Australien gegen Dänemark: Vorhersage

Australien danemark frauen wm

Unsere Prognose

Sieg für Australien bei Über 2,5 Toren
Wetten auf Select.bet Sports
Wettbewerb Frauen-WM
Datum 7. August, 12:30 Uhr
Unsere Prognose Sieg für Australien bei Über 2,5 Toren
Quoten 3.45 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 345 CHF)
Buchmacher Select.bet Sports

Die besten Quoten

Selectbet sports 3.45 Select.bet Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 345 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 3.33 Legend Play Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 333 CHF gewinnen. Wetten
Paripesa sports 3.32 PariPesa Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 332 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Der Sieger der Gruppe B, Australien, und der Zweitplatzierte der Gruppe D, Dänemark, treffen im Achtelfinale aufeinander. Beide Mannschaften wollen bei der Frauen-WM 2023 unbedingt weiterkommen. Australien bestreitet sein siebtes Achtelfinalspiel in Folge, während Dänemark zum ersten Mal seit 1995 wieder in der K.o.-Runde steht.
  • Die Rückkehr von Sam Kerr, die mehr Zeit hatte, sich von ihrer Wadenverletzung zu erholen, dürfte der Heimmannschaft einen deutlichen Schub geben. Die Matildas können auf die Unterstützung der eigenen Fans zählen, zumal sie nach dem Ausscheiden Neuseelands der einzige verbliebene Mitveranstalter des Turners sind.
  • Australien wird immer selbstbewusster, und Dänemark hat in der Gruppenphase nicht besonders beeindruckend gespielt. Die Matildas haben zuletzt im Oktober letzten Jahres gegen Dänemark gespielt und nach einem frühen Rückstand noch mit 3:1 gewonnen. Die Australierinnen sind nach dem hervorragenden 4:0-Sieg gegen Kanada zuversichtlich.

Vorhersage

Mit 80.000 erwarteten Zuschauern wird das Accor Stadium in Sydney voller heimischer Fans sein, die ihre Frauen-Nationalmannschaft lautstark anfeuern wollen. Die Matildas wollen es den Socceroos gleichtun, die im vergangenen Jahr Dänemark im Achtelfinale der FIFA-Weltmeisterschaft der Männer in Katar besiegt hatten.

Trotz des Heimvorteils der Australierinnen und der wahrscheinlichen Rückkehr von Sam Kerr ist Dänemark bereit, sich im Achtelfinale der Frauen-WM mit dem Gastgeber zu messen. Durch den Sieg gegen Haiti am Dienstag sicherten sich die Däninnen den Einzug in die K.o.-Runde des Turniers und stehen am Montag gegen Australien vor einer Mammutaufgabe. Für Dänemark ist es die erste Teilnahme an einer Weltmeisterschaft nach der Gruppenphase seit 1995.

Dänemarks Kapitänin Pernille Harder, die bis vor kurzem Kerrs Teamkollegin bei Chelsea war, sagte, dass die dänische Mannschaft ihre ehemalige Sturmpartnerin nicht unterschätzen werde, vor allem nachdem Australien am vergangenen Montag Olympiasieger Kanada mit einem überwältigenden 4:0-Sieg überrollt hatte, bei dem das Duo Raso und Fowler für Verwirrung in der gegnerischen Abwehr gesorgt hatte.

Bei ihrer ersten WM-Teilnahme seit 2007 hat die Mannschaft von Søndergaard die Gruppenphase erfolgreich überstanden, und er zeigte sich sehr zufrieden mit diesem Ergebnis. In der Gruppenphase hat das europäische Team nur ein einziges Tor kassiert, ein frühes Tor von Lauren James bei der Niederlage gegen England. Damit die Matildas dieses schwierige Spiel gewinnen können, müssen sie zunächst die starke dänische Abwehr überwinden.

Wir gehen jedoch davon aus, dass Australien in diesem Achtelfinale eine Nummer zu gross für Dänemark sein wird, zumal Starstürmer Sam Kerr wieder voll einsatzfähig sein dürfte. Dementsprechend tippen wir auf einen Sieg der Heimmannschaft innerhalb der regulären Spielzeit mit mehr als 2,5 Toren, und zwar mit Hilfe des Wettkonfigurators.

 

Wettquoten

Die Quoten zeigen, dass die Buchmacher zuversichtlich sind, dass die Matildas gewinnen und ins Viertelfinale einziehen werden. Selbst bei einem Sieg oder einem Unentschieden nach 90 Minuten sind die Skandinavier nicht die absoluten Aussenseiter der Partie. Zwar liegt Dänemark in der Weltrangliste nur auf Platz 13, drei Plätze hinter Australien, doch die Mannschaft ist sehr gefährlich.

Der Schwellenwert von 2,5 Toren wird wahrscheinlich nicht überschritten werden, aber ein Tor auf beiden Seiten, das zu einem Endstand von 1:1 nach 90 Minuten führen könnte, wird von den Experten als wahrscheinlich erachtet.

Und das in Anbetracht der Offensivstärke Australiens und der soliden Abwehr Dänemarks, wie die bisherigen Ergebnisse in der Gruppenphase verdeutlichen. Ausserdem ist es unwahrscheinlich, dass dieses Spiel über die reguläre Spielzeit hinausgehen wird.

Australien📊Dänemark
1.813.25 4.40
Doppelte Chance:
1.20
(1X)
1.34
(12)
2.00
(X2)
Über 2,5 Tore: 2.22
Unter 2,5 Tore: 1.60
Beide Teams treffen - Ja: 1.96
Beide Teams treffen - Nein: 1.70

 

Australien

Noch nie hat eine australische Nationalmannschaft im Vorfeld eines Turniers für so viel Vorfreude gesorgt. In einem Land, in dem der Fussball sonst um Aufmerksamkeit kämpft, haben eine Weltmeisterschaft im eigenen Land, ein Team mit Spielerinnen aus dem goldenen Zeitalter und eine vielversprechende Serie von beständigen Leistungen das Interesse geweckt und die Erwartungshaltung erhöht.

Die Mannschaft hat unter der Führung der legendären Kapitänin Sam Kerr die Erwartungen hochgeschraubt, doch Tony Gustavssons Amtszeit war nicht immer erfolgreich. Zu Beginn seiner Trainerkarriere hatte der Coach mit der Defensive zu kämpfen, und nachdem er sein Team bei den Olympischen Spielen in Tokio auf den vierten Platz geführt hatte, liess eine enttäuschende Niederlage im Viertelfinale des Asien-Pokals 2022 Zweifel aufkommen, ob der Schwede in der Lage ist, eine ernsthafte WM-Kandidatur auf die Beine zu stellen.

Letzte Spiele
31.07. Kanada - Australien 0:4 Frauen-WM
27.07. Australien - Nigeria 2:3 Frauen-WM
20.07. Australien - Irland 1:0 Frauen-WM
14.07. Australien - Frankreich 1:0 Testspiel
11.04. England - Australien 0:2 Testspiel

Wenn überhaupt, gibt es nicht viele Worte, um die Torgefährlichkeit von Sam Kerr zu beschreiben. Die Stürmerin ist in Topform und hat gerade eine äusserst erfolgreiche Saison mit dem FC Chelsea hinter sich, in der sie viele Tore erzielte und zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Sie hält den australischen Rekord für Länderspieltore, da sie mit ihrem 63. Tor in ihrem 120. Länderspiel England zu Beginn des Jahres besiegte. Sie ist so wichtig für die Matildas, dass man den Eindruck hat, dass sie in dieser Frauen-WM die Hoffnungen einer ganzen Nation auf ihren Schultern trägt.

 

Dänemark

Dänemark gehört zum ersten Mal seit 2007 wieder zu den besten Nationen der Welt. Auf diesen Moment haben die Däninnen, die bereits viermal an der Frauen-WM teilgenommen haben, darunter dreimal in den 1990er Jahren, 16 Jahre lang gewartet.

Obwohl Dänemark gerne in Ballbesitz ist und diese Spielweise pflegt, sind die Spielerinnen auch nicht abgeneigt, sich zu verteidigen und einen Gegenangriff einzuleiten. Die Däninnen, die mit ihrer Physis im Strafraum eine Gefahr darstellen, haben mit den gefährlichen Flanken von Nicoline Srensen, Katrine Veje und Sofie Svava auf den Aussenbahnen eine fantastische Waffe.

Letzte Spiele
01.08. Haiti - Dänemark 0:2 Frauen-WM
28.07. England - Dänemark 1:0 Frauen-WM
22.07. Dänemark - China 1:0 Frauen-WM
05.07. Dänemark - Spanien 0:2 Testspiel
11.04. Dänemark - Japan 1:0 Testspiel

Pernille Harder ist ohne den geringsten Zweifel nicht nur der grösste Name im dänischen Team, sondern auch einer der Stars des gesamten Wettbewerbs. Die 30-Jährige nimmt in diesem Sommer zum ersten Mal an einer Weltmeisterschaft teil.

Die langjährige Kapitänin und Torschützenkönigin Dänemarks wurde bereits zweimal zur besten Fussballerin der Welt ernannt und von der UEFA zur Spielerin des Jahres gekürt. Jetzt ist sie auch eine WM-Teilnehmerin.

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. 🇦🇺 - 4-4-2 🇩🇰 - 4-4-2 Pos.
Tw. M. Arnold L. Christensen Tw.
Abw. E. Carpenter J. Thomsen Abw.
Abw. C. Hunt R. Sevecke Abw.
Abw. S. Catley S. Boye Abw.
Abw. A. Kennedy K. Veje Abw.
Mittelf. H. Raso N. Sorensen Mittelf.
Mittelf. K. Gorry K. Kuhl Mittelf.
Mittelf. K. Cooney-Cross K. Holmgaard Mittelf.
Mittelf. C. Vine R. Madsen Mittelf.
Angr. S. Kerr A. Vangsgaard Angr.
Angr. M. Fowler P. Harder Angr.
Wetten auf Select.bet Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/dortmund-real-madrid-champ-league-juni-24.jpg

Der Rekordsieger der Champions League dürfte gegen den Überraschungs-Finalisten nach 90 Spielminuten knapp die Oberhand behalten. Erfahren Sie mehr

Sieg für Real Madrid & Unter 2,5 Tore