Die Wahl des Buchmachers ist die erste Hürde, die der Spieler überspringen muss. Hier sollte es explizit nicht um die Gefühle gehen, sondern viel mehr um die Vor- und Nachteile, die ein Buchmacher mit sich bringt. Das fängt bei den Bonusangeboten an, die neue Kunden angeboten bekommen. Damit sie nicht alle Buchmacher im Internet vergleichen müssen, hat sich Schweizersportwetten.com genau darüber informiert. Die Früchte unserer Arbeit können Sie nun pflücken!

Die Boni der Buchmacher

Cash Back Bonus für erste Einzahlungen:

Viele Buchmacher bieten einen Cash Back Bonus für Neukunden an. Das bedeutet, Geld, das in einer Wette verloren wurde, kann wiedererstattet werden. Jedoch sollten Sie darauf achten, dass es öfters ein Limit gibt, das in vielen Fällen in einem Bereich von €100 und mehr liegt. Um sich bei einem Buchmacher zurecht zu finden, ist es eine hervorragende Idee, diesen Bonus zu nutzen und sich eine Chance zu verdienen. Gewinnt der Spieler, ist es umso besser, denn die Gewinne können Sie natürlich gleich zum Weiterwetten verwenden.

Der klassische Einzahlungsbonus:

In Casinos ein gern genutztes Mittel, Spielern das Spielen zu versüßen, bei Buchmachern eher unüblich. Der klassische Einzahlungsbonus ist ein weiteres Mittel, Kunden an einen Buchmacher zu binden, denn je länger und öfter der Spieler an einem Casino spielt, desto besser sind die Einzahlungsboni meist. Leider ist es tatsächlich so, dass Buchmacher von dieser Art von Bonus absehen. Wenn es jedoch einmal einen Einzahlungsbonus gibt, muss dieser auch erst einmal umgesetzt werden. Der Bonusbetrag muss also eine bestimmte Anzahl oft gespielt werden um zu echtem Geld zu werden.

Die Freiwette:

Nicht im engsten Sinne ein Bonus, aber dennoch im Resultat vergleichbar, ist die Freiwette. Obwohl Sie seltener und seltener geworden ist, ist sie dennoch eine der Favoriten der Kunden. Bei einer Freiwette bietet der Buchmacher den Wettenden für einen bestimmten Zeitraum eine Wette mit Bonusgeld an. Die Gewinne, die der Kunde während dieses Zeitraums macht, werden seinem Guthaben danach gutgeschrieben. Der Ursprüngliche Bonusbetrag verfällt dann. Unserer Meinung nach handelt es sich hierbei um den besten Bonus überhaupt!

Das Bonuspaket:

Sie haben wahrscheinlich schon einmal von ihm gehört, dem Bonuspaket. Es ist eine beliebige Zusammenstellung des Buchmachers, bestehend aus Einzahlungsbonus, einer Freiwette oder sonstigen Arten von Boni. Meistens werden diese Paket neuen Spielern für die erste Wette angeboten, allerdings nicht mehr für Stammspieler. Das mag auf den ersten Blick unfair vorkommen, ist aber leider ein Branchenstandard. Dafür bekommen loyale Spieler andere Boni angeboten, die von erfahrenen Spielern ohnehin effektiver genutzt werden können als von Neueinsteigern. Bei der Wahl des Buchmachers sollte man also genau auf das Bonuspaket schauen.

Weitere Faktoren:

Auch wenn die Bonusangebote ein großartiger Unterscheidungspunkt der Buchmacher sind, sollte man auch andere Kriterien beachten. Die Gesamtleistung macht einen guten Buchmacher aus. Wenn Sie es noch nicht getan haben, wird es deshalb höchste Zeit, dass Sie sich unsere Buchmachertests ansehen, denn dort finden Sie detaillierte Schilderungen der Ergebnisse unserer Tests.

Sie wollen sich noch tiefgreifender informieren?

Sportwetten sind vielschichtig. Gerade deshalb müssen Sie immer auf dem Laufenden bleiben und glauben Sie uns, wir tun das auch. Hier sind einige Hilfreiche Artikel, die gerne gelesen werden wollen.