Inter Mailand - AC Mailand: Vorhersage

Inter mailand champ league mai

Unsere Prognose

Sieg für AC Mailand bei Unter 2,5 Toren
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb Champions League
Datum 16. Mai, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für AC Mailand bei Unter 2,5 Toren
Quoten 6.35 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 635 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 6.35 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 635 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 6.50 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 650 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 6.84 Royalistplay Sports Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 684 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Inter Mailand besiegte den AC Mailand im Halbfinal-Hinspiel der Champions League mit 2:0. Sechs Tage später findet am gleichen Ort, dem Stadio Giuseppe Meazza, das Spiel statt, das über das Weiterkommen ins Finale in Istanbul entscheiden wird.
  • Gegen ihren Lokalrivalen haben die Nerazzurri eine sehr gute Bilanz. Gegen den AC Mailand konnten sie in den letzten fünf Begegnungen vier Siege verbuchen, wobei im letzten Spiel die frühen Tore zum Sieg von Edin Dzeko und Henrikh Mkhitaryan erzielt wurden.
  • Der AC Mailand hat nichts zu verlieren. Die Rossoneri liegen mit 0:2 zurück, also bleibt ihnen nichts anderes übrig, als voll auf Angriff zu spielen. So schwer es auch sein mag, sie müssen nur mit zwei Toren Unterschied gewinnen, um in die Verlängerung zu gehen.

Vorhersage

Die Spieler von Inter haben im Hinspiel eine grossartige Leistung gezeigt und das Derby Della Madoninna in der Champions League mit 2:0 gewonnen. Das bedeutet, dass sich die Mannen von Simone Inzaghi am Dienstag, 16. Mai, für das Finale qualifizieren können, sofern sie den AC Mailand daran hindern, sie mit zwei oder mehr Toren zu besiegen.

Der AC Mailand, der im Hinspiel als Heimmannschaft angetreten war, konnte trotz der Unterstützung seiner Fans die Abwehr von Inter Mailand nicht durchdringen. Die Rossoneri versuchten es mehrmals, aber die Verteidiger von Inter waren überragend. Obwohl die Spieler des AC Mailand fast zwei Drittel des Spiels in Ballbesitz waren und 14 Torversuche unternahmen, musste Inter Mailands Torhüter Andre Onana nur zwei Mal retten.

Damit gelang es ihm, zum siebten Mal in diesem Jahr in der Champions League eine weisse Weste zu behalten. Wird er dieses Kunststück am Dienstag wiederholen können?

Inter Mailand wird sicherlich den Bus parken, sich ganz auf die Verteidigung konzentrieren und auf Konter lauern, während die Mannschaft von Stefano Pioli keine andere Wahl haben wird, als sofort anzugreifen. Wir sind zuversichtlich, dass sie ein Tor erzielen wird, aber wir glauben nicht, dass es für den Einzug ins Finale der Champions League reichen wird.

Deshalb glauben wir, dass der AC Mailand dieses Spiel mit Unter 2,5 Toren gewinnen wird.

 

Wettquoten

Die Nerazzurri sind wie im Hinspiel auch im Rückspiel der Favorit. Das Hinspielergebnis von 0:2 sollte daher nicht überraschen, aber ein Derby ist immer ein besonderer Wettbewerb bis zum Ende, auch wenn der AC Mailand, der dieses Mal auswärts spielt, eindeutig der Aussenseiter ist und keinen Grund hat, sich auf ein Unentschieden einzulassen.

Der Wettmarkt Unter 2,5 Tore wird in einem Spiel bevorzugt, das jedoch immer sehr unberechenbar ist, was die Anzahl der Tore angeht. Drei der letzten Spiele endeten mit weniger als 2,5 Toren, zwei mit mehr als 2,5 Toren.

Die Quoten auf dem Markt für „beide Teams treffen“ sind identisch, wobei jedoch zu berücksichtigen ist, dass die letzten drei Derbys mit einem Treffer von nur einer der beiden Mannschaften endeten.

Inter Mailand📊AC Mailand
2.103.363.56
Doppelte Chance:
(1X) - 1.32(12) - 1.35(X2) - 1.77
Über 2,5 Tore: 2.14
Unter 2,5 Tore: 1.71
Beide Teams treffen - Ja: 1.88
Beide Teams treffen - Nein: 1.88

 

Übersicht

Das Hinspiel hielt zwar, was es versprach, aber der 0:2-Sieg von Inter Mailand übertraf alle Erwartungen. Nun sind die Nerazzurri noch grösserer Favorit, und der doppelte Vorsprung ist bereits einen grossen Teil der Qualifikation für das Finale in Istanbul wert. Die Initiative wird daher der AC Mailand ergreifen müssen, der zum ersten Mal in dieser Phase des K.o.-Turniers als Aussenseiter in eine Partie geht. Im Achtelfinale und im Viertelfinale hatten die Rossoneri das Hinspiel gewonnen und im Rückspiel unentschieden gespielt.

Die schlechte Nachricht ist, dass zwei oder mehr Tore gegen Inter Mailand ein Ding der Unmöglichkeit zu sein scheinen. Einige Ereignisse geben jedoch Anlass zur Zuversicht. Zunächst einmal haben Mannschaften wie Benfica bereits bewiesen, dass die Abwehr von Inter anfällig für Fehler ist. In der vorherigen Runde der Champions League spielten Benfica und Inter in Mailand immerhin ein 3:3-Unentschieden.

Und dann ist da noch das Thema Rafael Leao. Der Torschützenkönig des AC Mailand hat das Hinspiel verletzungsbedingt verpasst, wird aber voraussichtlich am Dienstag zum Einsatz kommen.

 

Inter Mailand

Inzaghi könnte die Aufstellung des Hinspiels beibehalten und dabei vor allem auf die Erfahrung von Mkhitaryan und Dzeko setzen. Eine mögliche Alternative wäre der Einsatz von Brozovic in der Startelf oder von der Bank aus.

In jedem Fall dürfte das Spielsystem dasselbe sein, ein 3-5-2 mit Onana im Tor, Darmian, Acerbi und Bastoni als Dreierkette in der Verteidigung, Barella, Mkhitaryan und Calhanoglu im Mittelfeld und Dumfries und Di Marco auf den Aussenbahnen, Dzeko und Lautaro als Offensivduo.

SpielerGrundRückkehr
Milan Skriniar🞧 Lendenwirbelbruch31.05.2023
Dalbert🞧 Kreuzbandverletzung22.06.2023

 

AC Mailand

Die körperliche Verfassung von Rafael Leao ist noch ungewiss. Mit seiner Anwesenheit wird Pioli in der Lage sein, Diaz und Messias (anstelle von Bennacer) aufzustellen. Sollte der Portugiese ausfallen, wird es Platz für Saelemaekers geben.

In Erwartung zuverlässiger Informationen dürfte Pioli zu seinem typischen 4-2-3-1-System zurückkehren, mit Maignan zwischen den Pfosten, Calabria, Kjaer, Tomori und Hernandez als Quartett in der Verteidigung, Krunic und Tonali im tiefen Mittelfeld, Diaz, Messias und Saelemaekers im letzten Viertel des Feldes und Giroud als einzige Anspielstation im Angriff.

SpielerGrundRückkehr
Ismael Bennacer🞧 Knie-OP02.08.2023
Rafael Leao🞧 AdduktorenbeschwerdenUnbekannt
Zlatan Ibrahimović🞧 Wadenverletzung 29.05.2023
Wetten auf PariPesa Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore