Bayern gegen Arsenal: Vorhersage

Bayern arsenal champ league april

Unsere Prognose

Doppelte Chance X2
Über 2,5 Tore
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Champions League
Datum 17. April, 21:00 Uhr
Unsere Prognose Doppelte Chance X2
Über 2,5 Tore
Quoten 2.80 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 280 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 2.80 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 280 CHF gewinnen. Wetten
Reddice sports 2.80 RedDice Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 280 CHF gewinnen. Wetten
Bankonbet sports 2.80 Bankonbet Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 280 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp: Doppelte Chance X2 - Die Bayern sind seit nunmehr 14 Champions-League-Spielen in der Allianz Arena ungeschlagen, während die Gunners ihrerseits in dieser Saison nur eines ihrer vier Auswärtsspiele gewinnen konnten. Trainer Thomas Tuchel muss allerdings ohne den verletzten Rechtsaussen Serge Gnabry auskommen, der vor einer Woche im Emirates Stadium eine entscheidende Rolle spielte. Nach dem letzten Liga-Patzer wird von Arsenal eine Reaktion erwartet.
  • 2. Tipp: Über 2,5 Tore - Obwohl in den letzten vier in München bestrittenen Europapokal-Duellen im Schnitt vier Tore pro Spiel gefallen sind, hat die Truppe von Mikel Arteta in den letzten vier Europapokal-Spielen in der Fremde durchschnittlich 2,25 Tore zu Buche stehen, während der Rekordmeister in ebenso vielen Heimspielen denselben Torschnitt vorweisen kann. Es wird eine Vielzahl von Torchancen erwartet, sodass die 2,5-Tore-Marke leicht zu knacken sein dürfte.
  • 3. Tipp: Harry Kane trifft jederzeit: - Der Kapitän der englischen Nationalmannschaft hat eine erstaunliche Bilanz gegen die Gunners vorzuweisen: In 20 Einsätzen seit 2015 hat er 15 Mal gegen den ehemaligen Stadtrivalen den Ball ins Tor befördert, und im Hinspiel gelang ihm ein weiterer Treffer gegen Arsenal, als er einen Elfmeter verwandelte. Mit einem Torschnitt von 1,03 pro Spiel und angetrieben vom Heimpublikum könnte er sich erneut in die Torschützenliste eintragen.

Vorhersage

Am Mittwochabend heisst es im Rückspiel des Champions-League-Viertelfinales in der Allianz Arena Bayern gegen Arsenal. Das Hinspiel war eine spannende Angelegenheit, aus der Bayern überraschend ein 2:2-Unentschieden mit nach Hause nehmen konnte.

Arsenal war gegen die Gäste, die sich in dieser Saison besonders schwer getan haben, in der Favoritenrolle. Die Mannschaft von Thomas Tuchel hätte wohl mehr verdient gehabt, kam aber immerhin mit einer Punkteteilung davon.

Die Hausherren gingen nach 12 Minuten in Führung, als ihr bester Torjäger der Saison, Bukayo Saka, den Ball geschickt an Bayern-Torhüter Manuel Neuer vorbeischlenzte. Obwohl die Gunners unglaublich stark in die Partie gestartet waren, gelang dem ehemaligen Arsenal-Spieler Serge Gnabry nach einem Patzer von Innenverteidiger Gabriel sechs Minuten später der Ausgleichstreffer.

Als Leroy Sane durch die Abwehr tanzte und von William Saliba zu Fall gebracht wurde, herrschte Fassungslosigkeit im Emirates Stadium, denn Harry Kane verwandelte den daraufhin zugesprochenen Elfmeter in der 32. Minute.

Leandro Trossard, der in der zweiten Halbzeit eingewechselt wurde, verhalf seiner Mannschaft in der 76. Minute schliesslich zu einer gerechten Punkteteilung. In einer brisanten Schlussphase wurde Arsenal ein Elfmeter verweigert und Bayern traf noch kurz vor dem Abpfiff nur den linken Pfosten.

Die Bayern besiegten Köln im letzten Bundesliga-Heimspiel mit 2:0 und beendeten damit eine seit drei Spielen andauernde Durststrecke. Trotz der vielen vergebenen Chancen lieferte die Tuchel-Elf eine unterdurchschnittliche Leistung ab, von der auch die Fans nicht ganz begeistert waren.

Dennoch ist auf den Angriff jetzt immer mehr Verlass, was die einzige erfreuliche Nachricht hinsichtlich des Spielstils des Rekordmeisters ist, der in zehn seiner letzten Partien nur zweimal ohne Torerfolg geblieben ist.

In der ersten Halbzeit des letzten Premier-League-Spiels gegen Aston Villa diktierte Arsenal das Tempo, doch in der zweiten Spielhälfte geriet man zunehmend ins Straucheln, und die Villains konnten die Oberhand gewinnen. Am Ende stand es 0:2 für die Mannen von Unai Emery.

Wir tippen auf eine Doppelte Chance X2 mit mehr als 2,5 Toren innerhalb der regulären Spielzeit. Die Bayern sind zwar sehr heimstark, doch Arsenal kann ihnen durchaus das Wasser reichen.

 

Wettquoten

Die Buchmacher geben eine Quote von immerhin 2.40 für einen Heimsieg der Bayern, wohingegen mithilfe des Wettkonfigurators ein Tipp auf Doppelte Chance X2 & Über 2,5 Tore eine Gesamtquote von 2.80 für den Einsatz ergibt.

Bayern📊Arsenal
2.403.60 2.80
Doppelte Chance:
1.41
(1X)
1.28
(12)
1.54
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.62
Unter 2,5 Tore: 2.30
Beide Teams treffen - Ja: 1.52
Beide Teams treffen - Nein: 2.45

 

Fazit

Mit wichtigen Spielern wie Serge Gnabry und Kingsley Coman, die nicht zur Verfügung stehen, steht Bayern vor einer äusserst schwierigen Aufgabe. Für den FCB ist diese Saison nicht gerade rosig verlaufen. Die Mannschaft hatte einen grossartigen Saisonauftakt hingelegt und wirkte unbezwingbar, doch der Zauber von Tuchel war nur von kurzer Dauer.

Nachdem die Meisterschale in Richtung Leverkusen gegangen ist, und nach dem überraschenden Aus gegen Saarbrücken im DFB-Pokal bleibt den Bayern derzeit nur noch der Pokal mit den grossen Ohren als Trophäe übrig. Trotz der vielen verletzungsbedingten Ausfälle in der Abwehr werden die Roten ihren Heimvorteil konsequent nutzen wollen.

Arsenal hatte bis vor kurzem gut gespielt, aber nach der jüngsten Niederlage gegen Aston Villa sind dunkle Wolken über der Saison aufgezogen. Die Gunners sind nun Tabellenzweiter in der Premier League und müssen zum Weiterkommen die Bayern auswärts besiegen. Ihr Angriff ist aufgrund der starken Abhängigkeit von Saka etwas ins Stocken geraten, und nach der letzten Heimpleite muss die Mannschaft unbedingt wieder zusammenfinden.

Wetten auf Legend Play Sports
A_Francesco.jpg

Francesco ist ein leidenschaftlicher Inhaltsverfasser mit einem breiten Interessenspektrum. Wenn er nicht gerade in die Welt des Sports eintaucht, die von Fussball über Formel 1 bis hin zu Basketball reichen kann, erkundet er die Tiefen des Progressive Rock und Heavy Metal. Als eifriger Gamer verbringt Francesco seine Freizeit mit der Eroberung virtueller Welten. Als geborener Italiener experimentiert er auch gerne mit der traditionellen Küche und sucht nach den idealen Weinkombinationen. Mit seiner Liebe zum Kochen und Schreiben möchte er seine Erfahrungen und Kenntnisse mit anderen teilen.

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/olympiakos-florenz-conf-league-mai-24.jpg

Florenz steht zum 2. Mal in Folge im Finale der UEFA-Conference-League. Werden sie auch an Olympiakos scheitern? Erfahren Sie mehr

Sieg Olympiakos