England gegen Ukraine: Vorhersage

England ukraine euro mar

Unsere Prognose

Sieg für England
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb UEFA Europameisterschaft
Datum 26. März, 18:00
Unsere Prognose Sieg für England
Quoten 1.33 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 133 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 1.33 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 133 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 1.32 Bahigo Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 132 CHF gewinnen. Wetten
Paripesa sports 1.31 PariPesa Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 131 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • England hat in den letzten sieben Begegnungen gegen die Ukraine eine positive Bilanz vorzuweisen: vier Siege und zwei Unentschieden, wobei die Ukraine nur einmal gewinnen konnte. Die Tordifferenz beträgt 11:3 zu Gunsten Englands.
  • England hat in den letzten drei Begegnungen gegen die Ukraine nicht verloren, wenn es zu Hause spielte. Dies deutet darauf hin, dass England auf heimischem Boden einen Vorteil gegenüber der Ukraine hat.
  • England ist in der Regel in der ersten Halbzeit besser und gewinnt 23 % der ersten Halbzeiten, während die Ukraine nur 18 % der Spiele gewinnt. Dies deutet darauf hin, dass England wahrscheinlich stärker in das Spiel startet und somit in einer besseren Position ist, um einen Sieg zu erringen. Deshalb glauben wir, dass England das Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft 2024 gewinnen wird.

Vorhersage

Im Jahr 2022 hatte England vor der Weltmeisterschaft eine schlechte Erfolgsserie, verbesserte sich aber und erreichte mit nur einer Niederlage in Katar das Viertelfinale. Im Jahr 2023 wollen die Engländer unter der Leitung von Gareth Southgate wieder an ihre gute Form anknüpfen und sich für ihr viertes grosses Turnier qualifizieren.

Das bevorstehende Spiel gegen die Ukraine dürfte eine Herausforderung werden, denn die Ukraine wird wahrscheinlich einen harten Kampf liefern. Dennoch dürfte Englands Offensivqualität im letzten Drittel den Ausschlag geben, so dass ein 2:1-Sieg in Wembley durchaus möglich ist.

 

Wettquoten

Diese Partie ist das zweite Spiel in Englands Qualifikationskampagne für die bevorstehende Europameisterschaft. Sie spielen in der Gruppe C, zu der auch Italien, die Ukraine, Nordmazedonien und Malta gehören.

England wird in dieser Gruppe zusammen mit Italien als starker Gegner erwartet und gilt als Wettfavorit für dieses Spiel, während die Ukraine der Aussenseiter ist.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 ENG📊UKR 🇺🇦
1.335.009.00
Doppelte Chance:
(1X) - 1.07(12) - 1.15(X2) - 3.00
Über 2,5 Tore: 1.69
Unter 2,5 Tore: 2.05
Beide Teams treffen - Ja: 2.10
Beide Teams treffen - Nein: 1.66

 

Übersicht

In der ersten Woche der EURO-Qualifikation sind die ersten beiden Spiele für England die schwersten. Nach dem Auswärtsspiel gegen Italien am Sonntag treffen die Three Lions zu Hause auf die Ukraine. In der Vergangenheit hat England fünf der letzten acht Begegnungen gegen die Ukraine gewonnen. Das letzte Aufeinandertreffen in Wembley im September 2012 endete jedoch mit einem 1:1-Unentschieden.

Zum Leidwesen der Engländer werden mehrere Schlüsselspieler, darunter Marcus Rashford, für die anstehenden Qualifikationsspiele nicht zur Verfügung stehen. Rashford ist seit dem Ende der Weltmeisterschaft der beste Torschütze Europas in den fünf führenden Ligen. Trotz dieses Rückschlags sollte die Ukraine ihre Chancen optimistisch einschätzen, da sie in den letzten drei Begegnungen mit England nur einmal verloren hat. Allerdings besiegte England die Ukraine in ihrem letzten Spiel bei der EURO 2020 überzeugend mit 4:0.

Während die Ukraine die Qualifikation für die Weltmeisterschaft verpasste, war sie in der EM-Qualifikation erfolgreich und sicherte sich bei den letzten drei Ausgaben einen Platz. In der letzten Qualifikationsrunde gewannen sie sechs ihrer acht Spiele und belegten den ersten Platz in der hart umkämpften Gruppe B.

 

Team-News

Es wird erwartet, dass Englands Nationaltrainer Gareth Southgate seine Startelf umstellen wird, um seine Optionen nach einer anstrengenden Woche frisch zu halten. Crystal-Palace-Verteidiger Marc Guehi und Chelsea-Star Conor Gallagher könnten zu den Veränderungen gehören.

Der ukrainische Interimstrainer Ruslan Rotan wird dagegen auf bekannte Namen in seinem Kader setzen, darunter die Premier-League-Stars Vitaliy Mykolenko, Oleksandr Zinchenko und Mykhailo Mudryk. Er hofft, dass die Mannschaft mit einer starken Leistung gegen England ihre Hoffnungen auf die Qualifikation aufrechterhalten kann.

Die möglichen Startaufstellungen für das Spiel England gegen die Ukraine sehen wie folgt aus:

England könnte mit Pickford im Tor beginnen, während Trippier, Guehi, Maguire und Chilwell die Abwehr bilden. Phillips, Gallagher und Bellingham könnten im Mittelfeld spielen, während Foden, Kane und Grealish als Stürmer in Frage kommen. Es wird erwartet, dass Kane in der Startformation steht und Ivan Toney als Ersatzspieler zur Verfügung steht.

Die Ukraine könnte mit Lunin im Tor und Karavayev, Matviyenko, Zabarnyi und Mykolenko in der Abwehr beginnen. Malinovskyi, Stepanenko und Zinchenko könnten das Mittelfeld bilden, während Yarmolenko, Dovbyk und Mudryk als Stürmer in Frage kommen.

Wetten auf Legend Play Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore