Eddie Howe hofft, dass sie an diese Form anknüpfen und gegen Manchester City für eine Überraschung sorgen kann.

Trotz der jüngsten Probleme von Newcastle verfügt das Team über einige talentierte Spieler, die City Probleme bereiten können, wie Allan Saint-Maximin und Callum Wilson, die in dieser Saison eine zentrale Rolle im Angriffsspiel gespielt haben. Ausserdem hat Newcastle mit Joe Willock eine neue Dimension im Mittelfeld.

Insgesamt verspricht das Spiel am Samstag eine spannende Begegnung zu werden, in der beide Mannschaften unbedingt ein positives Ergebnis erzielen wollen. Manchester City ist der klare Favorit, aber Newcastle könnte immer noch ein Überraschungsergebnis erzielen.

 

Man City

Manchester City will an den 4:1-Sieg gegen Bournemouth im letzten Premier-League-Spiel anknüpfen, wenn es am Samstag Newcastle United im Etihad Stadium empfängt. Die Mannen von Pep Guardiola sind in einer heissen Phase: Sie haben neun Spiele in Folge in allen Wettbewerben gewonnen und dabei beeindruckende 29 Tore erzielt und nur drei kassiert. Die Citizens wollen ihren Schwung beibehalten und mit Tabellenführer Arsenal mithalten.

Im letzten Spiel gegen Bournemouth dominierte Manchester City das Geschehen, hatte 66 % Ballbesitz und gab 20 Torschüsse ab, von denen fünf ins Schwarze trafen. Julian Alvarez, Erling Haaland und Phil Foden trafen für City, während Chris Mephams Eigentor und der späte Treffer von Jefferson Lerma für ein wenig Trost bei den Gastgebern sorgten.

In den letzten sechs Spielen kassierte das Team nur ein einziges Gegentor, während es in fünf davon ein Tor erzielte. Die Bilanz von City vor dem Spiel zeigt jedoch, dass man in den letzten sieben Ligaspielen gegen Newcastle nicht verloren hat und auch in den letzten vier Heimspielen ungeschlagen ist.

Manchester Citys Trainer Pep Guardiola hat vor dem Spiel gegen Newcastle United nur ein einziges Fitnessproblem. John Stones, der an einer Kniesehnenverletzung leidet, wird für das kommende Spiel nicht zur Verfügung stehen. Ansonsten kann Guardiola auf einen komplett fitten und einsatzbereiten Kader zurückgreifen. City hat sich in letzter Zeit in hervorragender Form befunden und wird darauf brennen, den Schwung mit einem Sieg gegen Newcastle beizubehalten. Das Fehlen von Stones ist ein kleiner Rückschlag für City, aber mit Aymeric Laporte und Ruben Dias in hervorragender Form hat Guardiola in der Defensive viele Optionen zur Auswahl. Insgesamt wird Guardiola zuversichtlich sein, dass sein Team seine Siegesserie fortsetzen und weitere drei Punkte im Kampf um den Premier-League-Titel einfahren kann.

 

Newcastle

Newcastle United hofft nach der Niederlage gegen Manchester United im EFL-Cup auf ein besseres Ergebnis. In diesem Spiel hatte Newcastle 61 % Ballbesitz und 15 Torschüsse, konnte aber nur zwei davon im Tor unterbringen, während der Gegner 14 Versuche hatte, von denen neun ins Tor gingen. Casemiro und Marcus Rashford erzielten die Tore für Manchester United.

Die jüngste Bilanz von Newcastle United zeigt, dass das Team in den letzten sechs Spielen sieben Gegentore kassiert hat. Die Schwächen in der Defensive wurden offengelegt, aber man hofft, dass man sich in diesem Spiel verbessern kann.

Die Auswärtsbilanz von Newcastle gegen Manchester City ist miserabel: In den letzten 18 Ligaspielen auswärts gegen die Citizens gab es keinen Sieg. Allerdings sind sie in den letzten acht Auswärtsspielen in der Liga ungeschlagen, was eine beeindruckende Leistung ist. Allerdings hat Newcastle auch die letzten drei Auswärtsspiele nicht gewonnen, was die Aufgabe noch schwieriger machen wird.

Abgesehen von der Knieverletzung von Matty Longstaff stehen dem Trainer von Newcastle United, Eddie Howe, alle Spieler für das kommende Spiel gegen Manchester City zur Verfügung. Der Ausfall von Longstaff ist für Newcastle ein schwerer Schlag, aber mit Spielern wie Allan Saint-Maximin, Callum Wilson und Joe Willock verfügt das Team immer noch über zahlreiche Offensivmöglichkeiten. Newcastle hofft, gegen eine starke Mannschaft wie Manchester City ein Erfolgserlebnis zu erzielen. Howe wird seine Mannschaft zu einer starken Leistung antreiben müssen. Das Spiel verspricht ein harter Test für Newcastle zu werden, aber da sie nichts zu verlieren haben, könnten sie mit mehr Freiheit spielen und City überraschen. Die Erfolgschancen von Newcastle werden davon abhängen, ob sie gut verteidigen und ihre Konterchancen nutzen können.

Wetten auf Legend Play Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore