Episches Finale in Cincinnati: Djokovic besiegt Alcaraz

Tennis Spektakel Tennis Spektakel

Am Sonntag, dem 20. August, lieferten sich Novak Djokovic und Carlos Alcaraz eine epische Final-Hitzeschlacht beim Masters-Turnier in Cincinnati. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad Celsius kämpfte sich Djokovic in einem packenden Duell nach knapp vier Stunden zum Sieg und sicherte sich damit seinen insgesamt 39. Masters-Titel seiner beeindruckenden Karriere.

Die besten Buchmacher für Tennis-Wetten
1. Bahigo BahigoExtra: Ständig neue Aktionen! Wetten
2. Wettigo sport Wettigo SportExtra: Regelmässig neue Angebote & Aktionen Wetten
3. Betiton Sport BetitonExtra: VIP-Club! Wetten

 

Erste Begegnungen

Eben erst begonnen, zählt die Rivalität zwischen Novak Djokovic und Carlos Alcaraz bereits jetzt zu den mitreissendsten im Tennis.

Vor etwas über einem Jahr traten Novak Djokovic und Carlos Alcaraz erstmals in dem ATP-Turnier in Madrid gegeneinander an. Alcaraz gewann dort, aber der Serbe revanchierte sich, als er Alcaraz im Halbfinale des Roland-Garros 2023 in vier Sätzen besiegte. Trotz nur vier Begegnungen ist ihr Duell momentan eines der aufregendsten im Tennis. Umstände trennten sie grösstenteils in den letzten 12 Monaten: Djokovic durch Covid-19-Reisebeschränkungen und Alcaraz durch eine Verletzung von Ende 2022 bis Anfang 2023.

 

„Es war eine Achterbahnfahrt und definitiv eines der härtesten und aufregendsten Spiele, an denen ich je bei einem Turnier teilgenommen habe. - Djokovic“

 

Alcaraz geht in Führung

Die Anspannung war von Beginn an spürbar, als die beiden Tennisgrössen auf dem Court aufeinandertrafen. Der erste Satz verlief turbulent, wobei Carlos Alcaraz mit einem 7:5-Satzgewinn früh die Führung übernahm. Djokovic schien im Anschluss völlig ausgepowert und sichtlich von der Hitze gezeichnet, doch er liess sich nicht entmutigen.

Die Fans applaudierten sowohl Djokovic als auch Alcaraz für ihre aussergewöhnliche Leistung und den intensiven Wettkampf, den sie lieferten. Carlos Alcaraz, der bei diesem Turnier als aufstrebendes Talent galt, zeigte beeindruckende Fähigkeiten und machte deutlich, dass er eine starke Zukunft im Tennis hat.

 

Djokovic besiegt Alcaraz Djokovic besiegt Alcaraz

 

Die Wendung

Die folgenden Sätze waren von Spannung, spektakulären Ballwechseln und erstaunlichem kämpferischem Einsatz geprägt. Djokovic gelang es, im zweiten Satz im Tiebreak mit einem knappen 9:7 den Ausgleich zu erzielen, was die Zuschauer auf der ganzen Welt in Erstaunen versetzte. Die mentale Stärke und Ausdauer beider Spieler wurden auf die Probe gestellt, während die Hitze auf dem Court unerbittlich blieb.

Im entscheidenden dritten Satz ging der Kampf weiter, und beide Spieler zeigten bemerkenswerte Willenskraft und Widerstandsfähigkeit. Djokovic bewies einmal mehr seine Fähigkeit, in entscheidenden Momenten sein bestes Tennis abzurufen.

 

Und der Sieger ist

Mit einem 7:4 im dritten Tiebreak sicherte sich der Serbe schliesslich den Sieg und den 39. Masters-Titel seiner Karriere.

Novak Djokovic äusserte nach dem Spiel seine Erschöpfung und seinen Stolz über den hart erkämpften Sieg. Er würdigte Alcaraz als einen herausragenden Gegner und lobte seine Fähigkeiten auf dem Court. Kaum fähig zu sprechen, gab Djokovic nach dem Spiel sein Interview: „Es war eine Achterbahnfahrt und definitiv eines der härtesten und aufregendsten Spiele, an denen ich je bei einem Turnier teilgenommen habe.“

Alcaraz meldet sich auf Instagram: „Wir haben bis zum Ende gekämpft, aber es sollte nicht sein. Ich gratuliere Djokovic zum Sieg. Es war ein unglaubliches Spiel.“

Das Finale in Cincinnati wird zweifellos als eine der denkwürdigsten Begegnungen in der Geschichte des Tennis in Erinnerung bleiben, dank der epischen Final-Hitzeschlacht zwischen Novak Djokovic und Carlos Alcaraz, die bei sengender Hitze und intensivem Kampfgeist die Fans in ihren Bann zog.

 

Die Spieler

Novak DjokovicCarlos Alcaraz
Titel-Siege9512
Grand Slams 232
ATP Finals 6 0
Masters 1000s 394
ATP 500s 132

Finden Sie weitere interessante Informationen hier:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore