Boca Juniors - Colo-Colo: Vorhersage

Boca juniors colo colo copa libertadores juni

Unsere Prognose

Boca Juniors gewinnt mit Toren beiderseits
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb Copa Libertadores
Datum 7. Juni, 02:00 Uhr
Unsere Prognose Boca Juniors gewinnt mit Toren beiderseits
Quoten 4.00 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 400 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 4.00 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 400 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 4.25 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 425 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 4.44 Royalistplay Sports Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 444 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Die Boca Juniors führen die Gruppe F momentan mit sieben Punkten an, während Colo Colo mit fünf Punkten auf dem dritten Platz liegt. Das bedeutet, dass die Gäste immer noch gute Chancen auf das Weiterkommen in die nächste Runde haben, vor allem wenn sie eine Niederlage vermeiden können.
  • Beide Mannschaften befinden sich in ihren jeweiligen Ligen in einer recht schwachen Verfassung, weshalb ihnen ein gutes Abschneiden in der Copa Libertadores etwas mehr Selbstvertrauen für den Rest der Saison verleihen könnte. Im Rückspiel im Mai mussten die Chilenen eine 0:2-Heimniederlage hinnehmen.
  • In den letzten zwei Begegnungen zwischen beiden Mannschaften fielen jeweils weniger als 2,5 Tore. Eine Gemeinsamkeit zwischen Boca Juniors und Colo-Colo ist, dass drei ihrer vier bisherigen Gruppenspiele mit insgesamt weniger als 2,5 Toren endeten. Es bleibt abzuwarten, ob sich dieser Trend wiederholen wird.

Vorhersage

Los Xeneizes haben sich in letzter Zeit schwer getan und in den letzten drei Spielen zwei Niederlagen kassiert, aber der Gesamttrend der letzten acht Spiele war mit fünf Siegen durchaus positiv. Nach einer Woche Vorbereitung wird man sehen müssen, wie sich die Mannschaft nach der 0:1-Auswärtsniederlage gegen Arsenal Sarandí in der argentinischen Primera División am Wochenende schlägt.

Die Tatsache, dass Colo-Colo seit drei Begegnungen nicht mehr gewonnen hat, ist nicht gerade ermutigend. Auch in der heimischen Liga konnte das Team auswärts nicht überzeugen, sodass gegen die favorisierte Mannschaft aus Buenos Aires eine zurückhaltende Einstellung zu erwarten ist.

Es wird ein intensives Duell zwischen diesen Vereinen erwartet, und die Gastgeber haben ein besonderes Interesse daran, die Gruppenführung zu behalten. In Anbetracht der jüngsten Leistungen beider Vereine spricht unsere Prognose für einen Sieg der Boca Juniors, , allerdings mit Toren auf beiden Seiten.

 

Wettquoten

Was die Wettquoten für das Spiel Boca Juniors gegen Colo-Colo in der Gruppenphase angeht, so sehen die Buchmacher die Heimmannschaft eindeutig als Favorit auf den Sieg, während die Gäste grosse Mühe haben dürften, ein Unentschieden zu erreichen oder eine Niederlage zu vermeiden.

Hinsichtlich der Gesamtzahl der erzielten Tore, so sind in den Spielen zwischen den beiden Mannschaften überwiegend weniger als 2,5 Tore gefallen. Daher gehen die Buchmacher davon aus, dass sich diese Tendenz fortsetzen wird, und es ist auch wahrscheinlicher, dass nur eine Mannschaft ein Tor erzielen wird, wie die unten aufgeführten Wettquoten verdeutlichen:

Boca Juniors📊Colo-Colo
1.613.785.90
Doppelte Chance:
(1X) – 1.12(12) - 1.27(X2) – 2.34
Über 2,5 Tore: 2.25
Unter 2,5 Tore: 1.63
Beide Teams treffen - Ja: 2.23
Beide Teams treffen - Nein: 1.62

 

Übersicht

Die Boca Juniors taten sich am Freitag im Spiel gegen Arsenal Sarandí schwer und gerieten trotz ihrer Dominanz bereits in der 25. Dies hielt bis zur Pause an, und nach dem Wiederanpfiff wurde der Druck vergeblich erhöht, da es nach dem Platzverweis von Marcelo Weigandt unmöglich wurde, das 1:0 zu erzielen.

Am letzten Spieltag der Libertadores war der Verein aus Xeneize zu Gast bei Deportivo Pereira, ein kompliziertes Spiel, in dem sie trotz eines besseren Spielrhythmus weniger Angreifer hatten als ihre Gegner. Trotz des ausgeglichenen Spielstandes kämpften die Mannschaften weiter, und beim Endergebnis von 1:0 ging Boca leer aus.

Vor der Pause in der chilenischen Liga verlor Colo-Colo bei Curicó Unido knapp mit 0:1, was die Dominanz der Gastgeber in diesem Spiel zunichte machte.

Das anschliessende Gastspiel in Monagas im Rahmen der Copa Libertadores gestaltete sich schwieriger als erwartet, da es den Chilenen schwer fiel, die gegnerische Abwehr zu überwinden, und sie die wenigen klaren Chancen, die sich boten, nicht verwerteten. Das Gleichgewicht wurde von Monagas in der zweiten Halbzeit in der 62. Minute gebrochen, worauf Colo-Colo in der 86. Minute den Ausgleichstreffer zum 1:1-Endstand erzielte.

 

Boca Juniors

Pol Fernandez und Martin Payero werden den Boca Juniors nicht zur Verfügung stehen, da sie sich beide von Muskelverletzungen erholen.

Exequiel Zeballos, ein 21-jähriger Flügelspieler, der die letzten 10 Spiele aufgrund einer am 15. April gegen Estudiantes erlittenen Knieverletzung verpasst hat, steht ebenfalls auf der Verletztenliste der Gastgeber.

Ein grosses Fragezeichen steht hinter dem Einsatz des argentinischen Verteidigers Jorge Figal, der am vergangenen Freitag im Ligaspiel gegen Arsenal Sarandí verletzungsbedingt aussetzen musste.

SpielerGrundRückkehr
Pol Fernandez🞧 MuskelverletzungMitte Juni
Martin Payero🞧 MuskelverletzungMitte Juni
Exequiel Zeballos🞧 KnieverletzungMitte Juni

 

Colo-Colo

Bei Colo-Colo wird Quinteros nicht auf Fabian Castillo zurückgreifen können, der sich im April im Spiel gegen Deportivo Pereira eine Muskelverletzung zugezogen hat und seitdem ausfällt.

Auch der erfahrene Torhüter Fernando de Paul wird am Mittwoch wegen seiner Roten Karte gegen Monagas nicht mit von der Partie sein.

Daniel Gutierrez, Alan Saldivia und Maximiliano Falcon bilden die Innenverteidigung, während der chilenische Nationalspieler Brayan Cortes zum ersten Mal seit Mitte April wieder im Tor stehen wird.

SpielerGrundRückkehr
Fabian Castillo🞧 MuskelverletzungMitte Juni
Fernando de Paul⚠️ Sperre wegen Platzverweis30.06.2023
Wetten auf PariPesa Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore