Chelsea - Dortmund: Vorhersage

Chelsea dortmund champ league mar

Unsere Prognose

Unter 2,5 Tore
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Champions League
Datum 7. März, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Unter 2,5 Tore
Quoten 1.87 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 187 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 1.87 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 187 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 1.93 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 193 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 1.93 Sportaza Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 193 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Vor heimischem Publikum wollen die Blues im Rückspiel gegen Dortmund den minimalen Rückstand von einem einzigen Tor aufholen. Das Tor von Wesley Fofana bescherte Chelsea einen Sieg gegen Leeds United und lässt die Fans hoffnungsvoll auf das kommende Champions League-Spiel blicken.
  • Mit der Auswärtsniederlage der Leipziger im Signal Iduna Park hat sich die Siegesserie der Dortmunder in der Bundesliga nun auf acht Spiele verlängert, und das Offensivpotenzial der Dortmunder könnte jedenfalls ein Spiel mit Toren beider Mannschaften versprechen.
  • Dortmund liegt derzeit mit 1:0 in Führung, nachdem Karim Adeyemi in der 63. Minute des Hinspiels den entscheidenden Treffer zum 1:0-Sieg erzielte. Bei den Buchmachern gilt Chelsea als Favorit auf den Sieg, während Dortmund mit grösserer Wahrscheinlichkeit ins Viertelfinale einziehen wird.

Vorhersage

Das Tor von Adeyemi zu Beginn der zweiten Hälfte des Hinspiels entschied die Partie. Dennoch zeigte Chelsea eine bessere Leistung als Dortmund, mit acht Torschüssen gegenüber zwei und einem etwas besseren Ballbesitzanteil. Die Niederlage der von Graham Potter angeführten Mannschaft kam unerwartet. Ein paar Mal musste Kobel, der Torwart der Borussen, einen Treffer der Blues verhindern, ein anderes Mal rettete ein Pfosten oder eine Latte das Ergebnis zu Gunsten der Heimmannschaft.

Es dürfte ein also umkämpftes und packendes Duell werden. Chelsea spielt nicht mehr mit grosser Motivation, da die Mannen von Graham Potter derzeit in der heimischen Liga auf Platz 10 stehen und weit von den vier Spitzenplätzen entfernt sind, die sie für die nächste Champions League qualifizieren würden, aber sie könnten in dieser Situation anders oder sogar noch zielstrebiger spielen. Dortmund hingegen steht derzeit mit 49 Punkten punktgleich mit den Bayern an der Tabellenspitze der Bundesliga.

Die Dortmunder wiederum haben eine schlechtere Tordifferenz als die Bayern (44 zu 19 für die Münchener), obwohl die Borussen seit der Wiederaufnahme des Ligabetriebs eine sehr gute Trefferquote vorweisen können. Wir gehen davon aus, dass Chelsea aufgrund der wunderbaren Atmosphäre an der Stamford Bridge und der Andersartigkeit der Champions League schon früh Vollgas geben wird, obwohl die Dortmunder in der Lage sein sollten, ihre Konterchancen zu nutzen. Wir tippen auf ein Ergebnis unter 2,5 Toren, auch wenn die Quote für ein Unentschieden deutlich attraktiver aussieht.

 

Wettquoten

Wie bereits angedeutet, setzen wir auf unter 2,5 Tore, und die zugrundeliegenden Statistiken sprechen dafür, dass diese Wette die sinnvollste ist.

Es ist offensichtlich, dass Chelsea in Bezug auf die Torausbeute nicht besonders gut abschneidet, aber Potters Mannschaft hat im Allgemeinen in der Defensive gut funktioniert, vor allem wenn man bedenkt, dass einige Spieler von Verletzungen zurückgekehrt sind.

In 66,7 % der Partien, die Chelsea in der Premier League an der Stamford Bridge bestritten hat, fielen weniger als 2,5 Tore. Die letzten acht Spiele dieser Serie, die bis Anfang Oktober zurückreicht, endeten alle mit weniger als 2,5 Toren.

In dieser Saison hat Dortmund viele Tore geschossen, und vor allem in Heimspielen wurde die Über 2,5-Tore-Marke sehr häufig getroffen. Anders sieht es bei den Auswärtsspielen aus, denn die letzten drei Partien, an denen die Dortmunder beteiligt waren, endeten alle mit weniger als 2,5 Toren.

Chelsea📊Dortmund
1.853.703.80
Doppelte Chance:
(1X) - 1.22(12) - 1.83(X2) - 1.29
Über 2,5 Tore: 1.87
Unter 2,5 Tore: 1.87
Beide Teams treffen - Ja: 1.72
Beide Teams treffen - Nein: 1.96

 

Aktuelle Form

Chelsea hat endlich einen Sieg gefeiert. Am Samstag besiegten die Blues Leeds United mit 1:0 und beendeten damit ihre sechs Spiele andauernde Negativserie, die sich auf die Moral der Mannschaft nicht gerade positiv auswirkte und die Fans obendrein stark verunsicherte.

In letzter Zeit gab es fussballerisch nicht viel zu berichten, denn die Mannschaft von Graham Potter holte dreimal in Folge ein Unentschieden, bevor sie drei Spiele in Folge verlor und in diesen sechs Begegnungen nur ein einziges Tor erzielte.

Am Freitagabend zeigte Borussia Dortmund eine bessere Leistung als RB Leipzig. Marco Reus und Emre Can erzielten in der ersten Halbzeit jeweils zwei Treffer zum 2:1-Sieg. In den zweiten 45 Minuten übernahmen die Gäste die Initiative, verkürzten den Rückstand und setzten erfolgreich ihr eigenes Tempo durch.

Die Borussen hatten die Chance, das Spiel deutlich früher für sich zu entscheiden, konzentrierten sich aber in den letzten Momenten auf die Abwehrarbeit. Die Mannschaft von Edin Terzic hat nun 10 Spiele in Folge gewonnen, und bei den Borussen scheint alles in bester Ordnung zu verlaufen.

 

Mögliche Spielereinsätze

Während Thiago Silva, Azpilicueta, Pulisic, Mendy, Madueke, Aubameyang, Broja Kante und Mount für Graham Potter nicht einsatzfähig sind, könnten Reece James und Mateo Kovacic zum Einsatz kommen.

Bei den Gästen steht Adeyemi nicht zur Verfügung, was ein schwerer Schlag für Edin Terzic ist, der auf den Mann verzichten muss, der seine Mannschaft vorübergehend in Führung gebracht hat. Sebastian Haller, der als starker Stürmer bekannt ist, hat zwar nicht viele Tore erzielt, könnte aber dennoch einen positiven Beitrag zum Spiel leisten. Ebenfalls nicht dabei sind Moukoko, Kamara und Morey.

Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore