BLAST.tv Paris Major 2023: Vorhersage

Blasttv paris major

Unsere Prognose

Sieg für Heroic
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb CS:GO
Datum 21. Mai, 17:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Heroic
Quoten 2.30 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 230 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 2.30 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 230 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 2.30 Royalistplay Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 230 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.30 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 230 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Monte hat während des gesamten CS:GO-Turniers beeindruckende Leistungen gezeigt und seine Fähigkeiten gegen starke Gegner wie NAVI und Fnatic unter Beweis gestellt.
  • GamerLegion ist zwar das am niedrigsten eingestufte Team, das weitergekommen ist, hat aber mit Siegen gegen namhafte Teams die Erwartungen übertroffen.
  • Team Liquid will sich von den jüngsten Rückschlägen erholen, während Apeks gezeigt hat, dass es in der Lage ist, starke Gegner zu schlagen.

Vorhersage zum Finale

Heroic hat einen aussergewöhnlichen Start in das BLAST.tv Paris Major hingelegt und seit ihrer Teilnahme an der Legendenphase einen starken Eindruck hinterlassen. Sie begannen mit einem beeindruckenden 16:7-Sieg über FaZe Clan in ihrem ersten Best-of-One-Match. Sie setzten ihre Dominanz fort und besiegten Apeks mit 16:10 und sicherten sich ihren Platz in den Playoffs mit einem hart erkämpften 2:1-Sieg über Team Liquid in einem Best-of-Three-Match.

In diesem Turnier gab es zahlreiche Überraschungen, bei denen renommierte CS:GO-Teams diese Phase nicht erreichten. Heroic hat jedoch immer wieder seine Stärke unter Beweis gestellt und sich als einer der Top-Anwärter und klarer Favorit auf den Einzug ins grosse Finale etabliert.

Auch das Team Vitality hat einen bemerkenswerten Start in das Turnier hingelegt. Als amtierende Champions der IEM Rio traten sie beim Paris Major in der Legendenphase an und erzielten eine makellose Bilanz von drei Siegen und null Niederlagen. Zu den bemerkenswerten Siegen zählen Triumphe über G2 Esports, ENCE und Monte. Da Kraftpakete wie G2 Esports und Natus Vincere (NAVI) nun aus dem Paris Major ausgeschieden sind, gilt Team Vitality als einer der Top-Favoriten auf das Erreichen des grossen Finales.

In Anbetracht der Tatsache, dass das Turnier in der Vergangenheit immer wieder für überraschende Wendungen gesorgt hat, können wir jedoch nicht davon ausgehen, dass der Weg von Team Vitality ins Finale garantiert ist. Die Konkurrenz ist nach wie vor gross und in den verbleibenden Partien kann noch alles passieren.

Am Ende glauben wir, dass Heroic es schafft das Finale zu gewinnen.

 

Wettquoten

Da nur noch zwei Viertelfinalspiele ausstehen, wollen wir einen Blick auf die Quoten werfen:

Den Quoten zufolge ist Monte derzeit mit 1.70 favorisiert, während GamerLegion bei 2.16 steht.

GamerLegion📊Monte
2.271.63
Über 2,5 Karten: 2.06
Unter 2,5 Karten: 1.78

Im anderen Viertelfinalspiel ist Team Liquid mit 1.45 favorisiert, während Apeks bei 2.76 liegt.

Team Liquid📊Apeks
1.532.52
Über 2,5 Karten: 2.13
Unter 2,5 Karten: 1.73

Die Quoten für das Finale sehen derzeit wie folgt aus:

TeamQuote
Heroic2.30
Team Vitality2.40
Team Liquid8.00
Monte12.00
Apeks20.00
GamerLegion25.00

 

Übersicht

Nach fast zwei Wochen intensiver CS:GO-Wettkämpfe auf der Challengers- und Legends-Stage ist es nun endlich Zeit für die Viertelfinale! Von den ursprünglich 24 Teams, die am Pariser Major teilgenommen haben, sind nur noch sechs übrig geblieben, die um die prestigeträchtige Ehre kämpfen, die letzte CS:GO-Major-Trophäe zu gewinnen.

Diese sechs Teams werden nun weiter auf nur noch vier reduziert, da das Halbfinale am 20. Mai bevorsteht. Jedes Team, das beim Paris Major noch im Rennen ist, kämpft nicht nur um den Ruhm, sondern auch um einen Teil des Preispools von $1.250.000. Der endgültige Sieger erhält nicht nur $500.000 , sondern sichert sich auch die Qualifikation für die IEM Cologne 2023 und das BLAST Premier World Final.

Heute stehen die letzten beiden Viertelfinalspiele an. Das erste Spiel, Monte gegen GamerLegion, wird um 15:00 Uhr angepfiffen, gefolgt von Liquid gegen Apeks um 19:00 Uhr. Heroic und Vitality haben sich bereits ihren Platz im Halbfinale gesichert und damit ihre aussergewöhnlichen Leistungen unter Beweis gestellt.

Monte vs. GamerLegion

Das bevorstehende Match zwischen Monte und GamerLegion beim BLAST.tv Paris Major verspricht ein spannender Showdown zu werden. Monte hat während des gesamten Turniers eine beeindruckende Leistung gezeigt, angefangen bei ihrem erfolgreichen Lauf in der Challengers Stage mit einer Bilanz von 3 Siegen und 2 Niederlagen.

Auch in der Legends Stage konnten sie mit 3 Siegen und nur 1 Niederlage gegen starke Gegner wie NAVI, Fnatic und FURIA Esports glänzen. Diese Leistung ist besonders bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass sie nur wenig Erfahrung mit hochrangigen Turnieren haben, und unterstreicht die starken Leistungen kleinerer Teams beim Paris Major.

Doch auch Montes Gegner, GamerLegion, hat den Erwartungen getrotzt und diese Stufe erreicht. Obwohl GamerLegion als das am niedrigsten eingestufte Team der Challengers Stage antrat, gelang es ihnen, sich in der Legends Stage zu steigern und eine Bilanz von 3:1-Siegen vorzuweisen. Sie triumphierten über beeindruckende Gegner wie 9INE, Fnatic und Apeks. Die bisherige Reise von GamerLegion ist ein Beweis für ihre Entschlossenheit und ihr Können. Die Frage bleibt: Können sie sich einen Platz im Semifinale sichern?

Wir glauben, dass Monte es schaffen wird, dieses Spiel zu gewinnen.

Team Liquid vs. Apeks

Das Viertelfinale zwischen Team Liquid und Apeks beim laufenden Paris Major verspricht ein spannendes Spiel zu werden. Obwohl Team Liquid in den letzten Monaten einige Rückschläge hinnehmen musste, gibt es Anzeichen für einen Aufschwung. Ihre Platzierung auf den Plätzen 13 bis 16 in der ESL Pro League Season 17 ist zwar immer noch eine Enttäuschung, aber sie sind fest entschlossen, ihre Stärke bei diesem Major unter Beweis zu stellen.

Während ihre Leistung in der Challengers Stage mit 3 Siegen und 2 Niederlagen nicht überragend war, haben sie sich in der Legends Stage mit 3 Siegen und nur 1 Niederlage wieder erholt. Vor allem besiegten sie starke Gegner wie 9INE, NAVI und Into the Breach, obwohl sie gegen Heroic eine Niederlage einstecken mussten. Team Liquid ist hungrig auf einen Sieg, und die Playoffs des Paris Major sind ihre Chance, sich zu revanchieren.

Auf der anderen Seite haben die Apeks während ihres Laufs in der Challengers Stage einen sofortigen Eindruck hinterlassen. Trotz ihres relativen Mangels an Erfahrung auf dieser Wettbewerbsebene zeigten sie eine beeindruckende Spielweise mit einer Bilanz von 3 Siegen und 1 Niederlage. Sie gewannen vor allem gegen Grayhound Gaming, paiN Gaming und sogar Team Liquid und setzten damit ein deutliches Zeichen.

Obwohl ihre 3:2-Bilanz in der Legendenphase nicht so beeindruckend war, reichte sie aus, um sich einen Platz im Viertelfinale zu sichern. Apeks steht vor grossen Herausforderungen, aber sie haben bereits bewiesen, dass sie in der Lage sind, Team Liquid bei diesem Major zu ärgern. Können sie ihren Erfolg wiederholen?

Wir müssen uns in diesem Fall für den Wettfavoriten entscheiden, weil wir glauben, dass Team Liquid den Sieg erringen wird.

Wetten auf PariPesa Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore