Juventus - Sporting: Vorhersage

Juventus sporting europa league apr

Unsere Prognose

Sieg für Juventus
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Europa League
Datum 13. April, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Juventus
Quoten 1.77 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 177 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 1.77 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 177 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 1.84 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 184 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 1.84 Sportaza Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 184 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Juventus Turin hat in letzter Zeit eine gute Serie hingelegt: Sie haben in den letzten 6 Spielen nicht verloren und auch keines ihrer letzten 8 Heimspiele verloren. Das könnte darauf hindeuten, dass sie auch in dieser Viertelfinalrunde der Europa League einen starken Heimvorteil haben und in guter Form sind.
  • Auch Sporting Lissabon ist in guter Form, hat in den letzten 11 Spielen nicht verloren und auch keines der letzten 9 Auswärtsspiele verloren. Das deutet darauf hin, dass sie auch in der Fremde eine starke Mannschaft sind.
  • Wenn Juventus Turin zu Hause mit 1:0 führt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie das Spiel gewinnen (78 % der Fälle). Wenn Sporting Lissabon hingegen auswärts mit 0:1 zurückliegt, ist die Chance auf einen Sieg geringer (nur 14 % der Fälle). Dies deutet darauf hin, dass Juventus Turin zu Hause besser in der Lage ist, einen Vorsprung zu halten, als Sporting Lissabon, wenn sie auswärts spielen.

Vorhersage

Juventus ist zwar laut den Quoten der Favorit, aber wir können nicht mit Sicherheit sagen, dass sie das Spiel gewinnen werden. Sporting CP ist eine starke Mannschaft, die sich in letzter Zeit in guter Form befindet. Ausserdem haben sie eine gute Auswärtsbilanz, was darauf schliessen lässt, dass sie auch in der Fremde gute Leistungen bringen können.

Allerdings hat Juventus eine starke Heimbilanz und ist selbst in guter Form. Sie haben einen talentierten Kader mit Spielern wie Cuadrado, Rabiot und Locatelli. Wenn sie ihre gute Form fortsetzen und ihren Heimvorteil nutzen können, könnten sie als Sieger vom Platz gehen.

 

Wettquoten

Nach den Quoten für das Viertelfinalspiel der UEFA Europa League zwischen Juventus und Sporting CP ist Juventus der Wettfavorit mit Heimvorteil. Die Quote für einen Sieg von Juventus liegt bei 1,83, während die Quote für ein Unentschieden bei 3,55 liegt. Die Quote für einen Sieg von Sporting CP liegt bei 4,90, was bedeutet, dass sie die Aussenseiter in diesem Spiel sind.

Juventus📊Sporting
1.773.304.60
Doppelte Chance:
(1X) - 1.21(12) - 1.33(X2) - 2.00
Über 2,5 Tore: 2.34
Unter 2,5 Tore: 1.54
Beide Teams treffen - Ja: 2.10
Beide Teams treffen - Nein: 1.67

 

Übersicht

Am Donnerstag, den 13. April, trifft Juventus im Hinspiel des Viertelfinales der UEFA Europa League im Juventus-Stadion in Turin auf Sporting CP. Der Sieger dieser Partie wird im Halbfinale entweder auf Manchester United oder Sevilla treffen, wobei das Heimspiel zuerst ausgetragen wird.

Beide Mannschaften haben die Saison in der UEFA Champions League begonnen, und sie haben ehemalige Spieler gemeinsam. Der Torhüter von Sporting CP, Franco Israel, ist ebenfalls ein Absolvent der Juventus-Akademie. Die beiden Mannschaften trafen bereits in der Gruppenphase der Champions League 2017/18 aufeinander, wo Juventus in Turin mit 2:1 gewann und im Rückspiel in Lissabon ein 1:1-Unentschieden erreichte.

Juventus hat in dieser Saison schon einmal zu Hause gegen ein Team aus Lissabon verloren: Benfica gewann in der Champions-League-Gruppenphase mit 2:1. Sporting CP hingegen hat in 14 Auswärtsspielen auf italienischem Boden noch nie gewonnen (3 Unentschieden und 11 Niederlagen).

Es wurden mögliche Aufstellungen für das Spiel bekannt gegeben, wobei Spieler, die in diesem Spiel eine Verwarnung erhalten, im nächsten Spiel fehlen werden.

Juventus liegt in der italienischen Serie A auf dem siebten Platz und hat seine letzten sechs Spiele gewonnen. Sporting CP hingegen liegt in der portugiesischen Liga auf dem vierten Platz und ist in den letzten 11 Spielen ungeschlagen.

Experten gehen davon aus, dass Juventus eine starke Defensive hat, während Sporting CP zwar als Aussenseiter in die Partie geht, aber nichts zu verlieren hat. Pedro Gonçalves und Francisco Trincão sind in guter Form für Sporting CP.

 

Mögliche Aufstellungen

Bei Juventus könnte Wojciech Szczęsny im Tor stehen, während Danilo, Bremer und Gatti in der Abwehr spielen. Im Mittelfeld könnten Juan Cuadrado, Nicolo Fagioli, Manuel Locatelli, Adrien Rabiot und Filip Kostić beginnen. Vorne könnten Dusan Vlahović und Moise Kean die beiden Stürmer sein. Allerdings gibt es einige Spieler, die das nächste Spiel verpassen könnten, darunter Danilo, Miretti und Bremer.

Sporting CP könnte mit Antonio Adán als Torhüter und einer Abwehrreihe mit St. Juste, Coates und Gonçalo Inácio beginnen. Das Mittelfeld könnte aus Ricardo Esgaio, Morita, Pedro Gonçalves und Matheus Reis bestehen. Vorne könnten Francisco Trincão, Edwards und Nuno Santos beginnen. Ähnlich wie bei Juventus gibt es bei Sporting CP einige Spieler, die das nächste Spiel verpassen könnten, darunter Ricardo Esgaio und Matheus Reis.

Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore