FIBA Basketball WM Wetten

Basketball WM Wetten Basketball WM Wetten

Vom 25. August bis zum 10. September 2023 findet die 19. FIBA Basketball-Weltmeisterschaft der Herren statt. Austragen wird sie diesmal auf den Philippinen, Indonesien und in Japan. Veranstalter des Turniers ist die Fédération Internationale de Basketball. Die sieben bestplatzierten Mannschaften qualifizieren sich automatisch für die Olympischen Spiele im Jahr 2024. Wer Basketball-Wetten platzieren möchte, findet in diesem Artikel reichlich Informationen.

 

📌 FIBA Basketball-WM 2027 Infos
Datum27. Aug - 12. Sept 2027
Mannschaften32
Auflage20.
Titelverteidiger🇩🇪 Deutschland
Favorit-
Ort🇶🇦 Katar

Spanien gewann die letzte FIBA-Weltmeisterschaft 2019, die in China ausgetragen wurde. Die Spanier wurden Gruppenerster und blieben in drei Spielen gegen Puerto Rico, Tunesien und Iran ungeschlagen, um so die Zweite Runde zu erreichen. Danach besiegten sie Italien und Serbien in der Zweiten Runde und spielten im Viertelfinale gegen Polen und im Halbfinale gegen Australien. Letztendlich konnten sie das Finale der FIBA-Weltmeisterschaft 2019 mit 75:95 gegen Argentinien für sich entscheiden.

 

🔮 Vorhersagen

Usa deutschland fiba 8. September, 14:40 Uhr 🇺🇸 USA - DEU 🇩🇪
Serbien kanada fiba 8. September, 10:45 Uhr 🇷🇸 SRB - CAN 🇨🇦
Griechenland usa fiba 28. August, 14:40 Uhr 🇬🇷 GRE - USA 🇺🇸
Kanada frankreich fiba 25. August, 15:30 Uhr 🇨🇦 CAN - FRA 🇫🇷
Deutschland japan fiba 25. August, 14:10 Uhr 🇩🇪 DEU - JAP 🇯🇵

 

🆚 Bracket

 

🇮🇹 ITA63      
🇺🇸 USA100      
05.09. 14:40  🇺🇸 USA111   
   🇩🇪 GER113   
🇩🇪 GER81  08.09. 14:40   
🇱🇻 LAT79     Finale
06.09. 10:45     🇩🇪 GER83
      🇷🇸 SRB77
🇱🇹 LTU68     10.09. 14:40
🇷🇸 SRB87      
05.09. 10:45  🇷🇸 SRB95   
   🇨🇦 CAN86   
🇨🇦 CAN100  08.09. 10:45   
🇸🇮 SLO89      
06.09. 14:30     3er Platz
      🇺🇸 USA118
      🇨🇦 CAN127
      10.09. 10:30

 

⭐ Favoriten

Für die FIBA-WM 2023 sind nur noch vier Mannschaften im Rennen. Die Finalisten des Wettbewerbs werden in den Partien zwischen den 🇺🇸 USA und 🇩🇪 Deutschland sowie 🇷🇸 Serbien und 🇨🇦 Kanada ermittelt. Nach über zwei Wochen ununterbrochener Basketball-Action wird der Turniersieger bald feststehen.

Das Team 🇺🇸 USA ist mit seiner Fülle an Stars zweifellos der absolute Favorit. Nach einer enttäuschenden Niederlage gegen Litauen sicherten sich die Amerikaner durch einen 100:63-Sieg im letzten Spiel gegen Italien einen Platz im Halbfinale.

Währenddessen musste 🇩🇪 Deutschland bis zum Schluss kämpfen, um sich einen Platz im Halbfinale zu sichern. Die Mannschaft besiegte die zähen Letten mit 81:79 und trifft nun auf die nicht unschlagbaren Amerikaner.

🇷🇸 Serbien hat die bisher so gefürchteten Litauer auf der anderen Seite des Turnierbaums überrumpelt. Die Serben kamen gerade noch rechtzeitig in Fahrt, um sich für das Halbfinale zu qualifizieren. Das Team von Svetislav Pesic erzielte mit 33/60 Würfen eine Trefferquote von 55 %, davon 40,9 % aus dem Feld.

Angeführt wurde das traditionsreiche Basketball-Kraftpaket von Bogdan Bogdanovic, Filip Petrusev, Stefan Jovic und Nikola Milutinov. Selbst in Abwesenheit des Superstars der Denver Nuggets, Nikola Jokic, hat das Team bewiesen, dass es auch in kritischen und schwierigen Situationen zum Erfolg fähig ist.

Mit einem späten Sieg über Luka Doncic und die Slowenen hat sich 🇨🇦 Kanada als letztes Team für die Halbfinalteilnahme an der FIBA-WM 2023 qualifiziert. R.J. Barrett zeigte seine beste Leistung im gesamten Turnier und verhalf Shai Gilgeous-Alexander zu einem entscheidenden Sieg.

Der Forward der New York Knicks kam auf 24 Punkte, neun Rebounds und eine Vorlage. Shai Gilgeous-Alexander zeigte sich mit 31 Punkten, 10 Rebounds und vier Vorlagen weiterhin sehr treffsicher.

Der Feldverweis von Luka Doncic wegen zweier technischer Fouls trug zum Sieg Kanadas bei. Die Kanadier hingegen verdienen grossen Respekt für ihre vielleicht beste Leistung bei der FIBA-WM, die sie von Anfang an gezeigt haben.

 

🇷🇸 Serbien - Kanada 🇨🇦

Serbiens körperbetonte Spielweise, Teamwork und die Erfahrung mit grossen Spielen werden dem Team einen Vorteil gegenüber der Starbesetzung von Team Kanada verschaffen. Die Serben scheinen es zu geniessen, als Aussenseiter zu spielen.

Litauen wurde nach einem starken Sieg über das Team USA als Favorit auf den Sieg gegen Serbien angesehen. Bogdan Bogdanovic, Filip Petrusev und ihre Mannschaftskameraden haben bewiesen, dass sie imstande sind, einen hoch favorisierten Gegner bei der FIBA-WM zu bezwingen.

Der Grossteil der kanadischen Mannschaft besteht aus NBA-Spielern. Manche halten das Team von Shai Gilgeous-Alexander für das insgesamt talentiertere. Weitere Spieler, auf die man ein Auge haben sollte, sind R.J. Barrett, Lu Dort, Dillon Brooks, Dwight Powell und Kelly Olynyk.

Serbien hingegen ist eine bewährte und etablierte Mannschaft, die bereits an wichtigen Spielen teilgenommen hat. Das könnte ausreichen, um die Kanadier zu besiegen.

 

🇺🇸 USA - Deutschland 🇩🇪

Unterdessen sind die Vereinigten Staaten der grosse Favorit auf den Sieg gegen Deutschland. Nach der verheerenden Niederlage gegen Litauen revanchierten sich die Amerikaner mit einem vernichtenden Sieg über die Italiener.

Ausgezeichnete Verteidigung und ein noch besserer Angriff. Deutschland scheint die einzige Mannschaft in diesem Turnier zu sein, die auf beiden Seiten des Platzes mit Spitzenqualität aufwarten kann, weshalb sie zu den Favoriten gehört.

Deutschland und die Vereinigten Staaten haben bereits ein Testspiel bestritten, und um Dennis Schröder und seine Mitspieler zu besiegen, musste sich das Team von Steve Kerr auf die Glanzleistungen von Anthony Edwards und Austin Reaves verlassen.

Vermutlich wird das Team USA das nächste Spiel mit maximaler Konzentration und grossem Siegeswillen angehen. Sollte das Spiel eng werden, könnte eine mögliche Schwierigkeit darin bestehen, dass ein erfahrener Spieler fehlt. Wie auch immer, die Amerikaner müssen einfach ihr volles Potenzial ausschöpfen.

 

🔠 2. Gruppenphase

Das Format für das diesjährige Turnier folgt demjenigen von 2019. Es gibt drei Phasen: 1. Gruppenphase, 2. Gruppenphase und Endrunde.

In der Gruppenphase werden die 32 qualifizierten Mannschaften in acht Vierergruppen (A-H) aufgeteilt, in denen jede Mannschaft einmal gegen jede andere spielt. Die beiden bestplatzierten Mannschaften jeder Gruppe ziehen in die Zweite Runde ein, wohingegen die zwei ausgeschiedenen Teilnehmer dann zwei weitere Spiele bestreiten, in denen die Platzierungen 17 bis 32 ermittelt werden.

Die Mannschaften, die aus der ersten Runde weiterkommen, treten in der Zweiten Runde in vier Vierergruppen (I-L) erneut gegeneinander an. Die beiden bestplatzierten Mannschaften der Gruppen I bis L ziehen in die Endrunde ein. Die Mannschaften, die im Viertelfinale ausscheiden, bestreiten anschliessend Spiele zur Ermittlung der Plätze 5 bis 8.

Gruppe I

TeamSpSNDP
🇮🇹 ITA 5 4 1 34 9
🇷🇸 SRB 5 4 1 122 9
🇵🇷 PUR 5 3 2 -5 8
🇩🇴 DOM 5 3 2 -19 8

 

Gruppe J

TeamSpSNDP
🇱🇹 LTU 5 5 0 107 10
🇺🇸 USA 5 4 1 109 9
🇲🇪 MNA 5 3 2 7 8
🇬🇷 GRE 5 2 3 -27 7

 

Gruppe K

TeamSpSNDP
🇩🇪 GER 5 5 0 103 10
🇸🇮 SLO 5 4 1 33 9
🇦🇺 AUS 5 3 2 48 8
🇬🇪 GEO 5 2 3 -28 7

 

Gruppe L

TeamSpSNDP
🇨🇦 CAN 5 4 1 110 7
🇱🇻 LAT 5 4 1 40 7
🇪🇸 ESP 5 3 2 60 7
🇧🇷 BRA 5 3 2 19 7

 

🔠 1. Gruppenphase

Am Samstag, den 29. April, hat die Auslosung der FIBA Weltmeisterschaft 2023 in der philippinischen Hauptstadt Manila stattgefunden.

Japan und die Philippinen sind zwei der acht asiatischen Teams, auf die man bei dieser Basketball-WM wetten kann. Während sich diese beiden Gastgeberländer automatisch für die Gruppenphase qualifiziert haben, ist es Indonesien nicht gelungen, die Qualifikationsgruppe der FIBA Asien & Ozeanien zu überstehen; als Mitveranstalter des Turniers hätten sich die Indonesier direkt für die Gruppenphase qualifizieren können, hätten sie das Viertelfinale der Auflage 2019 des Turniers erreicht.

Neben den Mannschaften aus Asien & Ozeanien nehmen an der FIBA-Weltmeisterschaft 2023 fünf asiatische Länder, sieben amerikanische und zwölf europäische Mannschaften teil. Der Titelverteidiger ist Spanien, während Argentinien, dieses Jahr überraschend nicht dabei, 2019 die Silbermedaille gewann, und Frankreich sich gegen Australien die Bronzemedaille holte.

 

Gruppe A

TeamSpSNDP
🇩🇴 DOM 3 3 0 19 6
🇮🇹 ITA 3 2 1 16 5
🇦🇴 ANG 3 1 2 -12 4
🇵🇭 PHI 3 0 3 -23 3
25.08 🇦🇴 ANG 67:81 🇮🇹 ITA
25.08 🇩🇴 DOM 87:81 🇵🇭 PHI
27.08. 🇵🇭 PHI 70:80 🇦🇴 ANG
27.08. 🇮🇹 ITA 82:87 🇩🇴 DOM
29.08. 🇦🇴 ANG 67:75 🇩🇴 DOM
29.08. 🇵🇭 PHI 83:90 🇮🇹 ITA

Die bestplatzierte Mannschaft der Gruppe A ist Italien, das in der FIBA-Weltrangliste auf Platz 10 geführt wird. Die Italiener haben sich für ihre zweite Weltmeisterschaft in Folge qualifiziert.

Angola nimmt an seiner fünften Weltmeisterschaft in Folge teil und belegte 2019 den 27. Platz, während die Dominikanische Republik an ihrer dritten Weltmeisterschaft in Folge teilnimmt.Die Philippinen hingegen sind zum ersten Mal seit 1956 wieder bei der FIBA-Weltmeisterschaft 2023 dabei.

 

Gruppe B

TeamSpSNDP
🇷🇸 SRB 3 3 0 91 6
🇵🇷 PUR 3 2 1 6 5
🇸🇸 SSD 3 1 2 -17 4
🇨🇳 CHN 3 0 3 -80 3
26.08. 🇸🇸 SSD 96:101 🇵🇷 PUR
26.08. 🇷🇸 SRB 105:63 🇨🇳 CHN
28.08. 🇨🇳 CHN 69:89 🇸🇸 SSD
28.08. 🇵🇷 PUR 77:94 🇷🇸 SRB
30.08. 🇸🇸 SSD 83:115 🇷🇸 SRB
30.08. 🇨🇳 CHN 89:107 🇵🇷 PUR

Zweimaliger WM-Goldmedaillengewinner Serbien ist mit Platz 6 das bestplatzierte Team der Gruppe B und hat die letzten drei Wettbewerbe unter den ersten fünf beendet.

Puerto Rico ist zum neunten Mal in Folge dabei, obwohl es bei den letzten vier Weltmeisterschaften nicht über Platz 15 hinauskam. China nimmt zum zweiten Mal in Folge an einer Weltmeisterschaft teil, während der Südsudan, das zweitschlechteste Team der FIBA-Weltmeisterschaft 2023, sein Debüt gibt.

 

Gruppe C

TeamSpSNDP
🇺🇸 USA 3 3 0 103 6
🇬🇷 GRE 3 2 1 2 5
🇳🇿 NZL 3 1 2 -28 4
🇯🇴 JOR 3 0 3 -77 3
26.08. 🇺🇸 USA 99:72 🇳🇿 NZL
26.08. 🇯🇴 JOR 71:92 🇬🇷 GRE
28.08. 🇬🇷 GRE 81:109 🇺🇸 USA
28.08. 🇳🇿 NZL 95:87 🇯🇴 JOR
30.08. 🇺🇸 USA 110:62 🇯🇴 JOR
30.08. 🇬🇷 GRE 83:74 🇳🇿 NZL

Das Team USA steht auf Platz 2 der Weltrangliste und wird versuchen, seinen siebten Platz aus dem Jahr 2019 zu verbessern.

Griechenland, das an neunter Stelle der Weltrangliste steht, nimmt zum vierten Mal in Folge teil. Der Aussenseiter der Gruppe Jordanien nimmt zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal insgesamt an einer Weltmeisterschaft teil, während Neuseeland zum sechsten Mal mit dabei ist.

 

Gruppe D

TeamSpSNDP
🇱🇹 LTU 3 3 0 76 6
🇲🇪 MNE 3 2 1 15 5
🇪🇬 EGY 3 1 2 -13 4
🇲🇽 MEX 3 0 3 -78 3
25.08. 🇪🇬 EGY 67:93 🇱🇹 LTU
25.08. 🇲🇽 MEX 71:91 🇲🇪 MNE
27.08. 🇲🇪 MNE 89:74 🇪🇬 EGY
27.08. 🇱🇹 LTU 96:66 🇲🇽 MEX
29.08. 🇪🇬 EGY 100:72 🇲🇽 MEX
29.08. 🇲🇪 MNE 71:91 🇱🇹 LTU

Als Nummer 8 der Welt ist Litauen das bestplatzierte Team der Gruppe D bei der FIBA-Weltmeisterschaft 2023.

Montenegro ist zum zweiten Mal dabei, während Ägypten und Mexiko nach ihrer Abwesenheit bei der WM 2019 wieder mit von der Partie sind.

 

Gruppe E

TeamSpSNDP
🇩🇪 GER 3 3 0 47 6
🇦🇺 AUS 3 2 1 43 5
🇯🇵 JPN 3 1 2 -28 4
🇫🇮 FIN 3 0 3 -62 3
25.08. 🇩🇪 GER 81:63 🇯🇵 JPN
25.08. 🇫🇮 FIN 72:98 🇦🇺 AUS
27.08. 🇦🇺 AUS 82:85 🇩🇪 GER
27.08. 🇯🇵 JPN 98:88 🇫🇮 FIN
29.08. 🇩🇪 GER 101:75 🇫🇮 FIN
29.08. 🇦🇺 AUS 109:89 🇯🇵 JPN

Die Nummer 3 Australien ist das bestplatzierte Team der Gruppe E und erreichte 2019 bereits das Halbfinale. Bei den letzten vier Turnieren hat Australien mindestens zwei Spiele gewonnen.

Deutschland ist 2023 zum zweiten Mal in Folge bei der FIBA-Weltmeisterschaft dabei. Finnland nimmt zum zweiten Mal an der Weltmeisterschaft teil, Japan zum sechsten Mal.

 

Gruppe F

TeamSpSNDP
🇸🇮 SLO 3 3 0 51 6
🇬🇪 GEO 3 2 1 15 5
🇨🇻 CPV 3 1 2 -34 4
🇻🇪 VEN 3 0 3 -32 3
26.08. 🇸🇮 SLO 100:85 🇻🇪 VEN
26.08. 🇨🇻 CPV 60:85 🇬🇪 GEO
28.08. 🇻🇪 VEN 75:81 🇨🇻 CPV
28.08. 🇬🇪 GEO 67:88 🇸🇮 SLO
30.08. 🇸🇮 SLO 92:77 🇨🇻 CPV
30.08. 🇬🇪 GEO 70:59 🇻🇪 VEN

Slowenien, die Nummer 7 der Weltrangliste, hat vielleicht den einfachsten Weg in die Zweite Runde. Die Niederlande kehren zur Weltmeisterschaft zurück, nachdem sie sich 2019 nicht qualifizieren konnten.

Mit Platz 64 nimmt Kap Verde als Schlusslicht der FIBA-Rangliste an der Weltmeisterschaft 2023 teil. Sowohl für Kap Verde als auch für Georgien ist es die erste WM-Teilnahme. Venezuela nimmt zum zweiten Mal in Folge am Turnier teil und belegt Platz 64.

 

Gruppe G

TeamSpSNDP
🇪🇸 ESP 3 3 0 68 6
🇧🇷 BRA 3 2 1 35 5
🇨🇮 CIV 3 1 2 -40 4
🇮🇷 IRI 3 0 3 -63 3
26.08. 🇮🇷 IRI 59:100 🇧🇷 BRA
26.08. 🇪🇸 ESP 94:64 🇨🇮 CIV
28.08. 🇨🇮 CIV 71:69 🇮🇷 IRI
28.08. 🇧🇷 BRA 78:96 🇪🇸 ESP
30.08. 🇮🇷 IRI 65:85 🇪🇸 ESP
30.08. 🇨🇮 CIV 77:89 🇧🇷 BRA

Titelverteidiger Spanien ist als Nummer 1 das bestplatzierte Team bei der FIBA-Weltmeisterschaft 2023. Die Spanier nehmen zum 11. Mal in Folge am Turnier teil.

Der Iran, der noch nie besser als auf Platz 20 platziert war, nimmt an seiner vierten Weltmeisterschaft teil. Die Elfenbeinküste ist zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal in diesem Jahrhundert dabei. Brasilien und die Vereinigten Staaten sind die einzigen Mannschaften, die an jeder Weltmeisterschaft mitgespielt haben.

 

Gruppe H

TeamSpSNDP
🇨🇦 CAN 3 3 0 111 6
🇱🇻 LAT 3 2 1 15 5
🇫🇷 FRA 3 1 2 -26 4
🇱🇧 LBN 3 0 3 -100 3
25.08. 🇨🇦 CAN 95:65 🇫🇷 FRA
25.08. 🇱🇻 LAT 109:70 🇱🇧 LBN
27.08. 🇱🇧 LBN 73:128 🇨🇦 CAN
27.08. 🇫🇷 FRA 86:88 🇱🇻 LAT
29.08. 🇨🇦 CAN 101:75 🇱🇻 LAT
29.08. 🇱🇧 LBN 79:85 🇫🇷 FRA

Frankreich hat bei den letzten beiden Weltmeisterschaften den dritten Platz belegt, obwohl das Land in der Weltrangliste auf Platz 5 liegt.

Kanada, das bei diesem Turnier noch nie besser als auf dem achten Platz gelandet ist, nimmt das zweite Jahr in Folge teil. Lettland gibt sein Debüt bei der WM 2023, während der Libanon zum ersten Mal seit 2010 wieder vertreten ist.

 

🧾 Wettmärkte

Die Sommerferien für Basketballfans und diejenigen, die auf die Basketball-WM wetten möchten, finden diesmal in Indonesien, Japan und auf den Philippinen statt. Dieser Leitfaden liefert Ihnen Informationen und Wett-Tipps zur FIBA-Weltmeisterschaft 2023, die in diesen drei asiatischen Ländern ausgetragen wird. Wir gehen auf die Quoten, wichtige Märkte, Wettstrategien und vieles mehr ein. Aber zuerst müssen Sie den richtigen Buchmacher auswählen, dem Sie Ihr Vertrauen schenken möchten.

Wir haben nicht nur diejenigen ausgewählt, die nach unserer Einschätzung zu den besten Wettanbietern für die Basketball-WM gehören, sondern Sie erfahren auch mehr über deren Werbeaktionen und den damit verbundenen Willkommensbonus.

1. Bahigo BahigoExtra: Ständig neue Aktionen! Wetten
2. Wettigo sport Wettigo SportExtra: Regelmässig neue Angebote & Aktionen Wetten
3. Betiton Sport BetitonExtra: VIP-Club! Wetten

Die Basketball-Weltmeisterschaft ist möglicherweise das zweitwichtigste Turnier, gleich nach der NBA und den dazugehörigen Wettmärkten. Aus diesem Grund haben wir zwei Wettvarianten unterschieden: Langzeitwetten mit Quoten, die vor Beginn des Turniers verfügbar sind, und die anderen Wettmärkte mit Quoten, die vor Beginn eines Spiels angeboten werden.

 

Pre-Match-Wetten

Am beliebtesten sind Wetten auf die einzelnen Spiele, vor allem nach dem Viertelfinale, wenn die stärksten Nationalmannschaften oder eventuelle Aussenseiter noch im Rennen sind und es zu typischen Ungleichgewichten kommt. Es gibt nicht Hunderte oder Tausende von Wettmöglichkeiten wie im Fussball, aber die besten Wettseiten bieten in der Regel mehr als fünfzig an.

Im Folgenden stellen wir Ihnen ein paar der beliebtesten vor, damit auch Sie konsequent auf die Basketball-WM setzen können.

 

Über/Unter-Markt

Einer der beliebtesten Märkte bei FIBA-WM-Wetten ist die Über/Unter-Wette. Die Prognose ist einfach: Sie müssen einschätzen, ob die Gesamtzahl der von den beiden Mannschaften in einem bestimmten Spiel erzielten Punkte höher (Über) oder niedriger (Unter) als ein bestimmter vom Buchmacher angegebener Schwellenwert sein wird.

Im Basketball hängt dieser Wert stark von der Art des Turniers ab, auf das gewettet wird. Wetten auf die NBA in den USA zeigen zum Beispiel, dass die Quoten wesentlich höher sind als in jeder anderen Liga, was bedeutet, dass die Summe der Punkte mit ziemlicher Sicherheit höher sein wird.

Es handelt sich um einen Markt, der sich, da er auf Zahlen basiert, sehr gut für Statistiken und Kalkulationen eignet, wie im folgenden Beispiel zu sehen ist. Die Geschichte zeigt, dass bei den letzten drei Basketball-WMs der Prozentsatz der Wetten auf Über 161,5 (in der Regel eine der empfohlenen Grenzwerte für den europäischen Basketball) grösser ist als derjenige der Wetten auf Unter 161,5.

Dies zeigt, dass in den späteren Phasen der Turniers Nationalmannschaften mit einer starken Offensive aufeinandertreffen.

 

1X2-Markt & Gewinnspanne

Im Basketball gibt es die 1X2-Wette, auch wenn sie sich leicht von der im Fussball üblichen Variante unterscheidet. Es handelt sich um eine 1X2-Wette mit einer Gewinnspanne von 5 Punkten einschliesslich der Verlängerung (OT). Sie müssen den Spielausgang, einschliesslich einer eventuellen Verlängerung, anhand eines ganz bestimmten Kriteriums vorhersagen: 1 entspricht dem Sieg der ersten Mannschaft, 2 dem Sieg der zweiten Mannschaft und X einem Unentschieden oder dem Sieg einer der beiden Mannschaften mit einer Punktedifferenz von 5 oder weniger.

Im Gegensatz zu den Wetten auf den europäischen Basketball, wo ein Unentschieden innerhalb der regulären Spielzeit viel häufiger vorkommt, stellen wir fest, dass bei den letzten drei Weltmeisterschaften nur zwei Spiele in der Türkei 2010 eine Differenz von 5 oder weniger Punkten zwischen zwei Nationalmannschaften aufwiesen. Eine weitere Information, die sehr nützlich sein kann.

 

Langzeitwetten

Langzeitwetten umfassen alle Tipps auf die verschiedenen Endresultate eines Ereignisses. In manchen Situationen können sie lange vor dem offiziellen Starttermin eines Turniers abgeschlossen werden, und je früher Sie wetten, desto besser sind Ihre Gewinnchancen.

Die folgenden Beispiele verdeutlichen dies:

 

Gesamtsieger

Der gefragteste und beliebteste Wettmarkt ist zweifelsohne derjenige, bei dem es darum geht, den endgültigen Weltmeister vorherzusagen, d. h. welche Nationalmannschaft Basketball-Weltmeister wird. Die Vereinigten Staaten sind nach wie vor die Mannschaft, die es zu besiegen gilt, und halten den Rekord von fünf Weltmeisterschaften, aber Spanien, das vom italienischen Trainer Scariolo betreut wird, hat in den letzten Jahren die grössten Erfolge errungen.

Die spanische Nationalmannschaft ist nicht nur der amtierende Weltmeister, sondern hat auch die Basketball-EM 2022 gewonnen. Es ist kein Zufall, dass sie in der FIBA-Rangliste auf Platz 1 steht.

 

MVP des Turniers

Viele Spieler streben neben der Trophäe mit ihrer Nationalmannschaft auch nach einer persönlichen Auszeichnung. Bei den Basketball-WM-Wetten geht es darum, auf den MVP des Turniers zu tippen, d. h. den wertvollsten Spieler, also denjenigen, der sich während des Turniers durch seine Leistung ausgezeichnet hat.

Es versteht sich von selbst, dass Spieler aus den stärksten Nationalmannschaften, die bis ins Finale vordringen, mit grösserer Wahrscheinlichkeit diese Auszeichnung erhalten. Der MVP der Weltmeisterschaft 2019 in China war der Spanier Ricky Rubio, ein Point Guard der Cleveland Cavaliers in der NBA.

 

Gruppenerster

Die Basketball-Weltmeisterschaft 2019 war die erste, an der 32 Nationalmannschaften teilnahmen. Die Mannschaften werden wie bei jener Weltmeisterschaft in acht Gruppen zu je vier Nationalmannschaften eingeteilt. Danach folgt jedoch eine zweite Gruppenphase, in der nur die beiden bestplatzierten Qualifikanten der Gruppe gegeneinander antreten.

Bei diesem Markt wird darauf getippt, welche Nationalmannschaft den ersten Platz in ihrer Gruppe belegen wird. Fast immer setzen sich die Favoriten durch. Bei der letzten Weltmeisterschaft wurde Argentinien zum Beispiel Erster in der Gruppe B, nachdem man Südkorea, Nigeria und Russland besiegt hatte.

 

💡 Wettstrategien

Bislang haben wir uns die besten Buchmacher für die Basketball-WM und die wichtigsten Märkte angesehen. Wie bereits erwähnt, sollte beim Wetten nichts dem Zufall überlassen werden. Bevor Sie also Ihren Wettschein online abgeben, müssen Sie sich eine Strategie zurechtlegen. Doch wie? Durch die Nutzung von Daten, Statistiken und anderen relevanten Informationen.

Alle unsere Ratschläge finden Sie hier:

 

Spielerform

Nach einem Jahr voller Wettbewerbe findet im Sommer die WM statt. Bei ihrer Ankunft muss man auf die körperliche und geistige Verfassung der Sportler achten. Was für eine Saison haben sie hinter sich? Kann diese Mannschaft wieder gewinnen? Hat der Trainer schon an anderen Turnieren vor dieser Weltmeisterschaft teilgenommen?

Motivation kann gelegentlich ein zusätzlicher Grund für gute Leistungen sein, ebenso wie die Tatsache, dass man sich als Titelverteidiger behauptet oder nach einer Niederlage im Finale Wiedergutmachung üben will.

 

Most Valuable Player

Natürlich ist die NBA die beliebteste Basketball-Liga, und die meisten Profis träumen davon, dort zu spielen. Das Niveau ist wirklich hoch, und es gibt zahlreiche Spitzenspieler aus aller Welt, nicht nur aus Amerika. Nationalmannschaften mit Starspielern in ihrer Aufstellung haben einen Startvorteil. Es ist kein Zufall, dass die MVPs der letzten vier Weltmeisterschaften allesamt Sportler sind, die derzeit in der NBA spielen (oder zuvor gespielt haben).

Der einzelne Spieler kann zwar den Unterschied machen, aber das genügt manchmal nicht, denn bei diesen Wettbewerben muss das eigene Ego zugunsten des Teamworks zurückgehalten werden. Um es deutlich zu sagen: Das war das Problem der USA, das zu den enttäuschenden Ergebnissen 2002 und 2004 geführt hatte.

 

Favoriten und Aussenseiter

Wenn es um Basketball geht, ist die Nationalmannschaft der USA die Traummannschaft für alle. Sie ist unbestreitbar eine der Mannschaften, die es zu schlagen gilt, und eine der Favoriten, aber sie ist nicht die einzige. Man betrachte die Ehrenliste der letzten Weltmeisterschaft im Vergleich zur Basketball-EM. Spanien ist der Titelverteidiger und Europameister, befindet sich aber in einer Verjüngungsphase.

Frankreich ist wahrscheinlich eher zu fürchten. Was ist mit Italien? Gianmarco Pozzecco hat eine grossartige Mannschaft zusammengestellt, die bei der letzten EM bis ins Viertelfinale vorgedrungen war und dort nur von Frankreich besiegt wurde. Daher kann man die Italiener als den Aussenseiter schlechthin betrachten.

 

🏀 Wichtige Infos

  • Wie bereits erwähnt, sind Ihre Chancen, eine Wettstrategie für die Basketball-Weltmeisterschaft zu entwickeln, umso grösser, je mehr Informationen Sie zur Verfügung haben. Deshalb ist es wichtig, mehr über dieses Turnier zu erfahren. Die Basketball-Weltmeisterschaft der Herren wurde 1950 ins Leben gerufen. Sie wird, wie die meisten Weltmeisterschaften, alle vier Jahre ausgetragen, und jedes Mal wird ein neues Gastgeberland gewählt.
  • Die FIBA-Basketball-Weltmeisterschaft 2023 wird in Indonesien, auf den Philippinen und in Japan ausgetragen. Sowohl die Philippinen als auch Japan waren bereits Austragungsorte dieser Veranstaltung, 1978 auf den Philippinen und 2006 in Japan.
  • Bei diesem Turnier wird nicht nur der Weltmeistertitel vergeben, sondern gleichzeitig wird auch die Olympiaqualifikation ausgespielt. Das Format hat sich im Laufe der Jahre geändert, aber die wichtigsten Änderungen gab es 2012: die Abschaffung der Wildcard, die Verlegung des Turniers in die ungeraden Jahre vor den Olympischen Spielen, um Überschneidungen mit der Weltmeisterschaft und die Qualifikation für die Endrunde in den beiden Vorjahren zu vermeiden.
  • Sieben Jahre später gab es eine weitere wichtige Änderung: Die Weltmeisterschaft 2019 in China war die erste, bei der die Teilnehmerzahl von 24 auf 32 Mannschaften erhöht wurde. Die Formel hingegen bleibt unverändert: Die 32 qualifizierten Mannschaften sind in 8 Vierergruppen eingeteilt. Die zwei bestplatzierten Mannschaften jeder Gruppe ziehen in die nächste Runde ein, wo sie in neue Vierergruppen eingeteilt werden. Die beiden besten Teams jeder Gruppe (die besten 8) ziehen dann ins Viertelfinale ein.
  • Nach dem Medaillenspiegel der Basketball-WM sind die USA mit 5 Gold-, 3 Silber- und 4 Bronzemedaillen die erfolgreichste Nationalmannschaft der Welt, zwei mehr als das ehemalige Jugoslawien, das mit insgesamt 10 Medaillen den zweiten Platz auf dem Podium belegt. Die ehemalige Sowjetunion komplettiert den Dreierpack mit 8 Medaillen.

 

Die erfolgreichsten Mannschaften

Zum Abschluss unseres Leitfadens zum Thema Basketball-WM 2023 halten wir es für angebracht, einen Überblick über die Spitzenmannschaften zu verschaffen, die an diesem Turnier teilnehmen werden. Während das Herz immer auf einen Aussenseiter tippt, weiss der Kopf, dass es Nationalmannschaften gibt, die besser dastehen und eine höhere Chance haben, das Finale zu gewinnen. Welche das sind, wollen wir nun herausfinden.

Ein Blick auf die Trophäenliste zeigt, dass die erfolgreichsten Nationalmannschaften nur unter den ersten Sechs zu finden sind, was sich auf die ersten Fünf reduziert, wenn man den Zerfall der Sowjetunion berücksichtigt, die insgesamt acht Trophäen gewonnen hat. Nicht überraschend stehen die Vereinigten Staaten an erster Stelle, die nach dem Scheitern in China 2019 dieses Jahr zu einer enormen Wiedergutmachung motiviert sind. Es folgen das ehemalige Jugoslawien, die ehemalige Sowjetunion, Brasilien, die neue grosse Sensation Spanien und Argentinien, der grosse Abwesende der Weltmeisterschaft 2023.

Wenn Sie darüber nachdenken, auf die Basketball-Weltmeisterschaft Wetten abzuschliessen, sollten Sie wissen, dass die USA und Spanien zu den Favoriten zählen. Während die USA unter Trainer Kerr mit zahlreichen Stars aufwarten können, befindet sich Spanien in einem Generationswechsel, und es ist unwahrscheinlich, dass die Spanier den Erfolg der letzten Auflage wiederholen werden. Brasilien ist im Vergleich kaum zu fürchten.

Vorsicht ist geboten bei Serbien (1 Silbermedaille) und Frankreich (2 Bronzemedaillen): Die Nationalmannschaft von Nikola Jokic ist normalerweise eine unberechenbare Mannschaft, während die Franzosen nach ihrem dritten Platz in China die grosse Überraschung darstellen dürften.

 

Medaillenspiegel

Land🥇Jahr🥈 🥉
Vereinigte Staaten 5 1954, 1986, 1994, 2010, 2014 3 4
Jugoslawien 5 1970, 1978, 1990, 1998, 2002 3 2
Sowjetunion 3 1967, 1974, 1982 3 2
Brasilien 2 1959, 1963 2 2
Spanien 2 2006, 2019 0 0
Argentinien 1 1950 2 0

 

Meister des letzten Jahrzehnts

Zurück in die Gegenwart: die letzten zehn Auflagen der Basketball-Weltmeisterschaft im Detail. In der nachstehenden Tabelle finden Sie die wichtigsten Daten der letzten Endspiele auf dem Parkett, einschliesslich der Mannschaften und Ergebnisse. Beginnen wir mit dem letzten Spiel zwischen Spanien und Argentinien, bei dem Scariolos Team triumphierte.

Die USA sind die Nationalmannschaft mit den meisten Finalteilnahmen und Siegen in den letzten zehn Turnieren. Daher ist es nicht völlig verwunderlich, dass das Dreamteam als Favorit ins Rennen geht. Besonders, da es nach einer Weltmeisterschaft 2019, die mit dem siebten Platz weit hinter den Erwartungen zurückblieb, motiviert sein wird, sich zu rehabilitieren.

JahrMeisterVizemeisterErgebnis
2019 Spanien Argentinien 95:75
2014 Vereinigte Staaten Serbien 129:92
2010 Vereinigte Staaten Türkei 81:64
2006 Spanien Griechenland 70:47
2002 Jugoslawien Argentinien 84:77
1998 Jugoslawien Russland 64:62
1994 Vereinigte Staaten Russland 137:91
1990 Jugoslawien Sowjetunion 92:75
1986 Vereinigte Staaten Sowjetunion 87:85
1982 Sowjetunion Vereinigte Staaten 95:94

 

ℹ️ Referenzen

 

⁉️ FAQ

🇨🇭 Ist die Schweiz bei der FIBA-WM 2023 dabei?

Die Schweizer haben es versucht und wollten ein Ticket zur WM 2023 erlangen. Leider ist es ihnen nicht gelungen, in die nächsten Runden aufzusteigen. Österreich fehlt ebenso bei der EM. Glück hatte die deutsche Nationalmannschaft, diese darf sich auf die Spiele bei der Weltmeisterschaft 2023 freuen.

📺 Wo werden die Spiele der FIBA-WM übertragen?

Wer die Basketball-Weltmeisterschaft live verfolgen möchte, kann dies kostenlos auf Magenta Sport tun. Dort werden die Streams für alle übertragen. Eine weitere Möglichkeit wäre Basketball Live TV. Es handelt sich um einen speziellen Basketball-Sender, der sämtliche Spiele überträgt. Aber Achtung, hier sind monatliche Gebühren fällig.

🏙️ Wo werden die Spiele der FIBA-WM 2023 ausgetragen?

Die Philippinen, Japan und Indonesien sind Gastgeber der FIBA-Weltmeisterschaft 2023, bei der die Spiele in Metro Manila (Quezon City, Pasay), Bocaue, Okinawa City und Jakarta abgehalten werden.

⛹️ Sind NBA-Spieler bei der FIBA-WM spielberechtigt?

Ja, NBA-Spieler sind bei der FIBA-WM spielberechtigt. Die FIBA und die NBA haben sich im Mai 1990 darauf geeinigt, dass NBA-Spieler bei FIBA-Veranstaltungen auftreten und mitspielen dürfen. Die Weltmeisterschaft von 1994 war die erste, an der NBA-Spieler teilnehmen durften.

🎁 Gibt es einen Bonus für die Basketball-Weltmeisterschaft?

Ob es spezielle Prämien gibt, können wir leider nicht beantworten. Wir empfehlen Ihnen, kurz vor der WM einen Blick auf verschiedene Sportwettenanbieter zu werfen. Wir präsentieren Ihnen auch die besten Quoten, damit Sie sich einen optimalen Überblick verschaffen können. Meistens können Sie einen allgemeinen Willkommensbonus verwenden, ausser dieser ist bei der WM nicht gültig.

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore