Amanda Serrano vs. Danila Ramos: Vorhersage

Amanda serrano danila ramos

Unsere Prognose

Sieg Serrano durch einstimmige Entscheidung
Wetten auf Royalistplay Sports
Wettbewerb Boxen
Datum 28. Oktober, 5:00 Uhr
Unsere Prognose Sieg Serrano durch einstimmige Entscheidung
Quoten 1.98 (Mit 100 CHF gewinnen Sie 198 CHF)
Buchmacher Royalistplay Sports

Die besten Quoten

Royalistplay sports 1.98 Royalistplay Sports Wenn Sie 100 CHF setzen, können Sie 198 CHF gewinnen. Wetten
Bet Sports 1.98 1Bet Sports Hier kann man mit 100 CHF Einsatz 198 CHF gewinnen. Wetten
Betonic Sports 1.98 Betonic Sports Sie können hier mit 100 EUR Einsatz 198 EUR gewinnen. Wetten
Vorbehaltlich der Entwicklung der Ratings

Eckdaten

  • Am 28. Oktober wird Amanda Serrano im Caribe Royale Resort in Orlando, Florida, ihre vereinigten WBO-, WBA- und IBF-Titel im Federgewicht gegen die obligatorische WBO-Herausforderin Danila Ramos verteidigen. Dies wird der allererste Boxkampf zwischen Frauen sein, bei dem ein Titel auf dem Spiel steht und der den gleichen Regeln unterliegt wie ein Titelkampf bei den Männern.
  • Die puertoricanische Boxerin Serrano, die bereits neun Weltmeistertitel in sieben verschiedenen Gewichtsklassen gewonnen hat, gilt als haushohe Favoritin auf den Sieg gegen ihre brasilianische Gegnerin. Nachdem Ramos im Jahr 2019 zwei WBC-Interimskämpfe im Junioren-Leichtgewicht verloren hatte, gewann sie im August schliesslich den WBO-Interims-Titel im Federgewicht.
  • Am selben Abend wird Antonio Vargas seinen Titel der WBA Continental Americas gegen Hernan Marquez in einem 10-Runden-Kampf im Bantamgewicht verteidigen; Rosado und Ortiz werden zum zweiten Mal als Most Valuable Prospects gegeneinander antreten. Benigno Aguilar und Alexander Rios stehen sich ebenfalls in einem Sechs-Runden-Kampf im Leichtgewicht gegenüber.
Boxkarriere
Amanda Serrano Amanda Serrano
Danila Ramos Danila Ramos
Kämpfe 48 14
Siege 45 12
K.O. / T.K.O. 30 1
Entscheidung (Decision) 15 11
Niederlagen 2 2
K.O. / T.K.O. 0 0
Entscheidung (Decision) 2 2
Unentschieden 1 0
Keine Wertung 0 0

 

Vorhersage

Wenn Serrano am 27. Oktober in den Ring steigt, um gegen Ramos zu kämpfen, wird sie ihren Titel im Federgewicht aufs Spiel setzen. Der Kampf, der über 12 Runden zu je drei Minuten gehen wird, hat bereits grosses Interesse geweckt, denn zehn Runden zu je zwei Minuten sind bei Titelkämpfen im Frauenboxen die Norm. Die beiden Kämpferinnen hoffen jedoch, in dieser Hinsicht einen neuen Rekord aufstellen zu können.

Dieser Titelkampf wird für beide Kämpferinnen eine grosse Herausforderung darstellen. Ramos wird versuchen, ihrem WBA-Titel im Federgewicht weitere Erfolge hinzuzufügen, während Serrano alles daran setzen wird, ihren unumstrittenen Titel zu verteidigen. Die Vorhersage der Siegerin eines solchen Kampfes ist häufig schwierig, da beide Boxerinnen auf den Sieg aus sind.

Wenn man sich die Quoten und Statistiken ansieht, wird deutlich, dass die puertoricanische Weltmeisterin die Oberhand über der 38-jährigen Brasilianerin hat, da sie zudem dreimal so viele Kämpfe bestritten hat. Die einzige Gemeinsamkeit der beiden ist, dass sie noch nie durch K.O. verloren haben, weswegen wir glauben, dass dieser Kampf über die volle Distanz gehen wird.

Wir prognostizieren daher einen Sieg von Amanda Serrano vs. Danila Ramos durch einstimmige Entscheidung.

 

Wettquoten

Wie die Quoten vermuten lassen, sollte dieser Kampf nur in eine Richtung gehen, da Serrano bereits vor dem Ertönen der Ringglocke zu Runde 1 automatisch gewonnen hat.

Sofern es nicht zu einer absoluten Überraschung käme, gibt es einige andere Wettmärkte zu berücksichtigen, wie z.B. Rundenwetten oder Siegmethode, bei denen die Quoten für Amanda Serrano vs. Danila Ramos definitiv attraktiver aussehen.

Amanda Serrano 🥊 Danila Ramos
1.04 🏆 7.74

 

Kämpferinnen im Überblick

Ramos ist im Boxring keine Unbekannte und ist die ideale Gegnerin für Serrano. Sie hat eine Bilanz von 12-2 und nur einen K.O.-Sieg in ihrer Karriere zu verzeichnen. Das ist eine erstaunliche Bilanz für eine Frau in ihrem Alter; kein Wunder, dass sie von der WBO für den Titelkampf im Federgewicht gegen Serrano ausgewählt wurde! Die Boxerin besiegte Brenda Carbajal, die den WBO-Interims-Weltmeistertitel im Federgewicht seit 2022 innehatte, und übernahm diesen auch.

Diese Statistiken haben Serranos Selbstvertrauen jedoch nicht ins Schwanken gebracht. Sie hat eine Bilanz von 45-2-1 mit 30 K.O.-Siegen und befindet sich auf einer Erfolgswelle. Sie ist auch für ihre erstaunliche Stärke und ungewöhnliche Schlagkraft bekannt. Keine andere Boxerin hat ihr Leistungsniveau im Jiu-Jitsu und MMA erreicht, wie aus ihrer Bilanz hervorgeht.

Amanda Serrano   Danila Ramos
Amanda Serrano Amanda Serrano
🆚
Danila Ramos Danila Ramos
The Real Deal Alias A Guerreira
35 Jahre Alter 38 Jahre
🇵🇷 Land 🇧🇷
57,15 kg Gewicht 57,15 kg
166 cm Grösse 168 cm
166 cm Reichw. 176 cm
Linkshänderin Stil Rechtshänderin
66 % K.O. 8 %
30 Siege 12
2 Niederl. 2
2 Unentsch. 0

 

Amanda Serrano

Amanda Serrano Amanda Serrano
  • Die 35-jährige Amanda Serrano ist eine puerto-ricanische Profiboxerin. Sie wurde am 9. Oktober 1988 in Carolina, Puerto Rico, geboren und gab am 20. März 2009 im Alter von 20 Jahren ihr Debüt im Profiboxen.
  • Amanda Serrano gab ihr Debüt im Profiboxen am 20. März 2009 gegen Jackie Trivilino und besiegte sie durch eine Mehrheitsentscheidung über 4 Runden. Nach ihrem Debüt gewann sie drei weitere Kämpfe in Folge, davon drei durch Abbruch.
  • Am 10. September 2011 kämpfte Serrano im Alter von 22 Jahren und nach 12 Profikämpfen gegen Kimberly Connor um den vakanten IBF-Titel im Superfedergewicht. Sie besiegte Connor in der zweiten Runde durch T.K.O. und wurde Weltmeisterin im Superfedergewicht.
  • Sie ist die unumstrittene Weltmeisterin im Federgewicht und hat 11 Weltmeistertitel in sieben Gewichtsklassen gewonnen. Sie wurde einmal zur Weltmeisterin ernannt. Zu Serranos wichtigen Erfolgen gehören Siege über Daniela Romina Bermudez, Erika Cruz, Heather Hardy, Edina Kiss, Calixta Silgado, Sarah Mahfoud und Yamileth Mercado.

Vorheriger Kampf:

Ihren letzten Kampf bestritt sie am 5. August 2023, als sie ihren unumstrittenen WM-Titel im Federgewicht gegen die amerikanische Boxerin Heather Hardy verteidigte. Serrano gewann den Kampf durch einstimmige Entscheidung nach 10 Runden.

 

Danila Ramos

Danila Ramos Danila Ramos
  • Danila Ramos wurde am 8. Juni 1985 in Mogi das Cruzes, São Paulo, Brasilien, geboren. Sie lebt in Villa Madero, Buenos Aires, Argentinien, mit ihrem Trainer und Ehemann Marcos Martinez.
  • Sie ist eine brasilianische Boxerin, die in der Federgewichtsklasse kämpft. Sie ist seit 6 Jahren als Profiboxerin tätig.
  • In ihrer Karriere hat sie bereits um drei Interims-Titel gekämpft. Im Jahre 2019 verlor sie durch einstimmige Entscheidung gegen Elhem Mekhaled um den WBC-Interims-Titel im Leichtgewicht und danach durch eine geteilte Entscheidung gegen Katharina Thanderz um denselben Gürtel im selben Jahr.
  • Was ihren Gürtel angeht, so ist unklar, warum die Division eine Interims-Meisterschaft führt, da Serrano seit ihrem Sieg über Hardy um den WBO-Gürtel im Jahr 2019 aktiv war.

Vorheriger Kampf:

Im August dieses Jahres gewann sie im Kampf um den Interims-WBO-Titel im Federgewicht gegen Brenda Karen Carabajal durch eine geteilte Entscheidung.

 

Andere Kämpfe

Antonio Vargas (16-1, 9 K.O.) aus Puerto Rico verteidigt seinen Titel der WBA Continental Americas im Bantamgewicht. Der 27-Jährige aus Kissimmee, Florida, kämpfte zuletzt im Mai, als er Francisco Pedroza Portillo in der dritten Runde besiegte. Die WBA stuft den in Houston geborenen Bantamgewichtler nun als Titelanwärter Nr. 2 ein.

Der Mexikaner Hernan Marquez (47-10-2, 33 K.O.) besiegte im vergangenen Oktober Luis Concepcion durch eine geteilte Entscheidung. Der 35-jährige aus Empalme, Sonora, Mexiko, holte damit seinen vierten Sieg in Folge.

Vargas und Marquez treten in der Vorrunde des Most Valuable Prospects III an.

Der in Saint Cloud, Florida, lebende Alexander Rios (7-0, 4 K.O.) hat im August einen K.O.-Sieg in der ersten Runde gegen Javier Ailla errungen. Der ungeschlagene 22-jährige Jonas Castillo aus Bayamon, Puerto Rico, wurde letzten Juni in der zweiten Runde ausgeknockt.

Benigno Agular (10-0, 4 K..O) gewann seinen letzten Kampf im Juni durch Mehrheitsentscheidung gegen Isaiah Efrain Riquelmy. Im Mai 2022 besiegte der 24-Jährige aus Jacksonville, Florida, Rondale Hubbert durch einstimmige Entscheidung.

Der Kampf zwischen Rios und Aguilar steht auf der Hauptkarte.

KampfVorhersage
Antonio Vargas vs. Hernan MarquezSieg Vargas (UD)
Alexander Rios vs. Benigno AguilarSieg Aguilar (KO/TKO)
Krystal Rosado-OrtizSieg Ortiz (SD)
Wetten auf Royalistplay Sports

Lesen Sie hier noch mehr von uns:

Buchmacher des Monats
  • Zahlreiche Wettarten
  • 100 € Neukundenbonus
  • Reizvolle Quoten
Prognose der Woche
/img/site/~280/140/zurich-st-gallen-super-league-april-24.jpg

Gegen St. Gallen will der FC Zürich den fünften Platz in der Swiss Super League verteidigen. Der Gegner kommt allerdings mit Rückenwind ins Stadion Letzigrund. Erfahren Sie mehr

Sieg für Zürich
Expertenprognosen
China gp 21. April, 9:00 Uhr China GP 2024: Vorhersage
Eintracht augsburg bundesliga april 19. April, 20:30 Uhr Eintracht vs. Augsburg: Vorhersage
Bayern arsenal champ league april 17. April, 21:00 Uhr Bayern gegen Arsenal: Vorhersage