Leverkusen gegen Stuttgart: Vorhersage

Leverkusen stuttgart feb

Unsere Prognose

Unentschieden
Wetten auf Wettigo Sport
Wettbewerb DFB-Pokal
Datum 06. Februar, 20:45 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden
Quoten 4.20 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 420 CHF)
Buchmacher Wettigo Sport

Die besten Quoten

Wettigo sport 4.20 Wettigo Sport Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 420 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 4.20 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 420 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 4.20 Royalistplay Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 420 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Unentschieden. Auch wenn Leverkusen aufgrund der aktuellen Formstärke als leichter Favorit in das Heimspiel geht, erwarten wir eine sehr ausgeglichene Partie. Unter Berücksichtigung der attraktiven Quote wetten wir darauf, dass der Pokal-Knaller in die Verlängerung geht.
  • 2. Tipp: 1:1 Endstand. Basierend auf der Ausgeglichenheit des Viertelfinales erscheint ein 1:1-Remis für uns das wahrscheinlichste Ergebnis nach 90 Minuten zu sein. Die letzten beiden direkten Begegnungen in der Bundesliga endeten ebenso mit 1:1.
  • 3. Tipp: Leverkusen qualifiziert sich. Letztendlich gehen wir davon aus, dass sich die Werkself im DFB-Pokal durchsetzen wird. Für die Alonso-Elf spricht der Heimvorteil, die aktuelle Formstärke, die H2H-Bilanz sowie der hochkarätige Kader.

Vorhersage

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, doch die diesjährige Austragung des Turniers ist besonders skurril. Nachdem Bayern, Dortmund und Leipzig allesamt sang- und klanglos aus dem Pokal ausgeschieden sind, treffen im anstehenden Viertelfinale zwischen Leverkusen und Stuttgart die beiden verbleibenden Top-Favoriten aufeinander.

Die Werkself ist in dieser Saison bekanntlich eine Klasse für sich. Nach 20 Bundesliga-Spieltagen ist die Mannschaft von Alonso weiterhin ungeschlagen und zeichnet sich durch eine extrem sattelfeste Defensive aus. Doch mit Stuttgart trifft Bayer auf das Überraschungsteam der aktuellen Spielzeit. Die Schwaben haben ihr Neujahrstief offensichtlich hinter sich gelassen und verbuchten zuletzt Kantersiege gegen Leipzig und Stuttgart.

Da Top-Stürmer Serhou Guirassy und der japanische Innenverteidiger Hiroki Itō nach ihren Länderspieleinsätzen in den Stuttgarter Kader zurückkehren, dürfte die Angelegenheit am Dienstag besonders interessant werden. Unserer Einschätzung nach steht uns eine extrem intensive Partie in der BayArena bevor, die von der ersten bis zur letzten Spielminute hart umkämpft sein wird.

Auch wenn der VfB bereits seit zehn direkten Begegnungen kein einziges Spiel gegen die Werkself gewinnen konnte, erwarten wir ein Kräftemessen auf Augenhöhe. Wir gehen davon aus, dass der Pokal-Knaller mit einem Spielstand von 1:1 in die Verlängerung geht und sich Leverkusen letztendlich durchsetzen wird. Unsere Einschätzung geht konform mit der aktuellen H2H-Bilanz, denn die letzten beiden Aufeinandertreffen in der Bundesliga endeten mit einem 1:1-Remis.

 

Wettquoten

Die Buchmacher gehen offenbar von einem Sieg der Werkself aus und offerieren eine Quote von 1.65. Sollte das Spiel in die Verlängerung gehen, bekommt man 4.20 für den Einsatz.

Leverkusen📊Stuttgart
1.654.20 4.50
Doppelte Chance:
1.20
(1X)
1.25
(12)
2.15
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.55
Unter 2,5 Tore: 2.40
Beide Teams treffen - Ja: 1.60
Beide Teams treffen - Nein: 2.20

 

Fazit

Die Wett-Tipps für das bevorstehende Viertelfinalspiel zwischen Leverkusen und Stuttgart im DFB-Pokal reflektieren unsere Einschätzung einer äusserst ausgeglichenen Partie. Unser erster Tipp auf ein Unentschieden basiert auf der erwarteten Intensität des Spiels und der attraktiven Quote. Der zweite Tipp prognostiziert einen 1:1 Endstand nach regulärer Spielzeit, gestützt auf die Historie der letzten direkten Begegnungen. Abschliessend gehen wir davon aus, dass Leverkusen sich letztendlich im DFB-Pokal qualifizieren wird, gestützt auf den Heimvorteil, die aktuelle Form und die Qualität des Kaders.

Wetten auf Wettigo Sport
A_Achim.jpg

Achim hat schon in seiner Jugend eine Leidenschaft für Sport entwickelt, insbesondere für Fussball, Darts und Kampfsport. Seine tiefe Verbindung zum Sport spiegelt sich nicht nur in seiner Faszination für das Spielgeschehen wider, sondern auch in seiner einzigartigen Herangehensweise an Datenanalyse und die Entwicklung ausgeklügelter Wettstrategien. Er lässt dabei seine Erfahrungen als ambitionierter Pokerspieler einfliessen, vor allem wenn es um Datenanalyse, Risikomanagement und die Bewertung von Wettquoten geht. Neben seiner Liebe zum geschriebenen Wort und der Welt der Sportanalysen findet man Achim oft beim Erkunden ferner Orte, beim Entspannen in Spas und beim Experimentieren mit neuen Rezepten in der Küche.

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/leverkusen-stuttgart-bundesliga-april-24.jpg

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen Werder Bremen wird eine Reaktion des VfB erwartet. Gelingt die Herkulesaufgabe gegen den Tabellenführer aus Leverkusen? Erfahren Sie mehr

Doppelte Chance: 1X & Beide Teams treffen
Expertenprognosen
Leipzig dortmund bundesliga april 27. April, 15:30 Uhr Leipzig gegen Dortmund: Vorhersage