Heidenheim gegen Leverkusen: Vorhersage

Heidenheim leverkusen bundesliga feb

Unsere Prognose

Sieg Leverkusen
Über 2,5 Tore
Beide Teams treffen
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Bundesliga
Datum 17. Februar, 15:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg Leverkusen
Über 2,5 Tore
Beide Teams treffen
Quoten 2.71 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 271 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 2.71 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 271 CHF gewinnen. Wetten
Directionbet sport 2.67 DirectionBet Sport Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 267 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 2.67 Royalistplay Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 267 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Heidenheim ist in der Bundesliga seit neun Spielen ungeschlagen. Eine längere Serie können nur die in dieser Spielzeit noch unbesiegten Leverkusener vorweisen. Unsere Prognose ist ein Sieg für Leverkusen.
  • 2. Tipp: Bayer Leverkusen schenkte den Bayern am letzten Spieltag drei Tore ein, die Mannschaft sprüht vor Offensivfreude. Da auch Heidenheim nach vorne spielt, tippen wir, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden.
  • 3. Tipp: Unser dritter Wett-Tipp ist, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen werden. Auch wenn es für Heidenheim wohl nicht für einen Punktgewinn reichen wird, die Fans sollten zumindest einen Treffer der eigenen Mannschaft bejubeln dürfen.
#VereinSpSUNDP
1.Leverkusen2117404155
9.Heidenheim21768-627

Vorhersage

Heidenheim und Leverkusen sind aus unterschiedlichen Gründen die positiven Überraschungen dieser Spielzeit. Frank Schmidt steht mit Aufsteiger Heidenheim auf einem starken 9. Tabellenplatz, das Team sollte das Ziel Klassenerhalt locker schaffen.

Xabi Alonsos Leverkusener sind auch nach 21 Spieltagen ohne Niederlage und besiegten am letzten Spieltag Bayern München klar mit 3:0. Auch wenn es noch keiner ausspricht: Bayer Leverkusen will den Meistertitel!

Nach neun Spielen ohne Niederlage wird man in Heidenheim nicht übermütig, glaubt aber an einen Punktgewinn gegen Leverkusen. Der 1. FC wird auch gegen Bayer über die Aussen Dinkçi und Beste versuchen, Mittelstürmer Kleindienst einzusetzen.

Trainer Schmidt erwartet von seinen Mannen, die in einem 4-4-2-System agieren werden, ohne Angst anzutreten. Bayer wird wohl zu dem erprobten 3-4-3-System mit Frimpong und Grimaldo als Schienenspieler zurückkehren. Als Mittelstürmer könnten entweder Schick oder Borja Iglesias beginnen. Heidenheim wird auch gegen Leverkusen mutig auftreten, doch Bayer sollte mehr Spielanteile haben.

Bayers Trainer Alonso hat sowohl taktisch als auch personell einige Alternativen. Wer auch immer in der Startelf steht, sollte in der Lage sein, eine Top-Leistung abzurufen und zu einem Sieg in Heidenheim beizutragen.

Unsere Prognose ist: Sieg für Leverkusen & Über 2,5 Tore & Beide Teams treffen!

 

Wettquoten

Sollte Heidenheim Leverkusen die erste Niederlage beibringen, würde man von einer Quote von 7.50 profitieren. Für einen Leverkusener Sieg gibt es bei den Buchmachern 1.40 als beste Quote. Für die Kombi «Sieg für Leverkusen & Über 2,5 Tore & Beide Teams treffen» erhält man 2.71.

Heidenheim📊Leverkusen
7.505.00 1.40
Doppelte Chance:
2.75
(1X)
1.15
(12)
1.11
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.50
Unter 2,5 Tore: 2.60
Beide Teams treffen - Ja: 1.77
Beide Teams treffen - Nein: 2.00

 

Fazit

Für Fussball-Romantiker wäre es natürlich ein Traum, wenn gerade Heidenheim Leverkusen die erste Saisonniederlage zuführen würde. Heidenheim ist nicht zu unterschätzen, gegen Dortmund holte das Team in dieser Spielzeit zwei Remis. Doch Leverkusen ist noch einmal eine andere Hausnummer.

Die Rheinländer spielen eine bärenstarke Saison und wollen sich auf dem Weg zum ersten Meistertitel auch von Heidenheim nicht aufhalten lassen. Aufgrund der individuellen Klasse der Spieler und des taktischen Geschicks vor Trainer Alonso, tippen wir auf einen Sieg von Bayer Leverkusen gegen Heidenheim.

Wetten auf Legend Play Sports
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/leverkusen-stuttgart-bundesliga-april-24.jpg

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen Werder Bremen wird eine Reaktion des VfB erwartet. Gelingt die Herkulesaufgabe gegen den Tabellenführer aus Leverkusen? Erfahren Sie mehr

Doppelte Chance: 1X & Beide Teams treffen
Expertenprognosen
Leipzig dortmund bundesliga april 27. April, 15:30 Uhr Leipzig gegen Dortmund: Vorhersage