Freiburg gegen Stuttgart: Vorhersage

Freiburg stuttgart bundesliga feb

Unsere Prognose

Sieg für Freiburg
Wetten auf Wettigo Sport
Wettbewerb Bundesliga
Datum 3. Februar, 15:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Freiburg
Quoten 3.00 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 300 CHF)
Buchmacher Wettigo Sport

Die besten Quoten

Wettigo sport 3.00 Wettigo Sport Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 300 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 3.00 Bahigo Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 300 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 3.00 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 300 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Beide Mannschaften zeigten in der Bundesliga zuletzt schwankende Leistungen. Der SC Freiburg ist aber daheim eine Macht und seit sieben Spielen im eigenen Stadion ohne Niederlage. Deshalb erwarten wir einen Sieg des SC Freiburg.
  • 2. Tipp: Wir erwarten ein von beiden Mannschaften offensiv geführtes Spiel. Da sich weder Freiburg noch Stuttgart hinten reinstellen werden, ist zu erwarten, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden.
  • 3. Tipp: Unsere dritte Prognose ist, dass beide Teams treffen. Sowohl Freiburg als auch Stuttgart verfügen in ihren Reihen über Angreifer, die immer für ein Tor gut sind.
#VereinSpSUNDP
3.Stuttgart1912161837
7.Freiburg19847-628

Vorhersage

Das kommende Schwaben-Derby elektrisiert die Region. Während der VfB Stuttgart mit einem eindrucksvollen 5:2-Sieg gegen Leipzig seine Ambitionen auf Platz 3 in der Bundesliga untermauerte, ging der SC Freiburg am vergangenen Wochenende ziemlich sang- und klanglos mit 1:3 bei Werder Bremen unter.

Doch ein Derby hat seine eigenen Gesetze: Die letzten vier Bundesligaspiele gegeneinander gewann jeweils die Heimmannschaft. Beide Teams zeigten in den letzten Wochen eine unstetige Form, es wird darauf ankommen, wer den besseren Tag erwischt. Freiburgs Trainer Streich wird eine andere Grundordnung als das 4-4-2 in Bremen wählen, da dieser Schachzug nicht aufging.

Unsere Prognose ist, dass Freiburg am Ende knapp gewinnt.

 

Quoten

Bei den Buchmachern ist Stuttgart nach dem Sieg gegen Leipzig Favorit. Wir jedoch setzen auf Aussenseiter Freiburg. Gewinnt der SC, gibt es als beste Quote 3.00 für den Einsatz. In der zu erwartenden engen Partie gilt es bei 1.70 als wahrscheinlich, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden. Treffen wie erwartet beide Teams, gibt es immerhin 1.60.

Freiburg📊Stuttgart
3.003.60 2.25
Doppelte Chance:
1.62
(1X)
1.30
(12)
1.38
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.70
Unter 2,5 Tore: 2.10
Beide Teams treffen - Ja: 1.60
Beide Teams treffen - Nein: 2.20

 

Freiburg

Der SC musste in Bremen mit der 1:3-Niederlage einen herben Dämpfer hinnehmen. Gegen Werder setzte Freiburgs Trainer Streich wegen eines personellen Engpasses in der Innenverteidigung auf ein 4-4-2-System, gegen Stuttgart erwarten wir den SC, da Gulde seine Sperre abgesessen hat, wieder im 3-4-3.

Dies würde bei Ballbesitz des Gegners ein 5-2-3 werden, um den schnellen Stuttgarter Aussenstürmern Führich und Leweling den Raum zu nehmen. Freiburg wird versuchen, das Stuttgarter Kombinationsspiel zu unterbinden.

Letzte Spiele
Werder3
Freiburg1
27.01.24
Bundesliga
Freiburg3
Hoffenheim2
20.01.24
Bundesliga
Freiburg0
Union0
13.01.24
Bundesliga
Frankfurt2
Freiburg5
06.01.24
Testspiel
Heidenheim3
Freiburg2
20.12.23
Bundesliga

Da Gulde wieder spielberechtigt ist, bietet sich die Rückkehr zur Dreierkette an, die durch Ginter und Kübler oder Neuzugang Szalai komplettiert werden könnte. Sildillia würde in diesem Fall rechts ins Mittelfeld rücken. Um im defensiven Mittelfeld mehr Stabilität zu erhalten, sollte Routinier Höfler neu ins Team kommen und an der Seite von Eggestein spielen.

Der Versuch mit Höler und Gregoritsch als Doppelspitze kann als gescheitert gelten, einem der Mittelstürmer droht gegen Stuttgart die Bank. Kapitän Günter fehlt weiterhin verletzt.

SpielerGrund
Christian GünterArmbruch
Daniel-Kofi KyerehKreuzbandriss
Philipp LienhartLeisten-OP

 

Stuttgart

Nach zwei Bundesliganiederlagen in Serie meldete sich der VfB eindrucksvoll zurück. Trainer Hoeneß behielt die Ruhe und änderte auch gegen RB Leipzig nichts an der generellen Ausrichtung seinen Teams. Matchwinner gegen die Sachsen war Mittelstürmer Undav, der seinen ersten Dreierpack in der Bundesliga erzielen konnte.

Seinem Sturmpartner Leweling gelang beim 5:2-Erfolg das erste Bundesliga-Tor im VfB Trikot. Die Frage ist, ob der VfB gegen den heimstarken SC Freiburg diese tolle Form bestätigen kann. Es ist nicht zu erwarten, dass Stuttgart in Freiburg so viele freie Räume wie gegen Leipzig bekommen wird.

Letzte Spiele
Stuttgart5
Leipzig2
27.01.24
Bundesliga
Bochum1
Stuttgart0
20.01.24
Bundesliga
M´gladbach3
Stuttgart1
14.01.24
Bundesliga
Stuttgart6
Fürth1
6.01.24
Testspiel
Stuttgart3
Augsburg0
20.12.23
Bundesliga

Gegen Leipzig spielte sich der VfB beim 5:2-Sieg in einen Rausch, auch weil RB die Abwehr entblösste und den VfB zum Kontern einlud. Auswärts allerdings verlor Stuttgart seine letzten drei Bundesligaspiele, dabei gelang den Schwaben nur ein einziger Treffer.

Top-Torjäger Guirassy erreichte mit Guinea beim Africa-Cup das Viertelfinale und wird weiterhin fehlen. Wir erwarten keine grossen Wechsel im Team, Karazor, der seine Sperre abgesessen hat, könnte allerdings wieder in die erste Elf rutschen.

SpielerGrund
Serhou GuirassyAfrika-Cup
SilasAfrika-Cup
Lilian EgloffKnieverletzung

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Freiburg
3-4-3
Stuttgart
3-4-3
Pos.
Tw. N. Atubolu A. Nübel Tw.
Abw. M. Gulde W. Anton Abw.
Abw. M. Ginter D.-A. Zagadou Abw.
Abw. L. Kübler A. Rouault Abw.
Mittelf. M. Röhl M. Mittelstädt Mittelf.
Mittelf. N. Höfler J. Vagnoman Mittelf.
Mittelf. M. Eggestein A. Karazor Mittelf.
Mittelf. K. Sildillia E. Millot Mittelf.
Angr. R. Sallai C. Führich Angr.
Angr. V. Grifo D. Undav Angr.
Angr. L. Höler J. Leweling Angr.
Wetten auf Wettigo Sport
A_Christian.jpg

Christian ist unser Autor und Experte für alles, was mit Boxen zusammenhängt. Er stammt ursprünglich aus Deutschland, wo er einen Universitätsabschluss in Germanistik und Anglistik erwarb. Seine Artikel und Prognosen über den Boxsport gründen sich auf profundes Fachwissen, das er sich über Jahre durch das Beobachten der besten Boxer weltweit angeeignet hat. Als Jugendlicher stand er selber einige Zeit aktiv im Ring und kann deshalb beim Verfassen seiner Texte auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Für Christian ist es von immenser Wichtigkeit, dass alle Inhalte und Vorhersagen, für die er verantwortlich ist, auf sorgfältig recherchierten Fakten beruhen. Seiner Meinung nach ist es eine der grössten Herausforderungen, die Form eines Boxers akkurat einzuschätzen, speziell, wenn seit dem letzten Kampf Monate vergangen sind. Christian ist generell sehr sportbegeistert, er interessiert sich neben dem Boxen auch für Fussball, Handball und Motorsport. Den grössten Teil seines Lebens hat er auf Malta verbracht, wo er auch heute seinen Wohnsitz hat.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/olympiakos-florenz-conf-league-mai-24.jpg

Florenz steht zum 2. Mal in Folge im Finale der UEFA-Conference-League. Werden sie auch an Olympiakos scheitern? Erfahren Sie mehr

Sieg Olympiakos