Bayern gegen Leipzig: Vorhersage

Bayern leipzig dfl supercup

Unsere Prognose

Unentschieden nach regulärer Spielzeit
Wetten auf PariPesa Sports
Wettbewerb DFL-Supercup
Datum 12. August, 20:45 Uhr
Unsere Prognose Unentschieden nach regulärer Spielzeit
Quoten 4.52 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 452 CHF)
Buchmacher PariPesa Sports

Die besten Quoten

Paripesa sports 4.52 PariPesa Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 452 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 4.50 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 450 CHF gewinnen. Wetten
Sportaza Sports 4.50 Sportaza Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 450 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Das Spiel um den DFL-Supercup zwischen RB Leipzig und Bayern München geht in der Allianz Arena über die Bühne. Der aktuelle Bundesligameister bereitet sich unter der Regie von Thomas Tuchel auf sein erstes wichtiges Spiel ohne eine echte Nummer 9 vor. Jetzt müssen die Bayern darauf gefasst sein, dass sich Leipzig für die letztjährige 3:5-Niederlage revanchieren will.
  • Letztes Jahr konnten die Bullen nach einer Negativserie eine Niederlage gegen die Bayern vermeiden. In der Red Bull Arena endete das Spiel mit einem 1:1-Unentschieden, während die Gäste in München den Bayern mit 1:3 unterlagen. In fünf der letzten sieben direkten Begegnungen erzielten beide vier oder mehr Tore, während in sechs der letzten sieben Spielen beide Teams trafen.
  • Leipzigs Einzug ins Endspiel des deutschen Superpokals ist dem Sieg im DFB-Pokal aus dem Vorjahr zu verdanken, als die Bullen Freiburg im Elfmeterschiessen besiegten und sich so den Titel holten. Am Ende der vergangenen Saison waren die Bayern zwar mit den Dortmundern punktgleich, konnten ihnen aber dank der besseren Tordifferenz die Meisterschale vor der Nase wegschnappen.

Vorhersage

Eines der fesselndsten Spiele des Wochenendes ist der deutsche Supercup zwischen Bayern München und RB Leipzig. Die Bayern wollen ihre Leistung aus dem letzten Jahr verbessern, das mit vielen Höhen und Tiefen, aber mit einer glücklichen Meisterschaft in der Bundesliga endete. Verdient haben sie es jedenfalls nicht. Andererseits hatte RB Leipzig einen sehr aktiven Sommer, in dem man zwar einige grosse Stars verlor, dafür aber enorme Summen einnahm und ein paar attraktive Neuzugänge holte. Die Bayern verteidigen bei dem Spiel in der Münchner Allianz-Arena die Trophäe aus der letzten Saison.

Die Bayern sind der Favorit auf den Sieg in diesem Spiel, denn sie sind der amtierende Bundesligameister und DFL-Supercup-Sieger. Sie haben mehr Supercup-Siege auf dem Konto als jede andere deutsche Mannschaft. Die Roten Bullen, die derzeit den DFB-Pokal innehaben, haben im vergangenen Jahr ihren ersten wichtigen Titel in der Vereinsgeschichte errungen. Ihre Leistungen in der Vorsaison hingegen waren eher durchschnittlich.

Die Bayern sind immer noch der grosse Favorit, auch wenn sie nicht mehr so stark sind wie in den letzten Jahren, aber sie haben es jetzt mit einer neu zusammengestellten Mannschaft zu tun. Angesichts der vielen neuen Gesichter bei den Bullen wird es einige Zeit dauern, bis sich die Mannschaft gefunden hat, aber jetzt ist es an der Zeit, sich für die letztjährige Niederlage zu rächen.

Wir tippen darauf, dass Leipzig den Pokal nach dem Elfmeterschiessen mit nach Hause nimmt.

 

Wettquoten

In den letzten 10 wettbewerbsübergreifenden Begegnungen haben die Bayern mit sieben Siegen und drei Unentschieden eine bessere Bilanz als RB Leipzig. Ausserdem verfügen sie über den besseren Kader, vor allem im Offensivbereich, und mehr Erfahrung.

Die Bullen werden versuchen, die Bayern hoch zu pressen und mit Umschaltspielen zu kontern, wobei der aktuelle Rekordmeister der Bundesliga dies verhindern will, indem er sich auf die Intensität und Kreativität seiner Spieler verlässt.

In diesem Finale dürfte es viele Torchancen und Treffer geben, denn beide Vereine spielen gerne einen offensiven und unterhaltsamen Fussball. Bayern München und RB Leipzig verfügen beide über eine starke Offensive, wie die 99 bzw. 60 erzielten Bundesligatore in der vergangenen Saison belegen.

Bayern📊Leipzig
1.554.525.30
Doppelte Chance:
1.18
(1X)
1.23
(12)
2.47
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.52
Unter 2,5 Tore: 2.39
Beide Teams treffen - Ja: 1.61
Beide Teams treffen - Nein: 2.25

 

Bayern

Bayern München steht zu Beginn dieser Saison unter grossem Druck. Nach der Vorsaison sind die Fans hin- und hergerissen, denn sie wissen, dass die Mannschaft zwar sehr talentiert ist, aber auch, dass sie ohne einen echten Stürmer in Europa nicht konkurrenzfähig sein wird. Das Spielsystem funktioniert nach dem Weggang von Lewandowski nicht mehr so, wie es sollte.

Die Bayern besiegten Kawasaki mit 1:0, bevor sie Liverpool mit 4:3 und Monaco mit 4:2 besiegten, aber sie unterlagen Manchester City in Japan mit 1:2. Auch wenn sie hier Tore geschossen haben, zeigten sie sich gegen City nicht sonderlich torgefährlich.

Letzte Spiele
07.08. Bayern - Monaco 4:2 Testspiel
02.08. Liverpool - Bayern 3:4 Testspiel
29.07. Kawasaki Frontale - Bayern 0:1 Testspiel
26.07. Bayern – Manchester City 1:2 Testspiel
18.07. Rottach-Egern - Bayern 0:27 Testspiel

Thomas Tuchel ist kein Publikumsliebling, er hat also viel um die Ohren. Der ehemalige Cheftrainer von Borussia Dortmund muss sich an den offensiv ausgerichteten Stil der Bayern gewöhnen. Andernfalls könnte es bei den Bayern noch einmal zu Spannungen kommen.

 

Leipzig

Wichtige Spieler haben RB Leipzig im Sommer verlassen: Guardiol ging zu City, Szoboszlai zu Liverpool und Nkunku zu Chelsea.

Im Gegenzug haben sich einige hochtalentierte Spieler wie Xavi Simons, Lois Openda, Benjamin Sesko, Nicolas Seiwald und Christoph Baumgartner bei Leipzig niedergelassen. Es bleibt nicht viel Zeit für die Bullen, daher bleibt abzuwarten, ob Cheftrainer Marco Rose sie schnell an sein Spielsystem umgewöhnen kann.

Letzte Spiele
05.08. Leipzig – Las Palmas 3:0 Testspiel
02.08. Leipzig - Altglienicke 9:2 Testspiel
02.08. Leipzig – St. Truiden 4:0 Testspiel
28.07. Leipzig - Werder 0:0 Testspiel
28.07. Ipswich - Leipzig 0:1 Testspiel

Rose bevorzugt es, dass seine Mannschaft das Tempo vorgibt und angreift, und er hat versucht, diese Philosophie bei allen Vereinen, die er bisher betreut hat, umzusetzen, darunter Red Bull Salzburg, Borussia Mönchengladbach, Dortmund und jetzt Leipzig.

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. FCB - 4-2-3-1 RBL - 4-2-2-2 Pos.
Tw. S. Ulreich J. Blaswich Tw.
Abw. B. Pavard B. Henrichs Abw.
Abw. M. de Ligt W. Orban Abw.
Abw. K. Min-jae E. C. Bitshiabu Abw.
Abw. A. Davies D. Raum Abw.
Mittelf. J. Kimmich N. Seiwald Mittelf.
Mittelf. K. Laimer X. Schlager Mittelf.
Mittelf. K. Coman X. Simons Mittelf.
Mittelf. J. Musiala D. Olmo Mittelf.
Mittelf. L. Sane L. Openda Angr.
Angr. S. Gnabry T. Werner Angr.
Wetten auf PariPesa Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/zurich-st-gallen-super-league-april-24.jpg

Gegen St. Gallen will der FC Zürich den fünften Platz in der Swiss Super League verteidigen. Der Gegner kommt allerdings mit Rückenwind ins Stadion Letzigrund. Erfahren Sie mehr

Sieg für Zürich
Expertenprognosen
China gp 21. April, 9:00 Uhr China GP 2024: Vorhersage
Eintracht augsburg bundesliga april 19. April, 20:30 Uhr Eintracht vs. Augsburg: Vorhersage
Bayern arsenal champ league april 17. April, 21:00 Uhr Bayern gegen Arsenal: Vorhersage