Leipzig - Dortmund: Vorhersage

Leipzig dortmund dfb apr

Unsere Prognose

Sieg Dortmund
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb DFB-Pokal
Datum 5. April, 20:45 Uhr
Unsere Prognose Sieg Dortmund
Quoten 2.99 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 299 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 2.99 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 299 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 2.90 Bahigo Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 290 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.83 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 283 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • RB Leipzig hat eine höhere Siegchance, wenn sie zu Hause 1:0 führen. Wenn RB Leipzig zu Hause mit 1:0 führt, gewinnen sie in 85 % ihrer Spiele, was ein relativ hoher Prozentsatz ist.
  • Borussia Dortmund hat in den Begegnungen gegen RB Leipzig insgesamt eine bessere Bilanz. In den letzten 15 Begegnungen hat Borussia Dortmund achtmal gegen RB Leipzig gewonnen, während RB Leipzig nur fünfmal siegreich war. Deshalb halten wir einen Sieg der Dortmunder in diesem Spiel des DFB-Pokals für wahrscheinlich.
  • Die durchschnittliche Anzahl der in der ersten Halbzeit erzielten Tore in den Begegnungen zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund beträgt 2. Dies ist eine interessante Tatsache, da sie zeigt, dass diese beiden Mannschaften dazu neigen, eine relativ torreiche erste Halbzeit zu haben, wenn sie sich gegenüberstehen.

Vorhersage

Borussia Dortmund hat drei der letzten sieben Begegnungen mit RB Leipzig in der Fremde gewonnen. Ausserdem war die Leistung der Dortmunder in den letzten fünf Spielen besser als die von RB Leipzig und sie haben einen höheren Prozentsatz an Siegen in der ersten Halbzeit als RB Leipzig.

Ausserdem hat Borussia Dortmund in den bisherigen Begegnungen mit RB Leipzig durchschnittlich 1,6 Tore pro Spiel erzielt, was höher ist als der Durchschnitt von RB Leipzig von 1,4 Toren pro Spiel. Auch wenn die Buchmacher sie nicht favorisieren, scheint Borussia Dortmund eine Chance zu haben, das Spiel zu gewinnen.

 

Wettquoten

Die Quoten für das kommende DFB-Pokal-Viertelfinalspiel zwischen Leipzig und Borussia Dortmund zeigen, dass Leipzig mit einer Quote von 2.20 für einen Heimsieg der Wettfavorit ist, während die Quote für einen Auswärtssieg von Borussia Dortmund bei 2.99 liegt. Die Quote für ein Unentschieden liegt bei 3.78.

Bei der Ermittlung der Quoten wird die jüngste Form beider Mannschaften berücksichtigt, und es scheint, dass Leipzig in den letzten Spielen eine bessere Bilanz hatte als Borussia Dortmund.

Diese Quoten sind jedoch nur indikativ und können sich im Laufe des Spiels noch ändern, abhängig von verschiedenen Faktoren wie Mannschaftsmeldungen, Form, Verletzungen und anderen Faktoren.

Leipzig📊Dortmund
2.203.782.99
Doppelte Chance:
(1X) - 1.42(12) - 1.29(X2) - 1.70
Über 2,5 Tore: 1.50
Unter 2,5 Tore: 2.45
Beide Teams treffen - Ja: 1.46
Beide Teams treffen - Nein: 2.63

 

Übersicht

RB Leipzig und Borussia Dortmund sind zwei deutsche Fussballmannschaften, die sich in den letzten Jahren mehrmals gegenübergestanden haben. In den letzten sieben Begegnungen, in denen RB Leipzig zu Hause gespielt hat, gab es drei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen gegen Borussia Dortmund. In den letzten 15 Begegnungen hat RB Leipzig fünf Mal gewonnen, zwei Mal unentschieden gespielt und acht Mal gegen Borussia Dortmund verloren. Was die Leistung in der ersten Halbzeit angeht, so hat RB Leipzig 41 % der Spiele in der ersten Halbzeit gewonnen, während Borussia Dortmund 53 % der Spiele gewonnen hat.

Beim letzten Aufeinandertreffen gewann Borussia Dortmund mit einem Tor Vorsprung. Interessant ist, dass RB Leipzig bei einer 1:0-Heimführung eine hohe Siegchance hat, da sie 85 % ihrer Spiele gewinnen. Bei einem 0:1-Heimrückstand gewinnen sie jedoch nur 25 % ihrer Spiele. Ähnlich verhält es sich mit Borussia Dortmund, die bei einem 0:1-Auswärtsrückstand 33 % ihrer Spiele gewinnen, aber bei einer 0:1-Auswärtsführung 77 % ihrer Spiele gewinnen.

Was die Leistungen im DFB-Pokal anbelangt, so hat RB Leipzig eine bessere Bilanz als Borussia Dortmund. In den letzten fünf Spielen war die Leistung von Borussia Dortmund jedoch besser als die von RB Leipzig. RB Leipzig hat eine Serie von zwei Spielen ohne Gegentor hinter sich. In den letzten fünf Begegnungen zwischen den beiden Mannschaften hat RB Leipzig dreimal gewonnen, während Borussia Dortmund zweimal gewonnen hat.

Im Durchschnitt schiesst RB Leipzig 2,2 Tore in einem Spiel gegen Borussia Dortmund, während Borussia Dortmund 1,6 Tore gegen RB Leipzig schiesst. Die durchschnittliche Anzahl der erzielten Tore in den Begegnungen zwischen den beiden Mannschaften beträgt 3,8, während die durchschnittliche Anzahl der in der ersten Halbzeit erzielten Tore 2 beträgt. RB Leipzig erzielt durchschnittlich 2,38 Tore, wenn es zu Hause spielt, während Borussia Dortmund durchschnittlich 2,07 Tore erzielt, wenn es auswärts spielt.

 

Mögliche Aufstellung der Teams

Leipzig könnte eine starke Startelf aufbieten, mit Spielern wie Péter Gulácsi im Tor, Josko Gvardiol, Mohamed Simakan und Willi Orbán auf den Innenverteidigerpositionen. Benjamin Henrichs und Marcel Halstenberg könnten als rechter bzw. linker Aussenverteidiger beginnen, während Konrad Laimer, Xaver Schlager und Amadou Haidara die zentralen Mittelfeldpositionen besetzen könnten.

Im offensiven Mittelfeld und auf den Stürmerpositionen könnte der RB Leipzig Spieler wie Christopher Nkunku, Dani Olmo, Dominik Szoboszlai und Timo Werner aufbieten, die im Angriff eine wichtige Rolle spielen könnten.

Dortmund hingegen könnte mit Spielern wie Gregor Kobel im Tor, Mats Hummels, Nico Schlotterbeck und Niklas Süle auf den Innenverteidigerpositionen eine starke Startelf aufbieten. Raphaël Guerreiro und Julian Ryerson könnten als linker bzw. rechter Aussenverteidiger beginnen, während Emre Can und Mahmoud Dahoud die Positionen im defensiven Mittelfeld besetzen könnten.

Im zentralen Mittelfeld und in der Offensive könnte Borussia Dortmund Spieler wie Jude Bellingham, Julian Brandt, Giovanni Reyna und Marco Reus aufbieten, die im Angriff eine Schlüsselrolle spielen könnten. Auf den vorderen Positionen könnte Borussia Dortmund Spieler wie Karim Adeyemi und Donyell Malen aufstellen, die der Abwehr von RB Leipzig Probleme bereiten könnten.

Wetten auf PariPesa Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore