Celtics - 76ers: Vorhersage

Celtics ers nba png

Unsere Prognose

Celtics gewinnen bei Unter 213,5 Punkten
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb NBA
Datum 12. Mai, 01:30 Uhr
Unsere Prognose Celtics gewinnen bei Unter 213,5 Punkten
Quoten 2.35 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 235 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 2.35 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 235 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.45 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 245 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 2.48 Royalistplay Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 248 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Die Celtics spielen eine starke Saison, welche sie innerhalb der regulären Spielzeit der NBA auf dem zweiten Platz der Eastern Conference abschliessen konnten. Im vorherigen Playoff-Spiel gegen die Hawks aus Atlanta hat sich das Team von Joe Mazulla unerwartet schwergetan und beim 4-2-Erfolg Abwehr-Schwächen offenbart.
  • Die 76ers haben ebenfalls eine ordentliche Saisonleistung gezeigt und sich durch den dritten Platz in der Eastern Conference unmittelbar für die Playoffs qualifiziert. Die Nets konnten mit einem dominanten 4:0-Erfolg im letzten Playoff-Spiel nach Hause geschickt werden, wodurch das Team aus Philadelphia auf mehr Regenerationszeit zurückblicken kann. Allerdings fällt in der Nacht zu Dienstag voraussichtlich der Schlüsselspieler Joel Embiid aus.
  • Die Hausherren aus Boston gelten als klarer Favorit im Conference Halbfinale, welches im Best-of-Seven-Modus ausgetragen wird. Die Celtics zeigen in dieser Saison konstant starke Leistungen und gelten als besonders heimstark.

Vorhersage

Um die Boston Celtics in ihrem kommenden Auswärtsspiel zu besiegen, müssen die Philadelphia 76ers in Bestform spielen. Mit einem Heimsieg gegen die Celtics werden sie ihre Chancen auf einen Sieg in der Serie deutlich erhöhen. Die Boston Celtics hingegen werden einen starken Heimsieg anstreben, um mit 3:2 in Führung zu gehen. Spiel 5 wird wahrscheinlich ein weiteres spannendes Spiel werden.

Nach Ansicht der Buchmacher dürften die Celtics Spiel 5 gewinnen.

 

Stand vor Spiel 5

Nachdem beide Teams jeweils 2 Spiele gewonnen haben, sieht das Halbfinale der Eastern Conference zwischen den Philadelphia 76ers und den Boston Celtics recht interessant aus. Die beiden Teams werden in Spiel 5 im TD Garden erneut aufeinandertreffen. Die 76ers haben nach einem spannenden 116:115-Sieg gegen die Celtics in der Verlängerung des letzten Spiels den Schwung aus diesem Sieg mitgenommen. Philadelphia kann Boston unter Druck setzen, indem es ihnen im nächsten Spiel eine Heimniederlage beibringt.

Die Boston Celtics wollen sich zu Hause revanchieren und gegen die 76ers einen entscheidenden Vorsprung herausspielen. Beim letzten Auswärtsspiel gegen die 76ers wäre ihnen das fast gelungen. Die Celtics können diese Serie gewinnen, wenn sie keine weiteren Heimspiele mehr verlieren. In Spiel 5 werden sie wahrscheinlich mit allem Einsatz zu Werke gehen.

 

Direktvergleich

In der NBA ist die Rivalität zwischen den 76ers und den Celtics ein altbekanntes Duell. Die beiden Teams haben die meisten Spiele gegeneinander in den NBA-Playoffs bestritten. Insgesamt gab es 113 Playoff-Begegnungen zwischen ihnen. Die Philadelphia 76ers haben 49 Spiele gewonnen, während die Boston Celtics 64 Siege verbuchen konnten.

Das letzte Aufeinandertreffen in der Postseason fand in Runde 1 der Eastern Conference im Jahr 2020 statt. In dieser Serie gewannen die Boston Celtics mit 4:0 und fegten die Gegner im wahrsten Sinne des Wortes vom Platz.

In der Regular Season gab es 463 Spiele zwischen den beiden Teams. Mit 267 Siegen haben die Boston Celtics den Vorteil gegenüber den Philadelphia 76ers, die 196 Spiele gewonnen haben.

In der regulären Saison 2022/23 betrug die Bilanz der Celtics gegenüber den 76ers 3:0.

 

Ereignisse in Spiel 4

Als die Boston Celtics und die Philadelphia 76ers in Spiel 4 aufeinander trafen, war das Spiel äusserst ausgeglichen. In den entscheidenden Situationen war James Harden derjenige, der den Unterschied ausmachte. 16 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit verhinderte er mit einem Korbleger die Heimniederlage der 76ers und sorgte für den Ausgleich. Auch in der Verlängerung dominierte Harden die Celtics. 18 Sekunden vor Ende der Verlängerung traf er einen entscheidenden 3-Punkte-Wurf, der den 76ers den Sieg bescherte.

Sowohl aus dem Feld als auch von hinter dem 3-Punkte-Bogen waren die Celtics den 76ers überlegen. Auch bei den Fast-Breaks setzten sie sich mit 22:9 durch. Obwohl die Celtics den grössten Teil des Spiels dominierten, haben sie letztendlich das Spiel verloren, weil sie dem Druck nachgaben und sich nicht mehr behaupten konnten.

Mit 42 Punkten, 8 Rebounds und 9 Vorlagen lieferte James Harden eine herausragende Leistung ab. Weitere 34 Punkte, 13 Rebounds und 4 Vorlagen kamen von Joel Embiid.

Bostons beste Spieler waren Jayson Tatum und Jaylen Brown. Zusammen steuerten sie jeweils 47 Punkte, 21 Rebounds und 11 Vorlagen bei.

 

Wettquoten

In Spiel 5 gehen die Boston Celtics gegen die Philadelphia 76ers als haushoher Favorit ins Spiel und dürften die Serie auf 3:2 bringen.

Wettmarkt BOS Celtics PHI 76ers
Spread -7 (1.81) +7 (2.00)
Gesamtpunkte Ü 214.5 (2.07) U 214.5 (1.78)
Spiel 5 1.32 3.40
Serie 1.33 3.20

 

Letzte Ergebnisse

Datum Heim Ergebnis Gast
07.05.23 PHI 76ers 116:115 (OT) BOS Celtics
06.05.23 PHI 76ers 102:114 BOS Celtics
04.05.23 BOS Celtics 121:87 PHI 76ers
02.05.23 BOS Celtics 115:119 PHI 76ers
Wetten auf PariPesa Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore