Aston Villa gegen Newcastle: Vorhersage

aston-villa-newcastle-premier-jan-24

Unsere Prognose

Sieg Aston Villa
Beide Teams treffen
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb Premier League
Datum 30. Januar, 21:15 Uhr
Unsere Prognose Sieg Aston Villa
Beide Teams treffen
Quoten 3.37 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 337 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

3.37 Legend Play SportsWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 337 CHF gewinnen. Wetten
3.35 Wettigo SportWenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 335 CHF gewinnen. Wetten
3.35 Royalistplay SportsHier kann man mit 100 CHF Einsatz 335 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Wett-Tipps

  • 1. Tipp - Sieg Aston Villa Sofern man sich nicht irrt, hat Villa seit der 2:4-Niederlage gegen Arsenal im Februar 2023 16 seiner 17 Heimspiele gewonnen und 1 unentschieden gespielt. Wenn das den Villa Park nicht zu einer Festung macht, dann weiss ich nicht, was es ist. Newcastle hat seine letzten fünf Auswärtsspiele verloren, weshalb wir auf einen Sieg von Villa tippen.
  • 2. Tipp - Beide Teams treffen Manche Mannschaften haben Probleme, Tore zu erzielen, aber das kann man weder Villa noch Newcastle vorwerfen. Beide Teams haben in dieser Saison bereits 84 Mal ins Netz getroffen, was einem Durchschnitt von 2 Toren pro Spiel entspricht. Villa spielte zuletzt gegen Everton 0:0 unentschieden, und es war das erste Mal in über 90 Premier League-Spielen, dass Emerys Team nicht traf.
  • 3. Tipp - Verwarnung für Ezri Konsa Villa hat in dieser Saison für meinen Geschmack viel zu viele gelbe Karten kassiert. Wer also gerne auf gelbe Karten wettet, sollte sich einige seiner Spieler ansehen. Wir empfehlen eine Wette darauf, dass Ezri Konsa eine Verwarnung ausgesprochen wird, da er derzeit 9 gelbe Karten auf dem Konto hat. Er spielt auf der rechten Abwehrseite, wo ihm vielleicht das Tempo fehlt, um mit den schnellsten Spielern der Liga mithalten zu können.
#VereinSpSUNDP
4. Aston Villa 21 13 4 4 16 43
10. Newcastle 21 9 2 10 9 29

Vorhersage

Hätte man den Villa-Fans zu Beginn der Saison gesagt, dass wir im Januar punktgleich mit City und Arsenal sein würden, hätten sie laut gelacht. Doch Emery hat seine Spieler dazu gebracht, nach seiner Pfeife zu tanzen, und sie sind das Überraschungspaket der Saison. Unter dem Spanier werden nicht nur Ergebnisse erzielt, sondern es wird auch unterhaltsamer Fussball gespielt. Aus den letzten 6 Spielen holten sie 3 Siege, 2 Unentschieden und 1 Niederlage. Je weniger über die Niederlage gegen Manchester United gesagt wird, desto besser.

Newcastle war zu Beginn der Saison in guter Form, doch dann holten die Doppelbelastung der Champions League und Verletzungen sie ein, weswegen sie in der Tabelle abrutschten. Sie sind aber nicht plötzlich zu einer schlechten Mannschaft geworden, und Villa wird sich dessen bewusst sein. Sie haben von den letzten 6 Spielen nur ein einziges gewonnen und dabei nur 5 Tore erzielt. Die einzige Mannschaft, die derzeit schlechter in Form ist als Newcastle, ist Brentford, und das auch nur, weil sie eine schlechtere Tordifferenz hat.

Angesichts der Heimstärke von Villa und der Tatsache, dass Newcastle in der Liga fünf Auswärtsspiele in Folge verloren hat, würden wir auf einen Sieg von Villa tippen - hoffentlich bringen wir kein Pech. Es wird ein enges Spiel, aber wir glauben, dass die Mannen mit 2:1 gewinnen werden.

 

Wettquoten

Aston Villa📊Newcastle
1.904.00 3.53
Doppelte Chance:
1.30
(1X)
1.25
(12)
1.78
(X2)
Über 3,5 Tore: 2.33
Unter 3,5 Tore: 1.58
Beide Teams treffen - Ja: 1.52
Beide Teams treffen - Nein: 2.45

 

Aston Villa

Vor dem Saisonauftakt im August gab es grosse Hoffnungen für Villa, die jedoch durch die 1:5-Niederlage gegen Newcastle und den Verlust von Tyrone Mings, der lange Zeit ausfällt, enttäuscht wurden.

Doch die Mannschaft hat diese Niederlage überwunden und gehört bisher zu den besten Teams der Saison. Emery hat die Mannschaft auf Hochtouren gebracht, und sie würde es sehr bedauern, wenn sie sich nicht für die Champions League qualifizieren würde. Sie sind sehr schwer zu schlagen und scheinen immer etwas aus einem Spiel herauszuholen.

Letzte 5 Spiele
Everton0
Aston Villa0
14.01.24
Premier League
Aston Villa0
Middlesbrough1
04.01.24
FA Cup
Aston Villa3
Burnley2
30.12.23
Premier League
Man United3
Aston Villa2
26.12.23
Premier League
Aston Villa1
Sheffield United1
22.12.23
Premier League

Emery hatte, wie die meisten Trainer gegen Ende des letzten Jahres, mit einigen Verletzungsproblemen zu kämpfen, die sich aber langsam zu lindern scheinen. In der folgenden Tabelle sehen Sie die Spieler, die in der nächsten Partie nicht dabei sein werden:

SpielerGrund
Tyrone MingsKreuzbandriss
Emiliano BuendiaKreuzbandriss
Jacob RamseyKniesehne
Bertrand TraoreInternationale Anleihe

 

Newcastle

Eddie Howe hat sich als Trainer von Newcastle gut eingelebt, aber man kann mit Fug und Recht behaupten, dass die letzten zwei bis drei Monate für ihn und sein Team kompliziert waren. Nach dem Ausscheiden aus der Champions League als Tabellenletzter in einer extrem schweren Gruppe und den ersten Niederlagen in der Liga rutschte das Team in der Tabelle immer weiter ab, und nun besteht das Risiko, dass es in der nächsten Saison nicht mehr in Europa mitspielen wird.

Die verletzten Spieler kehren jedoch langsam zurück, und wir sind sicher, dass sie ihre schlechte Form, aufgrund derer sie fünf der letzten sechs Spiele verloren haben, hinter sich lassen und in der Tabelle aufsteigen werden.

Die letzten 5 Spiele
Newcastle2
Man City3
13.01.24
Premier League
Sunderland0
Newcastle3
06.01.24
FA Cup
Liverpool4
Newcastle2
01.01.24
Premier League
Newcastle1
Nottingham3
26.12.23
Premier League
Luton Town1
Newcastle0
23.12.23
Premier League

Howe hat immer noch viele verletzte Spieler zu beklagen, aber das medizinische Team im Saint James' Park sieht zumindest eine leichte Besserung. Unten sehen Sie die Liste der Spieler, die für das Spiel im Villa Park nicht zur Verfügung stehen oder fraglich sind:

Spieler Grund
Harvey Barnes Fussverletzung
Joelinton Leistenchirurgie
Jacob Murphy Schulterverletzung
Elliot Anderson Rückenverletzung
Matt Targett Kniesehnenverletzung
Joe Willock Achillessehnenverletzung
Nick Pope Schulterverletzung
Callum Wilson Wadenverletzung

 

Mögliche Aufstellungen

Pos. Aston Villa
4-4-2
Newcastle
4-3-3
Pos.
Tw. E. Martinez M. Dubravka Tw.
Abw. E.Konsa K. Trippier Abw.
Abw. D. Carlos F. Schar Abw.
Abw. P. Torres S. Botman Abw.
Abw. A. Moreno D. Burn Abw.
Mittelf. L. Bailey S. Longstaff Mittelf.
Mittelf. D. Luiz B. Guimaraes Mittelf.
Mittelf. B. Kamara L. Miley Mittelf.
Mittelf. J. McGinn M. Almiron Angr.
Angr. M. Diaby A. Isak Angr.
Angr. O. Watkins A. Gordon Angr.
Wetten auf Legend Play Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/augsburg-freiburg-bundesliga-feb-24.jpg

Augsburg braucht dringend einen Dreier, um den Abwärtstrend aufzuhalten und nicht tief in den Abstiegskampf zu rutschen. Doch auch Freiburg will endlich wieder einen Sieg feiern. Erfahren Sie mehr

Unentschieden
Expertenprognosen
augsburg-freiburg-bundesliga-feb-24 25. Februar, 19:30 Uhr Augsburg gegen Freiburg: Vorhersage
dortmund-hoffenheim-bundesliga-feb-24 25. Februar, 17:30 Uhr Dortmund gegen Hoffenheim: Vorhersage
young-boys-servette-super-league-feb-24 25. Februar, 16:30 Uhr Young Boys gegen Servette: Vorhersage
eintracht-wolfsburg-bundesliga-feb-24 25. Februar, 15:30 Uhr Eintracht gegen Wolfsburg: Vorhersage