RB Leipzig - Bayern

WettbewerbBundesliga
Datum20. Januar, 20:30 Uhr
Unsere PrognoseSieg für RB Leipzig
Quoten3.45 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 345 CHF)
BuchmacherRoyalistplay Sports

Unsere Prognose

Sieg für RB Leipzig
Wetten auf Royalistplay Sports

Die besten Quoten

3.45 Royalistplay SportsWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 345 CHF gewinnen. Wetten
3.33 Legend Play SportsHier kann man mit 100 CHF Einsatz 333 CHF gewinnen. Wetten
3.45 Pribet SportsSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 345 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

RB Leipzig gegen Bayern – Die Eckdaten

  • DFB-Pokalsieger RB Leipzig eröffnet die zweite Saisonhälfte gegen den Bundesliga-Champion Bayern München. Das Supercup-Finale im Juli war ein Offensivspektakel, welches Bayern 5:3 gewann.
  • Bei Leipzig gegen Bayern handelt es sich um ein echtes Topspiel, da der Tabellendritte RB den Tabellenführer aus München empfängt. Mit einem Sieg würde Leipzig den Rückstand verkürzen.
  • Der einzige Sieg in der Bundesliga von RB Leipzig gegen Bayern war ein 2:1 im März 2018. Die Tore für RB erzielten damals Naby Keita und Timo Werner, der auch diesmal wieder dabei sein könnte.

RB Leipzig gegen Bayern – Vorschau

RB Leipzig hatte lange an den Folgen des missratenen Starts in die Saison, der Trainer Tedesco den Job kostete, zu knabbern. Mit der Verpflichtung des gebürtigen Leipzigers Marco Rose kam der Erfolg aber schnell zurück. RB Leipzig ist in der Spitzengruppe der Liga angekommen und liegt nur sechs Punkte hinter den Bayern. Das Team war auch in der Champions League und im DFB Pokal bisher erfolgreich und zog in beiden Wettbewerben locker in die nächste Runde ein.

Der Gewinn des ersten grossen Titels im Vereinsfussball, der DFB-Pokalsieg gegen den SC Freiburg, machte Leipzig Lust auf weitere Trophäen. Wenn es mit der Bundesliga-Meisterschaft schon diese Saison etwas werden will, muss schon fast ein Sieg gegen Bayern her. Nach der Systemumstellung von Trainer Rose auf das typische 4-4-2 spielt die Mannschaft wieder aktiven und auch erfolgreichen Fussball. In der Champions League wurde sogar Real Madrid mit 3:2 besiegt.

Auch wenn die Bayern wieder ganz oben in der Tabelle stehen, eine souveräne Runde spielt das Team von Julian Nagelsmann bisher nicht wirklich. Gerade gegen vermeintlich kleine Gegner liessen die Bayern bei vier Unentschieden und einer Niederlage schon einige Punkte liegen. Man darf auch gespannt sein, wie sich die WM in Katar auf die Spieler ausgewirkt hat. Während die deutschen Nationalspieler wohl noch damit beschäftigt sind, den Frust über das frühe Ausscheiden zu bewältigen, stand Upamecano mit Frankreich immerhin im Endspiel. Die WM-Teilnehmer der Bayern kehren im Januar schon wieder nach Katar zurück, um in Doha ein Trainingslager zu beziehen.

 

RB Leipzig gegen Bayern – Wettquoten

Die aktuellen Wettquoten für Leipzig gegen Bayern zeigen uns, dass mit einer Punkteteilung nicht gerechnet wird, dafür gäbe es eine Quote von 3.80. Favorit auf den Sieg ist der FC Bayern bei einer Quote von 1.88. Ein Heimsieg von RB Leipzig würde dem Gewinner 3.45 bescheren.

Da Bayern in 15 Spielen schon 49 Treffer gelangen, gehen die Buchmacher von einer torreichen Begegnung aus, für mehr als 2,5 Tore gibt es nur 1.37. Wir tippen aber auf weniger als 2,5 Tore bei einer Quote von 2.62.

Spiel1X2Über 2,5 ToreUnter 2,5 Tore
RB Leipzig gegen Bayern 3.45 3.80 1.88 1.37 2.62

 

Retortenklub RB Leipzig gegen Traditionsverein Bayern München – Der neue Classico

RB Leipzig hat sich nach dem erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga im Jahr 2016 schnell im oberen Drittel der Tabelle etabliert, was natürlich auch mit den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln zu erklären ist. Aber das Management um Oliver Mintzlaff hat auch hervorragende Arbeit geleistet. Neu dabei als Sportchef ist Max Eberl, der als Spieler auch für Bayern aktiv war.

Auch auf Seiten der Bayern finden sich Protagonisten mit RB-Vergangenheit: Trainer Nagelsmann kam zur Saison 2020/21 von Leipzig nach München und auch die Spieler Kimmich, Upamecano und Sabitzer waren schon für RB am Ball. Gerade für Nagelsmann, der mit Leipzig knapp an einem Titel vorbeischrammte, wird die Rückkehr sicherlich nicht einfach werden.

 

RB Leipzig gegen Bayern – Vorhersage

Die meisten Leipziger WM-Teilnehmer kehrten schon früh aus Katar zurück. Nach dem Aus der Deutschen in der Vorrunde, unterlagen Dani Olmo mit Spanien und André Silva mit Portugal jeweils Marokko. Einzig Gvardiol, der eine tolle Endrunde spielte, blieb mit Kroatien bis zum Ende und wurde Dritter.

Personell hoffe Rose auf die Rückkehr der Stürmer Werner und Nkunku, die beide die WM wegen Verletzungen verpassten. Da die Verteidiger Klostermann und Halstenberg sich schon im November wieder fit meldeten, kann Rose bei der Besetzung der Viererkette wieder aus dem Vollen schöpfen, wahrscheinlich wird auch Willi Orban in der Startelf stehen. Im Mittelfeld wird wohl Forsberg spielen, dass der von den Bayern umworbene Laimer spielt ist eher unwahrscheinlich.

Die Bayern reisen mit großen Personalsorgen an. Torwart Neuer brach sich das Schien- und Wadenbein und wird diese Saison nicht mehr eingreifen. Mit Sven Ullreich steht ein erfahrener Ersatz bereit, aber die Bayern könnten auch noch einen neuen Torhüter kaufen. In der Abwehr fehlt Hernandez wegen eines bei der WM erlittenen Kreuzbandrisses ebenfalls für Monate.

Auch weil die Bayern-Stars mit viel Frust von der WM zurückkommen, sehen wir die „Roten Bullen“ aus Leipzig im Vorteil. Leipzig wird eine eingespielte Mannschaft aufs Feld schicken, die den FC Bayern überraschen wird. Daher ist unsere Prognose ein knapper Sieg für Leipzig.

Wetten auf Royalistplay Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Die Platzierung in der Rangliste spricht natürlich klar für Lewis und viele Experten halten ihn für den Favorit. Wir sehen dies anders und tippen auf einen Sieg des Moldawen. Erfahren Sie mehr

Sieg für Spivak
Expertenprognosen
5. Februar, 07:00 Uhr Lewis - Spivak
30. Januar, 00:30 Uhr Chiefs - Bengals
29. Januar, 21:00 Uhr Real Madrid - Real Sociedad
29. Januar, 21:00 Uhr Eagles - 49ers
29. Januar, 20:45 Uhr Neapel - AS Rom