Lens - Marseille: Vorhersage

Lens marseille ligue mai

Unsere Prognose

Sieg für Lens
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Ligue 1
Datum 6. Mai, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Lens
Quoten 2.36 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 236 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 2.36 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 236 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 2.36 Sportaza Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 236 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 2.35 Bahigo Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 235 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Lens siegte in der Ligue 1 in fünf der letzten sechs Spiele, aber gegen den designierten Meister PSG gab es eine 1:3-Schlappe, daher ist der Titelkampf in Frankreich wohl entschieden.
  • Olympique Marseille gewann am 32. Spieltag mit 2:1 bei Lyon und konnte so Platz zwei vor Lens festigen. Die Nordfranzosen haben auf OM jedoch nur einen Zähler Rückstand.
  • RC Lens ist die beste Heimmannschaft der Liga, hat von 16 Heimspielen 14 gewonnen und nur eines verloren. Ebenso stellt das Team von Franck Haise die beste Ligadefensive.

Vorhersage

Interessante Statistik: Bei den letzten drei Begegnungen Lens gegen Marseille in der Ligue 1 gab es jeweils Siege für die Gastmannschaft. So konnte Lens beim Hinspiel im Oktober durch einen 1:0-Erfolg alle drei Punkte aus dem Stade Velodrome entführen. Der Torschütze David Costa erzielte den Siegtreffer kurz nach seiner Einwechslung in der 78. Minute. Er wird wohl auch diesmal die Joker-Rolle übernehmen.

Im heimischen Stade Bollaert-Delelis, welches mit gut 38.000 Zuschauern sicherlich ausverkauft sein wird, will Lens mit einem Sieg gegen Marseille die beachtliche Heimbilanz von 14-1-1 ausbauen. Lens ist die heimstärkste Truppe in der Ligue 1, hätte man auswärts mehr als fünf Siege geholt, wäre man wohl im Meisterrennen noch dabei. Olympique Marseille hingegen ist das beste Auswärtsteam der Ligue 1, hat auf fremden Plätzen schon 12 Siege – und damit vier mehr als daheim – erringen können.

Diese Statistiken legen nahe, dass die Partie Lens gegen Marseille ein sehr enges Spiel werden wird, der Ausgang erscheint offen. Es werden Kleinigkeiten den Unterschied machen, auch weil beide Mannschaften sehr wenige Treffer zulassen. Lens konnte in den vergangenen Wochen einige Punkte auf Marseille gutmachen, somit ist ein offener Kampf um Platz 2 in der League 1 entstanden.

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschieden, dass wir Lens, welches mit der Ausnahme des 1:3 gegen PSG alle der letzten sechs Spiele gewinnen konnte, als Favoriten zu sehen. Die Prognose ist deshalb ein Sieg für Lens, der von den Nordfranzosen jedoch hart erkämpft werden muss.

 

Wettquoten

Auch bei den Buchmachern wird von einer engen Partie ausgegangen. Ein Unentschieden, welches aufgrund der Statistiken zunächst möglich erscheinen sollte, wird mit 3.50, der mit Abstand höchsten Quote, jedoch eher nicht erwartet. Unser Wett-Tipp, also ein Sieg für RC Lens, würde im Erfolgsfall je nach Anbieter bis zu 2.36 bringen. Sollte Marseille seine Auswärtsstärke wieder unter Beweis stellen und siegen, gäbe es mit 2.90 etwas mehr.

Wer etwas vorsichtiger wetten möchte, könnte die Doppelte Chance (Sieg für Lens oder Unentschieden) in Betracht ziehen, die Quote hier liegt bei 1.40. Sollte nur ein Team ein Tor erzielen, könnte man mit 2.10 auch einen schönen Gewinn machen.

Lens📊Marseille
2.363.502.90
Doppelte Chance:
(1X) – 1.40(12) – 1.30(X2) – 1.55
Über 2,5 Tore: 1.85
Unter 2,5 Tore: 1.92
Beide Teams treffen - Ja: 1.69
Beide Teams treffen - Nein: 2.10

 

Übersicht

Lens wurde daheim in dieser Spielzeit daheim nur ein einziges Mal besiegt, während Marseille auf fremden Plätzen erst eine Niederlage hinnehmen musste. Wenn es kein Unentschieden geben wird, wird also eine dieser tollen Serien zu Ende gehen. Die Tabellennachbarn wollen sich unbedingt direkt für die Champions League qualifizieren und am Saisonende den dafür notwendigen zweiten Platz belegen. Lens konnte am 32. Spieltag den AC Monaco mit 3:0 besiegen und damit den Abstand auf das viertplatzierte Team aus dem Fürstentum auf fünf Punkte vergrössern.

Marseille gewann am 32. Spieltag mit 2:1 bei Lyon und konnte mit dem wichtigen Sieg Platz 2 mit einem Punkt Vorsprung auf Lens behaupten. Der Sieg gegen OL kam auf durchaus dramatische Weise zustande, dank eines Eigentors von Lyons Gusto in der Nachspielzeit.

Beide Mannschaften hatten im Verlauf der Ligue 1-Spielzeit immer mal wieder die Chance, an Tabellenführer PSG heranzukommen. Doch in den entscheidenden Phasen konnten weder Lens noch OM richtig Druck auf den zeitweise kriselnden Pariser Topklub ausüben. In dieser Partie, die unserer Meinung nach Lens gewinnen wird, wollen beide Mannschaften ihren Fans einen Grund zum Feiern geben. Wir erwarten im Norden Frankreichs eine hitzige Atmosphäre, da sich sicherlich einige Schlachtenbummler aus Marseille auf den Weg nach Lens machen werden.

 

Spielerform und mögliche Einsätze

Der Trainer von RC Lens, Franck Haise, muss gegen Marseille weiterhin auf den gesperrten Abdul Samed verzichten, der mit seiner frühen Roten Karte die Niederlage gegen PSG einleitete. Ebenfalls nicht dabei ist der Langzeitverletzte Chabot, der an einem Kreuzbandriss laboriert. Viel wird wie immer auf Torgarant Lios Openda, der schon 17 Liga-Tore markierte, ankommen. Der Belgier sollte im Angriff von Thomasson und Sotoca unterstützt werden. Weitere Schlüsselspieler bei RC sind die beiden Sechser Onana und Fofana, die neben Robustheit auch technische Finesse zu bieten haben.

Bei OM fehlen mit Mittelfeldspieler Ounahi, der mit Tunesien bei der WM in Katar überzeugte, und dem Angreifer Harit ebenfalls zwei wichtige zum Stamm gehörende Spieler. Im Mittelfeld wird Trainer Igor Tudor, der auf ein 3-4-2-1 vertraut, zentral wieder auf Kapitän Ronger und Veretout setzen, was bedeuten würde, dass Nationalspieler Guendouzi wieder nur auf der Bank sitzen würde. In diesem wichtigen Spiel könnte im Angriff mal wieder die Stunde von Routinier Payot schlagen, der die Partie gegen Lyon verpasste. Ebenso drängt Mittelstürmer Vitinha ins Team. Im Angriff gesetzt ist Torjäger Sanchez.

Wetten auf Legend Play Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore