Arsenal gegen Tottenham: Vorhersage

Arsenal tottenham premier sept

Unsere Prognose

Sieg Arsenal, Über 2,5 Tore
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Premier League
Datum 24. September, 15:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg Arsenal, Über 2,5 Tore
Quoten 2.30 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 230 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 2.30 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 230 CHF gewinnen. Wetten
Selectbet sports 2.30 Select.bet Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 230 CHF gewinnen. Wetten
LegendPlay Sports 2.25 Legend Play Sports Sie können hier bei einem 100 CHF Einsatz 225 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • In der Saison 2022/23 belegte Arsenal einen starken zweiten Platz und konnte über weite Strecken der Saison Man City Paroli bieten. Mit vier Siegen und einem Unentschieden ist auch der Saisonauftakt für die Gunners erfolgreich verlaufen.
  • Tottenham hat eine schwierige Saison hinter sich, in der die Mannschaft letztendlich die Teilnahme am internationalen Geschäft verpasste. Unter der Leitung des neuen Trainers Postecoglou präsentiert sich Tottenham allerdings überraschend stark und steht mit 13 Punkten nach fünf Spielen auf dem zweiten Tabellenplatz der Premier League.
  • Auch wenn sich Tottenham derzeit auf einem Höhenflug befindet, gehen wir von einem spielbestimmenden Auftritt der Gunners vor heimischer Kulisse aus. Ebenso erwarten wir eine offensive Herangehensweise von beiden Teams und gehen daher von einem torreichen Spiel aus.
#VereinSpSUNDP
2.Tottenham5410813
4.Arsenal5410513

Vorhersage

Da sich beide Teams zuletzt formstark präsentierten, gehen wir von einem hochklassigen Spitzenspiel am Sonntag aus. In der abgelaufenen Saison entschied Arsenal beide Spiele gegen Tottenham für sich und stand am Ende mit 24 Vorsprung auf dem zweiten Platz der Tabelle.

Durchschnittlich fielen bei den direkten Begegnungen drei Tore in der gesamten Historie. Es gilt ebenso festzuhalten, dass Arsenal mehr als die Hälfte ihrer Heimspiele gegen Tottenham gewonnen hat. Der letzte Erfolg der Spurs im Emirates Stadium fand im November 2010 statt, doch die Karten werden am Sonntag neu gemischt.

Bisher präsentiert sich Tottenham überraschend formstark in dieser Saison, doch da sich der gesamte Verein im Umbruch befindet, sollte man noch etwas abwarten, um ein abschliessendes Urteil zu fällen. Dennoch gilt es festzuhalten, dass beide Teams einen offensiven Spielstil verkörpern und es daher am Sonntag vermutlich spektakulär zugehen wird.

Aufgrund der enormen Qualität des Kaders sowie ihrer Heimstärke gehen wir von einem dominanten Auftritt von Arsenal aus. Vermutlich werden sie mit viel Ballbesitz das Spiel kontrollieren und primär über die Flügel Torchancen zu kreieren. Eine Schlüsselrolle wird dabei Saka einnehmen, der üblicherweise mehrere Gegenspieler an sich bindet und somit Räume schafft. Wir erwarten, dass beide Mannschaften treffen werden, doch letztendlich wird sich Arsenal durchsetzen. Daher schliessen wir eine Sieg-Wette zugunsten von Arsenal bei über 2,5 Toren ab.

 

Wettquoten

Arsenal📊Tottenham
1.654.10 4.20
Doppelte Chance:
1.23
(1X)
1.24
(12)
2.20
(X2)
Über 2,5 Tore: 1.50
Unter 2,5 Tore: 2.45
Beide Teams treffen - Ja: 1.54
Beide Teams treffen - Nein: 2.21

 

Arsenal

Die Gunners haben in der abgelaufenen Spielzeit für Furore gesorgt und über weite Strecken die Tabelle der Premier League angeführt. Doch in der zweiten Saisonhälfte sind die Leistungen teilweise eingebrochen, was letztendlich dazu führte, dass Man City im Laufe der Rückrunde die Tabellenführung übernehmen konnte. Das Ziel von Mikel Arteta ist klar definiert: Auch in der Saison 2023/24 soll das Star-Ensemble von Pep Guardiola unter Druck gesetzt werden.

Letzte Spiele
17.09. Everton - Arsenal 0:1 Premier League
03.09. Arsenal - Manchester Utd 3:1 Premier League
26.08. Arsenal - Fulham 2:2 Premier League
22.08. Crystal Palace - Arsenal 0:1 Premier League
12.08. Arsenal - Nottingham 2:1 Premier League

Unter der Führung von Mikel Arteta ist das Team zu einer echten Einheit mit etablierten Spielabläufen zusammengewachsen. Grundsätzlich ist Arsenal in allen Mannschaftsbereichen hervorragend aufgestellt. Gerade in der Offensive bietet der Kader Platz für reichlich Flexibilität und Kreativität.

Saka, Ødegaard, Martinelli, Jesus und Havertz sind allesamt Spieler, die mit Einzelaktionen den Ausgang des Spiels bestimmen können. Zudem verfügen die Gunners über eine grundsolide Defensive, die bestens geordnet ist, was sie zu einem ernsthaften Titelanwärter macht.

SpielerGrund
Mohamed Elneny Knieverletzung
Jurrien Timber Kreuzbandriss

 

Tottenham

Nach den durchwachsenen Leistungen in der Saison 2022/23, die mit Platz 8. in der Premier League endete, hatten die wenigsten Experten Tottenham als einen ernstzunehmenden Kandidaten für die Spitzengruppe auf dem Schirm. Doch nach den ersten fünf Spieltagen muss man definitiv festhalten, dass sich Tottenham in einer ganz anderen Form präsentiert. Das liegt primär am derzeitigen Umbruch, denn neben einem neuen Trainer wurden viele Neuzugänge verpflichtet.

Letzte Spiele
16.09. Tottenham - Sheffield Utd 2:1 Premier League
02.09. Burnley - Tottenham 2:5 Premier League
30.08. Fulham - Tottenham 2:1 EFL Cup
26.08. Bournemouth - Tottenham 0:2 Premier League
19.08. Tottenham - Manchester Utd 2:0 Premier League

Da Angelos Postecoglou vielen Fussball-Freunden kein Begriff ist, möchten wir Ihnen den neuen Coach der Spurs gerne etwas genauer vorstellen. „Ange“ ist ein moderner Trainer mit griechischen Wurzeln, der vor seiner Amtszeit in der Premier League in Australien, Japan und Schottland tätig war. Zuletzt führte er Celtic Glasgow zu fünf Titeln, darunter zwei Meisterschaften.

Postecoglou steht für knallharten Vollgas-Fussball mit reichlich Drang zur Offensive. Seine taktische Grundordnung wird von vielen renommierten Trainerkollegen respektiert und öffentlich gelobt. Innerhalb kürzester Zeit hat es Ange geschafft, Tottenham seinen Stempel aufzudrücken.

SpielerGrund
Rodrigo Bentacur Kreuzbandriss
Ryan Sessegnon Operation
Bryan Gil Schambeinentzündung
Alfie Whiteman Sprunggelenksverletzung
Giovani Lo Celso Oberschenkelverletzung

 

Mögliche Spielereinsätze

Pos. Arsenal
4-3-3
Tottenham
4-2-3-1
Pos.
Tw. D. Raya G. Vicario Tw.
Abw. O. Zinchenko P. Porro Abw.
Abw. Gabriel C. Romero Abw.
Abw. W. Saliba M. van de Ven Abw.
Abw. B. White D. Udogie Abw.
Mittelf. F. Vieira P. Sarr Mittelf.
Mittelf. D. Rice Y. Bissouma Mittelf.
Mittelf. M. Ødegaard D. Kulusevski Mittelf.
Angr. G. Martinelli J. Maddison Mittelf.
Angr. G. Jesus M. Solomon Mittelf.
Angr. B. Saka S. Heung-min Angr.
Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/olympiakos-florenz-conf-league-mai-24.jpg

Florenz steht zum 2. Mal in Folge im Finale der UEFA-Conference-League. Werden sie auch an Olympiakos scheitern? Erfahren Sie mehr

Sieg Olympiakos