Hoffenheim gegen Augsburg: Vorhersage

Hoffenheim augsburg bundesliga april

Unsere Prognose

Unentschieden
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Bundesliga
Datum 7. April, 15:30 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden
Quoten 3.80 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 380 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 3.80 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 380 CHF gewinnen. Wetten
Directionbet sport 3.80 DirectionBet Sport Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 380 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 3.80 Royalistplay Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 380 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Das Spiel endet Unentschieden. Augsburg hat in der Bundesliga schon neun Remis geholt. Hoffenheim gehört mit nur drei Siegen zu Hause zu den schwächsten Heimteams der Liga.
  • 2. Tipp: Beide Teams treffen. Diese Prognose ist statistisch belegt. Hoffenheims Torwart Baumann spielte bisher nur einmal zu Null. Das ist Liga-Tiefstwert. Sein Kontrahent Dahmen hielt seinen Kasten allerdings auch nur in zwei Spielen sauber.
  • 3. Tipp: Maximilian Beier erzielt für Hoffenheim ein Tor. Der Angreifer machte in 26 Spielen schon 13 Tore, trifft also statistisch in jeder zweiten Partie.
#VereinSpSUNDP
7.Augsburg27999136
9.Hoffenheim279612-733

Vorhersage

Beide Mannschaften weisen ähnliche Daten auf. Die Torhüter Baumann und Dahmen haben die wenigsten Weissen Westen aller Stammtorhüter der Bundesliga. Allerdings halten beide auch gute 69 % der Bälle, die auf ihr Tor kommen. Sowohl Hoffenheim als auch Augsburg gewinnen 49 % ihrer Zweikämpfe und haben weniger als 50 % Ballbesitz. Hoffenheim hat hier mit 48 % den leicht besseren Wert gegenüber Augsburg (44 %).

Hoffenheim ist auswärts (20 Punkte) deutlich erfolgreicher als in der heimischen ProZero Arena (13 Punkte). Da Augsburg auswärts schon 15 Zähler sammeln konnte, erwarten wir ein Spiel, das sehr ausgeglichen verlaufen sollte.

Bei der taktischen Aufstellung finden wir jedoch einen Unterschied. Während Hoffenheims Trainer Matarazzo auf ein 3-4-1-2 setzt, schickt Augsburgs Coach Thorup sein Team in einem 4-4-2 mit Mittelfeldraute auf den Platz. Die Augsburger Angreifer Demirović und Tietz arbeiten verstärkt in der Defensive mit und sind die Taktgeber beim Anlaufen und Gegenpressing.

Mit einem Sieg könnte Hoffenheim die kleine Chance auf Platz sieben, der eventuell noch zur Europa Conference-Qualifikation reichen würde, wahren. Die Abwehr mit Grillitsch, Kabak und Drexler verteidigte beim unglücklichen 1:2 in Leverkusen mit enormem Einsatz, gegen Augsburg ist aber vom Team mehr offensives Denken notwendig. Maximilian Beier soll im Zusammenspiel mit Weghorst und Kramarić für Tore sorgen.

Augsburg kommt mit breiter Brust in den Kraichgau. In den letzten fünf Bundesligaspielen gab es vier Siege und ein unglückliches Unentschieden gegen Abstiegskandidat Köln. Topstürmer Demirović (14 Saisontore) ist nach Ablauf seiner Gelbsperre wieder dabei und sollte für Gefahr im Hoffenheimer Strafraum sorgen.

Es ist eine in fast allen Belangen ausgeglichene Partie zweier Mannschaften auf Augenhöhe zu erwarten. Ein Unentschieden erscheint das logische Ergebnis für dieses Spiel.

 

Wettquoten

Dass beide Mannschaften ein Tor erzielen, sehen auch die Buchmacher bei einer Quote von 1.44 als sehr wahrscheinlich an. Erzielt Maxi Beier sein 14. Saisontor, werden 2.45 ausgezahlt. Für das von uns prognostizierte Unentschieden gibt es eine prima Quote von 3.80.

Hoffenheim📊Augsburg
2.223.80 2.90
Doppelte Chance:
1.40
(1X)
1.25
(12)
1.62
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.48
Unter 2,5 Tore: 2.60
Beide Teams treffen - Ja: 1.44
Beide Teams treffen - Nein: 2.71

 

Fazit

Wir erwarten, dass sich Hoffenheim und Augsburg weitestgehend neutralisieren werden. Die Teams haben durchaus einen ähnlichen Spielansatz, wobei die Augsburger als defensiv weniger anfällig einzuschätzen sind. Mit Beier (Hoffenheim) und Demirović (Augsburg) stehen treffsichere Torjäger auf dem Platz, ein 0:0 erscheint als Ergebnis fast ausgeschlossen. Viele Fakten lassen den Schluss zu, dass es ein Remis geben sollte.

Wetten auf Legend Play Sports
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/leverkusen-stuttgart-bundesliga-april-24.jpg

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen Werder Bremen wird eine Reaktion des VfB erwartet. Gelingt die Herkulesaufgabe gegen den Tabellenführer aus Leverkusen? Erfahren Sie mehr

Doppelte Chance: 1X & Beide Teams treffen
Expertenprognosen
Leipzig dortmund bundesliga april 27. April, 15:30 Uhr Leipzig gegen Dortmund: Vorhersage