Inter Mailand - Lazio: Vorhersage

Inter lazio seriea apr

Unsere Prognose

Lukaku trifft jederzeit
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb Serie A
Datum 30. April, 12:30 Uhr
Unsere Prognose Lukaku trifft jederzeit
Quoten 3.24 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 324 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 3.24 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 324 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.60 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 260 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 2.50 Royalistplay Sports Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 295 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Inter Mailand empfängt am nächsten Spieltag der Serie A Lazio im San Siro und will dort weitermachen, wo man beim 3:0-Sieg gegen Empoil aufgehört hat. Die Nerazzurri wollen ihre Hoffnungen auf die Champions League aufrechterhalten und wir sind zuversichtlich, dass sie das Spiel am Sonntag offensiv angehen werden.
  • Die Biancocelesti hingegen konnten bei der 0:1-Niederlage gegen Turin nicht überzeugen, und auch angesichts der Tatsache, dass sie in den letzten drei Begegnungen gegen die Nerazzurri eine Niederlage einstecken mussten, hoffen sie, dass die Strapazen in der Coppa Italia Mitte der Woche bei Inter am Sonntag ihre Wirkung zeigen werden.
  • In den letzten fünf Heimspielen konnte Inter nur einen Sieg einfahren und in diesen fünf Spielen nur vier Tore erzielen. Lazio hat in der Liga bisher hervorragend verteidigt, und in den letzten fünf Spielen haben die Mannen von Sarri nur zwei Tore kassiert. In dieser Saison standen sich beide Teams einmal gegenüber. Lazio gewann dieses Spiel mit 3:1.

Vorhersage

Inter Mailand hat in diesem Jahr nicht die besten Leistungen gezeigt, hat aber immer noch die Chance, sich für die Saison 2023/24 einen Platz in der Champions League zu sichern, obwohl man nur zwei Punkte hinter dem viertplatzierten AC Mailand liegt. Nur drei der letzten 11 Spiele in allen Wettbewerben konnte die Mannschaft von Simone Inzaghi für sich entscheiden. Im letzten Spiel der Coppa Italia besiegte man Juventus Turin vor heimischer Kulisse mit 1:0. Obwohl das Spiel sehr ausgeglichen war, reichte die Leistung der Heimmannschaft aus, um das Finale zu erreichen.

Lazio hat in dieser Saison in der Serie A gute Leistungen gezeigt, aber das vorzeitige Ausscheiden gegen Alkmaar im Achtelfinale der Europa League hat es den Biancocelesti ermöglicht, sich voll und ganz auf das Rennen um einen Platz in der Champions League zu konzentrieren, wodurch eine Reihe hervorragender Ergebnisse zustande kam. Lazio wird zwar nicht in der Lage sein, Napoli als Tabellenführer einzuholen, dürfte aber unter den ersten Vier landen und sich für die Champions League qualifizieren. Lazio hat vier der letzten fünf Spiele gewonnen. Am vergangenen Wochenende mussten die Biancocelesti eine 0:1-Heimniederlage gegen Torino hinnehmen, wobei sie unter ihrem Niveau spielten und verdient als Verlierer vom Platz gingen.

Inter Mailand und Lazio spielen zum 182. Mal in ihrer Geschichte gegeneinander. Bei 74 Siegen der Mailänder gegenüber 48 Erfolgen der Adler und 59 Unentschieden spricht die Bilanz für die Nerazzurri.

Die Mannschaft von Simone Inzaghi hat die letzten drei Aufeinandertreffen beider Teams in Mailand gewonnen und ist seit 2019 im San Siro ungeschlagen. Lazio siegte zuletzt vor vier Jahren mit 2:1, das letzte Unentschieden gab es 2017 mit 0:0.

Da viel auf dem Spiel steht, verspricht Inter Mailand gegen Lazio eine taktische Angelegenheit zu werden. Wir sind uns mit den Buchmachern einig, dass es im San Siro nicht viele Tore geben wird, aber Romelu Lukaku, der in der Coppa Italia geschont wurde, könnte diesem Entscheidungsspiel dennoch seinen Stempel aufdrücken.

 

Wettquoten

Nach den Quoten der Buchmacher für das Spiel Inter Mailand gegen Lazio sind die Nerazzurri im Vergleich zum Unentschieden oder Erfolg des Hauptstadtvereins klar in der Favoritenrolle.

Dieses Spiel dürfte nicht allzu viel Aufregung versprechen, zumindest was die Tore anbelangt. Eine Wette auf ein Ergebnis mit über 2,5 Toren kann von höheren Quoten als bei Unter 2,5 Toren ausgehen, wobei ein Tor je Mannschaft unwahrscheinlicher ist, allerdings ist der Unterschied nicht allzu ausgeprägt.

Es gibt einige mögliche Ergebnisse für dieses Spiel, aber wir finden nur zwei davon ansprechend. Der 2:1-Sieg der Nerazzurri und ein 1:1-Unentschieden.

Inter Mailand📊Lazio
1.783.683.52
Doppelte Chance:
(1X) - 1.23(X2) – 2.06(12) - 1.31
Über 2,5 Tore: 2.03
Unter 2,5 Tore: 1.78
Beide Teams treffen - Ja: 1.94
Beide Teams treffen - Nein: 1.82

 

Formvergleich

Mit 54 Punkten liegen die Nerazzurri derzeit zwischen den Plätzen, die sie für die nächstjährige Conference League und die Europa League qualifizieren würden, und warten ab, was mit Juventus passiert. Inter Mailand braucht einen Sieg, um sich einen Platz in der Champions League zu sichern.

Der Sieg der Turiner im Stadio Olimpico am letzten Spieltag der Serie A hat die seit Mitte März andauernde Erfolgsserie der Truppe von Maurizio Sarri unterbrochen, die nun dringend eine Reaktion zeigen muss. Mit 61 Punkten liegen die Biancocelesti auf dem zweiten Platz, fünf Punkte vor dem Tabellenfünften

Für Inter war ein Erfolg Pflicht, um den Zug für die nächste Champions League nicht zu verpassen. In der letzten Runde in Empoli erlebten Lautaro und seine Mannschaftskameraden erneut einen glorreichen Moment in der Serie A, indem sie eine Durststrecke von fünf aufeinanderfolgenden Runden überwanden.

Die Mannschaft von Simone Inzaghi hat 54 Punkte und damit zwei Zähler weniger als der AS Rom und der AC Mailand auf dem vierten Platz. Da die Giallorossi und die Rossoneri am Samstag aufeinandertreffen, ist es für die Nerazzurri von entscheidender Bedeutung, dass sie sich die drei Punkte sichern können.

 

Mögliche Spielereinsätze

Da Inter Mailand im April bereits acht Spiele absolviert hat, lässt Trainer Simone Inzaghi die Mannschaft häufig rotieren, um die Spieler so frisch wie möglich zu halten. Romelu Lukaku und Marcelo Brozovic standen am Mittwoch gegen Juventus Turin nicht in der Startelf, aber es ist davon auszugehen, dass sie gegen Lazio in der Startelf stehen werden. Aufgrund einer Verletzung ist der Einsatz von Milan Skriniar am Sonntag ungewiss.

Maurizio Sarri kann hingegen auf Casale in der Abwehr, Cataldi im Mittelfeld und Immobile im Sturmmitte zurückgreifen, da ihm die gesamte Mannschaft zur Verfügung steht. Trotz einer Reihe von beeindruckenden Siegen in den letzten Wochen hat Lazio-Trainer Mauzirio Sarri behauptet, dass seine Mannschaft bei der 0:1-Niederlage gegen Turin nicht die übliche Leistung an den Tag gelegt habe.

Wetten auf PariPesa Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore