Weltpremiere Videoboden: Die FIBA dribbelt auf Glas

Videoboden aus Glas Videoboden aus Glas

Das Viertelfinale der FIBA U19-Frauen-Basketball-Weltmeisterschaft 2023 sorgt für Aufregung. Den Mannschaften, die es so weit geschafft haben, wird eine grosse Ehre zuteil. Sie dürfen erstmals auf dem innovativen Hightech-Videoboden aus Glas spielen, der von ASB GlassFloor entwickelt wurde.

Die besten Buchmacher für Basketball-Wetten
1. Bahigo BahigoExtra: Ständig neue Aktionen! Wetten
2. Wettigo sport Wettigo SportExtra: Regelmässig neue Angebote & Aktionen Wetten
3. Betiton Sport BetitonExtra: VIP-Club! Wetten

 

Hightech-Videoboden aus Glas

Der ASB GlassFloor-Videoboden ist viel mehr als nur ein neuwertiges Bodensystem. Der mehrfach ausgezeichnete LumiFlex-Boden ist eine vielseitige und multifunktionale Lösung, mit Vorteilen für Spieler, Fans und Sponsoren zugleich.

Als weltweit erste vollständige Videofläche, bietet der Boden Unterhaltungswerte, Marketingoptionen aber auch Spieler-Tracking und Interaktion.

 

„Wir sind sehr stolz darauf, die Auserwählten der FIBA zu sein. Ich dachte, es würde eher wie Glas sein, aber es fühlt sich an wie ein aktuelles Basketballfeld. Es ist wirklich cool das erleben zu dürfen! - Cassandre Prosper (CAN)“

 

Wer legt Glas in eine Turnhalle?

Das bayerische Unternehmen aus Stein an der Taun testete den ersten Boden in der Turnhalle des renommierten Internats Schloss Stein.

Die Abnutzung des Bodens ist auch über längeren Zeitraum kaum bemerkbar und er hält mit einer Lebensdauer von rund 70 Jahren ganze 50 Jahre länger als herkömmliches Parkett.

Horst und Christof Babinsky kämpfen gegen viele Vorurteile mit ihrem Glasboden aber sie haben sich durchgesetzt. Der vielfältig einsetzbare Boden bietet zu viele Vorteile und Möglichkeiten um ihn zu ignorieren.

Eine Alternative zum LED-Videoboden ist der Multisport-Boden.

Schluss mit verwirrenden Linien auf dem Boden, mit einem Klick passt sich der Boden dem Spiel an.

Das Ziel des Vater-Sohn-Duos ist die Innovation des Hallensports. Der Boden von ASB GlassFloor ist für jeden Hallensport sowie viele andere Indoor-Events geeignet und individuell anpassbar.

 

Die Technik unter dem Boden

Die GlassCourt OS-Software ist das Geheimnis unter dem Boden.

Dadurch kann der Videoboden über einen Touchscreen bedient werden und geniesst Freiheiten wie individuelles Design, Interaktion und Entertainment bei jedem Spiel.

Die Technik erlaubt die nahtlose Integration von Daten und Informationen verschiedener Drittanbieter. Dadurch ist es möglich, neben dem Spieler-Tracking verschiedene Gesundheitsplattformen sowie Coaching-Anwendungen zu kombinieren. Die schnelle Umwandlung der Echtzeitdaten und Statistiken erlaubt es die Informationen während des Spiels je nach Relevanz einzublenden.

Das bedeutet, GlassCourt OS synchronisiert den ASB GlassFloor-Boden mit LED-Tafeln und zeigt kontextbezogene Echtzeit-Overlays, um die Zuschauer, Sportler oder Trainer zu informieren. Das Ergebnis ist ein erstmaliges Mass an Engagement für Sportler, Sponsoren und vor allem Fans.

 

Basketball WM Basketball WM

 

Glas statt Parkett, was sagen die Spielerinnen?

Auf Glas spielen, geht das denn?

Die Spielerinnen der acht Mannschaften des Basketball-Viertelfinales durften am Vorabend der Spiele den Boden erstmals testen und darauf trainieren. Sie waren begeistert.

Der ultraresistente Boden ist nicht umsonst für die höchste Wettbewerbsstufe zertifiziert worden. Tatsächlich übertrifft er einen herkömmlichen Boden in allen Leistungskriterien und bietet nachweislich bessere Rutschfestigkeit, Absorption und Ballrückprall. Auch Rollstuhlfahrer haben den perfekten Grip auf dem Glasboden.

Die Spielerinnen konnten dies nur bestätigen und berichteten, dass nach anfänglicher Skepsis der Boden mehr als hielt, was er versprach.

Sie waren aber auch besonders stolz, Teil dieser Enthüllung zu sein, da dieses historische Ereignis ihren Stand in der Sportwelt festigt und ihnen die Möglichkeit gegeben wurde, ihren Teil zur Geschichte der FIBA beizutragen.

„Wir sind sehr stolz darauf, die Auserwählten der FIBA zu sein. Ich dachte, es würde eher wie Glas sein, aber es fühlt sich an wie ein aktuelles Basketballfeld. Es ist wirklich cool das erleben zu dürfen!“

- Cassandre Prosper (CAN)

„Es ist wirklich besonders. Niemand wusste, wie es sein würde. Es gibt alle Farben. So etwas hätte ich nie erwartet!“

- Joyce Edwards (USA)

„Wir sind wirklich stolz darauf, dass dies zum ersten Mal überhaupt bei einem Frauenturnier durchgeführt wurde, und wir sind dankbar, weil es unserem Sport mehr Aufmerksamkeit verschafft.“

- Martin Carrion (ESP)

 

Showtime in der Halbzeit

Für die Fans war das Event ebenfalls ein einzigartiges Erlebnis.

Der ASB GlassFloor-Videoboden ermöglicht Spieler-Tracking auf der Videofläche, was die Anzeige von Live-Statistiken und sportlichen Erfolgen gestattet und den Fans eine verbesserte Interaktion und ein besseres Engagement bietet.

Aber nicht nur während des Spiels, sondern auch in der Halbzeit wird den Fans ein neues Erlebnis geboten und das Basketballspiel wird zu einem Allrounderlebnis auf höchstem Niveau.

Der neue Boden wird auch bei der diesjährigen Herren FIBA Basketball-WM eingesetzt.

 

Banner waren gestern

Durch den Videoboden steigen auch die Marketingoptionen ins Grenzenlose und öffnen die Tür für viele potenzielle Sponsoren. Die interaktive LED-Leinwand erlaubt es Sponsoring-Platzierungen dynamisch zu ändern und bietet eine beispiellose Sichtbarkeit.

Video-Ads in Court-Grösse werden definitiv neue Sponsoren und Werbetreibende anlocken und den Profit für alle Beteiligten vervielfältigen.

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore