Bodø/Glimt gegen Lugano: Vorhersage

bodo-glimt-lugano-conf-league-nov-23

Unsere Prognose

Unentschieden
Wetten auf Wettigo Sport
Wettbewerb Conference League
Datum 30. November, 18:45 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden
Quoten 5.20 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 520 CHF)
Buchmacher Wettigo Sport

Die besten Quoten

5.20 Wettigo SportWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 520 CHF gewinnen. Wetten
5.20 BahigoHier kann man mit 100 CHF Einsatz 520 CHF gewinnen. Wetten
5.00 Legend Play SportsSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 500 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

Die Ausgangslage in der Gruppe D für die Conference League ist vor der Partie Bodø/Glimt gegen Lugano relativ klar. Tabellenführer Club Brügge kann schon für die nächste Runden planen, während Besiktas so gut wie ausgeschieden ist. Die Norweger und die Tessiner können beide noch weiterkommen.

  • 1. Tipp: Um zumindest noch die Play-Offs der Conference League zu erreichen, braucht Lugano nichts anderes als einen Sieg bei Bodø/Glimt. Dementsprechend rechnen wir mit einem offensiven Auftritt der Mannschaft. Für einen Sieg wird es aber wohl nicht reichen. Prognose: Unentschieden.
  • 2. Tipp: Lugano wird alles auf eine Karte setzen. Trainer Mattia Croci-Torti wird seine Mannschaft so einstellen, dass sie Bodø/Glimt sofort attackieren wird. Darum glauben wir, dass Lugano das erste Tor erzielen wird.
  • 3. Tipp: Lugano hat in vier Spielen schon sieben Gegentore hinnehmen müssen. Wettbewerbsübergreifend stand in den letzten fünf Spielen für Lugano nur ein Mal die Null. Darum glauben wir, dass beide Teams Tore erzielen werden.
#VereinSpSUNDP
2.Bodø/Glimt421127
3.Lugano4112-34

Vorhersage

Im Hinspiel in Lugano gab es am ersten Spieltag der Gruppe D ein 0:0-Unentschieden mit relativ wenigen Höhepunkten. Nach den beiden Niederlagen gegen Brügge muss Lugano unbedingt gegen Bodø/Glimt gewinnen, ansonsten ist der Traum vom Weiterkommen vorbei.

Wir erwarten einen stürmischen Beginn der Tessiner, der aber auch Kraft kosten wird. Die Norweger werden volles Risiko vermeiden, da ihnen ein Unentschieden reicht. Auch deshalb ist unsere Vorhersage eine Punkteteilung.

 

Quoten

Für das von uns prognostizierte Unentschieden gibt es mit 5.20 eine tolle Quote, die einen hohen Gewinn bringen würde.

Bodø/Glimt📊Lugano
1.355.20 7.00
Doppelte Chance:
1.10
(1X)
1.18
(12)
3.00
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.55
Unter 2,5 Tore: 2.35
Beide Teams treffen - Ja: 1.80
Beide Teams treffen - Nein: 1.90

 

Bodø/Glimt

Am vergangenen Wochenende krönte sich das von Kjetil Knutsen trainierte Team zum dritten Mal zum Norwegischen Meister. Die Mannschaft ist eine verschworene Einheit, die sich hauptsächlich aus Norwegern zusammensetzt.

Im Kader stehen nur fünf ausländische Spieler, von denen zwei aus dem Nachbarland Dänemark kommen. Diese Homogenität hat sich auch international in der Conference League bisher bewährt. Prunkstück des Teams ist das zentrale Mittelfeld mit Berg, Saltnes und Grønbæk.

Letzte Spiele
Bodø/Glimt1
Ålesund0
12.11.23
Eliteserien
Beşiktaş1
Bodø/Glimt2
09.11.23
Conference League
Stabæk0
Bodø/Glimt4
05.11.23
Eliteserien
Bodø/Glimt3
Lillestrøm1
30.10.23
Eliteserien
Bodø/Glimt3
Beşiktaş1
26.10.23
Conference League

Torwart Julian Faye Lund ist weiterhin angeschlagen, Trainer Knutsen wird kein Risiko eingehen und wieder auf Stellvertreter Bröndbo setzten, der für seine erst 18 Jahre schon sehr routiniert wirkt. Wir können uns auch durchaus vorstellen, dass einige Spieler, die in der Eliteserien zuletzt wenig Spielzeit bekamen, gegen Lugano in der Startelf auftauchen werden.

Erste Anwärter für einen Einsatz gegen Lugano sind Rechtsverteidiger Fredrik Sjøvold und Mittelstürmer Oscar Kapskarmo, da Runar Espejord bis ins neue Jahr ausfällt.

SpielerGrund
Julian Faye LundAngeschlagen
Omar ElabdellaouiAngeschlagen
Runar EspejordSyndesmoseriss

 

Lugano

Der FC Lugano macht gerade eine schwierige Zeit durch und ist in der Tabelle der Super League bis auf Platz 8 abgerutscht. Allerdings haben die Tessiner ein Spiel weniger als die direkten Kontrahenten Yverdon und Lausanne absolviert. Dennoch steht Trainer Croci-Torti unter Druck, er muss Ergebnisse liefern.

Immerhin erreichte das Team durch einen 3:0-Erfolg bei Lausanne Anfang November die nächste Runde im Schweizer Pokal. Das Überwintern in der Conference League wäre finanziell sehr wichtig, doch der Weg ist steinig.

Letzte Spiele
Lugano0
FC Zürich3
12.11.23
Super League
Club Brügge2
Lugano0
09.11.23
Conference League
Lausanne-Sport3
Lugano1
04.11.23
Super League
Lausanne-Sport0
Lugano4
01.11.23
Schweizer Pokal
Lugano1
Young Boys1
29.10.23
Super League

Der FC Lugano hat extrem viele verletzte Spieler zu beklagen! Mit Saipi und Osigwe fallen gleich zwei Torhüter aus, Routinier Deana wird wieder zwischen den Pfosten stehen.

Auch im Sturm ist die Personallage kritisch, mit Celar und Vladi fallen die beiden besten Torschützen, die normalerweise im 4-4-2-System das Sturmduo bilden, ebenfalls aus. Deshalb muss Nationalspieler Steffen eine Position nach vorne Rücken, um mit Babic den Angriff zu bilden.

SpielerGrund
Amir SaipiAngeschlagen
Anto GrgićAngeschlagen
Shkelqim VladiAngeschlagen

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Bodø/Glimt
4-3-3
Lugano
4-4-2
Pos.
Tw. M. Bröndbo S. Deana Tw.
Abw. F. Bjørkan A. Hajdari Abw.
Abw. O. Bjørtuft L. Mai Abw.
Abw. B. Moe A. El Wafi Abw.
Abw. F. Sjøvold M. Marques Abw.
Mittelf. P. Berg R. Macek Mittelf.
Mittelf. U. Saltnes U. Bislimi Mittelf.
Mittelf. A. Grønbæk J. Sabbatini Mittelf.
Angr. A. Pellegrino Y. Cimignani Mittelf.
Angr. O. Kapskarmo B. Babic Angr.
Angr. N. Žugelj R. Steffen Angr.
Wetten auf Wettigo Sport
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/augsburg-freiburg-bundesliga-feb-24.jpg

Augsburg braucht dringend einen Dreier, um den Abwärtstrend aufzuhalten und nicht tief in den Abstiegskampf zu rutschen. Doch auch Freiburg will endlich wieder einen Sieg feiern. Erfahren Sie mehr

Unentschieden
Expertenprognosen
augsburg-freiburg-bundesliga-feb-24 25. Februar, 19:30 Uhr Augsburg gegen Freiburg: Vorhersage
dortmund-hoffenheim-bundesliga-feb-24 25. Februar, 17:30 Uhr Dortmund gegen Hoffenheim: Vorhersage
young-boys-servette-super-league-feb-24 25. Februar, 16:30 Uhr Young Boys gegen Servette: Vorhersage
eintracht-wolfsburg-bundesliga-feb-24 25. Februar, 15:30 Uhr Eintracht gegen Wolfsburg: Vorhersage