Argentinien GP 2023: Vorhersage

Argentinien motogp

Unsere Prognose

Sieg für Bagnaia
Wetten auf Legend Play Sports
Wettbewerb MotoGP
Datum 2. April, 19:00
Unsere Prognose Sieg für Bagnaia
Quoten 2.15 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 215 CHF)
Buchmacher Legend Play Sports

Die besten Quoten

LegendPlay Sports 2.15 Legend Play Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 215 CHF gewinnen. Wetten
Bahigo 1.40 Bahigo Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 140 CHF gewinnen. Wetten
Royalistplay sports 1.40 Royalistplay Sports Hier können Sie mit 100 CHF Einsatz 140 CHF gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • In der MotoGP-Saison 2022 gab es zum vierten Mal innerhalb von vier Jahren einen anderen Champion: Francesco (Pecco) Bagnaia gewann den Fahrertitel für sein geliebtes Ducati Lenovo Team MotoGP. Damit endete die 15-jährige Suche von Ducati nach der grössten Krone des Motorradsports.
  • Fabio Quartararo, der für das Yamaha Monster Energy MotoGP Team fährt, versuchte, den Titel 2022 zu verteidigen. Es wurde jedoch klar, dass Bagnaia und Quartararo eine Klasse für sich waren, wobei Bagnaias starke Ergebnisse in der Mitte der Saison die Meisterschaft sicherten.
  • Der Grosse Preis von Argentinien wird die zweite Runde der MotoGP-Saison 2023 sein, wenn die Königsklasse des Motorradrennsports auf der Rennstrecke Termas de Rio Hondo in Südamerika gastiert. Pecco Bagnaia und Ducati sind die klaren Favoriten auf den Gewinn der Meisterschaft, wobei Bagnaia bereits 2022 den Titel geholt hat und in die neue Saison auf einem noch höheren Niveau startet.

Vorhersage

Angesichts seiner derzeitigen Form kann man davon ausgehen, dass Pecco Bagnaia den kommenden Grand Prix in Argentinien gewinnen wird. Er hatte nicht nur einen fantastischen Start beim Saisonauftakt in Portimao, wo er beide Rennen gewann und die Meisterschaftswertung anführte, sondern war auch während der Vorsaisontests in grossartiger Form.

Darüber hinaus hat Bagnaia auf der Rennstrecke von Termas de Rio Hondo eine Erfolgsbilanz vorzuweisen: 2019 stand er auf dem Podium und zeigte beim Rennen 2021 eine beeindruckende Pace, bevor er stürzte. Letztes Jahr wurde Bagnaia auf dieser Strecke Fünfter und wird versuchen, das dieses Jahr wieder gutzumachen. Das verheisst Gutes für seine Chancen beim kommenden Grand Prix, denn er wird sich auf der Strecke wohlfühlen und seine Ducati bis ans Limit bringen können.

 

Wettquoten

In der Tat scheinen die Chancen für Pecco Bagnaia beim kommenden Grand Prix in Argentinien gut zu stehen. Bagnaia war bisher in grossartiger Form und führt derzeit die WM-Wertung mit 37 Punkten an. Ausserdem ist er der amtierende MotoGP-Champion, der den Titel 2022 gewann, und scheint dieses Jahr in noch besserer Form zu sein.

Bagnaias Hauptkonkurrent in Argentinien könnte Maverick Viñales sein, der derzeit auf dem zweiten Platz der WM-Wertung liegt, aber die beeindruckenden Leistungen des Italieners beim Saisonauftakt deuten darauf hin, dass er im Moment in einer eigenen Liga fährt. Es ist jedoch zu beachten, dass in einem MotoGP-Rennen alles passieren kann und es gibt viele talentierte Fahrer, die Bagnaia den Sieg streitig machen wollen.

Unabhängig davon, wer sich in Argentinien durchsetzt, wird es sicher ein aufregendes Rennen werden, bei dem die Fans jede Menge Highspeed und Nervenkitzel erleben können. Und mit Bagnaias Dominanz zu Beginn der Saison werden alle Augen auf ihn gerichtet sein, wenn er seine Siegesserie fortsetzen und seinen Platz als einer der grössten Fahrer in der Geschichte der MotoGP festigen will.

FahrerQuote
Bagnaia, Francesco 2.15
Viñales, Maverick 4.50
Martin, Jorge 6.00
Espargaro, Aleix 7.00
Quartararo, Fabio 8.60
Miller, Jack 11.00
Bezzecchi, Marco 14.00
Binder, Brad 16.00
Marini, Luca 18.00
Marquez, Alex 22.00
Zarco, Johann 25.00
Mir, Joan 50.00
Rins, Alex 50.00
Fernandez, Raul 100.00
Morbidelli, Franco 100.00
Nakagami, Takaki 200.00
Di Giannantonio, Fabio 200.00
Fernandez, Augusto 500.00

 

Übersicht

Die MotoGP erlebte in Portimao einen denkwürdigen und kontroversen Start in die Saison. Marc Marquez sicherte sich eine unerwartete Pole-Position, gefolgt vom ersten (und super spannenden) Sprintrennen der Geschichte und als Hauptereignis ein Sonntag, der durch den erschreckenden Unfall gekennzeichnet war, der seinen Ursprung in der "93" hatte. Und auch wenn der achtfache Champion der unbestrittene Protagonist des ersten Wochenendes der Saison 2023 war, darf man nicht vergessen, dass Pecco Bagnaia einen klaren Sieg einfuhr.

Wie dem auch sei, die Königsklasse des Motorradsports wird an diesem Wochenende auf der Rennstrecke Termas de Rio Hondo ausgetragen. Wir gehen von Europa nach Südamerika. Der GP von Argentinien ist die zweite Runde einer Meisterschaft, die einen klaren Favoriten hat: der bereits erwähnte Bagnaia und Ducati scheinen unschlagbar. Der Turiner hat bereits im letzten Jahr den Titel geholt und in dieser gerade begonnenen Saison ist er auf einem noch höheren Niveau gestartet.

 

Wichtige Abwesenheiten

Die argentinische Veranstaltung ist durch bedeutende Abwesenheiten gekennzeichnet, die das Rennen verpassen werden. Weder Marc Marquez, noch Enea Bastianini, noch Pol Espargaro, noch Miguel Oliveira werden dabei sein. Alle vier verletzten sich auf der portugiesischen Strecke und stürzten schwer.

So wie die Dinge stehen, wird Pecco ein noch grösserer Favorit sein. Bei diesem Start der Meisterschaft scheint nur Maverick Viñales in der Lage zu sein, ihn zu stören, der auf seiner Aprilia viel Kampf verspricht. Der gebürtige Roses stand bereits 2017 in Argentinien ganz oben auf dem Podium.

Übrigens, wir erinnern daran, dass es wieder ein Sprintrennen geben wird. Es findet am Samstag statt. Das erste Rennen war spannend und intensiv. Wir werden sehen, wie sich das zweite Rennen entwickelt.

Wetten auf Legend Play Sports
Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/kaiserslautern-leverkusen-mai-24.jpg

Der DFB-Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze, dennoch erscheint die Werkself in dieser Saison übermächtig. Gelingt den Roten Teufeln die absolute Sensation? Erfahren Sie mehr

Sieg Leverkusen & Über 2,5 Tore