Atletico Madrid - Barcelona

WettbewerbLaLiga
Datum8. Januar, 21:00 Uhr
Unsere PrognoseSieg für Barcelona
Quoten2.20 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 220 CHF)
BuchmacherRoyalistplay Sports

Unsere Prognose

Sieg für Barcelona
Wetten auf Royalistplay Sports

Die besten Quoten

2.20 Royalistplay SportsWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 220 CHF gewinnen. Wetten
2.20 Legend Play SportsSie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 220 CHF gewinnen. Wetten
2.20 Pribet SportsHier kann man mit 100 CHF Einsatz 220 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Atletico Madrid gegen Barcelona – Die Eckdaten

  • Am 8. Januar 2023 stehen sich Atlético Madrid und der FC Barcelona in der La Liga gegenüber. Beim letzten Aufeinandertreffen gewann Barcelona.
  • Von den 39 bisherigen Begegnungen hat Atlético Madrid 7 Spiele und der FC Barcelona 21 Spiele gewonnen. 11 Begegnungen endeten unentschieden.
  • Atletico Madrid ist zu Hause in durchschnittlicher Form, während FC Barcelona bei Auswärtsspielen sehr gut abschneidet.

Atletico Madrid gegen Barcelona – Vorschau

La Liga ist seit Jahrzehnten eine grossartige Liga zum Verfolgen und Beobachten. Der spanische Fussball kann auf eine reiche Geschichte zurückblicken und hat viele Talente aus dem Boden gestampft. Um das Können in La Liga richtig einschätzen zu können, müssen wir einen Blick auf die vielen Champions League- und internationalen Sieger werfen, die dort gespielt haben.

In diesem Jahr wurde La Liga von den beiden grossen Teams (Real Madrid und Barcelona) dominiert, auch ohne ihre grossen Stars Ronaldo und Lionel Messi. Es hat eine Verschiebung bei den Spielern stattgefunden, die die Gesichter der Liga sind, was sowohl gut als auch schlecht ist. Der Wettbewerb mit anderen Mannschaften als diesen beiden war in dieser Saison ziemlich aussichtslos.

Es ist wichtig, dass die Plätze in den europäischen Wettbewerben noch in Sichtweite sind, aber dazu muss man den beiden Grossen Punkte abnehmen. Das Spiel zwischen Barcelona und Atletico Madrid am kommenden Sonntag wird zeigen, wie weit Barcelona im Titelkampf gehen kann. Andererseits wird es auch zeigen, wie gut Atletico spielen kann und welche Chancen sie haben, einen Platz unter den ersten Vier zu ergattern.

 

Atletico Madrid gegen Barcelona – Wettquoten

Barcelona hat in dieser Saison 12 seiner 14 La Liga-Spiele gewonnen, eins unentschieden gespielt und eins verloren. Mit 37 Punkten steht man an der Tabellenspitze, zwei Punkte vor dem zweitplatzierten Real Madrid.

Die Katalanen haben in dieser Saison in La Liga 33 Tore geschossen und damit gemeinsam mit Real Madrid die meisten, während sie mit nur fünf Gegentreffern die beste Defensivleistung aufweisen.

Spiel1X2Über 2,5 ToreUnter 2,5 Tore
Atletico Madrid gegen Barcelona 3.25 3.40 2.201.86 1.86

 

Atletico Madrid

Diego Simeone und Atletico Madrid befinden sich derzeit auf dem vierten Platz der La Liga. Der defensiv ausgerichtete Spielplan hat sich langsam in einen Allzweckmodus verwandelt. Obwohl die Verteidigung immer noch das Rückgrat der Mannschaft ist, hat die Offensive in letzter Zeit etwas mehr Priorität bekommen. Simeone hat erkannt, dass es genauso wichtig ist, auf der anderen Seite des Spielfelds etwas zu bewirken. Antoine Griezmann und Alvaro Morata sind das dynamische Duo in der Spitze, Joao Felix rundet das Bild ab.

Atletico verfügt über eine Vielzahl starker Spieler, vor allem im Mittelfeld und in der Abwehr. Sie scheuen sich nicht davor, in die Zweikämpfe zu gehen, was manchmal zu knappen Ergebnissen führen kann. Allerdings hat sich die Zahl der Gegentore erhöht, was einen Mangel an Effizienz bedeutet. Mit nur 8 Siegen aus 15 Spielen ist Atletico nicht mehr die Mannschaft, die wir aus der Champions League kennen. Es besteht ein deutliches Talentgefälle und es muss an den Aussenpositionen des Vereins gearbeitet werden. Sie brauchen am Sonntag mindestens einen Punkt, wenn sie etwas Positives erreichen wollen.

 

Barcelona

Der FC Barcelona ist mit seinem frisch renovierten Kader und Robert Lewandowski in der Sturmspitze fest im Rennen um den spanischen Titel. Ousmane Dembélé scheint endlich wieder einigermassen gesund zu sein, was für die Chancen in dieser Saison ein grosser Pluspunkt ist. Barcelona hat in dieser Saison erst sechs Gegentore kassiert, was vor allem auf das Mittelfeldduo Gavi und Pedri zurückzuführen ist. Ihre Spezialität ist es, in Ballbesitz zu bleiben, und so können sie den Ball verteilen und die gegnerischen Verteidiger auf Distanz halten. Sie sind in diesem Spiel gegen Atletico der klare Favorit, und das zu Recht. Es ist zu erwarten, dass Xavi seine Glückssträhne in der heimischen Liga fortsetzt und mit einer offensiveren Aufstellung gegen eine schwächelnde Atletico-Mannschaft eine Chance ergreift.

 

Atletico Madrid gegen Barcelona – Vorhersage

Barcelona hat in dieser Saison sehr gut gespielt. Sie sind derzeit Tabellenerster, aber Real Madrid hat die gleiche Anzahl an Punkten. Das heisst, wenn sie dieses Spiel verlieren, haben sie vielleicht keine Chance mehr, wieder auf den ersten Platz zu kommen.

Das bedeutet, dass dieses Spiel für Barcelona sehr wichtig ist, um zu gewinnen und sie werden vor nichts zurückschrecken, um an der Spitze zu bleiben. Ein Sieg gegen Atletico würde ihnen helfen und ihnen den nötigen Vorteil gegenüber Real Madrid verschaffen.

Atletico wird es ihnen nicht leicht machen, dieses Spiel zu gewinnen. Aber Barcelona hat in dieser Saison bisher sehr gut gespielt, warum sollten sie also jetzt aufhören? Deshalb erwarten wir einen Sieg von Barcelona.

Wetten auf Royalistplay Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Wöchentliche Prognose

Die Platzierung in der Rangliste spricht natürlich klar für Lewis und viele Experten halten ihn für den Favorit. Wir sehen dies anders und tippen auf einen Sieg des Moldawen. Erfahren Sie mehr

Sieg für Spivak
Expertenprognosen
5. Februar, 07:00 Uhr Lewis - Spivak
30. Januar, 00:30 Uhr Chiefs - Bengals
29. Januar, 21:00 Uhr Real Madrid - Real Sociedad
29. Januar, 21:00 Uhr Eagles - 49ers
29. Januar, 20:45 Uhr Neapel - AS Rom