CHL-Wetten: Spielplan, Quoten & Wett-Tipps

CHL-Wetten CHL-Wetten

Der höchste europäische Wettkampf der Eishockey-Mannschaften ist in vollem Gange und bietet Jahr für Jahr exzellente und spannende Gelegenheiten für Eishockey-Wetten: die Rede ist vom Pokal der Champions Hockey League, der an die beste Eishockey-Mannschaft Europas geht.

 

📌 CHL 2023/24 Infos
Datum31. Aug 2023 - 20. Feb 2024
Mannschaften24
Saison9.
Meister 22/23🇫🇮 Tappara
Ort🇪🇺 Europa

 

🔮 Unsere Vorhersagen

Lulea tappara chl 18. Februar 2023, 16:20 Uhr Lulea - Tappara
Champions hockey league finale 1. März 2022, 19:00 Uhr Rögle - Tappara

 

📊 Quoten: Finale

20. Februar, 19:30
🇨🇭 Servette
2.30
X
4.10
Skelleftea 🇸🇪
2.30

 

🌳 Play-Offs

Adler1 1      
Rapperswil4 3      
  Rapperswil2 1   
   Vitkovice1 5   
Pelicans0 1     
Vitkovice3 1      
     Vitkovice2 2
      Skelleftea4 1
Farjestad5 6     
Biel3 4      
  Farjestad4 1   
   Skelleftea3 4   
Skelleftea3 5     
Trinec4 2      
     Finale
      Skelleftea-
      Servette-
Vaxjo4 3      
Ingolstadt1 3      
  Vaxjo1 3   
   Servette4 2   
Servette2 3     
München3 1      
     Servette2 3
      Lukko2 2
Lukko2 2     
Innsbruck2 1      
  Lukko6 2   
   Pardubice4 3   
Ilves1 2     
Pardubice3 2      
      

 

🏆 Die derzeitigen Top-Teams kurz vorgestellt

🏆 Siegerquoten
🇸🇪 Skelleftea AIK1.65
🇫🇮 Lukko Rauma3.70
🇨🇭 Servette4.20
🇨🇿 HC Vitkovice25.00

Nachfolgend möchten wir Ihnen eine kurze Übersicht der diesjährigen Favoriten präsentieren:

🇸🇪 Växjö Lakers

Hier handelt es sich um einen Eishockeyclub aus Växjö, Schweden. Gegründet wurde dieser 1997. Växjö wurde viermal schwedischer Meister, einmal Meister der Allsvenskan und zweimal Meister Division.

🇫🇮 Lukko Rauma

Rauman Lukko oder auch Lukko oder Lukko Rauma ist ein Eishockeyverein aus Finnland, der bereits im Jahr 1936 gegründet wurde. Der Club spielt in der Liiga und wurde darin einmal Meister im Jahr 2021. Ausserdem holte sich der Verein den Meistersieg der SM-sarja 1963 und wurde Zweiter in der SM-liiga 1988.

🇸🇪 Färjestad BK

Färjestad BK ist ein Sportverein aus Schweden, der 1932 gegründet wurde. Seit 1956 gibt es eine Abteilung für Eishockey, die zu den besten des Landes zählt. In der ewigen Tabelle befindet sich die Mannschaft an erster Stelle. Zehn Meistertitel holten sich Färjestad, obendrein erreichten sie 17-mal das Finale.

 

🔠 Tabelle

# Team Sp S N Dif Pkt
1. Adler 6 5 0 12 16
2. Växjö 6 4 1 16 16
3. Lukko 6 5 1 7 15
4. Färjestad 6 4 1 15 14
5. Skellefteå 6 4 2 7 12
6. Ilves 6 4 2 4 12
7. Servette 6 3 2 11 11
8. Pelicans 6 3 2 8 11
9. Vítkovice 6 2 2 5 11
10. München 6 3 3 6 10
11. Pardubice 6 3 3 6 10
12. Třinec 6 3 3 4 10
13. Biel 6 3 3 2 10
14. Innsbruck 6 3 3 -8 9
15. Ingolstadt 6 3 3 -9 9
16. Rapperswil 6 2 4 -9 9
17. Belfast 6 2 3 -3 8
18. Tappara 6 1 3 1 7
19. Rouen 6 2 4 -10 6
20. Salzburg 6 1 4 -8 4
21. Stavanger 6 1 4 -11 4
22. Bolzano 6 0 5 -19 1
23. Aalborg 6 0 5 -22 1
24. Košice 6 0 6 -13 0

 

⭐️ Neuigkeiten in der Saison 2023/24

In diesem Jahr gibt es einige Änderungen im Spielmodus und bei den Teilnehmern. Wir haben die wichtigsten Punkte kurz für Sie zusammengefasst:

Modus

Zu beachten gilt, dass der Modus etwas verändert wurde, dies entschied man bereits 2020. Die teilnehmenden Vereine wurden etwa von 32 auf 24 reduziert. Die „Gruppenphase“ wurde in „Regular Saison“ umbenannt, in dieser spielt jedes Team gegen jeweils sechs Gegner. Gruppentabellen wurden komplett gestrichen, stattdessen gibt es eine Gesamttabelle.

K.o.-Phase

Die Play-offs bleiben wie gehabt. 16 Teams qualifizieren sich im Vorfeld für das Achtelfinale. Der erste die Tabelle spielt gegen den 16. Platz und die Achtfinalpaarungen werden nach gleichem Schema zusammengestellt. Es gibt jeweils Hin- und Rückspiele beim Achtel-, Viertel- und Halbfinale. Der Gesamtpunktestand entscheidet am Ende über die Partien. Das Hinspiel kann Unentschieden enden, das Finale wird in einem Einzelturnier entschieden.

Die Teilnehmer

  • 18 Teams der 24 Teilnehmer kommen direkt aus sechs Aktionärsliegen. Dabei handelt es sich um Liga 3 Teams, die sich durch sportliche Leistungen automatisch qualifizieren.
  • Der Meister aus dem Vorjahr ist ebenfalls in der aktuellen Saison dabei.
  • Es müssen mindestens elf Länder teilnehmen, deswegen sind fünf Wild-Card-Teams aus den Challenger-Ligen dabei.
  • Die Challenger-Liga wurde im März von der CHL bekannt gegeben. Da das Startfeld reduziert wurde, ist Polen und die Ukraine nicht vertreten.
  • Bei der Vergabe der Plätze wird der IIHF Continental Cup nicht mehr berücksichtigt.

Teilnehmermodus pro Liga

Die sechs teilnehmenden Gründungsligen stellen drei Teams, weil der Meister automatisch qualifiziert ist, erhält dessen Liga einen weiteren Startplatz. Verteilt wird nach den sportlichen Erfolgen der Vorsaison. Nach nationaler Meister, Sieger der Regular Saison, Zweitplatzierter und Drittplatzierter der Regular Saison.

Plätze Aktionärsligen Land
4 Liiga Finnland
3 National League Schweiz
3 Svenska Hockeyligan Schweden
3 Deutsche Eishockey Liga Deutschland
3 Extraliga Tschechien
3 ICE Hockey League Österreich
Plätze Challenger-Ligen/Wild-Cards Land
1 Metal Ligaen Dänemark
1 Ligue Magnus Frankreich
1 Eliteserien Norwegen
1 Extraliga Slowakei
1 Elite Ice Hockey League Grossbritannien

 

💡 Tipps für bessere Eishockey-Wetten

Möchten Sie Ihre Chancen verbessern, sollten Sie unsere folgenden Tipps beherzigen. Wie heisst es so schön, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Je mehr Sie sich mit dem Thema beschäftigen, desto besser fallen Ihre Chancen bei Ihren Champions Hockey League-Wetten aus:

Recherche ist alles

Vieles ist abhängig von den Spielern und Teams selbst. Umso wichtiger ist es zu wissen, was sich in der aktuellen Saison tut. Sind bestimmte Spieler gesperrt, verletzt oder haben diese privaten Herausforderungen? All das kann in die Leistung einfliessen und komplette Mannschaften auf andere Plätze katapultieren. Wenn plötzlich der Profi-Spieler fehlt, mindert dies die Leistung der ganzen Teams. Lesen Sie nicht nur Nachrichten, sondern auch Klatsch-Magazine. Ist ein Spieler verlobt oder hat gerade eine Krise? All das könnte wichtig sein.

Auch die Statistiken sind interessant. Finden Sie heraus, wie die einzelnen Teams gegeneinander spielen und wie sich dies auf die Ergebnisse auswirkt. Es gibt stärkere und schwächere Teams. Je nach Konstellation kann sich dieser Teil wandeln.

Bessere Quoten durch Handicap-Wetten

Handicap-Wetten sind ideal für jene Turniere, wo es klare Favoriten gibt. Die Quoten von Handicap-Wetten sind nämlich meist höher und bringen Ihnen im Falle eines Gewinnes höhere Erlöse.

Bankroll-Management

Sie sollten sich auf jeden Fall ein Budget setzen, damit Sie sich beim Wetten nicht übernehmen. Sie sollten niemals wetten, um damit Schulden zu begleichen oder wenn Sie es sich generell nicht leisten können.

Nutzen Sie mehrere Buchmacher

Nicht jeder Buchmacher hat die gleichen Quoten im Angebot. Je besser Sie vergleichen, desto bessere Quoten erhalten Sie. Manchmal sind es nur minimale Beträge, die den Unterschied machen. Tipp: Es gibt auch sogenannte Quotenrechner, die Ihnen bei der Suche nach der idealen Quote helfen.

Live-Wetten

Sie sind bereits ein Eishockey-Profi, empfehlen wir Ihnen Live-Wetten. Wetten Sie, während Sie das Spiel verfolgen, und Sie bekommen bei einer guten Taktik bessere Erlöse. Wichtig ist, dass Sie schneller reagieren als die Buchmacher. Sie müssen sich auf die aktuelle Entwicklung einstellen und rasch reagieren können.

 

👑 So finden Sie den besten Buchmacher

Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Wettanbieter sind, sollten Sie einige Punkte beachten. Wir haben die wichtigsten Kriterien zusammengestellt, damit Sie von Anfang an seriös und fair wetten:

Recherchieren Sie gründlich

Verbringen Sie Zeit damit, verschiedene Buchmacher zu recherchieren. Lesen Sie Bewertungen und beschäftigen Sie sich mit Erfahrungen anderer Wettkunden. Websites und Foren für Sportwetten können wertvolle Einblicke bieten.

Lizenz und Regulierung

Stellen Sie sicher, dass der Buchmacher über eine gültige Glücksspiellizenz verfügt und von einer angesehenen Aufsichtsbehörde reguliert wird. Dies gewährleistet Fairness und Sicherheit. In der Schweiz ist es besonders wichtig, dass Sie auf eine Schweizer Lizenz achten, weil die Gesetze hier ziemlich streng sind.

Das Wettangebot

Überprüfen Sie, ob der Buchmacher die Sportarten und Wettmärkte anbietet, auf die Sie wetten möchten. Ein guter Buchmacher sollte eine breite Palette von Sportarten und Wettmöglichkeiten anbieten. Eine gute Nachricht, die Champions Hockey League ist bei vielen Buchmachern gelistet, weil es sich um eine der wichtigsten Ligen handelt.

Quoten

Vergleichen Sie die Quoten verschiedener Buchmacher, um sicherzustellen, dass Sie die besten verfügbaren Quoten erhalten. Bessere Quoten bedeuten potenziell höhere Gewinne.

Boni und Aktionen

Achten Sie auf Willkommensangebote, Boni und laufende Promotionen. Diese können den Wert Ihrer Wetten steigern. Beachten Sie allerdings die Wettanforderungen und Bedingungen. Manche Wetten unterliegen einer Mindestquote, ausserdem müssen Sie den Bonus meist freispielen, bevor eine Auszahlung möglich ist.

Zahlungsoptionen

Überprüfen Sie, ob der Buchmacher Zahlungsoptionen anbietet, die für Sie bequem sind. Dies umfasst Ein- und Auszahlungsmethoden sowie die Akzeptanz Ihrer Währung.

Eigene Vorlieben

Ihre persönlichen Vorlieben spielen eine wichtige Rolle. Einige Buchmacher bieten möglicherweise bessere Dienstleistungen für bestimmte Sportarten oder Märkte an, die Ihren Interessen entsprechen.

Bedenken Sie die Steuern: Je nach Ihrem Wohnsitzland können auf Glücksspielgewinne Steuern anfallen. Prüfen Sie, wie der Buchmacher damit umgeht. Am Ende hängt die Wahl des besten Buchmachers von Ihren individuellen Bedürfnissen und Prioritäten ab. Es kann auch hilfreich sein, Konten bei mehreren Buchmachern zu haben, um die besten Quoten und Angebote nutzen zu können.

1. Bahigo BahigoExtra: Ständig neue Aktionen! Wetten
2. Wettigo sport Wettigo SportExtra: Regelmässig neue Angebote & Aktionen Wetten
3. Betiton Sport BetitonExtra: VIP-Club! Wetten

 

💬 Fazit

Die Eishockey Champions League ist eine spannende Liga, bei der Fans vielen Turnieren beiwohnen können. Warum nur zusehen, wenn es auch Wettmöglichkeiten gibt? Wir haben Ihnen in diesem Artikel die wichtigsten Informationen zusammengestellt, die Sie nutzen können. Bleiben Sie am Ball, oder in dem Fall gesagt, am Puck und verfolgen Sie die Saison für erfolgreichere CHL-Wetten.

 

ℹ️ Referenzen

 

❓ FAQ

🖥️ Wo kann man die Eishockey Champions League in der Schweiz streamen?

In der Schweiz werden alle CHL Games auf MySports übertragen, ausgewählte Spiele werden auf TV24 ausgestrahlt. Beachten Sie, dass Schweizer auf der offiziellen CHL Webseite nicht streamen können.

🏆 Wer wurde in der letzten Saison Meister bei der Eishockey Champions League?

In der Saison 2022/23 wurde der Eishockeyverein Tampere aus Finnland Meister. Luleå HF aus Schweden schaffte es auf Platz 2.

📅 Wann ist das Finale der Eishockey Champions League?

Das Finale wird am 20. Februar 2024 austragen. Bis dahin spielen 24 Mannschaften um den Einzug in die Play-offs.

🇨🇭 Ist in dieser Saison die Schweiz bei der NL dabei?

Ja, die Schweiz tritt mit der National League in der Saison 2023/24 an. Wir sind gespannt, wie weit es diese Mannschaft schaffen wird.

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore